Ziele setzen und erfolgreich erreichen

Ziele setzen und erfolgreich erreichen

Zu Beginn eines jeden Jahres schmieden viele von uns Neujahrsvorsätze. Wir denken darüber nach, was wir letztes Jahr erreicht oder nicht erreicht haben und schöpfen neue Hoffnungen und Träume für das kommende Jahr. Leider kennt nicht jeder den Unterschied zwischen einem Vorsatz und einem Ziel, und nur wenige wissen, wie man sich Ziele setzt und diese erfolgreich erreicht.

Laut dem Statistic Brain Research Institute haben nur 9,2% aller Menschen das Gefühl, dass sie ihren Neujahrsvorsatz jemals erfolgreich erreicht haben. Und 42 % geben nach dem ersten Monat auf.[1]Aber es gibt einen Weg.



Wenn Sie dieses Jahr Geld sparen oder ein gewisses Maß an Selbstverbesserung erreichen möchten, wie so viele von uns, können wir diese Vorsätze in Ziele umwandeln und erfolgreich erreichen. Hier erfahren Sie, wie Sie sich Ziele setzen und diese erfolgreich erreichen.

Ich gebe die Liebe auf

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist ein Ziel (und was nicht)?
  2. Ein Ziel setzen: Träume groß, aber fange klein an
  3. So erreichen Sie Ihre Ziele
  4. Abschließende Gedanken

Was ist ein Ziel (und was nicht)?

Ein Ziel kann viele verschiedene Dinge sein. Aber was ein Ziel nicht ist, ist ein Traum oder eine Hoffnung. Ich träume davon, ein eigenes Haus zu besitzen. Ich hoffe, dass ich besser auf meine Gesundheit achten kann. Das sind großartige und bewundernswerte Träume, aber es sind keine Ziele.



Ein Ziel ist spezifisch. Es ist messbar. Diese Träume in Ziele umzuwandeln sieht so aus: Ich werde in den nächsten fünf Jahren 40.000 Dollar sparen und habe genug Geld für eine Anzahlung für ein Eigenheim. Oder ich werde in den nächsten 3 Monaten 10 Pfund abnehmen.

Damit etwas wirklich ein Ziel ist, müssen Sie wissen, wann Sie dort ankommen. Wenn Sie es erreichen. Das sind die Ziele, die Sie zum Erfolg führen.



Ein Ziel setzen: Träume groß, aber fange klein an

Eine der besten Möglichkeiten, sich ein Ziel zu setzen, besteht darin, einen kleinen, greifbaren Meilenstein auszuwählen.Werbung

Wenn es Ihr Traum ist, langfristig Geld für ein Haus zu sparen, dann könnte Ihr erstes Ziel sein, in den nächsten drei Monaten 1.000 US-Dollar zu sparen. Wenn Sie davon träumen, sich gesünder zu fühlen, entscheiden Sie, was das für Sie bedeutet. Vielleicht bedeutet es, im nächsten Monat täglich 2 Portionen Gemüse zu essen oder 5 Mal pro Woche spazieren zu gehen.

Träume groß, aber beginne mit dem Ziel, einen realistischen Schritt zu erreichen, der dich näher bringt. Das Setzen eines tatsächlichen Ziels sollte klein und greifbar sein. Sobald Sie das erste Ziel erreicht haben, können Sie sich ein weiteres Ziel setzen, das Sie auf dem Weg zu Ihrem Traum weiterbringt.



So erreichen Sie Ihre Ziele

Hier sind sechs Tipps, wie Sie Ihre Ziele setzen undwie man ein ziel erfolgreich erreicht.

1. Gehen Sie Ihre beängstigenden Gedanken an

Lass uns für eine Minute echt werden. Ihr Ziel ist beängstigend. Du zweifelst an dir. Sie wissen nicht, ob Sie es können. Sie haben es schon einmal versucht und sind gescheitert. Und was ist, wenn es unangenehm wird? Was ist, wenn Sie Dinge tun müssen, die Sie noch nie zuvor getan haben?

Seien Sie realistisch, was in Ihrem Kopf vorgeht. Wenn Sie sich hinsetzen, um Ihr Ziel zu erreichen, schreiben Sie auch Ihre beängstigenden Gedanken auf. Sieh sie dir an und wähle einen winzigen, realistischen Gedanken aus, der dir hilft, das, was diese negative Stimme dir sagt, neu zu formulieren.

Wenn die Stimme Ihnen sagt, dass ich nicht gut mit Geld umgehen kann, denken Sie über diesen Satz nach: Ist das wirklich wahr? Was bedeutet so eine Pauschalaussage? Vielleicht haben Sie Ihre Ziele in der Vergangenheit nicht immer erreicht, aber Sie haben einige Schritte auf Ihrem Weg gemacht.

