Wie man langfristige Ziele setzt und Erfolge erzielt

Wie man langfristige Ziele setzt und Erfolge erzielt

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Ihr Leben in 5 oder 10 Jahren aussehen wird? Werden Sie die gleichen Dinge tun, die Sie heute tun? Haben Sie sich die Zeit genommen, sich die Zukunft durch langfristige Ziele vorzustellen?

Wenn es um die Zukunft geht, gibt es eigentlich nur drei Möglichkeiten. Es wird entweder gleich, schlechter oder besser sein als die Gegenwart. Wenn es besser werden soll,In der Lage zu sein, sich langfristige Ziele zu setzen, ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie dorthin gelangen, wo Sie hinwollen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was sind langfristige Ziele?
  2. So setzen (und erreichen) Sie Ihre langfristigen Ziele
  3. Abschließende Gedanken
  4. Weitere Tipps zum Setzen und Erreichen von Zielen

Was sind langfristige Ziele?

Ein langfristiges Ziel ist das, was Sie langfristig oder in Zukunft erreichen möchten.

Wo willst du in fünf Jahren stehen[1]?

Jeder hat einen Plan für sein Leben. Wir alle stellen uns vor, wie unsere Zukunft aussehen wird, was wir tun werden, wie wir leben werden und sogar mit wem wir zusammenleben werden.

Auch wenn die Dinge selten genau nach Plan laufen, ist es dennoch wichtig, sich langfristige Ziele zu setzen und darauf hinzuarbeiten. Ohne langfristige Ziele wandern wir einfach ziellos durchs Leben.

Die erfolgreichsten Menschen kennen die Macht der Zielsetzung und wissen, wie man größere Ziele, deren Erreichung Jahre dauern kann, in eine Reihe kleinerer, kurzfristiger Ziele aufteilt, die Sie konzentriert und motiviert halten.

Wenn Sie erst einmal verstanden haben, was langfristige Ziele sind, können einige Beispiele hilfreich sein.

Beispiele für langfristige Ziele

Langfristige Ziele können auf fast jeden Bereich Ihres Lebens angewendet werden, einschließlich Ihrer Karriere, Beziehungen, Finanzen oder Gesundheit. Hier ist ein Beispiel für die Arten von Zielen, die Sie festlegen können.

  • Karriere: Ich erhalte innerhalb der nächsten drei Jahre eine Beförderung und eine Gehaltserhöhung.
  • Beziehungen: Ich werde meine Kommunikationsfähigkeiten verbessern, damit ich meinem Ehepartner gegenüber fürsorglicher sein kann.
  • Finanzen: Ich werde innerhalb der nächsten fünf Jahre genug Geld für eine Anzahlung auf ein Haus ansparen.
  • Privatleben: Ich werde mein Cholesterin innerhalb des nächsten Jahres auf ein gesundes Niveau senken.

Jetzt, da Sie eine Vorstellung davon haben, welche Ziele Sie setzen können, ist es an der Zeit, zu lernen, wie Sie Ihre eigenen Ziele setzen und erreichen.Werbung

So setzen (und erreichen) Sie Ihre langfristigen Ziele

Leiden Sie an einer Lähmung durch Analyse? Es ist ein häufiger Zustand, der auftritt, wenn Menschen mit vielen Optionen konfrontiert sind. Wenn sie mit zu vielen Optionen konfrontiert sind, werden sie davon besessen, die richtige zu wählen und treffen nie eine Entscheidung.

Wenn sie mit einer scheinbar überwältigenden Aufgabe konfrontiert sind, fangen sie möglicherweise nicht einmal an, weil sie einfach nicht wissen, wo sie anfangen sollen.

Bevor wir mit einigen Tipps beginnen, die Ihnen helfen, können Sie sich dieses Video zum Setzen von Erfolgszielen ansehen:

Indem Sie diese 7 einfachen Schritte befolgen, können Sie sich fast jedes langfristige Ziel setzen und erreichen, egal wie groß oder klein es ist.

1. Mach dir Ziele, keine Wünsche

Wer hat nicht daran gedacht, im Lotto zu gewinnen oder viel Geld von einem reichen Verwandten zu erben? Es ist zwar nichts Falsches daran, über diese Dinge zu träumen, aber sie sind keine Ziele.

ZU Tor sollte etwas sein, auf das Sie während einer bestimmten Zeit hinarbeiten können, und nicht etwas, das Ihnen durch Glück in den Schoß fällt.

