10 Möglichkeiten, Geld zu investieren, während Sie einen Vollzeitjob haben

10 Möglichkeiten, Geld zu investieren, während Sie einen Vollzeitjob haben

Die meisten von uns lieben die Jobs, die wir haben, nicht unbedingt. Wir alle hatten wundervolle Pläne für uns selbst, als wir aufwuchsen. Aber unsere Jobs zahlen sich aus, also sind wir hier. Aber möchten Sie sich nicht einfach von all dieser Scharade lösen? Machen Sie die Dinge, die Sie schon immer tun wollten? Klar, wer würde das nicht tun? Aber dafür braucht es Geld, und die einzige Quelle davon ist derzeit Ihr Job.

Aber wir leben wirklich in einer goldenen Ära, in der jeder überall kleine Investitionen tätigen und möglicherweise Geld damit verdienen könnte. Auch wenn Investitionen in sich selbst, Bildung, Fähigkeiten, Gesundheit usw beste Investition Auf lange Sicht wollen die meisten von uns Investitionen tätigen, mit denen wir im Moment tatsächlich Geld verdienen könnten.



Hier sind also zehn Möglichkeiten, wie Sie Geld investieren und gleichzeitig einen Vollzeitjob behalten können.

1. Peer-to-Peer-Kreditvergabe

Dies ist möglicherweise die einfachste Investition, die Sie tätigen können. Peer-to-Peer-Kredite bedeutet, dass Sie einem Kollegen Geld leihen, in der Hoffnung, aus den Renditen einen Gewinn zu machen. Nun muss dieser Peer natürlich jemand sein, den Sie kennen oder dem Sie vertrauen, damit allein der Pool an Potenzialen reduziert wird. In gewisser Weise könnte diese Methode als ebenso riskant wie einfach angesehen werden. Wenn Sie sich jedoch an die goldene Regel halten, alles einschließlich Geld zu verleihen, verleihen Sie nichts, was Sie sich nicht leisten können zu verlieren, das Risiko ist definitiv die Einfachheit und den potenziellen Gewinn wert.Werbung





2. Anlage in Edelmetalle

Edelmetalle sind eine sehr umstrittene Investition. Manche halten sie für die beste Investition, die man tätigen kann, andere für die schlechteste. Die Wahrheit ist, sie könnten ein bisschen von beidem sein.

Arbeit von zu Hause aus Jobs online

Die Preisschwankungen sind nicht so vorhersehbar wie bei anderen Dingen, da sie hauptsächlich vom Anstieg und Fall des Dollars abhängig sind. Wenn Sie jedoch eine kleine Investition tätigen möchten, gleicht der potenzielle Gewinn normalerweise das potenzielle Risiko aus. Außerdem gehören Edelmetalle wie Gold und Silber zu den letzten materiellen Investitionen, die man physisch halten kann.



3. Forex-Handel

Forex oder der Devisenmarkt ist der größte Finanzmarkt der Welt. Täglich werden Billionen von Dollar über Devisen ausgetauscht und das ist für die Wirtschaft von entscheidender Bedeutung. Unternehmen, Regierungen und Investoren verwenden Forex. Unternehmen nutzen sie, um den Außenhandel zu erleichtern, Regierungen, um politische Maßnahmen umzusetzen, und Investoren studieren den Markt und prognostizieren den Anstieg und Fall der Wechselkurse und profitieren davon.

Für nur 25 $ könnten Sie loslegen Devisenhandel . Die Grundidee ist, dass Sie eine bestimmte Menge einer Fremdwährung kaufen und diese zu einem höheren Preis verkaufen, wenn ihr Wert höher ist als der ursprünglich bezahlte Wert.Werbung

4. Handelsoptionen

Optionshandel ist ein Prozess, mit dem Sie eine Aktie oder einen Vermögenswert kontrollieren können, ohne ihn tatsächlich zu besitzen, und so von seinen Kurschancen profitieren. Ein Optionskontrakt gibt Ihnen das Recht, die Aktien einer anderen Person zu einem bestimmten Preis, dem sogenannten Ausübungspreis, vor einem bestimmten Datum gegen eine bestimmte Prämie zu kaufen.



Steigt der Wert der Aktie, können Sie die Aktien zu einem günstigeren Preis als dem Marktpreis kaufen und dann zum Marktpreis verkaufen, um einen Gesamtgewinn zu erzielen. Wenn stattdessen der Wert der Aktie sinkt, können Sie den Kauf der Aktien ablehnen, verlieren jedoch die ursprünglich gezahlte Prämie.

Die besten Selbsthilfebücher aller Zeiten

Der Optionshandel kann eine großartige Investition sein, wenn Sie den Markt verstehen.

