So retten Sie eine auseinanderbrechende Ehe

So retten Sie eine auseinanderbrechende Ehe

Die Mehrheit der Paare trennt sich, wie die Tatsache zeigt, dass die Scheidungsrate in den westlichen Ländern bei etwa 50% liegt. In diesen Ehestatistiken sind keine Paare enthalten, die sich nach einer langjährigen Beziehung trennen, ohne jemals zu heiraten.

Warum also führen so viele Beziehungen und Ehen zum Scheitern?

Obwohl viele Beziehungen und Ehen nicht von Dauer sind, gibt es Dinge, die Sie tun können, um eine Ehe zu retten. Hier in diesem Artikel erkläre ich, wie man eine auseinanderbrechende Ehe retten kann.

1. Handeln Sie frühzeitig, wenn Sie Ihre Ehe retten möchten

Der häufigste Fehler, den viele Paare machen, ist, dass sie sich erst dann mit Problemen auseinandersetzen, wenn die Dinge bereits zu weit außer Kontrolle geraten sind (deshalb ist es manchmal zu spät, ihre Beziehung zu retten).

Ich möchte Sie ermutigen, so früh wie möglich zu handeln. Warten Sie nicht, bis sich der Zustand Ihrer Ehe bereits hoffnungslos anfühlt. Tun Sie jetzt etwas, während Sie beide glauben, dass Ihre Beziehung gerettet werden kann.

Wenn Sie bemerken, dass in Ihrer Ehe etwas nicht stimmt, müssen Sie sofort etwas dagegen tun. Dies erfordert eine offene und ehrliche Kommunikation. Ja, das kann manchmal eine Herausforderung sein, aber eine glückliche und erfüllende Beziehung erfordert eine effektive Kommunikation, gefolgt von bewusst fokussierten Handlungen. Wenn Sie früh genug handeln, ist es nicht so schwer, Ihre Beziehung umzudrehen.

Wenn Geld ein Problem ist, müssen Sie einen Finanzplan haben und ein wöchentliches Geld-Date mit Ihrem Ehepartner, wenn Sie gemeinsam Ihre persönlichen Finanzen überprüfen. Diese Strategie wird von der Autorin Kate Northrup in ihrem Buch empfohlen Geld: Eine Liebesgeschichte .

2. Erkenne, dass du die Dinge oft anders sehen wirst

Wenn Sie mit Ihrem Ehepartner streiten, versuchen Sie in neun von zehn Fällen, Recht zu haben, anstatt glücklich zu sein. Ja, Sie können absolut Recht haben… aus Ihrer eigenen Perspektive. Aber wenn es dich nicht glücklich macht, deinen Standpunkt zu bestreiten, was bringt es dann, die ganze Zeit Recht zu haben?

Achten Sie auf den Humor in einer Situation, in der Ihre Meinungen und Wahrnehmungen anders sind. Die Forschung hat gezeigt, dass unser Gehirn eine Situation auf Hunderte von verschiedenen Arten wahrnehmen kann – es ist also wirklich ein Wunder, dass wir uns verstehen und überhaupt einer Meinung sind!

Wenn Sie im Voraus wissen, dass Ihr Gehirn Dinge oft falsch interpretiert (sowie die Absichten dahinter), können Sie sich dafür entscheiden, den Humor einer Situation zu sehen, anstatt eine widerstandsfähige Haltung einzunehmen und hartnäckig zu versuchen, zu beweisen, dass Sie Recht haben. Technisch gesehen haben Sie beide aus Ihrer eigenen Perspektive Recht, also machen Sie es zu einer Priorität, dass Sie versuchen zu verstehen, was Ihr Partner zu sagen und zu vermitteln versucht.

Oft werden Sie feststellen, dass Sie über die Absurdität einer widerständigen Haltung, die Sie einnehmen, zu lächeln beginnen, aber Sie können sich nicht davon abhalten, stur zu sein. Sie sehen deutlich, was Ihr Partner sagen möchte, aber Sie sind zu sehr darauf bedacht, zu beweisen, dass seine Worte falsch sind und nicht mit dem übereinstimmen, was er sagen möchte. Sie sind zu sehr damit beschäftigt, sich selbst zu beweisen, dass Sie diese beziehungssabotierende Aktion nicht korrigieren, bevor sie außer Kontrolle gerät. Wenn Sie sich diesem kindischen Spiel zu sehr hingeben, kann dies dazu führen, dass einer oder beide von Ihnen emotional ausgelöst werden und einen ausgewachsenen Streit beginnen ... Nur weil Sie beweisen wollten, dass Sie Recht hatten.