Formulieren Sie stattdessen diesen negativen Gedanken neu. Sie könnten versuchen zu denken: Manchmal habe ich mein Geld verwaltet, oder, es ist möglich, dass ich lernen kann, mit meinem Geld umzugehen. Denn wenn Ihr Körper in eine Richtung geht und Ihr Geist in eine andere Richtung geht, werden Sie nie dorthin gelangen, wo Sie hinwollen.Werbung

2. Brechen Sie alle Schritte auf, um dorthin zu gelangen

Lassen Sie uns das Ziel, in den nächsten drei Monaten 1.000 US-Dollar zu sparen, noch einmal überdenken. Wie wirst du das machen? Es gibt tatsächlich viele Schritte.

das interessanteste buch zum lesen

Lassen Sie uns ein Beispiel aufschlüsseln, wie Sie es angehen könnten:

  • Schreiben Sie alle Orte auf, an denen Sie im Laufe eines Monats (oder mehrerer Monate) Geld ausgeben.
  • Schreiben Sie genau auf, wie viel Geld Sie jeden Monat nach Steuern verdienen.
  • Um in drei Monaten 1.000 US-Dollar zu sparen, müssen Sie pro Monat 333 US-Dollar sparen.
  • Schauen Sie sich alle Orte an, an denen Sie Geld ausgeben, und finden Sie heraus, wo Sie weniger ausgeben können.
  • Wenn es möglich ist, prüfen Sie, ob es Möglichkeiten gibt, in den nächsten Monaten mehr Geld zu verdienen.

Die Liste mag überwältigend erscheinen, aber denken Sie daran, dass Sie nicht jede Aufgabe auf einmal angehen müssen. Zu lernen, sich zu konzentrieren, ist wichtig, um Ihr Ziel zu erreichen.

3. Planen Sie die Zeit, um alle Aufgaben zu erledigen

Wenn Sie Ihre vollständige Liste haben, sehen Sie in Ihrem Kalender nach. Finden Sie etwas Zeit und planen Sie jede Aufgabe. Am Dienstag um 14 Uhr sehen Sie sich Ihre Ausgaben an. Am Donnerstag um 19 Uhr schauen Sie sich Ihre Einnahmequellen an. Arbeiten Sie sich Schritt für Schritt durch die Liste.

Die Planung jeder Aufgabe ist eine großartige Möglichkeit, diese riesige Liste zu verwalten. Wenn am Dienstag 14 Uhr kommt, musst du nur noch das eine tun. Sie müssen sich nicht um alle anderen Schritte kümmern. Sie haben bereits geplant, wann Sie jeden tun werden.

warum habe ich pech

Die Planung jedes Schritts in Richtung Ihres Ziels ist entscheidend, um diese erfolgreich zu erreichen. Und nach all dieser Analyse könnte die eigentliche Methode zum Erreichen Ihres Ziels auf einer kleinen Änderung Ihrer Gewohnheiten beruhen.

Sie stellen fest, dass Sie jeden Wochentag aus Ihrem Büro laufen und Kaffee von Starbucks bekommen. Normalerweise machst du das zweimal am Tag und kaufst manchmal ein Leckerli dazu. Wenn Sie es zusammenzählen, geben Sie jeden Wochentag 15 US-Dollar aus, um zwei Kaffees und einige Leckereien bei Starbucks zu kaufen. Das sind 300 Dollar im Monat. Wenn Sie jeden Morgen eine Änderung vornehmen und Kaffee von zu Hause mitbringen, könnten Sie diesem Ziel ein gutes Stück näher kommen.Werbung

4. Fragen Sie sich: Was werden Sie tun, wenn Ihnen das Leben in die Quere kommt?

Dr. Peter Gollwitzer ist Psychologieprofessor an der NYU. Er hat faszinierende Forschungen über die Kraft der Planung von Hindernissen betrieben. Er nennt es das Erstellen von Wenn-Dann-Plänen. Er fand heraus, dass Menschen viel eher ein Ziel erreichen, wenn sie planen, was zu tun ist, wenn etwas schief geht.[2]Und die Realität ist, dass das Leben in die Quere kommt.

Sie haben sich der neuen Gewohnheit verschrieben, Ihren Kaffee jeden Morgen von zu Hause mitzubringen. Dann, eines Morgens, verschüttet Ihr Sohn Ihren To-Go-Becher über die Küchentheke, während Sie sich auf den Weg zur Tür machen und ihn auf dem Weg zur Arbeit absetzen – keine Zeit, Ihren Kaffee erneut zuzubereiten. Aber Kaffee ist das, was Sie dringend brauchen, jetzt mehr denn je. Was werden Sie tun?