Ein gutes langfristiges Karriereziel ist zum Beispiel, dass ich ein Unternehmen haben möchte, das innerhalb von fünf Jahren eine Million Dollar pro Jahr verdient, und nicht innerhalb von fünf Jahren die Megamillionen gewinnen möchte.

2. Seien Sie spezifisch

Denken Sie daran, als Sie jung waren und ein Erwachsener fragte: Was möchten Sie werden, wenn Sie groß sind?

Niemand hat jemals gesagt, dass ich im medizinischen Bereich oder in der Regierung arbeiten möchte. Sie sagten, ich möchte Arzt, Präsident oder Polizist werden. Dies waren spezifische Ziele, die wir als Kinder hatten, und obwohl die meisten von uns nicht als Astronauten oder Präsidenten endeten, stellten wir uns immer noch diese sehr spezifischen Rollen vor.

Wenn Sie sich langfristige Ziele für Ihr Leben und Ihre Karriere setzen, ist es wichtig, sei so konkret wie möglich . Gehen Sie ins Detail, was Sie wollen, und denken Sie ganz konkret darüber nach.Werbung

Anstatt zu sagen In fünf Jahren möchte ich reich sein, überlegen Sie, was das für Sie wirklich bedeutet und wie es aussehen würde. Ein konkreteres Ziel wäre: In fünf Jahren möchte ich einen Ferrari besitzen, in einem gehobenen Viertel leben und genug Geld verdienen, um jedes Jahr zwei Wochen Urlaub in Europa zu machen.

Bestimmte Ziele zu haben, macht es einfacher, Ihren Fortschritt zu messen. Sie wissen, dass Sie Ihr Ziel, einen Ferrari zu besitzen, erreicht haben, wenn Sie in die Garage schauen und einen sehen. Es ist viel schwieriger einzuschätzen, ob Sie reich sind, da reich immer ein bewegliches Ziel ist.

3. Schreiben Sie Ihre Ziele auf

Ein Ziel, das nicht aufgeschrieben wird, ist nur ein Wunsch. Als Menschen neigen wir zu Tagträumen und Wunschdenken. Wir müssen konkrete Schritte unternehmen, um unsere Ziele zu verwirklichen.

Wenn Sie sich langfristige Ziele setzen, müssen Sie diese aufschreiben. Dieser einzelne Akt wird Ihr Ziel aus dem Reich des Verstandes und in die physische (reale) Welt bringen[2].

Allein durch diesen Schritt steigen Ihre Chancen, Ihr Ziel zu erreichen, enorm.

4. Teilen Sie Ihr langfristiges Ziel in kleinere Ziele auf

Es kann überwältigend erscheinen zu sagen: In fünf Jahren werde ich ein Unternehmen haben, das eine Million Dollar pro Jahr verdient.

Wie kommt man von gar keinem Unternehmen zu einem, das eine Million Dollar pro Jahr verdient? Die Antwort ist die gleiche, wie Sie einen Elefanten essen würden - ein Bissen nach dem anderen.

Sobald Sie sich für Ihre langfristigen Ziele entschieden haben, müssen Sie diese in eine Reihe von kurzfristigen Zielen aufteilen.

In unserem Geschäftsbeispiel müssen Sie zuerst etwas recherchieren über ein Geschäft, das du starten kannst in deiner Freizeit. Es gibt viele Möglichkeiten, die nicht unbedingt viel Zeit oder Geld kosten, um loszulegen.

Dann möchten Sie sich im Geschäft kompetent machen, indem Sie Schulungen besuchen und sich mit anderen, die bereits im Geschäft erfolgreich sind, vernetzen.Werbung

Sobald Sie eine gute Grundlage haben, ist es Zeit, loszulegen. Die Gründung des Unternehmens wird der gruseligste und lohnendste Tag Ihres Lebens sein, aber Sie sind immer noch nicht nahe daran, eine Million Dollar pro Jahr zu verdienen.

Ihr Ziel im ersten Jahr könnte sein, 50.000 US-Dollar zu verdienen. In Ihrem zweiten Jahr möchten Sie 150.000 US-Dollar verdienen. Von dort aus müssen Sie es im Grunde jedes Jahr verdoppeln, um in fünf Jahren eine Million Dollar zu erreichen.

Jedes dieser Jahre kann in kleinere Ziele unterteilt werden, bis Sie feststellen, dass Sie 149 US-Dollar pro Tag verdienen müssen. Sie können es noch weiter aufschlüsseln, um zu sagen, dass Sie drei Verkäufe pro Tag benötigen, um die 149 US-Dollar zu verdienen.

