10 erstaunliche Modemarken, die etwas zurückgeben

10 erstaunliche Modemarken, die etwas zurückgeben

Wir sind eine Welt der Käufer. Wir halten gerne mit den neuesten Trends Schritt. Aber denken wir jemals wirklich darüber nach, welchen Schaden unsere Einkaufsgewohnheiten auf dem Planeten anrichten? Denken wir jemals darüber nach, wie sich der Kauf dieses 10-Dollar-T-Shirts auf die Person ausgewirkt hat, die es hergestellt hat? Wir haben uns an Fast Fashion gewöhnt, die extrem zugänglich und günstig ist. Aber es kostet andere so viel mehr. Denken Sie daran, wer dieses Hemd hergestellt hat, wie viel sie bezahlt wurden und welche Arbeitsbedingungen sie haben. Ein Thema, das wir einfach nicht länger ignorieren können.

Aber die Dinge ändern sich. Langsam aber sicher. Es gibt eine Menge erstaunlicher Modemarken da draußen, die ihr Spiel verbessern und dazu beitragen, das Gesicht der Mode zu verändern. Dies sind die Marken, die Nachhaltigkeit, Ethik und die Hilfe für andere als ihr wichtigstes Ethos schätzen. Sei es durch die Beschaffung nachhaltiger Materialien oder die Spende von Gewinnen für wohltätige Zwecke, diese Marken nehmen Veränderungen vor. Wenn Sie also das nächste Mal ein neues T-Shirt, eine Brille oder sogar Schuhe kaufen, schauen Sie sich diese erstaunlichen Unternehmen an, die etwas zurückgeben:



1. Elfenbein Ella

Ivory Ella ist eine Modemarke, die einen Teil ihres Gewinns spendet, um den Elefanten zu helfen. 10% deines Einkaufs gehen direkt an savetheelephants.org die die Erforschung, Prävention und Sensibilisierung des Elfenbeinhandels unterstützt. Die Marke hat derzeit über 1.081.899 Dollar gesammelt, beeindruckend, huh! Die Lieferung ist derzeit nur innerhalb der USA möglich, aber die Marke sagt, dass sie in Kürze für internationale Bestellungen geöffnet werden wird. Ich hoffe es, weil ich das im Auge habe süße Halskette !Werbung

zwei. ASOS Afrika

ASOS ist der E-Commerce-Gigant der Mode und die Heimat Hunderter fantastischer Marken. Es ist daher keine Überraschung, dass sie eine Linie eingeführt haben, die diejenigen anspricht, die ethischere Werte in Bezug auf ihre Kleidung haben. ASOS hat jetzt elf Kooperationen mit SOKO, Kenia, veröffentlicht. Der Erlös der Sammlung trägt dazu bei, die überwiegend weiblichen Erwerbstätigen zu stärken, damit sie sich die Schulbildung für ihre Kinder leisten können. Ihr neuestes Sortiment ist derzeit im Angebot!



Sie können es tun inspirierende Zitate

3. Elaganten

Elagantees verkauft hochwertige Basics und hat sich zum Ziel gesetzt, 500 Frauen aus Nepal für die Herstellung ihrer Kleidung zu beschäftigen. Warum also Nepal? Sexhandel ist dort ein riesiges Problem, und dank des Nepali Rescue Project wurden letztes Jahr über 20.000 weibliche Opfer zurückgebracht. Helfen Sie mit, den Menschenhandel zu bekämpfen, indem Sie diese Marke und ihre Mission unterstützen, dem Menschenhandel ein Ende zu setzen und mehr nepalesische Frauen in legale Arbeit zu bringen.

