Wenn du denkst, dass Liebe immer unkontrollierbar ist, verstehst du Liebe nicht’

Wenn du denkst, dass Liebe immer unkontrollierbar ist, verstehst du Liebe nicht’

Heute, so scheint es, haben wir unglaubliche Erwartungen aneinander. Die Idee der bedingungslosen Liebe scheint auf der Strecke geblieben zu sein, da immer mehr von uns Liebe wollen, aber schlecht darauf vorbereitet sind, sie zu geben oder gar zu empfangen.

Jemanden unter allen Umständen zu lieben ist ein echter Test für bedingungsloses Lieben, und obwohl es einfach erscheinen mag, ist es wahrscheinlich eine der schwierigsten Eigenschaften, die man besitzen kann. Diese Art von Liebe erfordert zuerst eine bedingungslose Liebe zu sich selbst, damit Sie die Kraft von Herz und Verstand haben können, dasselbe einem anderen Menschen zu geben. Hier fallen wir hin.



In unserer Gesellschaft scheint es so viel Druck zu geben, perfekt zu sein, dass es eine ziemlich schwierige Aufgabe geworden ist, sich selbst zu lieben, aber es ist der Schlüssel zur totalen, bedingungslosen Liebe zu allen anderen.

Bedingungslose Liebe ist, jemanden zu lieben, egal was das Leben auf uns wirft.

Was ist Liebe? Laut Buch Wahre Liebe: Die Wahrheit über das Finden bedingungsloser Liebe und das Erfüllen von Beziehungen Relationship ,[1]Bedingungslose Liebe ist wahre Liebe. Es geht darum, sich um das Glück einer anderen Person zu kümmern, ohne irgendwelche Vorteile für sich selbst zu fordern.



Es ist keine bedingungslose Liebe, wenn dich jemand nur deshalb mag, weil du ihm geben kannst, was er will. Es ist auch keine bedingungslose Liebe, wenn dich jemand nur unter bestimmten Umständen liebt, etwa wenn du glücklich, gesund oder reich bist.Werbung

Bedingungslose Liebe bedeutet auch, eine andere Person so zu akzeptieren, wie sie ist, ihre Fehler und Schwächen.



Es gibt jedoch Bedingungen, die niemand in einer liebevollen Beziehung tolerieren sollte.

Bedingungslose Liebe bedeutet nicht, dass ich dich liebe, wenn du mich verletzt.[zwei]

Bedingungslose Liebe bedeutet nicht, dass du wirklich verletzendes und giftiges Verhalten akzeptieren solltest. Wenn ständig verletzt wird oder wenn Missbrauch und Betrug im Spiel sind, sollte das Engagement enden.



Bedingungslose Liebe ist nie einfach; aber mit ein wenig übung ist es machbar.

Wenn Sie noch nie bedingungslose Liebe erhalten haben, kann es schwierig werden, sie dann zu geben. Im Folgenden finden Sie sieben Möglichkeiten, wie Sie auf diese Weise lieben und Ihr Leben wirklich verändern können.Werbung

1. Liebe ist nicht, wie du dich fühlst, es geht mehr darum, wie du handelst.

Versuchen Sie, auf diese Weise an Liebe zu denken, und Sie werden nicht viel falsch machen. Wenn du Liebe als Gefühl behandelst, wenn du etwas von jemand anderem bekommst und dann aufhörst, es zu bekommen, dann ändern sich deine Gefühle zusammen mit deinem Verhalten. Ein Beispiel dafür ist, wenn Sie versuchen, jemand zu sein, der Sie nicht sind, oder vielleicht etwas tun müssen, um Liebe zu erhalten: Diese machen dann Liebe bedingt .

Wenn du jedoch anfängst, dich auf eine bestimmte Weise zu verhalten und von jemand anderem nicht verlangt, etwas zu sein, das er nicht ist, dann ist diese Liebe that ein bedingt. Ihre Liebe basiert nicht auf dem, was jemand anderes tut oder sagt, was bedeutet, dass Sie unabhängig davon, wie sich andere Menschen verhalten, weiterhin genauso handeln können.

2. Passen Sie Ihre Liebe an andere an.

Liebe wird in vielen verschiedenen Formen empfangen und anderen gegeben, und leider gibt es keine „One-Size-Fits-All“-Philosophie.

