Wie Ihre Einstellung Ihren Erfolg bestimmt

Wie Ihre Einstellung Ihren Erfolg bestimmt

Erinnern Sie sich an das letzte Mal, als Sie einen schweren Rückschlag erlebten – als Sie sich so niedergeschlagen fühlten, dass Sie nichts glücklich zu machen schien? Egal wie sehr du es versucht hast, du hattest einfach das Gefühl, dass die Welt gegen dich ist. Vielleicht war es eine schlechte Beziehung oder der Verlust eines geliebten Menschen… vielleicht ist etwas Schlimmes bei der Arbeit passiert? Was auch immer es sein mag, können Sie sich daran erinnern, wie Ihre Einstellung zu dieser Situation war?



Wenn wir in eine unglückliche Situation geraten, fühlen wir uns oft eingeschränkt und manchmal gefangen. Wir wollen so schnell wie möglich raus, aber so einfach ist es nie.

Leider können manche Menschen wochen-, monate- oder sogar jahrelang in dieser schrecklichen Situation verharren; während andere stark und bereit sind, von vorne anzufangen – oder dort weiterzumachen, wo sie aufgehört haben – ziemlich schnell.



Was also unterscheidet diese beiden Gruppen?

Die Antwort ist ihre Einstellung .



Haltung ist alles, wenn es darum geht, ein Ziel zu erreichen und einen Rückschlag oder ein Problem anzugehen.

Wenn Sie in der Lage sind, eine positive Einstellung zu haben, werden Sie in der Lage sein, sich von Ihren Beschränkungen zu befreien, die Sie zurückhalten.

Eine positive Einstellung trägt auch dazu bei, dass Sie aus allen Einschränkungen, die Sie zuvor zurückhielten, als Sieger hervorgehen. Es verändert nicht nur Ihren mentalen Zustand, sondern auch Ihr körperliches und emotionales Wohlbefinden. Es ist der Schlüssel zu einer dauerhaften totalen Transformation.



Positive Einstellung führt zu positiver Gesundheit

Wenn Sie in einer Sackgasse stecken, sind die ersten Gedanken, die Ihnen durch den Kopf gehen, oft negativ, sodass Ihre Aussichten wahrscheinlich pessimistisch werden. Aber wenn Sie diese Gedanken in positivere umwandeln können, dann sind Sie auf dem besten Weg, sich selbst aus diesem Trott herauszureden, der es Ihnen ermöglicht, voranzukommen.

Auswirkungen von Whirlpools auf den Körper

Natürlich bedeutet positives Denken nicht, all die schlechten oder unangenehmen Gefühle ganz zu ignorieren. Es bedeutet nur, dass Sie mit Unannehmlichkeiten positiver und produktiver umgehen – anstatt alles als Opfer negativer Umstände zu nehmen, sehen Sie es als Chance, zu lernen und zu wachsen.

Achten Sie auf Selbstgespräche!

Diese automatischen Gedanken können positiv oder negativ sein. Einige Ihrer Selbstgespräche kommen aus Logik und Vernunft, während andere Selbstgespräche aus falschen Vorstellungen entstehen können, die Sie erstellen. Andere könnten aus externen Quellen stammen, wie beispielsweise negativen Personen in Ihrer Umgebung oder Nachrichten aus den Medien.

Der Schlüssel ist, sich mit positiven Einflüssen zu umgeben, die helfen können, diese negativen Gedanken in positive, produktivere Handlungen umzuwandeln. Sie werden sich nicht nur besser in der Situation fühlen, sondern auf lange Sicht kann positives Denken Ihren Stress und Ihre Depression senken lower und geben Ihnen bessere Bewältigungsfähigkeiten in Härten.

Forscher, die die Auswirkungen von positivem Denken und Optimismus auf die Gesundheit untersuchten, haben auch herausgefunden, dass positives Denken eine längere Lebensdauer, eine bessere kardiovaskuläre Gesundheit und ein geringeres Sterberisiko durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie eine noch größere Widerstandsfähigkeit gegen Erkältungen bewirken kann!