Hören Sie auf, kleinlich zu sein, und genießen Sie stattdessen Ihre verschiedenen Ausdrucksformen. Dies wird dazu beitragen, dass Probleme nicht außer Kontrolle geraten und ist ein wichtiger Schritt zur Rettung Ihrer Ehe. Die gute Nachricht ist, dass Sie sich glücklicher fühlen, wenn Sie aufhören, von einer negativ ausgelösten Emotion überzureagieren. Und es ist eine wunderbare Sache, sich dafür zu entscheiden, glücklich zu sein, anstatt immer Recht zu haben. Daher eine wirksame Methode, um eine auseinanderbrechende Ehe zu retten.Werbung

Humor zu verwenden und aufhören, kleinlich zu sein, sind effektive Möglichkeiten, um mit kleinen Problemen in einer Ehe fertig zu werden, und Dating-Coach Matthew Hussey stimmt dem zu. In einem Interview mit NBC sagt Hussey:[1]

Der Schlüssel zu einer erstaunlichen Beziehung besteht darin, nie aufhören mit Ihrem Partner zu flirten und ihn in einem neuen Licht zu sehen.

Humor zu verwenden ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um weiter zu flirten, und Sie können diese Technik verwenden, um eine Ehe zu retten, wenn Ihre Handlungen unnötige Spannungen zwischen Ihnen gefördert haben.

3. Arbeite an den drei Säulen einer Ehe

Es gibt drei Säulen einer Beziehung: emotionale Verbindung, Intimität und gegenseitige Vorteile, die auch als Anziehungskraft bezeichnet werden können. Wenn in einer Ehe alle drei Säulen aufeinander abgestimmt sind, ist die Beziehung ausgeglichen, glücklich und gesund.

Wenn zwei Säulen in einer Ehe gut funktionieren, wird sie als sehr gute Ehe angesehen.

Wenn eine Säule in einer Ehe gut läuft, ist diese Ehe immer noch tragfähig.

Sie können beurteilen, welche Säule (oder Säulen) weitere Arbeit erfordert, und diese Bereiche verbessern, um Ihre Ehe so schnell wie möglich zu retten.

Säule 1: Emotionale Verbindung

In erster Linie, wenn die emotionale Verbindung nicht stark genug ist, werden Sie sich oft distanziert und von Ihrem Partner getrennt fühlen. Dies ist, wenn Worte und Handlungen am häufigsten falsch interpretiert werden und Meinungsverschiedenheiten eskalieren. Es bedeutet im Allgemeinen, dass Sie sich mehr auf das konzentrieren, was Sie an Ihrem Partner nicht mögen, als auf das, was Sie an ihm lieben und schätzen.

Es gibt einen Teil Ihres Gehirns, der die Millionen von Datenbytes herausfiltert, die durch Ihre Sinne eingehen, damit Sie nicht überfordert werden. Das Problem ist, dass diese Filter von dem bestimmt und eingestellt werden, worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit am häufigsten richten, und Sie dann mehr davon bemerken.

Konzentrieren Sie sich auf die besten oder schlechtesten Ergebnisse für Ihre Ehe? Wohin führen Sie Ihre imaginierten Gespräche, hin zu einer glücklichen Beziehung mit Ihrem Partner oder davon weg? Stellen Sie sich vor, dass Ihre Beziehung zusammenbricht, oder disziplinieren Sie Ihren Geist, um nach Möglichkeiten zu suchen, um das zu schaffen, was Sie wollen?

Um Ihre emotionale Verbindung zu verbessern, denken Sie daran, mit Ihrer Wortwahl und insbesondere mit dem Tonfall Ihrer Stimme nachdenklich zu sein.[zwei]Es ist oft die Tonalität Ihrer Stimme, die Ihren Partner zu einer emotionalen Reaktion auslöst.

Loben und schätzen Sie die Bemühungen Ihres Partners und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit darauf, die besten Ergebnisse für alle Beteiligten zu erzielen. Denken Sie vorausschauend, anstatt ständig vergangene Erfahrungen zu wiederholen, in denen keiner von Ihnen in Bestform war.Werbung

Um Ihre emotionale Verbindung zu verbessern, konzentrieren Sie sich darauf, sich gegenseitig mit Ihren Gedanken, Worten und Handlungen zu stärken. Konzentrieren Sie sich darauf, das zu erstellen, was Sie wollen.

Sie können auch mehr gemeinsame Erlebnisse mit Ihrem Ehepartner schaffen, zum Beispiel für ein Wochenende oder einen gemeinsamen Urlaub verreisen, regelmäßige Verabredungen haben und Ihre Träume für die Zukunft teilen.

