Liebesgeschichten aus dem wahren Leben, die dich daran erinnern werden, dass wahre Liebe existiert

Liebesgeschichten aus dem wahren Leben, die dich daran erinnern werden, dass wahre Liebe existiert

Vor langer Zeit hat mir jemand eine der wahrsten Liebesgeschichten erzählt. Es war dies: Der wahre Wert deines Lebens ist, wie sehr du geliebt hast und geliebt wurdest.

In einer Zeit, in der Menschen, Orte und Momente zu leicht zu ersetzen sind, hat sich die gesellschaftliche Norm an eine Art Social-Media-Dating gewöhnt, das alles andere als normal ist.

Ich habe oft darüber nachgedacht, welche Auswirkungen diese moderne Neuerfindung der Romantik auf mich hätte, wenn ich heute 10 Jahre alt wäre. Ich bin damit aufgewachsen, dass einen Jungen zu mögen bedeutete, dass der Magen flatterte, wenn er mich ansah. Als ich 10 Jahre alt war, war meine Vorstellung von Romantik oder Liebesgeschichten die Art und Weise, wie dein Spiegelbild in die Augen von jemandem tanzte und wie du dich dabei fühlst.

Ich habe nie aufgehört, daran zu glauben oder danach zu leben.

Hier sind einige inspirierende Liebesgeschichten, um das Vertrauen in die Liebe wiederherzustellen, das Ihr 10-Jähriger hatte:

1. Wahre Liebe kennt keine Hindernisse oder Entfernungen.

Trotz bitterer Armut und sozialer Stigmatisierung seiner unantastbaren Kaste, Pradyumna Kumar Mahanandia[1]einen Studienplatz am College of Art in Neu-Delhi.

Nach seinem Gemälde von Indira Gandhi wollten viele Leute, dass er sie zeichnet. Eine davon war Charlotte von Schedvin, die in Indien unterwegs war.

Sie verliebten sich bald und heirateten. Charlotte musste jedoch nach Schweden zurückkehren. Sie bot an, Pradyumnas Flugticket zu bezahlen, aber er war zu stolz, um es zu akzeptieren, und versprach, das Geld selbst zu verdienen.Werbung

Nach einem Jahr hatte er immer noch nicht genug gespart.

Er verkaufte seinen ganzen Besitz und verdiente genug, um sich ein Fahrrad zu kaufen. Dann radelte er vier Monate und drei Wochen lang und legte dabei 4.000 Meilen durch Afghanistan, den Iran, die Türkei, Bulgarien, Jugoslawien, Deutschland, Österreich und Dänemark zurück, um nach Schweden zu gelangen.

Sie sind 40 Jahre später immer noch glücklich verheiratet und leben mit ihren beiden Kindern in Schweden. Pradyumna wurde ein bekannter Künstler und ist Kulturbotschafter.

Auf seine beschwerliche Reise angesprochen, antwortete er, ich habe getan, was ich tun musste, ich hatte kein Geld, aber ich musste sie treffen. Ich bin aus Liebe Fahrrad gefahren, aber ich habe das Radfahren nie geliebt. Es ist einfach.

2. Du bist nie zu alt, um Liebe zu finden.

1946 waren Anna und Boris nur 3 Tage in Serbien verheiratet, als er zur Armee ging.[2]Danach wurden Anna und ihre Familie verbannt und trotz ihrer verzweifelten Suche konnten die beiden sich nicht finden.

Jahre vergingen und beide heirateten andere Menschen, doch keiner vergaß ihre erste Liebe.

Nach dem Tod ihrer Ehegatten und nach 60 Jahren besuchten sie zufällig gleichzeitig ihre Heimatstadt. Als Boris sie sah, lief er auf sie zu und sagte: „Mein Schatz, ich habe so lange auf dich gewartet. Meine Frau, mein Leben…’

Sie heirateten nicht lange danach.Werbung

3. Liebe auf den ersten Blick existiert.

Nacho Figueras ist allgemein als Polospieler mit dem markanten Model-Look erkennbar, der in vielen der Polo by Ralph Lauren-Werbung zu sehen ist.[3]

Als Teenager sah er Delfina Blaquier zum ersten Mal in ihrer Heimat Argentinien. Er wusste sofort, dass er sie heiraten würde und beschloss, sie richtig zu verfolgen.

Jede Nacht reiste er fast 2 Stunden zu ihr, nachdem er den ganzen Tag auf einer Ranch gearbeitet hatte. Er saß mit ihr auf ihrer Veranda und spielte ihr eine kurze Zeit lang seine Gitarre vor, bevor er für einen weiteren langen Arbeitstag nach Hause schlief.

Das Paar heiratete 2004 und hat seitdem vier Kinder

4. Wahre Liebe bedeutet, einander bis zum Ende zu lieben.

Prinzessin Charlotte war die Tochter von George, Prince of Wales (später George IV) und Caroline of Brunswick.[4]Sie war die zukünftige Thronfolgerin und wurde von den Leuten verehrt, was ein starker Kontrast zum Rest der königlichen Familie war, die verabscheut wurde.

Ihre Erziehung war turbulent inmitten ihrer kriegerischen Eltern. Mit 17 wurde Charlotte unter Druck gesetzt, einen Prinzen zu heiraten, den sie nicht mochte, bis sie den gutaussehenden und schneidigen Prinzen Leopold von Sachsen-Coburg-Saalfeld traf. Ihr Vater gab schließlich nach und erlaubte ihr, den verarmten Leopold zu heiraten.