Vier. Toms

Dies ist eine, die auf dem Radar der meisten Leute sein wird, aber auch eine, die auf jeden Fall erwähnenswert ist! Toms hat als nachhaltige, gebende Marke Pionierarbeit geleistet. Ihr einzigartiges Geschäftsmodell funktioniert „eins für eins“. Für jedes Paar Schuhe, das Toms verkauft, spenden sie ein Paar an Bedürftige. Wenn Sie also das nächste Mal ein Paar Freizeitschuhe ohne Schuldgefühle haben möchten, wissen Sie, wohin Sie gehen müssen. Erfahren Sie mehr über die Marken unglaubliche Wohltätigkeitsarbeit hier .Werbung



5. Menschenbaum

Nachhaltige Kleidung und fair gehandelte Mode sind das Herzstück der britischen Marke People Tree. Sie streben an, dass ihre Lieferkette zu 100% ethisch und fair gehandelt wird. People Tree arbeitet mit Gruppen wie dem Bombolulu-Workshop zusammen, der körperlich behinderte Menschen stärkt. People Tree arbeitet auch mit einer Gruppe in Nepal zusammen, die mehr als 2.500 Frauen Arbeitsplätze bietet. Schauen Sie sich ihre neuesten an Öko-Bearbeitung .

6. Miki Moko

Miki Moko ist eine relativ neue Marke für Modebrillen. Sie arbeiten mit einem einzigartigen Geschäftsmodell, bei dem der Kunde den Preis wählt, den er für seine Rahmen zahlen möchte. Ziemlich cool oder? Von dem gewählten Preis gehen 50% davon direkt an wohltätige Zwecke! Miko Moko unterstützt derzeit die Nepal Youth Foundation, die hilft, Mädchen zu retten und zu ihren Familien zurückzubringen. Die Marke hat viele modische Korrekturbrillen online, aber Das sind meine persönlichen Favoriten !

7. siebenundzwanzig

Sevenly ist eine Bekleidungsmarke, die 'existiert, um Geld und Aufmerksamkeit für die größten Zwecke der Welt zu bringen', wenn dies kein Grund ist, ein neues T-Shirt zu kaufen, was dann? Jede Woche unterstützt Sevenly einen anderen Zweck und Sie können sogar auf dem Live-Homepage-Zähler sehen, wie viel gesammelt wurde! Schauen Sie sich die Marken an Bereich für Neuankömmlinge die regelmäßig aktualisiert wird.Werbung



8. FUTTER

Bekannt für ihre erstaunliche Taschenkollektion, wurde FEED 2007 mit der einfachen Idee gegründet, eine Marke zu schaffen, die sich im Kampf gegen den Welthunger engagieren könnte. Nur einer von ihnen Kenia Taschen füttern 370 Schulmahlzeiten für Kinder in Kenia bereitstellen. Bisher hat die Marke hervorragende 87.683.710 Mahlzeiten bereitgestellt.

9. H&M Conscious Collection

Es ist ein gutes Zeichen, wenn die High Street den Ruf nach nachhaltiger Mode wahrnimmt und aufgreift. Die bewussten Kollektionen von H&M umfassen Kleidungsstücke aus organischen Materialien, die Nachhaltigkeit unterstützen. Die Preise spiegeln immer noch die erschwingliche Mode von H&M wider, ohne jedoch den Planeten zu opfern. Diese Pullover ist ein Muss für den Herbst!

10. Gemacht

Für einzigartigen Fairtrade-Schmuck ist Made Ihre Antwort. Jedes Stück wird von Handwerkern handgefertigt, die sich der Verwendung umweltfreundlicher Materialien verschrieben haben. Nachhaltigkeit ist Made wichtig und sie verwenden in großem Umfang wiedergewonnene Metalle. Auch Investitionen in Mitarbeiter sind für die Marke äußerst wichtig, sie beschäftigen über 60 Männer und Frauen aus Entwicklungsländern in Kenia. Sie haben auch mit einigen ziemlich großen Namen zusammengearbeitet, wie Tommy Hilfiger, Louis Vuitton und Topshop, um nur einige zu nennen. Das zierliche Trio-Halskette steht ganz oben auf meiner Wunschliste!Werbung

Also, worauf wartest Du? Es ist Zeit zum Einkaufen! Schließlich hilft es einem guten Zweck…

Vorgestellter Bildnachweis: Feed-Projekte über feedprojects.com