5. Handel mit Futures

Futures-Handel Dazu gehört, in einen volatilen Markt zu investieren und von den Schwankungen zu profitieren und gleichzeitig den Unternehmen, mit denen Sie Verträge abgeschlossen haben, Stabilität zu bieten. Mit der Bezahlung eines Vollzeitjobs können Sie es sich möglicherweise leisten, Verträge mit kleinen lokalen Unternehmen zu schließen.Werbung

lernen, Dinge loszulassen

Wenn die Marktpreise sinken und die Unternehmen billiger produzieren können, bekommt man die Gewinne. Wenn jedoch die Marktpreise steigen und die Herstellung teurer wird, dann verlieren Sie Geld. Noch einmal, wie beim Optionshandel, wenn Sie gut über den Markt informiert sind, dann machen Futures-Handel große Investitionen.

6. Investition in Immobilien

Die Immobilienpreise steigen und fallen ständig. Und wie Edelmetalle sind sie Vermögenswerte, an denen Sie physisch festhalten können. Wenn Ihr Gehalt es sich nicht leisten kann, in Immobilien um Sie herum zu investieren, gibt es Optionen auf der ganzen Welt .

Viele Länder erlauben Ausländern, in ihre Immobilien zu investieren, und wenn Sie die Risiken gut genug eingeschätzt haben, können sie sich möglicherweise als großartige Investition erweisen. Dies gilt insbesondere für Entwicklungsländer, in denen eine günstige Immobilie innerhalb weniger Jahre viel mehr wert sein kann. Dies erfordert wiederum große Forschung.

7. Crowdfund-Investitionen

Dies könnte möglicherweise die beste Option für jemanden mit einem Vollzeitjob sein. In Crowdfunding-Investitionen Sie müssen nur einen kleinen Teil des erforderlichen Betrags investieren, und Ihre zukünftigen Erträge hängen von Ihrem anfänglichen Anlagebetrag ab. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, in große Unternehmen zu investieren, die möglicherweise viel Gewinn erzielen könnten. Da Sie außerdem nur einen relativ kleinen Betrag investieren, können Sie in eine Reihe von Unternehmen investieren und erwarten, dass zumindest einige davon Ihnen einen Gewinn bringen.Werbung

8. Aktien von etablierten Unternehmen kaufen

Aktien etablierter Unternehmen sind in der Regel a sichere Wette . Nehmen wir an, Sie sind bereit, monatlich tausend Dollar von Ihrem Gehalt zu investieren. Sie könnten 20 Aktien im Wert von jeweils 50 Dollar kaufen. Da große Konzerne ständig daran arbeiten, ihre Gewinne zu steigern, werden die Aktienkurse früher als später zwangsläufig steigen. Sie könnten dann einige oder alle Ihrer Aktien verkaufen, um einen Gewinn zu erzielen.

Heute werden die Kinder es nie erfahren

Für ein etabliertes Unternehmen kann das Worst-Case-Szenario ein Rückgang der Aktienkurse um 5 oder 10 Dollar sein, da sie normalerweise nicht darunter fallen. Sie verlieren nur 100 oder 200 US-Dollar Ihrer anfänglichen Investition.

9. Stiller Partner in kleinen Unternehmen sein

Kleine Unternehmen benötigen in der Regel nicht viel Geld für den Betrieb. Die 1000 US-Dollar, die Sie im vorherigen Punkt zugesagt haben, in Aktien zu investieren, könnten sehr gut helfen ein kleines Geschäft führen irgendwo anders.

Darüber hinaus sind Sie wie Immobilien nicht darauf beschränkt, in Unternehmen in Ihrer Nähe zu investieren. In einem Entwicklungsland könnten die 1000 US-Dollar viel bedeuten und dazu beitragen, eine Reihe von Unternehmen zu gründen, die mit der Zeit profitabel wachsen könnten. Stiller Gesellschafter zu werden bedeutet, dass Sie sich nicht um den Geschäftsbetrieb kümmern müssen. Aber auch hier müssen Sie das Unternehmen und die Person, die es leitet, scharf einschätzen, bevor Sie investieren.Werbung

10. Kauf von Pennystocks

Penny Stocks sind Stammaktien mit einem Wert von weniger als einem Dollar. Die Investition in Penny Stocks gilt daher als hochspekulativ. Sie sind selten eine gute Investition. Wenn Sie keine Optionen mehr haben, sollten Sie sich von ihnen fernhalten. Da sie jedoch bereits so günstig sind, können ihre Preise nur steigen. Wenn Sie viele davon kaufen (da sie alle so billig sind), werden Ihnen zumindest einige davon sicherlich einen Gewinn bringen. Dies sind zumindest die allgemeinen Annahmen bezüglich der Anlage in Penny Stocks.

Vorgestellter Bildnachweis: Geld anlegen über upload.wikimedia.org