10 Möglichkeiten, Ihr Büro zum Vergnügen zu machen

10 Möglichkeiten, Ihr Büro zum Vergnügen zu machen

Wer hat gesagt, dass das Büro keinen Spaß machen kann?

In einem Loft im Silicon Valley vor nicht ganz 20 Jahren stellte jemand eine ähnliche Frage und entschied, dass es sich nicht um einen weiteren, Plackerei verursachenden, weiß getünchten Bürokomplex handelte.



beginne das Leben bei 40

Als die Start-up-Doktrin in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren mit schnell wachsenden Game-Changern wie Google und Pixar, bald gefolgt von Zappos, Facebook, ThinkGarden und anderen, auf Hochtouren kam, war die Idee, was ein Büro könnte und sollte geändert werden.

Aus Donuts und abgestandenem Kaffee wurden Vier-Sterne-Köche mit einer Full-Service-Küche.



Leere Lobbys mit Sicherheitspersonal und Plastikpflanzen wurden bald mit riesigen roten Rutschen und Video-Arcade-Schränken bevölkert.

Sicher, es war eine großartige Möglichkeit, hochrangige Talente in einer Branche anzulocken, deren Führungskräfte immer nach dem Allerbesten suchen. Aber es war auch ein wichtiger Motivator.



Es stellte sich heraus, dass sinnlose Ablenkungen, gute Mahlzeiten und Spielzeug für alle Altersgruppen unglaublich effektiv waren, um ein höheres Produktivitätsniveau bei Arbeitern zu erreichen, die sich zuvor erschöpft und unterdrückt gefühlt hatten.

Wo Kaffee und schiere Willenskraft einen vorsichtigen Programmierer am Vortag durchbrachten, begannen Führungskräfte, Mitarbeiter auf Partys, In-Büro-Vergünstigungen und mehr zu duschen.

Holen Sie das Beste aus Ihren Mitarbeitern heraus

Egal, ob Sie ein Start-up mit fünf Mitarbeitern gründen oder ein multinationales Unternehmen leiten und die Arbeitsmoral UND Produktivität steigern möchten, es gibt einige kreative, effektive und geradezu unterhaltsame Möglichkeiten, dies zu tun.Werbung



Hier sind 10 bahnbrechende Office-Upgrades, die Ihnen von einigen der weltbesten Unternehmen zur Verfügung gestellt wurden.

1. Öffnen Sie es der freien Natur

Die Natur hat etwas von Natur aus Beruhigendes. Natürlich ist es eklig, mit deinem Laptop im Park zu sitzen, wenn Käfer in deinen Raum eindringen und Eichhörnchen nach den Resten deines Bagels betteln.

Wenn Sie also nicht ins Freie gehen können, nehmen Sie Ihr Büro mit. Selgas Cano, ein Architekturbüro, tat genau das und baute ein Bunker für ihren zentralen Arbeitsplatz. Jeden Tag können sich diese glücklichen Architekten von der Schönheit der Natur um sie herum entspannen – was natürlich eine schöne Abwechslung vom Entwurf von Software und Vorstandssitzungen ist.

2. Machen Sie es sich wie zu Hause

Ich könnte Ihnen ein Bild von buchstäblich jedem der Büros auf dieser Liste zeigen und es würde in die Rechnung passen, aber es gab eine enorm Bewegung in Richtung des Home-away-from-Home-Stils des Bürodesigns.

Hier ist die Sache: Mitarbeiter brauchen einen vom Zuhause getrennten Arbeitsplatz, um die wichtige Work-Life-Balance aufrechtzuerhalten, aber das bedeutet nicht, dass die Arbeit nicht gemütlich und wohnlich sein kann. Schauen Sie einfach oben im Büro von Redbull Cape Town vorbei. Es hat einen Shag-Teppich, eine Bar, Sofas und viel offenes Licht. Es ist ein Kokon der Kreativität.

3. Nehmen Sie Ausfallzeiten an

Dieses Bild machte eine Weile die Runde. Es wurde von jemandem in einem der Google-Büros aufgenommen, wo Dias, Legos, Sitzsäcke und Videospiele die Norm sind. Sicher, es ist ein Webservice- und Softwareunternehmen, und sicher gibt es Wochen, in denen Mitarbeiter ihre Kinder nicht sehen, aber der Campus von Google ist legendär dafür, all diese zusätzlichen Stunden so erträglich wie möglich zu machen.Werbung

Wenn Sie sich eine Rutsche in der Cafeteria nicht leisten können, halten Sie es einfach. Stellen Sie eine Videospielkonsole in den Pausenraum oder einen alten Flipper in die Lobby. Planen Sie Thementage. Viel Spass damit!