Es ist unklar, warum Menschen, die positiv denken, diese gesundheitlichen Vorteile erfahren, aber eine Theorie besagt, dass eine positive Einstellung es Ihnen ermöglicht, besser mit Stresssituationen umzugehen, was die schädlichen gesundheitlichen Auswirkungen von Stress auf Ihren Körper reduziert.

wie kann ich die welt verändern

Es wird auch angenommen, dass positive und optimistische Menschen zu einem gesünderen Lebensstil neigen – sie bewegen sich mehr, ernähren sich gesünder und rauchen nicht und trinken keinen übermäßigen Alkohol.Werbung

Leiden ist unvermeidlich, also ist es am besten, es zu akzeptieren

Eine Sache, die jeder irgendwann durchmacht, ist leiden . Es ist eine harte Realität, aber Sie können es nicht wirklich vermeiden. Wir erleben Leiden als Folge von Unglück, Angst, Wut, Verlust oder Frustration. Tatsächlich wäre es schwer, sich das Glücksgefühl auch nur vorzustellen, wenn wir nie Leid erfahren hätten! Wie würden wir es jemals vergleichen?

Anstatt also in Trauer über das erlittene Leiden zu schwelgen, nehmen Sie das Leiden als Gelegenheit zur Veränderung. Wurden Sie von Ihrem Job entlassen? Vielleicht wäre dies ein guter Zeitpunkt, um Ihre Karriereziele neu zu bewerten.

Anstatt sich negativ und festgefahren zu fühlen, verwenden Sie Ihre Zeit und Energie, um Möglichkeiten zu finden, die Sie voranbringen. Mit der richtigen Einstellung kann alles möglich erscheinen.

Das mag verrückt klingen, aber Leiden ist das Geheimnis des Erfolgs!

Hier ist, was ich meine. Es ist unmöglich, an neue Ideen zu denken oder neue Erfahrungen zu verstehen, ohne Ihre Komfortzone zu verlassen. Wer große Erfolge erzielt hat, hat auch viele Misserfolge erlebt, denn niemand gewinnt bei jedem Versuch.

Um Sie zum Erfolg zu führen, finden Sie einen Weg, Ihren Fortschritt zu verfolgen und kleine Benchmarks zu setzen und zu feiern. Es kann hilfreich sein, eine wöchentliche Überprüfung durchzuführen, um zu beurteilen, wo Sie sich befinden, und um alle kleinen Gewinne der Woche anzuerkennen. Jede noch so kleine Leistung ist eine Leistung; Merken Sie sich diese also unbedingt.

Die Verfolgung Ihres Fortschritts ist auch eine großartige Möglichkeit, Auslöser und Hindernisse zu finden und zu mindern, die Ihren Fortschritt behindern. Der Punkt ist, Sie machen Fortschritte; Auch wenn es sich wie Leiden anfühlt, kannst du sehen, dass es dich zur Freude führt.

Denken Sie daran, vergleichen Sie sich nicht mit anderen. Vergleichen Sie sich nur mit dem, was Sie gestern waren. Jeder Schritt, den Sie in Richtung Fortschritt machen, macht Sie zu einer besseren Version von Ihnen.Werbung

wie man aufhört sich selbst die Schuld zu geben

Dankbarkeit trägt wesentlich dazu bei, die Haltung zu formen

Dies mag schwierig erscheinen, wenn Sie sich bereits niedergeschlagen fühlen, aber Dankbarkeit ist sehr nützlich, wenn Sie versuchen, einen Rückschlag zu überwinden. Dankbar für bestehende Leistungen und die Unterstützung in Ihrem Leben zu sein, wird Ihnen helfen, diese klarer zu sehen, Ihr eigenes Selbstvertrauen aufzubauen und Ihnen einen besseren Überblick darüber zu geben, was Ihre Grenzen wirklich sind und was Sie tun müssen, um sie zu überwinden.

Mit einer dankbaren Haltung begrenzen Sie den Schaden negativer Einflüsse und verstärken die Wirkung positiver.

Dankbar zu sein, auch in den schwierigsten Zeiten, lenkt Ihre Einstellung in eine positivere Haltung und ermöglicht es Ihnen, viel schneller wieder auf die Beine zu kommen. Viele Studien über Dankbarkeit haben positive Ergebnisse für Menschen gezeigt, die regelmäßig praktizieren, wie z. B. eine Verbesserung der Beziehungen und der psychischen Gesundheit. Es gibt sogar Studien, die eine höhere Motivation im Arbeitsumfeld durch ein einfaches „Dankeschön“ von Managern an ihre Untergebenen zeigen.

Glaube an dich und deine Wahrheit

Dies ist oft leichter gesagt als getan, aber es ist auch die ermächtigendste Wahrheit, um Ihre Rückschläge und Einschränkungen im Leben zu überwinden.

