Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie Instant-Nudeln essen?

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie Instant-Nudeln essen?

Instantnudeln – auch bekannt als das Beste seit geschnittenem Brot. Für Feinschmecker wie mich dauert die Herstellung dieser Dinge weniger als ein oder zwei Minuten, was es Vollzeiteltern und Arbeitern leicht macht, etwas Schnelles und Leckeres zuzubereiten. Aber können wir unsere Gesundheit wirklich durch etwas ersetzen, das unser Verlangen heilt?

Was viele nicht wissen: Diese billigen Nudeln, die wir tagtäglich im Büro, zu Hause oder sogar mit unseren Kindern schlürfen, sind gesundheitsgefährdend.



Länder wie China, Indonesien und Japan sind laut einer Schätzung der World Instant Noodle Association aus dem Jahr 2015 die größten Verbraucher von Instant-Nudeln weltweit. Eine der Hauptattraktionen von Instant-Nudeln ist bei weitem der günstige Preis und die geringe Kalorienmenge, die in Produkten wie Pot Noodle enthalten ist, die nur 142 Kalorien pro 100 g betragen.Werbung

Es gibt auch den weit verbreiteten Mythos, dass das Hinzufügen von Gemüse zu Ihren Instant-Nudeln ihren Nährwert erhöht, aber wie viele Lebensmittel wirken Gemüse und Obst nicht den negativen Auswirkungen eines ungesunden Lebensmittelprodukts entgegen.



Wenn Sie also wissen möchten, was Instantnudeln tatsächlich für Ihre Gesundheit tun können, finden Sie hier eine Liste der Probleme, die sie verursachen können:

1. Sie werden nicht schnell genug verdaut und werden sogar mit Krebs in Verbindung gebracht

Instantnudeln belasten Ihr Verdauungssystem und zwingen es, die stark verarbeiteten Nudeln stundenlang abzubauen. Es kann auch Ihren Blutzuckerspiegel und die Insulinfreisetzung beeinträchtigen, wenn es zu schnell verdaut wird. Da die Lebensmittel aufgrund der langsamen Verdauung so lange im Körper aufbewahrt werden, werden giftige Chemikalien und Konservierungsstoffe im Körper zurückgehalten, was oft zu einer Überexposition von Butylhydroxyanisol (BHA) und t-Butylhydrochinon (TBHQ) führt.Werbung



Während TBHQ und BHA in Produkten verwendet werden, um sie länger verwendbar zu halten (und bedeutet, dass wir sie monatelang in unseren Regalen aufbewahren können), sind beide Chemikalien tatsächlich krebserregend. Dies bedeutet, dass sie Krebs verursachen können und sogar zu Asthma, Angstzuständen und Durchfall führen können, wenn sie über einen längeren Zeitraum konsumiert werden / wir ihnen ausgesetzt sind.

2. Es besteht ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und Instant-Nudeln Ihr Lieblingssnack oder Leckerbissen sind, den Sie ein paar Mal pro Woche konsumieren, sollten Sie diese Tatsache beachten. In einer im Journal of Nutrition veröffentlichten Studie wurde festgestellt, dass Frauen, die mehr Instant-Nudeln konsumierten, ein signifikant höheres Risiko für ein metabolisches Syndrom hatten als diejenigen, die unabhängig von der allgemeinen Ernährung oder den Trainingsgewohnheiten weniger aßen, wobei Frauen, die Instant-Nudeln mehr als zweimal aßen, ein signifikant höheres Risiko hatten eine Woche mit 68 % höherer Wahrscheinlichkeit ein metabolisches Syndrom zu haben.

Für diejenigen, die sich nicht sicher sind, was das metabolische Syndrom ist, ist es eine Gruppe von Symptomen wie zentrales Übergewicht, erhöhter Blutdruck, niedrige HDL-Cholesterinwerte, die das Risiko einer Herzerkrankung, Diabetes oder eines Schlaganfalls erhöhen.Werbung



Warum passiert dies? Vor allem, weil das Frittieren ein Schritt bei der Herstellung der meisten Instant-Nudeln ist, die wir konsumieren. Wie wir wissen, ist frittiertes alles schlecht für uns, aber da das Produkt bereits keinen Nährwert und hohe gesättigte Fette enthält, hilft der gesamte Herstellungsprozess dieser Produkte nicht.

3. Sie sind reich an Salz

Ich bin mir sicher, dass wir uns mittlerweile alle bewusst sind, wie viel Salz unsere allgemeine Gesundheit wirklich beeinträchtigen kann, aber nicht viele sind sich der tatsächlichen Schäden bewusst, die es unserem Körper zufügen kann. Instantnudeln sind reich an Salz. In einer 2014 im American Journal of Hypertension veröffentlichten Studie wurde in 23 Fallstudien eine hohe Natriumaufnahme über die Nahrung als Hauptfaktor für hohe Sterblichkeitsraten erkannt. Dieses überschüssige Natrium kann auch zu Bluthochdruck und damit zu Herzerkrankungen führen (was bereits ein wiederkehrendes Gesundheitsproblem ist, das mit jedem Produkt in diesen Instant-Nudeln verbunden ist).

4. Einige enthalten Mononatriumglutamat (MSG)

Mononatriumglutamat wird allgemein als MSG bezeichnet, die normalerweise in Imbissbuden zu finden sind, und ist ein in der chinesischen, japanischen und koreanischen Küche beliebter Geschmacksverstärker. Nach Angaben der FDA ist MSG als sicherer Zusatzstoff gekennzeichnet, dessen schädliche Auswirkungen noch umstritten sind, jedoch deuten Gesundheits- und Ernährungsdaten aus der China Health and Nutrition Survey auf etwas anderes hin, da ein hoher MSG-Konsum über einen längeren Zeitraum zu Übergewicht führt Gewinn an Einzelpersonen.Werbung

MSG wird manchmal als 'Fettleibigkeitsdroge' bezeichnet. Wenn Sie also darüber nachdenken, Instant-Nudeln als Teil Ihres 'Neujahrs, neues Ich'-Diätplans zu konsumieren, sind sie möglicherweise ein Artikel, den Sie auf Ihrer Einkaufsliste verpassen sollten…

Welche gesünderen Alternativen gibt es also?

Wenn du deine Nudeln ein bisschen zu sehr liebst, um sie komplett aus deiner Ernährung zu streichen, dann haben wir drei alternative, gesündere Rezepte gefunden, die deinen Heißhunger mit Sicherheit heilen.

  • Für Workaholics da draußen, die wenig Zeit haben, um Essen zuzubereiten, probieren Sie diese hausgemachten Ramen-Nudeln aus, die es gibt Hier . Schnell und einfach, in weniger als 30 Minuten zu kochen und zuzubereiten!
  • Vielleicht möchten Sie abenteuerlustiger sein und etwas Neues ausprobieren? Chicken Yakisoba ist ein japanischer Favorit und ist sowohl schmackhaft als auch bekömmlich. Wenn Sie im Herzen ein Fleischfresser sind, finden Sie dieses fleischige Rezept Hier .
  • Oder probieren Sie eine reinigende und erfrischende Ramen-Suppe, perfekt für glutenfreie und vegane Menschen da draußen. Finde dieses leckere Rezept Hier .

Vorgestellter Bildnachweis: Christina Kadluba über flickr.com Werbung