Wie Sie Ihr langweiliges Leben beenden und ein interessantes Leben führen können

Wie Sie Ihr langweiliges Leben beenden und ein interessantes Leben führen können

Uns wird das Leben mit vielen Möglichkeiten gegeben, es zu dem zu machen, was wir wollen und noch mehr. Wenn Sie feststellen, dass Sie in ein langweiliges Leben geraten sind, ist es an der Zeit, sich genau anzusehen, was Sie getan haben und was Sie jetzt tun können, um es interessanter zu machen.

Vielleicht machst du zu lange dasselbe und lebst dasselbe Leben, oder vielleicht schränkt deine tägliche Routine dein Wachstum und dein Glück ein. Was auch immer Ihr Grund ist, die folgende Liste kann jeden Tag oder Leben auf jeden Fall interessanter machen. Einige von ihnen sind albern, während andere bedeutungsvoller sind, also hoffentlich nur lesen Die Liste macht Ihr Leben weniger langweilig und regt Ihre Kreativität an.



Lassen Sie uns in die Liste eintauchen, um Ihr langweiliges Leben zu beenden und ein interessantes (und sinnvolles) Leben zu führen!

1. Channele dein 7-jähriges Selbst

Stellen Sie sich vor, Sie wären ein kleines Kind. Das Leben war nie langweilig, oder? Denn Kinder nutzen jedes Quäntchen Kreativität, um Neues auszuprobieren.



Was würde Ihr 7-jähriges Ich in diesem Moment tun wollen? Vielleicht würden sie einen Pinsel zur Hand nehmen und versuchen, die Landschaft um sie herum zu malen. Mögen sie nach draußen gehen und im Hof ​​etwas mit zufälligen Materialien bauen. Vielleicht würden sie den Kühlschrank plündern und ein Gericht zusammenstellen, das sie noch nie zuvor gesehen haben.

Nur weil du erwachsen bist, heißt das nicht, dass dieses Zeug weniger Spaß macht, als du es in Erinnerung hast. Geben Sie sich selbst die Erlaubnis zu spielen und nutzen Sie Ihre Kreativität in vollen Zügen.



2. Gehen Sie mit Kindern spielen

Apropos kleine Kinder, wenn Sie Ihre eigenen (oder eine Nichte oder einen Neffen) haben, spielen Sie mit ihnen!

Kinder sind absolut urkomisch, daher ist es einfach unmöglich, sich zu langweilen, wenn man in ihrer Nähe ist. Sie halten die Dinge auch so einfach, und wir können es wirklich ertragen, daran erinnert zu werden und uns nicht mehr in langweiligen Details zu verzetteln.Werbung

3. Spielen Sie Handy-Roulette

Dafür brauchst du mindestens einen Kumpel, aber das ist eine großartige Möglichkeit, ein langweiliges Leben zu vermeiden. Blättern Sie durch die Kontakte in Ihrem Telefon, stoppen Sie bei einem zufälligen Kontakt und rufen Sie die Person (wenn es sich richtig anfühlt) an.



Du könntest eine unglaubliche Aufholsitzung auslösen oder zumindest jemanden daran erinnern, dass du an ihn denkst. Beide sind nicht langweilig.

4. Füllen Sie ein Paket mit Dankeskarten aus

Das ist ein großer Teil von eine Dankbarkeitspraxis . Wir vergessen oft, den Menschen zu danken, die Dinge für uns tun, besonders wenn wir diese Dinge erwarten. Hast du zum Beispiel jemals daran gedacht, deiner Mutter für diesen wöchentlichen Anruf zu danken? Oder sich bei deiner Schwester dafür zu bedanken, dass sie dir an deinem Geburtstag immer ein selbstgemachtes Geschenk schickt?

So stellen Sie Daten von einem kaputten Telefon wieder her

Nehmen Sie sich Zeit und überlegen Sie sich mindestens 5 Personen, bei denen Sie sich bedanken möchten, und schreiben Sie eine Karte. Sie könnten sie sogar für zufällige Personen in Ihrer Nachbarschaft aufschreiben, wie den örtlichen Bibliothekar, einen Lehrer an der Schule Ihres Kindes oder den Buchhalter Ihrer Bank.

Jeder und jeder weiß es zu schätzen, für seine Bemühungen gedankt zu werden.

5. Melden Sie sich für einen Kurs an

Heutzutage gibt es Kurse für alles. Um es so interessant wie möglich zu gestalten, versuchen Sie, eine zu finden, die Sie normalerweise nicht in Betracht ziehen würden, wie Salsa-Unterricht, Improvisation oder Boxen.

Versuchen Sie andernfalls, einen Kurs für etwas zu finden, das Sie schon immer lernen wollten, wie Töpfern, Fotografie oder einen Fremdsprachenkurs.

