10 Anzeichen, dass Sie einen Monat schwanger sind

10 Anzeichen, dass Sie einen Monat schwanger sind

Sie fragen sich, ob Sie schwanger sein könnten? Hier listen wir einige der häufigsten Symptome einer frühen Schwangerschaft auf, von Schmierblutungen bis hin zu Müdigkeit.

Sehen Sie sich 10 Anzeichen an, dass Sie im ersten Monat schwanger sein könnten.



1. Sie haben geschwollene oder empfindliche Brüste

Eines der häufigsten Anzeichen einer Schwangerschaft sind geschwollene oder wunde Brüste. Während sich die Brüste darauf vorbereiten, Milch für das Baby zu produzieren, füllen sie sich und verändern ihre Form leicht, was in den frühen Stadien der Schwangerschaft der Fall ist. Dieser Schmerz hält normalerweise einige Monate an, aber nicht alle Frauen werden dies erleben. Dies ist weniger wahrscheinlich, wenn Sie zuvor die Antibabypille genommen haben.Werbung

2. Du bist müde

Müdigkeit und Erschöpfung zu Beginn der Schwangerschaft sind ebenfalls sehr verbreitet, da es Ihren Körper stark belastet, um tatsächlich ein Baby zu zeugen. Diese Symptome neigen dazu, nach etwa 12 Wochen nachzulassen, da die Plazenta bis dahin vollständig ausgebildet ist. Klicke hier um Tipps zur Linderung von Schwangerschaftsmüdigkeit zu erhalten.



3. Sie haben Schmierblutungen

Es ist normal, etwa fünf bis zehn Tage nach der Empfängnis sehr leicht zu bluten, da sich der Embryo dann in die Gebärmutter einnistet. Viele Frauen denken, dass diese Blutung ihre Periode ist, aber sie ist normalerweise viel leichter als eine Periode und dauert nicht so lange.

4. Du bist geruchsempfindlich

Wenn Sie die Gerüche in Ihrem Zuhause und Büro stärker wahrnehmen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie schwanger sind. Geruchsempfindlichkeit ist eines der häufigsten frühen Anzeichen einer Schwangerschaft. Einige Forscher glauben, dass dies dazu dienen könnte, schwangere Frauen vor dem Verzehr von Nahrung zu schützen, die für das Baby schädlich sein könnte.Werbung



5. Sie haben Verstopfung oder das ständige Bedürfnis zu weinen

Wenn Sie ein Kind tragen, drückt Ihre Gebärmutter auf Ihre Blase, sodass Sie möglicherweise häufiger urinieren müssen. Dieser Druck und die Veränderungen Ihres Darms können auch zu Verstopfung führen, sodass beides Anzeichen für eine frühe Schwangerschaft sein können.

6. Ihnen wurde schwindelig

Der Blutdruck kann in der Frühschwangerschaft aufgrund einer Kombination von Hormonverschiebungen und dem schnelleren Herzschlag allmählich sinken. Dies kann dazu führen, dass Sie sich schwach und benommen fühlen – aber keine Sorge, dies ist in den frühen Stadien der Schwangerschaft normal. Wenn Sie sich regelmäßig schwindelig fühlen und sich Sorgen machen, buchen Sie einen Check-up bei Ihrem Arzt.

7. Ihnen ist übel

Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung in den frühen Stadien der Schwangerschaft – wir alle haben den Begriff Morgenübelkeit gehört, an der etwa 80 Prozent der schwangeren Frauen leiden. Dies dauert normalerweise die ersten drei Monate der Schwangerschaft. Für einige unglückliche Frauen ist es nicht nur auf den Morgen beschränkt und kann zu jedem Zeitpunkt des Tages passieren. Schauen Sie sich diese Website an für weitere Fakten über morgendliche Übelkeit und wie Sie die Symptome lindern können.Werbung



8. Sie haben Ihre Periode verpasst

Das Ausbleiben der Periode mag wie ein sicheres Zeichen für eine Schwangerschaft erscheinen, aber es gibt viele verschiedene Gründe, warum Frauen ihre Periode ausbleiben können, einschließlich Stress oder Diät. Wenn Sie Ihre Periode jedoch verpasst haben, lohnt es sich, einen Schwangerschaftstest zu kaufen, um sich zu vergewissern.

9. Du hast einen metallischen Geschmack im Mund

Obwohl es bisher keine wissenschaftliche Erklärung dafür gibt, warum schwangere Frauen einen metallischen Geschmack im Mund bekommen, haben viele Frauen dieses Symptom erlebt – und bei einigen kann es für die Dauer der Schwangerschaft anhalten.

neue Dinge im Leben auszuprobieren

10. Du fühlst dich hungriger als sonst

Hungergefühl ist ein häufiges Anzeichen für eine frühe Schwangerschaft – Ihr Körper arbeitet besonders hart, um Ihr Kind zu wachsen und zu ernähren, daher benötigen schwangere Frauen etwa 300 zusätzliche Kalorien pro Tag. Sie können den ganzen Tag einfach nur hungrig sein oder Heißhunger auf ungewöhnliche Lebensmittel bekommen, wenn Sie im ersten Monat schwanger sind.Werbung

Was halten Sie von dieser Liste? Teilen Sie es mit jemandem, den Sie kennen, der schwanger ist, um zu sehen, was er davon hält!