5 Möglichkeiten, Ihre Handyverbindung zu verbessern

5 Möglichkeiten, Ihre Handyverbindung zu verbessern

Nachdem Sie Hunderte von Dollar für das neueste und beste Mobiltelefon ausgegeben haben, gibt es nichts Frustrierenderes, als kein ausreichendes Signal zu haben, um alle Funktionen des Telefons zu nutzen. Was nützen Fotos und Videos, wenn Sie sie nicht teilen können? Eine App ist wertlos, wenn Ihr Telefon kein starkes Signal mit dem Turm finden und aufrecht erhalten kann.

Häufige Anzeichen für eine schlechte Signalstärke sind schlechte Anrufqualität, unterbrochene Anrufe, fleckiger Service, fehlgeschlagene E-Mails oder Textnachrichten und langsamer Internetdienst. Glücklicherweise gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um die Qualität Ihrer Handyverbindung zu verbessern. Weiter lesen!Werbung



1. Verwenden Sie stattdessen ein Wi-Fi-Signal.

Sie können Ihr WLAN-Signal möglicherweise noch besser nutzen. UMA oder Unlicensed Mobile Access ermöglicht es unterstützten Telefonen, Anrufe über das Internet zu tätigen. Alle großen Carrier unterstützen UMA in unterschiedlichem Maße mit einem passenden Handy. Nutzen Sie alle Vorteile, die Sie bekommen können, um Ihr Handysignal zu verbessern.

lerne jeden tag neue dinge

2. Halten Sie Ihr Telefon aufgeladen.

Wenn Ihr Akku fast leer ist, ist es für Ihr Telefon schwieriger, eine Verbindung herzustellen und aufrechtzuerhalten. Nutzen Sie jede Gelegenheit, um Ihr Handy anzuschließen und den Akku aufzuladen. Ein tragbares Ladegerät kann eine gute Investition sein. Verwenden Sie Ihren Akku nicht mehr als nötig.Werbung



  • Schalten Sie Bluetooth aus, wenn Sie es nicht verwenden.
  • Vermeiden Sie extreme Temperaturen.
  • Vermeiden Sie es, den Bildschirm heller als nötig zu halten.
  • Deaktivieren Sie alle Push-Benachrichtigungen.
  • Schließen Sie Apps, die im Hintergrund funktionieren.

3. Vermeiden Sie es, die Antenne Ihres Mobiltelefons zu blockieren.

Diejenigen, die sich an die alten Zeiten von Mobiltelefonen erinnern, werden sich an das Vorhandensein externer Antennen erinnern. Früher war die Antenne an der Heckscheibe Ihres Autos befestigt. Dann ragte die Antenne aus dem Telefon selbst heraus. Moderne Telefone haben noch eine Antenne , erst jetzt sind sie im Telefon.

Es ist möglich, dass Ihre Hand die Antenne Ihres Mobiltelefons stört, wenn Sie sie richtig halten. Ihr Telefon hat den besten Empfang, wenn es sich in vertikaler Position befindet. Die Verwendung Ihres Telefons im Querformat ist in der Regel schlechter.Werbung



4. Finden Sie den nächsten Mobilfunkmast.

Es macht nur Sinn, dass der Empfang umso besser ist, je näher Ihr Telefon am Turm ist. In manchen Gegenden könnten die Mobilfunkmasten weit voneinander entfernt sein, weshalb ein gesamte Mobilfunkmast-Leasingbranche existiert . Glücklicherweise ist es nicht notwendig, herumzufahren und nach Mobilfunkmasten zu suchen. Es gibt Websites und Apps, die Ihnen genau sagen, wo sich Ihre Mobilfunkmasten befinden.

Cellreception.com kann Ihnen den tatsächlichen Standort der Mobilfunkmasten für jeden der vier Hauptträger anzeigen – Verizon, Sprint, AT&T und T-Mobile . Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein. Opensignal.com zeigt die Signalstärke für jeden der vier Mobilfunkanbieter auf einer Karte Ihrer Region an. Opensignal ist auch als App für iPhone und Android verfügbar. Zwei weitere beliebte Apps zur Bestimmung der Signalstärke sind Akvelons Signalfinder und Handy-Abdeckungskarte von RootMetrics . Beide sind für iPhone und Android verfügbar.Werbung

5. Vermeiden Sie die Menschenmassen.

Wenn zu viele Personen an einem Ort zusammenkommen, kann die Belastung des Mobilfunkmastes zu hoch sein, als dass Ihr Telefon eine zuverlässige Verbindung herstellen kann. Jede überfüllte öffentliche Veranstaltung kann ein Problem sein; B. Sportveranstaltungen, Festivals, Vergnügungsparks und Konzerte. Fügen Sie die Tatsache hinzu, dass viele dieser Leute Bilder und Videos aufnehmen, die sie mit der Welt teilen möchten, und es dauert nicht lange, bis ein Problem entsteht. Eine kurze Reise abseits der Massen kann einen großen Unterschied in Ihrem Handyempfang machen. Sie haben bereits die Werkzeuge, um den nächsten Mobilfunkmast zu finden. Es könnte näher sein, als Sie denken!



Diese Tipps können eine große Hilfe sein, um Ihre Handyverbindung zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Servicequalität erhalten, die Sie erwarten. Zuverlässige 3G- und 4G-LTE-Signale sind notwendig, um in der heutigen Welt in Verbindung zu bleiben. Ein paar einfache Tipps können den Unterschied machen. Lassen Sie Ihr teures Handy nicht mehr als ein schicker Taschenrechner sein.Werbung

Kannst du deine Emotionen kontrollieren?