Säule 2: Intime Verbindung

Zweitens, wenn die Dinge im Schlafzimmer nicht sehr gut laufen, führt dies schließlich zu einer emotionalen Kluft und einem möglichen Verlust von Verlangen und Anziehungskraft bei einem oder beiden Partnern. Um eine glückliche emotionale Verbindung wirklich wiederherzustellen, muss ein befriedigendes Sexualleben aufgebaut und aufrechterhalten werden. Sex ist das Einzige, was Sie zu mehr als nur Freunden macht und ist ein wesentlicher Bestandteil einer glücklichen und gesunden Ehe.

Uns wird nicht beigebracht, wie wir unseren Körper sexuell bedienen sollen, daher gibt es eine Menge Vermutungen, um einen sexuellen Akt abzuschließen. Dies führt dazu, dass 40% der Männer und Frauen unter gemeinsamen Intimitätsproblemen leiden, wobei viele Paare auf eine gesunde und erfüllende intime Beziehung verzichten.

Das ist ehrlich gesagt der wahre Grund, warum viele Paare keine Kinder haben. Der Grund, warum sie keine Kinder haben, ist oft nicht der Grund, den sie anderen in den sozialen Medien gegeben haben.

Es ist mehr als nur zu kommunizieren, was Sie wollen und brauchen. Wenn Ihr Partner nicht weiß, wie er seine Aufmerksamkeit richtig lenken soll, wird er weiterhin Probleme haben. Zum Beispiel führt ein zu starker Fokus auf seinen Partner dazu, dass ein Mann seine harte Erektion verliert. Für ein erfülltes intimes Leben müssen Sie beide wissen, wie Sie Ihre sexuelle Ausdauer steigern können.[3]Dies wird sicherstellen, dass Sie Ihre intime Zeit miteinander genießen können und diesen wichtigen Bereich Ihrer Beziehung stärken.

Intimität aufzubauen ist etwas, auf das Sie beide gemeinsam hinarbeiten müssen.

Das Verlangen vieler Frauen basiert auf emotionaler Verbindung, daher ist es wichtig, Schritte zu unternehmen, um Ihr Glück in den emotionalen und sexuellen Aspekten Ihrer Beziehung nicht mehr zu sabotieren.

Die meisten Männer brauchen Sex wie Fische Wasser brauchen und zeigen damit ihre Liebe und Zuneigung. Wenn du dich davor zurückhältst, dich sexuell zu verbinden, weil du nicht genug emotionale Verbindung fühlst, kann dies zu einer weiteren Kluft führen. Sie müssen hier der Erwachsene sein und sich bemühen, sich emotional und intim mit Ihrem Partner zu verbinden. Sobald Sie die Entscheidung getroffen haben, nicht mehr widerstandsfähig zu sein und sich auf das zu konzentrieren, was Sie an Ihrem Partner mögen und lieben, werden Sie leichter intim zusammenkommen.

Viele Paare hören auf, an ihrer Intimität zu arbeiten, nachdem sie mehrere Jahre verheiratet waren, und Ehen, die nach Sex hungern, sind häufiger, als die meisten denken. Dies kann dazu führen, dass der Partner die Ehe verlässt oder eine Affäre hat. Wenn Sie also Ihre Ehe retten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie an der Intimitätssäule arbeiten.

Säule 3: Ausrichtung der Attraktion

Warum endet die Flitterwochenzeit? Weil wir aufhören, auf all die Details zu achten, die unseren Partner überhaupt angezogen haben!

Werden Sie NIEMALS selbstgefällig und erwarten Sie, dass Ihr Partner sich zu Ihnen hingezogen fühlt. Wenn Sie aufhören, auf sich selbst aufzupassen und/oder mit Ihrer Einstellung, die beste Version Ihrer selbst zu sein, faul geworden sind, verlieren Sie den Respekt und die Bewunderung Ihres Partners.Werbung

Psychologen sagen, dass das erste, was Menschen bemerken, wenn sie jemanden treffen, die Haare dieser Person sind. Das Wechseln der Haare ist ein einfacher Weg, um die Anziehungskraft wiederherzustellen und Abwechslung in eine Ehe zu bringen, die auseinanderbricht. Ginie Sayles, Autorin von Sie war eine Bigamistin Sie argumentiert, dass eine Frau gut beraten wäre, alle zwei Jahre ihre Frisur zu wechseln. Sie entdeckte diese Technik, als ihr Mann sie mit einem anderen Paar zum Abendessen mitnahm. Nach dem Abendessen sagte ihr Mann, ich kenne dieses Paar seit vielen Jahren. Diese Dame ist sehr nett, aber sie wechselt nie ihre Haare.

