Mein Partner ist nicht mein Seelenverwandter

Mein Partner ist nicht mein Seelenverwandter

Wir alle suchen diese eine wahre Liebe, den Seelenverwandten, mit dem wir den Rest unseres Lebens verbringen werden. Aber dies ist etwas, das einen sein ganzes Leben lang suchen lassen kann, und er wird nie die wahre Liebe erfahren. Tatsächlich heiraten viele Menschen am Ende jemanden, in den sie nicht ganz verliebt sind, um das Gefühl zu haben, dass sie das erreichen, was sie im Leben sollen. Leider sind dies oft die Ehen, die geschieden werden. Es muss nicht so sein. Zumindest nicht, wenn Sie den Unterschied zwischen einem Seelenverwandten und jemandem verstehen, mit dem Sie eine großartige Beziehung haben möchten.

US-amerikanischer Schriftsteller Richard Bach sagte , Ein Seelenverwandter ist jemand, der Schlösser hat, die zu unseren Schlüsseln passen, und Schlüssel, die zu unseren Schlössern passen. Wenn wir uns sicher genug fühlen, um die Schlösser zu öffnen, tritt unser wahres Selbst hervor und wir können vollständig und ehrlich sein, wer wir sind; Wir können geliebt werden für das, was wir sind, und nicht für das, was wir vorgeben zu sein. Jeder enthüllt den besten Teil des anderen. Egal was um uns herum noch schief läuft, mit dieser einen Person sind wir in unserem eigenen Paradies sicher.Werbung



Die Geschichte einer Person

Ich habe meinen ersten Ehemann kennengelernt und geheiratet, weil ich dachte, dass ich meinen Seelenverwandten gefunden habe und dass wir beide daran geglaubt haben, bis der Tod uns trennt. Zumindest dachte ich, dass wir es taten, bis er das entschied er wollte sich scheiden lassen . So viel zu Seelenverwandten. Dann, nach mehreren Jahren als Single, traf ich einen anderen Mann, den ich heiraten wollte. Jeder fragte, ob er derjenige sei, der mein Seelenverwandter sein würde. Zu diesem Zeitpunkt war ich nicht auf der Suche nach einem Seelenverwandten. Ich suchte jemanden, der mich liebt und sich um mich kümmert. Acht Jahre später sind wir immer noch in derselben liebevollen Beziehung und wachsen weiter zusammen. Ich habe ihn vielleicht nicht als Seelenverwandten betrachtet, aber er ist jemand, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte.Werbung

Wer ist dein Seelenverwandter?

Ihr romantischer Partner muss nicht unbedingt Ihr Seelenverwandter sein. Tatsächlich könnte es einer Ihrer besten Freunde sein, der tatsächlich Ihr Seelenverwandter oder Seelenbegleiter ist. Zum Beispiel haben Sie vielleicht einen Freund, dem Sie all Ihre tiefsten Geheimnisse anvertrauen, jemanden, ohne den Sie in Ihrem Leben nicht leben können. Sie haben vielleicht nicht unbedingt ein romantisches Interesse an dieser Person, aber Sie haben eine tiefe Verbindung, die Sie ein Leben lang begleiten wird. Ihr Seelenverwandter ist jemand, mit dem Sie sich identifizieren können, für den Sie sich interessieren und für den Sie das Beste wollen, und er empfindet dasselbe für Sie. Aber dein Seelenverwandter ist keine Person, die zu deiner Traurigkeit beiträgt. Dies ist nicht jemand, der Ihr lebenslanger Begleiter sein wird.Werbung



Ehe = Arbeit

Nur weil Sie Ihren Seelenverwandten nicht geheiratet haben, heißt das nicht, dass es sich nicht lohnt, an Ihrer Ehe zu arbeiten. Du kannst perfekt sein wundervolle Ehe ohne mit diesem einen Seelengefährten zusammen zu sein, von dem du denkst, dass du mit ihm zusammen sein solltest. Aber eine großartige Ehe ist nicht etwas, das einfach passiert. Sie beide müssen kontinuierlich daran arbeiten. Sie brauchen auch Zeit, um Ihre eigenen Dinge zu tun. Sie müssen nicht an den Hüften zusammengeklebt werden, damit Ihre Ehe funktioniert. Tatsächlich können eigene, getrennte Aktivitäten dazu beitragen, Sie näher zusammenzubringen, da Sie sehen können, dass Sie als Paar arbeiten, egal welche Aktivitäten Sie lieben. In der Tat, wenn Sie die Dinge getrennt tun, können Sie die Dinge klarer sehen und Ihre gemeinsame Zeit ist viel schöner.Werbung

Vorgestellter Bildnachweis: Spender über flickr.com



Werbung