Bedingungslose Liebe ist eine bewusste Entscheidung, die du jeden Tag und in jeder neuen Situation triffst. Es gibt keine Regeln für alle, Sie wenden sie von Person zu Person an.

machen Sie Ihre Träume wahr

3. Geben Sie sich selbst bedingungslos.

Wenn Sie ein Menschenliebling sind, was viele von uns tendenziell sind, werden Sie mehr daran interessiert sein, anderen Liebe zu schenken als sich selbst.Werbung

Die Liebe, die du anderen gibst, wird nicht bedingungslos sein, denn du erlaubst deinem Gefühl, wie viel Liebe du ihnen zurückgeben möchtest. Dies ist nicht bedingungslos.

Wenn Sie jedoch anderen ständig gefallen, fehlt Ihnen die Eigenliebe. Gib dir also zuerst bedingungslose Liebe, und der Rest wird kommen.

4. Liebe kann manchmal unangenehm sein.

Um jemanden wirklich zu lieben, musst du in der Lage sein, das Raue mit dem Glatten zu nehmen, und in diesem Fall ist der Versuch, jemanden davor zu schützen, sich unwohl zu fühlen, kein Zeichen bedingungsloser Liebe.

Schmerz und Wachstum gehören zum Leben und es ist keine Liebe, sie davor zu schützen – wenn Sie nur darauf eingehen, dass sie sich die ganze Zeit zufrieden und glücklich fühlen, werden Sie mehr schaden als nützen!

Die besten Übungen zur Verbesserung der Körperhaltung

Bedingungslose Liebe erfordert, dass Sie sie Schmerzen erleben lassen, damit sie ihren eigenen Weg finden und in ihrem eigenen Tempo wachsen.Werbung

5. Lerne Vergebung.

Es geht nicht darum, jemandem zu erlauben, mit den Füßen über dich zu wischen; Es geht darum, sich dafür zu entscheiden, besser zu reagieren, eine freundlichere Art für sich selbst.

Wenn dich jemand verletzt oder im Stich gelassen hat, entscheide dich für Vergebung, indem du deine Wut und deinen Groll auf ihn loslässt. Wie Sie sich einer bestimmten Person gegenüber verhalten, hängt davon ab, was passiert ist, aber wenn Sie sich dafür entscheiden, liebevoll zu handeln und nicht an negativen Gefühlen festzuhalten, werden Sie sie bedingungslos lieben.

6. Zeigen Sie Liebe denen, von denen Sie denken, dass sie sie nicht verdienen.

Normalerweise, wenn jemand anders Ihnen oder Ihnen gegenüber negativ ist, ist es wahrscheinlich, dass diesen Menschen etwas in ihrem eigenen Leben fehlt, das sie daran hindert, sich selbst wirklich zu lieben. Wenn Sie dies sehen, bevor Sie reagieren, und sich in ihre Lage versetzen, kann es Ihnen in der Situation helfen, weil Sie tief im Inneren wissen, dass es mehr mit ihnen zu tun hat als mit Ihnen. Hier entscheidest du dich, bedingungslose Liebe zu geben und sie häufiger zu geben.

Auf diese Weise zu sein, wird sich für die giftigen Menschen um dich herum auszahlen, aber vor allem auch für dich.

7. Übe jeden Tag bedingungslose Liebe mit einer einfachen Handlung.

Versuchen Sie dies mindestens einmal am Tag: Geben Sie etwas und wollen Sie nichts zurück. Es kann sein, dass Sie jemanden zuerst durch eine Tür lassen, einem anderen Auto im Stau Platz machen oder jemandem sagen, dass Sie ihn lieben, ohne zu erwarten, dass Sie es im Gegenzug hören.Werbung

Tue jeden Tag etwas und ich verspreche dir – auch wenn du keine Gegenleistung willst – du wirst eine große Freude daran haben, einfach nur bedingungslose Liebe zu geben.

Referenz

[1] ^ Gregor Bär: Wahre Liebe: Die Wahrheit über das Finden bedingungsloser Liebe und das Erfüllen von Beziehungen Relationship
[zwei] ^ Psychologie heute: Was ist bedingungslose Liebe?