Es gibt mehrere Möglichkeiten. Du könntest dir einen Kaffeeplatz mit weniger teurem Kaffee aussuchen, der auch auf dem Weg zur Arbeit ist, oder du kannst warten und deine erste Tasse trinken, wenn du im Büro bist – im Pausenraum gibt es eine Kaffeemaschine.

Aber Sie werden im Eifer des Gefechts nicht an diese Optionen denken wollen, und Sie werden sie noch weniger wahrscheinlich tun. Deshalb müssen Sie einen Plan machen, wenn das Leben im Weg steht – im Voraus.

Wählen Sie eine Option für Zeiten, in denen Sie Ihren Kaffee nicht mitbringen können. Sie wissen, dass es passieren wird. Warum also nicht planen? Dann musst du in der Hitze des Gefechts nicht nachdenken. Sie müssen nicht frustriert und verärgert sein. Sie kennen den Plan. Sie müssen es nur befolgen, und Sie werden Ihrem Ziel immer näher kommen.

5. Belohnen Sie sich für Ihre Bemühungen

Sie haben erkannt, dass der Schlüssel zum Erreichen Ihres Ziels, 1.000 US-Dollar über drei Monate zu sparen, eine kleine Gewohnheitsänderung ist – eine Änderung des Ortes, an dem Sie Ihren Kaffee bekommen. Untersuchungen zeigen jedoch, dass Sie Ihr Ziel eher erreichen, wenn Sie sich für diese Gewohnheitsänderung auf dem Weg belohnen.[3]

Charles Duhigg, der Autor von Die Macht der Gewohnheit , spricht über eine sogenannte Gewohnheitsschleife. Die Schleife besteht aus drei Schritten:Werbung

Proteinshakes, die beim Abnehmen helfen help
  1. Das Stichwort
  2. Die Routine
  3. Die Belohnung

In diesem Fall ist das Stichwort morgens. Die Routine, die Sie erstellen möchten, besteht darin, Ihren Kaffee von zu Hause mitzubringen. Aber um die neue Routine wirklich zu festigen, müssen Sie diese neue Gewohnheit befriedigend gestalten. Sie müssen eine Belohnung bereitstellen.

Vielleicht ist es Ihre Belohnung, einen besonderen Kaffeegeschmack von zu Hause zu trinken oder einen Reisebecher zu verwenden, der Ihnen wirklich gefällt. Vielleicht füllen Sie diese Tasse mit etwas mehr Kaffee auf, als Sie trinken würden, wenn Sie sie von Starbucks bekommen würden. Sie haben die Wahl, aber die Forschung ist klar. Sie werden mehr Erfolg haben, Ihre größeren Ziele zu erreichen, wenn Sie die richtige Belohnung für die kleineren Schritte finden. Du musst nur lernen, wie es geht eine Gewohnheit aufbauen oder brechen effektiv.

6. Mach dich nicht fertig, wenn du ein paar Mal aus dem Wagen fällst

Gewohnheitsänderungen sind schwer. Es ist schwierig, neue Ziele zu erreichen. Du forderst dich auf, dich zu dehnen, zu wachsen, neue Dinge auszuprobieren.

Natürlich wird es Zeiten geben, in denen Sie einen Schritt zurücktreten – nachmittags, an denen Sie nur Ihren Lieblingskaffee von Starbucks trinken möchten und nichts anderes reicht. Aber wenn Sie nett zu sich selbst sind und erkennen, dass niemand perfekt ist, werden Sie eher weitermachen und letztendlich dorthin gelangen, wo Sie hinwollen. Dann feiern Sie, wenn Sie es tun!

Abschließende Gedanken

Auf Dauer treffen Männer nur das, worauf sie zielen. Daher sollten sie besser auf etwas Höheres zielen. – Henry David Thoreau

Anstatt einfach nur darauf zu reagieren, was das Leben Ihnen bringt, unternehmen Sie proaktive Schritte, um die Zukunft zu gestalten, die Sie wollen. Wir können zwar nicht alles kontrollieren, was uns passiert, aber wir können uns selbst kontrollieren, indem wir uns Ziele setzen, um unsere großen Träume zu verwirklichen. Befolgen Sie einfach diese Anleitung zum Setzen von Zielen und Sie haben einen guten Start.

Weitere Tipps zum Setzen von Zielen

Vorgestellter Bildnachweis: Estée Janssens über unsplash.com Werbung

Referenz

[1] ^ PsychologieHeute: Aus Neujahrsvorsätzen werden Auflösungen
[2] ^ Opernnachrichten: So erreichen Sie Ihre finanziellen Ziele vor dem Ende dieses Monats
[3] ^ JMC-Akademiker: Warum es wichtig ist, sich selbst zu belohnen