Warum Sie zögern: 7 mögliche Gründe, warum Sie nichts tun können

Warum Sie zögern: 7 mögliche Gründe, warum Sie nichts tun können

Wenn Sie nichts erreichen können, müssen Sie sich diesen sieben harten Wahrheiten stellen, die zeigen, warum Sie zögern.

1. Du lässt dich ständig von Ablenkungen unterbrechen.

Ich möchte das Wort betonen LASSEN . Die Leute beschweren sich gerne darüber, wie abgelenkt sie sind, und die meisten von ihnen sind nicht bereit, das zu akzeptieren Sie sind für diese Realität verantwortlich.

Niemand hält Ihnen eine Waffe an den Kopf und verlangt von Ihnen, dass Sie SMS beantworten, sobald Sie sie erhalten, oder mehr Verantwortung übernehmen, als Sie möglicherweise bewältigen könnten.Werbung

Wenn du dich überfordert fühlst, musst du damit umgehen, dass es so ist Ihre Fehler. Ich sage dies nicht, um Sie zu verurteilen, weil ich selbst an beiden Dingen schuldig war, aber Sie müssen persönliche Verantwortung übernehmen; Wenn Sie das nicht können, lesen Sie nicht einmal den Rest dieses Artikels.

2. Sie prahlen mit Ihrer Fähigkeit zum Multitasking.

Fokus ist eine Fähigkeit, die im Informationszeitalter Mangelware ist. Jeder ist so besessen davon, mehr Dinge zu tun, dass er nie aufhört, daran zu denken, dass es Macht produktiver sein, um weniger Dinge effektiver zu erledigen.

Wie produktiv wäre es, einen Kundenanruf während einer persönlichen Transaktion entgegenzunehmen, wenn das Jonglieren dieser beiden Dinge zu Fehlern führt, die sonst hätten vermieden werden können? Wie effizient ist es, alle fünf Minuten mit dem Schreiben eines Artikels oder Aufsatzes aufzuhören, um einen nicht dringenden Text zu beantworten? Wie erfolgreich denkst du, wirst du sein, wenn du so an Ablenkung gewöhnt bist, dass du nicht einmal weißt, wie sich Konzentration anfühlt?Werbung

Wenn Sie Multitasking wirklich für eine gute Idee halten, fordere ich Sie heraus, diese Fragen zu beantworten, um mir das Gegenteil zu beweisen.

3. Du Überlegen lang und hart, aber nicht tun viel.

Planung ist die Voraussetzung für langfristigen Erfolg, doch wie heißt es so schön: Es kann immer zu viel des Guten sein. Der beste Plan der Welt ist wertlos, wenn Sie nie etwas unternehmen. George Patton fasste diesen Punkt gut zusammen, als er sagte: Ein guter Plan, der jetzt gewaltsam ausgeführt wird, ist besser als ein perfekter Plan, der nächste Woche ausgeführt wird.

4. Sie geben anderen Menschen die Schuld für Ihre Probleme.

Wenn Sie sich ärgern, wenn eine andere Person anstelle von Ihnen befördert wird, möchte ich Sie bei dieser Gelegenheit einladen, mir einen Fluss zu weinen. Schauen Sie – selbst wenn Sie die Position verdient haben, wie produktiv ist es, über eine andere Person zu klatschen? Wenn überhaupt, entfremden Sie diesen Kollegen und lassen sich wie ein schlechter Verlierer aussehen, was Ihrer Sache nicht helfen wird, wenn Sie das nächste Mal eine Aufstiegsmöglichkeit verfolgen.Werbung

5. Sie sind besessen von Dingen, über die Sie keine Kontrolle haben.

Wenn ich von Dingen besessen bin, gegen die ich mit Sicherheit nichts tun kann, fühle ich mich besser, sagte niemand – nirgendwo – jemals. Gehen Sie NICHT in diese Falle, denn dies führt nur zu selbstverschuldetem Stress und Bedauern.

6. Du kannst zu nichts nein sagen, niemals.

Es ist zwar toll, Freunde zu haben, mit denen man gerne abhängt, aber man kann nicht erwarten, etwas zu erreichen, worüber es sich lohnt zu sprechen, wenn man seine ganze Zeit mit anderen Menschen verbringt. Hocheffektive Hustler wissen, dass sie gelegentlich nachts alleine arbeiten müssen, wenn sie ihre Ziele erreichen wollen.

7. Du liest ständig Artikel wie diesen, aber wendest sie nie an.

Ich liebe es zu lesen, weil es mir die Möglichkeit gibt, neue Gedanken und Ideen zu entdecken, die mich herausfordern zu wachsen; Der beste Selbsthilfeartikel der Welt kann Sie jedoch nicht retten, wenn Sie nicht bereit sind, das Material in Ihrem Leben umzusetzen. Hinterlassen Sie unten einen Kommentar, in dem Sie uns mitteilen, wie Sie Maßnahmen ergreifen werden.Werbung

Und wenn Sie anderen Zauderern helfen möchten, die nichts tun können, lesen Sie auch diesen Artikel: Was ist Prokrastination und wie man sie stoppt (Das komplette Handbuch)

Vorgestellter Bildnachweis: Zohre Nemati über unsplash.com