Mit anderen Worten, Männer bemerken solche Dinge. Frauen auch.

Genauer gesagt, wenn eine Frau auf ihr Aussehen achtet, können Männer ihre Attraktivität bemerken oder nicht. Aber wenn eine Frau schal wird, werden Männer das bemerken. Das gleiche gilt für Männer. Als Frauen achten wir auf das Aussehen unseres Partners und die Anstrengung oder das Fehlen, die er (oder sie) unternimmt, um sich für uns attraktiv zu halten.

Selbstzufriedenheit ist der Beziehungskiller Nummer eins und muss um jeden Preis vermieden werden. Dies umfasst auch Ihre Handlungen zur Erfüllung von Vereinbarungen in Ihrer Beziehung. Wenn Ihr Partner ein Problem erwähnt, das ihn beunruhigt, garantiere ich, dass er oft darüber nachgedacht hat, bevor er es laut erwähnt. Respektieren Sie die Tatsache, dass sie Ihnen genug vertrauen, um sich Ihnen anzuvertrauen, und bemühen Sie sich dann, Ihr eigenes Gewicht bei der langfristigen Lösung des Problems zu ziehen.

Es ist wichtig, als Paar (und allein als Einzelperson) neue Interessen zu entdecken, um Ihre Beziehung zu erweitern und sich als Person zu entwickeln und zu wachsen. Bringen Sie Neues in Ihre Ehe kann Ihre emotionale und intime Verbindung stärken. Ein typisches Beispiel ist, Abwechslung in Ihre Beziehung zu bringen, indem Sie Ihre Haare wechseln, Ihren Ehepartner zu einem aufregenden Film mitnehmen und gemeinsam etwas Neues lernen, beispielsweise Salsa-Tanz oder eine Fremdsprache usw.

Ich empfehle dringend, gemeinsam einen Tanzkurs zu besuchen, denn so lernt man, mit seinem Partner mit seinem Körper zu kommunizieren; es hilft auch, emotionale und sexuelle Intimität wiederherzustellen. Es ist besonders effektiv, wenn Sie beide Tango, Salsa oder andere Partnertänze lernen, bei denen der Mann der männliche Alpha-Anführer in der Dynamik sein muss. Wenn man dann zusammen ausgeht und in der Öffentlichkeit tanzt, gibt es das Gefühl von Stolz und Leistung und einer besonderen Verbindung, die andere Paare nicht zu haben scheinen, was ziemlich magisch ist.

4. Wenn Sie die Qualität Ihrer Ehe nicht verbessern können, beauftragen Sie einen Eheberater oder Beziehungsspezialisten

Schäden, die durch unnötige Streitigkeiten verursacht werden, können Ihre Beziehung irreparabel beschädigen und dazu führen, dass Ihre Ehe zerbricht. Nach einem Streit in einer Ehe braucht es mindestens drei positive Erfahrungen, damit sich ein Paar wieder glücklich fühlt. Daher ist es wichtig, Streitigkeiten zu vermeiden.

Willst du Recht haben oder glücklich sein? Es ist ein kluger Schachzug, einen professionellen Service in Anspruch zu nehmen, um Ihnen bei Ihrer Ehe zu helfen. Doch nicht jeder ist aus verschiedenen Gründen dazu bereit.

Als Kate Northrup und ihr Ehemann Mike Watts beispielsweise nach der Geburt ihrer ersten Tochter häufig Streit in ihrer Ehe hatten, bat sie ihn, mit ihr einen Eheberater aufzusuchen. Als sie heirateten, hatte Kate Mike bereits gesagt, dass sie sich Hilfe suchen müssen, wenn in ihrer Ehe etwas nicht stimmt.

Mike wollte nach den häufigen Streitereien zunächst keinen Eheberater aufsuchen, da viele Männer denken, dass es ein Zeichen von Schwäche ist, um Hilfe zu bitten. Aber später erkannte Mike, dass es tatsächlich seine Stärke ist, um Hilfe zu bitten, denn wenn etwas in seiner Karriere nicht funktioniert, würde er mit einem Karriereberater sprechen. Wenn in seiner Ehe etwas nicht funktioniert, sollte er daher einen Eheberater aufsuchen.

Kate und Mike haben sich also mit einem Eheberater beraten und jetzt sind sie immer noch glücklich verheiratet.