Vielen Menschen fällt es schwer, in schwierigen Zeiten eine positive Einstellung zu bewahren, weil es ihnen an innerem Selbstvertrauen mangelt. Sie zweifeln an ihren Fähigkeiten wegen des „Versagens“, das sie erleben, und glauben nicht, dass sie wieder über sich hinauswachsen können.

Aber Vertrauen entsteht nicht nur durch Talent, Glück oder einfache Gelegenheiten. Selbstvertrauen entsteht, wenn Sie Schwierigkeiten überwinden und sich Ihren Ängsten direkt stellen.

Vertrauen entsteht, wenn man seine Komfortzone verlässt. Je öfter Sie dies tun, desto selbstbewusster werden Sie und desto positiver wird Ihre Einstellung sein. Selbstvertrauen hilft Ihnen, Ihre Ziele klarer zu sehen, Ihre Stärken in sich zu finden, Ihre Ziele zu erreichen und Ihre Grenzen viel schneller zu überwinden.

Hier ist eine kurze Geschichte über meine eigenen Kämpfe, die mir helfen, voranzukommen:

Als ich mit Lifehack angefangen habe, hat es lange gedauert, bis ich eine solide Leserschaft gewonnen habe. Allein 100 Besucher zu bekommen, war eine Herausforderung und hat viel Zeit gekostet. Ich hatte große Ambitionen für diese Seite, aber es schien, als wäre ich zum Scheitern verurteilt. Ich habe auch viel Kritik bekommen. Manche Leute dachten, dass die Welt noch nicht brauchte Ein weiterer Selbsthilfe-Site, andere meinten, dass mit der Idee selbst etwas nicht stimmte und ich einen Fehler machte.

Es fiel mir schwer, ihnen nicht zuzuhören und manchmal zuzustimmen. Aber Beharrlichkeit ist der Schlüssel, und am Ende entschied ich mich, an meine Wahrheit zu glauben.

Ich habe unermüdlich daran gearbeitet, das Layout der Website zu ändern, Artikel neu zu gestalten und die Website benutzerfreundlicher zu machen. Langsam erweiterte ich mich zu einem Team mit der Einstellung einiger extrem dynamischer und talentierter Leute. Mit jeder entschlossenen Anstrengung wuchs die Popularität der Site, und einige Jahre später hatten wir Millionen beeinflusst – und tun dies auch weiterhin.

Schnelles Lesen lernen speed

Mich selbst aus meiner Komfortzone zu drängen und sich jeder Herausforderung direkt zu stellen, war der größte Faktor, der mein Selbstvertrauen stärkte. Begrüßen Sie also die kommenden Herausforderungen; Vermeiden Sie sie nicht, da sie alle verkleidete Gelegenheiten sind, um Ihr Wachstum zu fördern.

Ihre Einstellung gibt den Ton für den Erfolg an

Siehst du die Bedeutung einer positiven Einstellung? Es ist so viel mehr als eine Denkweise oder ein Geisteszustand. Ihre Einstellung gibt den Ton für jede folgende Handlung und jedes Verhalten vor, und das bestimmt, wie lange es dauert, bis Sie sich von Ihrer aktuellen Situation befreien.

Wenn Sie sich also gerade in einer unglücklichen Situation befinden, warum versuchen Sie es nicht und betrachten die Dinge aus einer positiveren Perspektive? Wie bereits erwähnt, führt eine positive Einstellung nicht nur zu positiven Ergebnissen, sondern auf lange Sicht auch zu einer positiven Gesundheit.

Wenn Sie die Not so annehmen, wie sie ist, und sie als Lernerfahrung nutzen, um zu wachsen, werden Sie auch stärker. Und ob Sie gute oder schlechte Zeiten durchmachen, das Üben von Dankbarkeit wird zweifellos dazu beitragen, den Schaden negativer Einflüsse zu begrenzen und die Wirkung positiver Einflüsse zu verstärken.

Schließlich sind Sie in jedem Fall Ihr größtes Erfolgshindernis, weshalb es wichtig ist, immer an sich selbst zu glauben!

Sie werden immer die Kontrolle über Ihre Situation haben, weil Ihre Einstellung von Ihnen bestimmt wird. Fangen Sie also an, all dieses positive Denken zu nutzen, um diese Einschränkungen in Stärken zu verwandeln!Werbung

Vorgestellter Bildnachweis: Foto von Jonathan Francisca auf Unsplash über unsplash.com