Wie man aufhört abwesend zu sein und aufmerksamer zu werden beginnt

Wie man aufhört abwesend zu sein und aufmerksamer zu werden beginnt

Klingt einer davon wie Sie (oder jemand, den Sie kennen)?

Du betrittst einen Raum und weißt nicht, warum du überhaupt hineingegangen bist. Du bist immer zu spät. Sie können Ihre Schlüssel (oder Geldbörse usw.) nie finden. Sie räumen mitten in Gesprächen auf. Du weißt nicht, was du mit deiner Zukunft anfangen willst, weil deine Gedanken nicht organisiert genug sind, um überhaupt Pläne zu schmieden. Du fühlst dich einfach die ganze Zeit geistesabwesend.



wie man die Selbstdisziplin steigert

Was sollten Sie also tun? Es gibt Dinge, die Sie tun können, um Ihre Zerstreutheit zu ändern. Auch wenn Sie nicht zerstreut sind, können Sie diese Tipps zumindest mit Leuten teilen, die es sind.

Hier sind 11 Dinge, die Sie tun können, um aufzuhören, zerstreut zu sein und aufmerksam zu werden.



1. Legen Sie alles wieder an die gleiche Stelle

Klingt einfach, ist aber für manche Menschen leichter gesagt als getan.

Versuchen Sie, eine neue Gewohnheit der Routine zu schaffen.Wenn Sie beispielsweise durch die Tür gehen, legen Sie Ihre Schlüssel an derselben Stelle ab. Wenn Sie zum Einkaufszentrum gehen, parken Sie im gleichen allgemeinen Bereich.



Mit anderen Worten, entwickeln Sie neue Gewohnheiten. Es wird eine Weile dauern, bis die neuen Routinen zur zweiten Natur werden, aber es wird passieren, wenn Sie sie ein paar Wochen lang machen. Bleiben Sie einfach engagiert und probieren Sie diese aus Tricks, um neue Gewohnheiten festzuhalten .Werbung

2. Listen erstellen

Manchmal, wenn mir Unmengen von Dingen im Kopf herumschwirren, die ich erledigen muss, bin ich überwältigt. Und dann wird nichts gemacht. Deshalb fange ich sofort an, eine Liste zu erstellen, wenn ich mich so fühle.

Wenn ich sehe, was ich auf dem Papier erledigen muss, beruhigt mich das irgendwie. Und wenn es sein muss, ordne ich sie sogar nach Priorität. Manchmal schreibe ich sogar eine Zeit auf jede einzelne … um 10:00 Uhr werde ich alle meine E-Mails beantworten. Um 11:30 beginne ich eine Ladung Wäsche. Klingt kitschig, aber es funktioniert.



Finden Sie hier heraus, welche Listen Sie behalten sollten, um den Fokus zu behalten: The Power of the List: Essential Lists for Productivity

3. Timer einstellen

Wenn Sie immer zu spät kommen, lernen Sie, den Timer an Ihrem Ofen oder Ihrer Mikrowelle einzustellen oder besorgen Sie sich eine Eieruhr und stellen Sie diese ein. (Ja, hier sind 7 Gründe, Omas Eieruhr auszuleihen.)

So unausstehlich es auch klingen mag, wenn der Summer ertönt, reißt er Sie aus dem, was Sie gerade verzehren, und lenkt Ihre Aufmerksamkeit darauf, wohin Sie gehen sollten.

Die Verwendung von Timern wird Ihre Ausrede beseitigen … Ich habe gerade das Zeitgefühl verloren. Mit einem Timer wird es nicht passieren oder sollte es zumindest nicht.

4. Verwenden Sie einen Zeitplan und achten Sie darauf, ihn einzuhalten

Vielleicht lieben Sie Technologie und behalten Ihren Zeitplan auf Ihrem Telefon oder vielleicht sind Sie altmodisch und halten ihn auf Papier. Auf jeden Fall brauchst du noch einen.Werbung

Das mag offensichtlich klingen, wenn man bedenkt, dass wir in einer überplaneten Welt leben. Aber glauben Sie mir, ich kenne viele Leute, die keine haben. Wenn Sie das sind, holen Sie sich einen Zeitplan. Und wenn Sie es haben, achten Sie darauf und verwenden Sie es! Was bringt es dir, wenn du es nicht hast?

lustige Dinge im Haus zu tun

5. Delegieren Sie Verantwortlichkeiten.

Niemand ist Superwoman (oder Superman). Du kannst nicht alles machen.

Manche Leute wissen das nicht; sie haben perfektionistische Persönlichkeiten. Aber „perfekt“ zu sein, ist ein Mythos. Es ist eine Illusion. Es gibt keine solche Sache.

