31 einfache Möglichkeiten, Ihren Geist sofort zu befreien

31 einfache Möglichkeiten, Ihren Geist sofort zu befreien

Manchmal haben Sie vielleicht Gedanken, die Sie lieber nicht haben möchten, wie z. B. anhaltende Sorgen, kleine Kleinigkeiten oder wiederkehrende Bedenken, die nicht verschwinden. Je mehr Sie versuchen, Ihren Geist von diesen Gedanken zu befreien, desto hartnäckiger werden sie oft. Zum Beispiel: Versuchen Sie, nicht an einen großen rosa Elefanten zu denken. Je mehr Sie sich darauf konzentrieren, nicht an den Elefanten zu denken, desto mehr werden sich Ihre Gedanken wahrscheinlich auf dieses Bild konzentrieren. Dies liegt daran, dass der Verstand nicht gut darin ist, sich darauf zu konzentrieren, etwas nicht zu tun.

Der beste Weg, Ihren Geist von unerwünschten oder unerwünschten Gedanken zu befreien, besteht darin, ihn mit anderen Gedanken zu beschäftigen oder die Ursache der Gedanken, die Sie haben, zu beseitigen oder aufzulösen. Hier sind 31 Möglichkeiten, wie Sie Ihren Geist sofort befreien können:



1. Verzeihen

Einer anderen Person (oder dir selbst) zu vergeben kann dir helfen, von der Vergangenheit wegzukommen und dich von negativen Emotionen und Gedanken zu befreien.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen:



2. Meditieren

Meditation wird seit Tausenden von Jahren verwendet, um den Geist zu klären und zu befreien. Dazu müssen keine Kerzen brennen und im Lotussitz sitzen; Es kann einfach bequem sitzen und Gedanken erlauben, in Ihren Geist einzudringen und durchzugehen, ohne sich darauf einzulassen. Dies für nur zehn Minuten zu tun, kann ausreichen, um Ihren Geist von hartnäckigen oder lästigen Gedanken zu befreien.

Du kannst dir auch diesen Anfängerleitfaden ansehen: Wie meditierst du? 8 Meditationstechniken für absolute Anfänger



3. Übung

Das Training fokussiert den Körper auf seine körperlichen Anforderungen und lenkt die Aufmerksamkeit vom Geist ab. Sport setzt auch Endorphine frei und senkt Cortisol, was oft zu einer positiveren und glücklicheren Stimmung führt.

4. Lass die Vergangenheit los

Das Loslassen der Vergangenheit ermöglicht es dir, dich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren und hilft dir auch, stärkere Gedanken zu wählen.

Erfahren Sie, wie Sie loslassen können, was Sie nicht ändern können: Wie man lernt, loszulassen, was man nicht kontrollieren kann Werbung



NASA-Leitfaden für luftfilternde Zimmerpflanzen

5. Seien Sie achtsam

Achtsam zu sein ist die Praxis, den Geist auf alltägliche Handlungen zu fokussieren, die Sie normalerweise mit dem Autopiloten ausführen würden. Von Achtsamkeit üben , konzentriert sich der Geist auf die anstehende Aufgabe und nicht auf Gedanken und Gefühle, die Sie vielleicht lieber nicht haben möchten.

6. Übe EFT

Emotionale Freiheitstechnik (EFT) ist etwas, das schnell (in wenigen Minuten) erlernt werden kann und Ihnen helfen kann, sich sofort besser zu fühlen. EFT wird oft auch als Klopfen bezeichnet. EFT beinhaltet das Verbalisieren des Problems oder Themas in der Hand, während ein Affirmationssatz verwendet und Energiepunkte auf den Körper geklopft werden.

7. Hör auf, dich schuldig zu fühlen

Schuld ist eine Emotion, die, wenn sie nicht kontrolliert wird, eskalieren kann und Sie sich gefangen und machtlos fühlen lässt. Üben Sie es, zu bemerken, wenn Sie sich schuldig fühlen, und finden Sie Wege, um Schuldgefühle loszulassen: Wie du aufhörst, dich schuldig zu fühlen und deinen Geist befreist

8. Lächle und lache

Untersuchungen zeigen, dass Sie sich besser fühlen werden für lächeln und lachen , auch wenn dir nicht danach ist! Ihr Gehirn registriert die Bewegungen der Muskeln in Ihrem Gesicht, wenn Sie lächeln, und setzt dann Hormone und Chemikalien frei, die Ihnen ein gutes Gefühl geben. Ihre verbesserten Emotionen werden es Ihnen erleichtern, Ihre Denkweise zu ändern.