4. Beauftragen Sie einen hochmodernen Architekten

Architektur ist in vielen der größten und beeindruckendsten neuen Büros der Welt zu sehen. Von Mountain View über New York bis Dänemark gibt es einige unglaubliche Büros. Dieser von Corus Quay ist voller einzigartiger Eigenschaften.

Es mag unwahrscheinlich sein, eine dreistöckige Rutsche in Ihre Lobby zu quetschen, aber selbst ein paar skurrile Anpassungen an Sitzordnung, Möbeln und Beleuchtung können den Arbeitsbereich kühl und einzigartig anfühlen, so dass die Mitarbeiter jeden Tag begeistert kommen.

5. Öffne den Sitzplan

Lassen Sie uns die Dinge ein wenig reduzieren und über Coworking sprechen.

Während die größten Technologie- und Marketingfirmen der Welt all die coolen Dinge zeigen, die sie für ihre Mitarbeiter tun, gibt es Start-ups und kleine Unternehmen, die ihren eigenen Weg finden, aus der Form zu kommen.

Coworking bringt eine offene Sitzordnung und Bürostruktur mit sich, die die gegenseitige Befruchtung von Ideen, Mitarbeitern und Veranstaltungen in größeren Gebäuden fördert. Anstatt sich täglich die gleichen 5 Mitarbeiter zu sehen, können sie sich in Coworking Spaces mit 10 anderen 5-Mitarbeiter-Unternehmen vermischen, oft mit gemeinsamen Ressourcen wie Fitnessstudios, Cafeterien und Konferenzräumen, die sich keines dieser Unternehmen alleine leisten könnte.

6. Gib ihnen Spielzimmer

Werbung

Und der I Hope So Award geht an Lego Dänemark, wo Spielzimmer für Marketingfachleute, Ingenieure und Verkäufer gleichermaßen ein normaler Bestandteil des Tages sind.

Sie müssen aber kein Kinderspielzeug verkaufen, um mittags Spaß und Entspannung zu haben – verwandeln Sie ein ungenutztes Büro oder einen Konferenzraum in ein Spielzimmer, in dem Mitarbeiter für ein paar Minuten entspannen können, wenn der Alltag zu viel wird .

7. Mehr Sauerstoff!

Besonderes Ereignis oder nicht, Zappos hat eine verdammt gute Büroumgebung zusammengestellt. Bäume, Pflanzen und alles Grüne bringen nicht nur die dringend benötigte Lebendigkeit in normalerweise langweilige, langweilige Kabinen, sondern überbrücken auch die Lücke zwischen Innen- und Außenbereich, die für einen professionellen Schreibtischjockey oft fast unmöglich ist.

8. Kreativität fördern

Dies sollte nicht überraschen. Die Büros von Pixar sind ein Tempel für kreatives Denken und freie Meinungsäußerung.

Dies ist nur ein Blick auf einige der Dutzenden von coolen Dingen, die die Animatoren, Designer und Autoren von Pixar jeden Tag bei der Arbeit erleben. Von heimeligen Büros über Lounge-Beleuchtung bis hin zu Themenbüros aus ihren Filmen ist die Arbeit für Pixar nichts Normales.

Ein Teil davon besteht darin, den Mitarbeitern die Freiheit zu geben, ihre Arbeitsumgebung an ihre Bedürfnisse anzupassen, aber ein anderer Teil besteht darin, ihnen dies zu ermöglichen. Bieten Sie Ressourcen, Anreize und Ermutigung an, auf neue und aufregende Weise kreativ zu sein.

9. Mische die Dinge durch

Werbung

Das ist mein Büro. Es ist gemütlich, es ist klein und es ist auf meinem Dachboden. Es ist auch einer meiner Lieblingsarbeitsplätze.

Obwohl nicht jeder die Freiheit hat, zu Hause zu arbeiten, sollte jedem die Möglichkeit gegeben werden, zumindest gelegentlich. Die Entspannung und Freiheit, die es bietet, ist für manche Menschen perfekt.

10. Party!

Lernen Sie endlich, wann Sie sich entspannen und eine gute Zeit haben sollten!

Feiern, Feierabend und einfache Möglichkeiten zum Entspannen und Erholen sind wichtig, um ein kreatives, integratives Umfeld zu fördern. Facebook ist in dieser Hinsicht eines der besten mit voll bestückten Bars im Gebäude , wöchentliche Partys und mehr.

Die Quintessenz eines Büros ist, dass sich jeder wohlfühlen sollte. Ein Teil davon ist die Kultur Ihres Unternehmens und sicherzustellen, dass die von Ihnen eingestellten Mitarbeiter zu dieser Kultur passen. Ein anderer Teil ist jedoch, diesen Leuten zuzuhören, um zu hören, was sie von ihrem Arbeitsplatz wollen und brauchen.

Machen Sie es wie diese acht Unternehmen und Ihr Büro wird zu einem der besten, in dem Sie arbeiten können.