Leider fragen nicht alle gerne professionellen Rat, wenn eine Ehe auseinanderbricht. Aber diese Welt wird ein viel besserer Ort, wenn alle Paare, die Probleme in ihrer Ehe haben, professionelle Hilfe bekommen.Werbung

Wenn Sie über den Wert und die Kosten der Inanspruchnahme professioneller Hilfe nachdenken, um Ihre Ehe zu retten, sollten Sie bedenken, dass die durchschnittliche Hochzeit 30.000 USD kostet, während die durchschnittliche Scheidung viel mehr kostet. Eine Therapie kann zu einer viel billigeren Option führen. Und hier ist Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie einen Eheberater aufsuchen .

5. Wenn Kompatibilität und Chemie nicht vorhanden sind, können Sie erwägen, weiterzumachen

Manchmal ist die Beendigung einer Ehe die klügste Entscheidung. Ja, ich verstehe, dass die Rettung einer Ehe in den meisten Fällen von größter Bedeutung ist, aber nicht jede Ehe sollte gerettet werden. Es kann wichtiger sein, Ihren Verstand zu bewahren, wenn Kompatibilität und Chemie in Ihrer Ehe nicht vorhanden sind.

Kompatibilität bedeutet, dass Sie und Ihr Ehepartner die gleichen, ähnlichen oder kompatiblen Wertesysteme haben, die die Kommunikation in Ihrer Beziehung verbessern können. Lassen Sie mich erklären.

Wenn sowohl Sie als auch Ihr Ehepartner gerne Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung lesen, bedeutet dies, dass Sie wahrscheinlich ähnliche Werte haben, d. h. Wissen und Selbstverbesserung.

Ein weiteres Beispiel für ähnliche Wertesysteme ist, dass Sie gerne kochen und Ihr Ehepartner Wein liebt – Sie beide schätzen die Feinschmeckerkultur.

Was kompatible Wertesysteme betrifft, so kann dies etwa so sein, dass Sie gerne schreiben und Ihr Ehepartner Filme liebt. In dieser Situation kann sich Ihr Ehepartner beim Schreiben Filme ansehen. Sie müssen nicht unbedingt die gleichen oder ähnliche Aktivitäten zusammen machen, aber Ihr Interesse wirkt sich nicht negativ auf das Interesse Ihres Ehepartners aus.

Dennoch haben viele Paare inkompatible Wertesysteme. Zum Beispiel eine sehr spirituelle, gesundheitsbewusste, ethische Person ohne Interesse am Fußball, die mit einem feiernden Atheisten verheiratet ist, der viel Alkohol trinkt und die meiste Zeit in Bars verbringt und Fußball guckt. Im Laufe der Zeit kann sich Groll aufbauen, da sie wenig gemeinsame Interessen haben, über die sie sprechen können.

Was die Chemie angeht, ich weiß, dass ich erwähnt habe, dass Sie die Intimität im Schlafzimmer verbessern können. Ja, die meisten Menschen können im Schlafzimmer an ihren Intimitätsfähigkeiten arbeiten und ihre Leidenschaft sowie eine glückliche und gesunde Beziehung neu entfachen. Aber niemand kann garantieren, dass 100% der Ehepaare handeln, um ein glückliches und befriedigendes Sexualleben wiederherzustellen. Dies kann daran liegen, dass ein Partner sich aus Verlegenheit weigert, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Wenn Ihr Partner nicht bereit oder in der Lage ist, Sie zu erfüllen, wird dies schließlich Ihre emotionale Verbindung und Ihr Verlangen nach dieser Person beeinträchtigen. Auch wenn es wie harte Arbeit oder eine emotionale Barriere erscheinen mag, die Sie überwinden müssen, ist es oft der wichtigste Schritt, sich um Ihres Partners willen zu bemühen, um Ihre Ehe zu retten.

Wenn Kompatibilität, Werte, Chemie und der Wunsch, zusammenzuarbeiten, um Ihre Ehe zu retten, fehlen, ist es an der Zeit, die Ehe zu beenden und weiterzumachen.

Denken Sie jedoch daran, dass das Leben eine Reise ist. Jede Beziehung, die Sie haben, wird Ihnen helfen, das Leben zu gestalten, das Sie wirklich wollen.

Vorgestellter Bildnachweis: Jon Asato über unsplash.com Werbung

Referenz

[1] ^ ABC: Wie Sie laut einem Dating-Trainer den Funken in Ihre Ehe zurückbringen können
[zwei] ^ Das Dating-Verzeichnis: Wie man die beste Version seiner selbst wird Teil 2:3
[3] ^ Beenden Sie das Problem: So steigern Sie die sexuelle Ausdauer, damit Sie länger im Bett bleiben können