9. Schau dir einen lustigen Film an

Einen lustigen Film anzusehen ist eine großartige Möglichkeit, der Realität zu entfliehen! Sich einfach eine Auszeit zu nehmen, um über einen Film in eine andere Welt einzutauchen, reicht oft aus, um den Kreislauf des Überdenkens zu durchbrechen.

10. Stoppen Sie menschenfreundliches und nach Zustimmung suchendes Verhalten

Viele Menschen sind Menschenfresser oder Zustimmungsjunkies, aber wenn Sie sich an diesen Verhaltensweisen beteiligen, fühlen Sie sich letztendlich gefangen, als ob Sie Ihr Leben für andere leben würden.

Beachten Sie, wenn Sie sich an diesen Verhaltensweisen beteiligen und beginnen Sie, das Leben für Sie zu leben: Wie Sie sich nicht mehr darum kümmern, was die Leute denken, und sich auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren Need

11. Tu es einfach!

Tue heute eine Sache, die dir Angst macht oder die du aufgeschoben hast. Ihr Geist wird durch das Adrenalin, das Ihr Körper produziert, in den Fokus gerückt.

12. Entrümpeln Sie Ihren physischen Besitz

Eine beruhigende Umgebung, die frei von Unordnung ist, kann Ihnen helfen, in einen entspannteren Geisteszustand zu gelangen. Ohne die Ablenkung durch herumliegendes Durcheinander sind Sie freier, Ihren Geist auf positivere Gedanken zu konzentrieren.Werbung

Sehen Sie sich diese Anleitung zum Entrümpeln an: Wie Sie Ihr Leben aufräumen und Stress reduzieren (Der ultimative Leitfaden)

13. Visualisiere dich selbst als die Person, die du sein möchtest

Denken Sie an jemanden, den Sie bewundern, und stellen Sie sich vor, wie er mit Ihren Gedanken umgehen würde. Dann stell dir vor, wie du genauso handelst.

14. Treffen Sie die Entscheidung, toxische Beziehungen loszulassen und positive Verbindungen zu pflegen

Ungesunde Beziehungen können zu negativen Gedanken und Stresszuständen führen. Die Pflege positiver Beziehungen wird Ihr Leben bereichern und Ihren Geist mit mehr positiven Gedanken und Erinnerungen füllen.

15. Tue jeden Tag eine Sache, um auf einen Traum hinzuarbeiten

Alles beginnt mit dem ersten Schritt. Identifizieren Sie Ihr Ziel und die notwendigen Veränderungen und entscheiden Sie sich für den ersten Schritt: Sie werden bald auf dem Weg sein, Ihre Träume zu verwirklichen, anstatt nur darüber nachzudenken.

16. Versuchen Sie es mit Hypnose

Hypnose ist eine bewährte Therapie, die es Ihren unterbewussten Gedanken ermöglicht, Ihre unbewussten und bewussten Gedanken und Gefühle zu beeinflussen. Hypnotherapie kann Probleme in Ihrem Leben verbessern und lösen und Ihren Geist von Sorgen und Sorgen befreien.

17. Beachten Sie die Hobbys oder Aktivitäten, die Sie so sehr genießen, dass Sie das Zeitgefühl verlieren

Mache diese öfter! Die Beschäftigung mit einem Zeitvertreib, der Ihnen Spaß macht, trägt dazu bei, einen achtsameren und meditativeren Geisteszustand zu fördern. Dieser Zustand ermöglicht es dem Geist, sich zu entspannen und sich achtsam auf das unternommene Streben zu konzentrieren und andere Gedanken zu ersetzen, die Ihren Geist möglicherweise beschäftigen.

18. Lass das Bedauern los

Um das Bedauern loszulassen, könnten Sie sich selbst einen Brief schreiben oder eine Liste erstellen und sie dann verbrennen oder in einen Bach werfen, um das Bedauern loszulassen.