Wenn Ihr überengagiertes Leben dazu führt, dass Sie geistesabwesend sind, sagen Sie anderen, dass sie die Lücke für Sie aufheben sollen. Lassen Sie Ihre Kinder die Wäsche waschen. Bringen Sie Ihren Ehepartner dazu, Ihre Tochter im Haus ihrer Freundin abzuholen. Du musst nicht alles machen!

Erfahren Sie mehr über das Delegieren, damit Sie eine aufmerksamere Person sein können: Wie man Arbeit delegiert (der endgültige Leitfaden für erfolgreiche Führungskräfte)

6. Verwenden Sie Haftnotizen

Ich denke, die Person, die die Haftnotiz erfunden hat, ist die brillanteste Person, die je gelebt hat! Das ist etwas übertrieben, aber sie funktionieren!

Ich weiß nicht, wie man glücklich ist

Wenn Sie daran denken müssen, diese E-Mail zu senden oder diesen Anruf zu tätigen, wenn Sie zur Arbeit kommen, kleben Sie einen Zettel auf Ihr Handy. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie, wenn Sie im Büro ankommen, trotzdem auf Ihr Telefon schauen – und Ihre Erinnerung sehen. Es ist einfach und effektiv.Werbung

Aber Vorsicht: Verwenden Sie nicht zu viele! Wenn Sie dies tun, wird es überwältigend und Sie kommen an den Punkt, an dem Sie sie nicht einmal mehr sehen.

7. Mache eine Sache nach der anderen

Viele Leute denken, dass sie es sind tolle Multitasker . Sie können gleichzeitig telefonieren, E-Mails schreiben und sich schminken. Aber wenn man zu viele Dinge gleichzeitig macht, wird keines davon besonders gut gemacht.

Machen Sie eine Sache nach der anderen, damit Sie sicherstellen können, dass Sie alles abschließen, was Sie tun.

8. Haben Sie einen Rechenschaftspartner

Wenn Sie versuchen, eine der neuen Gewohnheiten zu entwickeln, die ich bisher besprochen habe, ist es hilfreich, wenn Sie von jemandem zur Verantwortung gezogen werden.

Schnappen Sie sich einen Freund und planen Sie schnelle, regelmäßige SMS, E-Mails oder Telefonate. Sie können entweder Erinnerungen sein oder Check-ins, um den Fortschritt zu melden. So oder so, wenn Sie wissen, dass Sie jemand anderem antworten müssen, werden Sie sich eher für Veränderungen einsetzen.

Wie finde ich meine Stärken

9. Planen Sie regelmäßiges Entrümpeln ein

Viele Leute haben Schrotthaufen oder sogar ganze Schrotträume. Das Problem ist, dass sie oft außer Kontrolle geraten. Jeder, der eine der Hamsterer-TV-Shows gesehen hat, weiß, dass es schwierig ist, es zu korrigieren, wenn man es einmal so werden lässt.

Setzen Sie Ihre Entrümpelungssitzungen in Ihren Zeitplan. Da Sie Ihren Zeitplan bereits einhalten, werden Sie konsequent das wegwerfen, was Sie nicht brauchen.Werbung

Einige Entrümpelungstipps, die Ihnen helfen:

Wenn das ein bisschen zu viel für Sie ist, versuchen Sie diese eine Frage, um Ihnen zu helfen, alles erfolgreich zu entrümpeln

10. Versuchen Sie, Probleme und Konsequenzen Ihres Handelns vorherzusehen

Ihre Zerstreutheit wirkt sich auf andere Menschen aus. Wenn Sie ständig zu spät kommen, hat Ihr Freund es wahrscheinlich satt, eine Stunde zu warten, bis Sie im Restaurant erscheinen. oder vielleicht fühlt sich Ihr Kind schlecht, weil Sie die letzten Eltern sind, die es von der Pyjamaparty abholen.

Ihre Handlungen wirken sich auf andere aus. Sobald Sie dies erkennen, könnte es Sie motivieren, einige dieser Tipps zu übernehmen.

11. Hör auf zu reden und fang an zu TUN

Sie können nicht abnehmen, wenn Sie nur herumsitzen und sich darüber beschweren, wie dick Sie sind. Du kannst kein besserer Basketballspieler werden, wenn du jeden Abend auf der Couch sitzt und Reality-TV schaust. Und Sie können nicht weniger zerstreut werden, wenn Sie nichts unternehmen.

wie man seine Fähigkeiten zum Sprechen in der Öffentlichkeit verbessert

Darüber zu reden ist toll, aber es zählt nicht. Was zählt, ist, damit anzufangen! Dies alles wird ein wenig Arbeit erfordern, aber wenn Sie diesen Tops folgen und engagiert bleiben, werden Sie schließlich viel organisierter und leistungsfähiger.

Vorgestellter Bildnachweis: Pexels über pexels.com Werbung