Anfangs haben Sie vielleicht keine Verkäufe, aber durch das Experimentieren mit verschiedenen Marketingstrategien, die Sie zuvor gelernt haben, werden die Verkäufe beginnen. Dann müssen Sie nur noch Ihre Marketingbemühungen verfeinern und auf Ihren Erfolgen aufbauen.

In der kostenlosen Anleitung von Lifehack erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Ziele erreichen: Der Leitfaden für Träumer, um Maßnahmen zu ergreifen und Ziele zu verwirklichen . Dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, in kürzester Zeit vom Träumen zum Planen zu gelangen.

5. Denken Sie an Ihre langfristigen Ziele

Sie haben sich Ihre langfristigen Ziele gesetzt und diese sogar aufgeschrieben.

Wir müssen uns ständig daran erinnern, warum wir dies tun. Ihre langfristigen Ziele sollten an prominenter Stelle (für Sie) angezeigt werden. Du musst sie nicht über den Kamin hängen, aber sie sollten so platziert werden, dass du sie jeden Tag sehen kannst.

Dinge gehen schief, und Probleme und Probleme treten auf, die niemand sehen kann. In diesen Zeiten ist es wichtig, sich an Ihre langfristigen Ziele zu erinnern.

6. Neu bewerten und anpassen

Sie sollten immer nach Möglichkeiten suchen, Ihre Arbeit zu verbessern, aber dies ist in diesem neuen Internetzeitalter besonders wichtig. Wir müssen nicht lange suchen, um zu sehen, wie schnell sich die Dinge ändern können. Sie müssen bereit sein, den Kurs zu ändern oder zurückgelassen zu werden.

Werbung

Langfristige Ziele setzen

Zurück zu Ihrem wachsenden Geschäft: Das Marketing, das Sie auf 600.000 US-Dollar pro Jahr gebracht hat, ist möglicherweise nicht das Marketing, das Sie zu Ihrem langfristigen Ziel von einer Million US-Dollar pro Jahr bringt.

Behalten Sie Ihr Ziel immer im Auge, aber seien Sie immer bereit, den Kurs anzupassen, um es zu erreichen.

7. Gib nicht auf

Erkenne und verstehe, dass der Weg zum Erfolg nie gerade ist. Sie werden unweigerlich auf Hindernisse und Barrieren stoßen, um Ihre Ziele zu erreichen. Dies ist nicht die Zeit, um aufzuhören.

Tatsächlich führt die Bewältigung des Hindernisses oder das Umgehen der Barriere zu mehr Erfolg als erwartet. Denken Sie immer daran, dass der einzige sichere Weg zum Scheitern darin besteht, aufzuhören.

Sie können mehr darüber erfahren, wie Sie Herausforderungen meistern können, denen Sie in Dieser Beitrag .

Abschließende Gedanken

Angst vor dem Scheitern

ist der Hauptgrund, warum die meisten Menschen nie so erfolgreich werden, wie sie sein könnten. Veränderungen sind eine beängstigende Sache, und es ist nicht leicht für die Menschen, ihre Komfortzone zu verlassen. Die meisten Menschen werden es nicht tun, es sei denn, sie müssen oder erkennen, dass die Belohnung das Risiko wert ist.

Indem Sie sich langfristige Ziele setzen und diese dann in kleinere, leicht erreichbare Ziele zerlegen, haben Sie Ihre eigene personalisierte Roadmap zum Erfolg erstellt.

Und während dieses langfristige Ziel, eine Million Dollar pro Jahr zu verdienen, unüberwindbar erscheint, ist das kurzfristige Ziel, 149 Dollar zu verdienen, leicht machbar.

Es ist Zeit zu fragen: Was sind Ihre langfristigen Ziele? Werbung

Während der Weg zum Erreichen Ihrer Ziele nie eine gerade Linie ist und es immer Umwege und Unebenheiten geben wird, sollten Sie diese Dinge annehmen, da sie alle Teil des Weges sind.

Weitere Tipps zum Setzen und Erreichen von Zielen

Vorgestellter Bildnachweis: Bankbuchhaltung über unsplash.com

Referenz

[1] ^ In der Tat: Interviewfrage: Was sind Ihre langfristigen Ziele?
[2] ^ Forbes: Die Neurowissenschaft erklärt, warum Sie Ihre Ziele aufschreiben müssen, wenn Sie sie tatsächlich erreichen wollen