19. Übe Selbstliebe

Ehre dich selbst und deine Entscheidungen und lasse Selbstkritik und Urteile los: 30 Wege, um Selbstliebe zu üben und gut zu sich selbst zu sein

20. Tanzen Sie!

Bewege deinen Körper und lass los, was du denkst wie du aussiehst! Dies wird garantiert Ihre Stimmung ändern und Ihren Geist befreien.Werbung

21. Verbringen Sie Zeit allein

Gewöhnen Sie sich an Ihr eigenes Unternehmen und genießen Sie es einfach zu sein, ohne ständig Gesellschaft, Unterhaltung oder um seiner selbst willen beschäftigt zu sein.

Was ist eine AVI-Datei?

22. Probieren Sie etwas Neues aus

Versuche etwas Neues; vielleicht ein neues Hobby oder sogar eine neue Essensauswahl. Mischen Sie die Dinge durch und verlassen Sie Ihre gewohnte Art, Dinge zu tun.

22. Tagtraum

Gönnen Sie sich regelmäßig Zeit zum Tagträumen. Das tut der Seele so gut!

23. Lass Etiketten los

Beachten Sie, wenn Sie sich durch externe Labels definieren und lassen Sie sie los.

24. Werde weniger angebunden

Woran hängst du? Es ist nichts Falsches daran, die Dinge im Leben zu genießen, aber wenn Sie anhaften, verlassen Sie sich auf etwas Äußeres, das Sie glücklich macht, was den Geist einfängt.

25. Lass die Schuld los

Schuld ist eine starke Emotion, die überwältigend und alles verzehrend werden kann. Sehen Sie sich an, wofür Sie sich schuldig fühlen, und sehen Sie, wie Sie entweder die Probleme lösen können, für die Sie sich schuldig fühlen, oder wie Sie mit sich selbst mitfühlender sein können.

26. Übe Dankbarkeit

Dankbar zu sein ermöglicht es dir, in der Gegenwart zu leben und die Segnungen vor dir zu sehen. Hier sind 32 Dinge, für die du dankbar sein solltest .

27. Lesen Sie inspirierende Geschichten Read

Wenn Sie über Menschen und Ereignisse lesen, die Sie inspirieren, können Sie Ihre Gedanken in einen anderen Kontext stellen.Werbung

28. Finden Sie gleichgesinnte und positive Menschen

Wenn Sie Zeit mit positiven und gleichgesinnten Menschen verbringen, verbringen Sie mehr Zeit im Moment, anstatt zu viel nachzudenken oder sich selbst zu analysieren.

Erfahren Sie hier mehr dazu: Die verborgene Kraft jeder einzelnen Person um dich herum

29. Verpflichte dich weiter zu lernen

Lernen hilft Ihnen, Ihren Geist zu erweitern, was Ihnen helfen kann, eine erleuchtetere und informiertere Sichtweise zu erreichen.

tiefe Fragen stell deinen Lebensgefährten

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Gewohnheit des kontinuierlichen Lernens für Ihr besseres Leben schaffen.

30. Verwenden Sie positive Affirmationen

Du bestätigst die ganze Zeit durch die Art, wie du denkst und sprichst. Dinge gehen nie nach mir ist zum Beispiel eine negative Affirmation. Sie könnten einen solchen Gedanken durch eine positive Affirmation ersetzen, wie zum Beispiel, dass die Dinge perfekt funktionieren.

Die Verwendung positiver Affirmationen hilft Ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen und die Dinge aus einer anderen und positiveren Perspektive zu sehen.

Probiere diese 10 positive Affirmationen für den Erfolg, die Ihr Leben verändern werden.

31. Übe, dich in die Lage anderer zu versetzen

Das Lesen, Zuhören und Diskutieren von Meinungen, die sich von Ihrer eigenen unterscheiden, kann Ihren Geist öffnen und Ihnen helfen, das Leben aus anderen Perspektiven zu sehen. Dies kann besonders befreiend sein, wenn Sie in bestimmten Gedanken feststecken.

Vorgestellter Bildnachweis: Salbei Friedman über unsplash.com Werbung