Nach ihrer Hochzeit und zwei Fehlgeburten wurde Charlotte erneut schwanger, und das ganze Land war begeistert.

Im Jahr 1817 brachte Charlotte im Alter von 21 Jahren nach zwei Tagen schwerer Wehen einen totgeborenen 9-Pfund-Sohn durch Steißgeburt zur Welt. Prinz Leopold war so besorgt, dass er sich weigerte, die Seite seiner Frau zu verlassen und darauf bestand, ihr zu helfen – etwas, das damals noch unbekannt war.Werbung

Nach dem dritten Tag schien sich Charlottes Zustand zu verbessern. Leopold wurde gedrängt, ein Opiat zur Ruhe zu nehmen, da er seit 3 ​​Tagen nicht geschlafen hatte. Leider verschlechterte sich Charlottes Zustand und es war unmöglich, den schlafenden Leopold zu wecken, als sie starb.

Ihr Tod löste eine noch größere internationale Trauer aus als die von Prinzessin Diana. Großbritannien ging das schwarze Tuch aus, weil alle schwarz trugen – sogar die Obdachlosen fanden schwarze Fetzen, die sie sich um die Arme binden konnten.

Prinz Leopold verfiel in Depressionen und nahm sich schließlich eine Geliebte, die Charlotte ähnelte. Jahre später heiratete er erneut und nannte seine Tochter Charlotte.

Der letzte Wunsch der Prinzessin vor ihrem Tod war, dass Leopold zu seiner Zeit neben ihr begraben würde. Kurz vor seinem Tod bat er Königin Victoria um die Erfüllung dieses Wunsches, der jedoch abgelehnt wurde. Seine letzten Worte waren: Charlotte Charlotte.

5. Wenn Sie sich an Ihre Liebesgeschichten erinnern, wird die Liebe am Leben erhalten.

Jack und Phyllis Potter lernten sich 1941 kennen.[5]Jack schrieb häufig in seinem Tagebuch über ihre Geschichte und tat dies sein ganzes Leben lang.

Nach siebzig gemeinsamen Jahren musste Phyllis in ein Pflegeheim verlegt werden, da ihre Demenz zu viel für Jack wurde, um allein damit fertig zu werden. Unbeirrt besuchte Jack sie täglich und las ihr jeden Tag aus seinen Tagebüchern vor, um ihr zu helfen, sich an ihre Liebe und ihr Leben zu erinnern.

6. Junge Romantik kann den Test der Zeit bestehen.

Kate Middleton war erst 19 Jahre alt, als sie 2001 Prinz William zum ersten Mal traf, wo sie beide an der St. Andrews University studierten.[6]

Leider führten der Druck der Medien und eine Fernbeziehung dazu, dass sie sich 2007 trennten. Sie beschlossen jedoch, später im selben Jahr wieder zusammenzukommen.Werbung

Prinz William schlug schließlich 2010 mit dem berühmten Saphir-Verlobungsring der verstorbenen Prinzessin Diana vor. Und 2011 sahen Millionen auf der ganzen Welt ihre Hochzeitszeremonie, die mit einem Kuss auf dem Balkon des Buckingham Palace gipfelte.

7. Liebesgeschichten, die es wert sind, sind das Warten wert.

1974 heirateten Irina und Woodford McClellan in Moskau.[7]Woodford, ein Amerikaner, musste nach Ablauf seines Visums in die USA zurückkehren. Ihm wurde wiederholt die Rückkehr nach Russland verweigert, ihr wurde ebenfalls die Einreise in die USA verweigert.

Es brauchte 11 Jahre von Telefonaten und Briefen untereinander und unerschütterlichen Bemühungen, bevor sie 1986 in die Vereinigten Staaten gelangten.

Schlussworte: Lebe, lache und liebe

Für diejenigen, die Liebe gefunden haben, denken Sie daran, dass die Schönheit des Verliebtseins darin besteht, neue Wege zu finden, sich weiterhin in diese Person zu verlieben.

Für diejenigen, die noch auf der Suche nach Liebe sind, lassen Sie sich nicht vom Zynismus der Social-Media-Generation die Hoffnungen trüben. Es ist wahr, dass Liebe passiert, wenn man nicht hinschaut und wenn man es am wenigsten erwartet. Glaube an dich selbst und an die Liebe, die du verdienst. Schließlich bist du es deinem 10-jährigen Ich schuldig.

Vorgestellter Bildnachweis: Stocksnap über stocksnap.io

Referenz

[1] ^ BBC NEWS: Der Mann, der aus Liebe von Indien nach Europa radelte
[2] ^ Telegraph: Russisches Paar nach 60 Jahren wieder vereint
[3] ^ Dieses Glamouröse: tolle Liebesgeschichten № 02 | Nacho Figueras & Delfina Blaquier
[4] ^ ZURÜCK: Die tragische Lebensgeschichte von Prinzessin Charlotte
[5] ^ Abc Nachrichten: Jack Potter liest seiner an Demenz erkrankten Frau 75 Jahre Tagebücher vor
[6] ^ Äußern: William und Kate: Die bisherige Geschichte
[7] ^ Menschen: Ein Dutzend Jahre lang von einem eisernen Vorhang getrennt, überwinden die Mcclellans das Trauma der Wiedervereinigung