Das Gute daran, an einem Interessenskurs teilzunehmen, ist, dass Sie auch neue Leute kennenlernen, die Ihr Leben noch interessanter machen!Werbung

6. Sprich mit deinen Großeltern über ihr Leben

Wir unterschätzen oft, wie interessant ältere Menschen sind. Sie können sicher sein, dass keine ältere Person, mit der Sie sprechen, ein langweiliges Leben hatte! Nehmen Sie sich etwas Zeit, um mit ihnen zu sprechen und ihre interessanten Geschichten zu hören. Sie werden vielleicht sogar feststellen, dass dies Sie motiviert, hinauszugehen und Ihre eigenen interessanten Erfahrungen zu machen.

7. Steh auf der Bühne bei einer Open Mic Night

Egal, ob du lustig bist oder nicht, steh auf die Bühne. Wenn Sie keine Lust auf Comedy haben, suchen Sie sich ein offenes Mikrofon, das sich auf das Lesen von Gedichten oder Kurzgeschichten konzentriert, und bringen Sie Ihr eigenes mit. Diese Gruppen sind in der Regel unglaublich unterstützend für jeden, der mutig genug ist, aufzustehen und es zu versuchen.

8. Tue etwas für jemand anderen

Freundlichkeit zu zeigen gibt dir automatisch ein gutes Gefühl, aber diese kleinen Handlungen tragen auch dazu bei, dass du kein langweiliges Leben hast. Versuchen Sie, jede Woche ein oder zwei Dinge zu tun, die außerhalb Ihrer normalen Routine liegen.

Du könntest zum Beispiel einen Stapel Kekse für den Postboten backen oder deinem älteren Nachbarn helfen, eines seiner Zimmer zu organisieren. Es gibt eine Million Möglichkeiten, Ihren Mitmenschen Freundlichkeit zu erweisen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und finden Sie Ihre eigenen oder verwenden Sie einige der Ideen aus dem Bild unten[1].

Tue zufällige Freundlichkeiten, um ein langweiliges Leben zu vermeiden.

9. Starten Sie ein DIY-Projekt in Ihrem Zuhause

Wenn Sie einen eigenen Platz haben, gibt es immer ein Projekt, das erledigt werden muss. Viele Leute bezahlen einfach dafür, dass jemand anderes es macht, um den Ärger zu vermeiden, aber die Übernahme eines DIY-Projekts kann ein langweiliges Leben viel interessanter machen.

Es muss nicht super kompliziert sein. Vielleicht streichst du eine alte Vase neu oder baust aus gebrauchten Paletten ein Gewürzregal.

Wenn Sie Ideen brauchen, können Sie sich auch diese ansehen 30 tolle DIY-Projekte, von denen Sie noch nie gehört haben .Werbung

10. Planen Sie einen Wochenendtrip oder einen kompletten Urlaub

Dies gibt Ihnen etwas, auf das Sie sich freuen können. Eine Studie ergab tatsächlich, dass die meisten Reisenden vor einem Urlaub am glücklichsten sind[2]. Daher hebt eine einfache Reiseplanung Ihre Stimmung, auch wenn Sie den Urlaub gerade nicht antreten können.

Auch wenn Sie nicht die Zeit oder das Geld haben, um in den Urlaub zu fahren, planen Sie einen Aufenthalt ein, der auch Spaß macht und entspannend ist!

11. Gehen Sie Leute beobachten

Suchen Sie sich eine Bank in einem überfüllten Bereich (Verkehrszentren wie Flughäfen, Bushaltestellen und Bahnhöfe sind dafür ideal!) und beobachten Sie einfach just[3].

Menschen sind unendlich interessant. Versuchen Sie sich vorzustellen, wie ihr Leben aussieht, was sie denken oder wohin sie gehen. Sie werden nie wissen, ob Sie Recht haben, aber es gibt Ihnen etwas, auf das Sie sich konzentrieren können, und hilft Ihnen auch, Empathie zu üben.

12. Essen Sie etwas, das Sie noch nie zuvor gegessen haben

Sie können das neue marokkanische Restaurant die Straße runter probieren und das interessanteste Gericht auf der Speisekarte auswählen. Oder Sie können Ihren eigenen Kühlschrank plündern und ein Gericht zusammenstellen, das Sie noch nie zuvor zubereitet haben.

Wenn Sie Lust auf einen Einkaufsbummel haben, versuchen Sie, ein neues Obst oder Gemüse aus der Obst- und Gemüseabteilung zu kaufen. Vielleicht finden Sie ein neues Lebensmittel, das Sie lieben!

13. Tanzen

Sie können Ihre Freunde für eine Nacht in der Stadt zusammenbringen oder einfach ein Video auf YouTube aufrufen und einen Umzug von Ihrem eigenen Wohnzimmer aus machen.

Wenn Sie sich besonders mutig fühlen, können Sie sogar in der Öffentlichkeit tanzen oder einem Flashmob beitreten.Werbung

14. Nimm ein Buch und fang an zu lesen

Ein gutes Buch zu lesen kann dich stundenlang beschäftigen. Es wird dich auch in ein Leben versetzen, das nicht dein eigenes ist und wahrscheinlich das Gegenteil eines langweiligen Lebens sein wird. Sie werden staunen, was Sie auf diesen Seiten lernen können.

Wählen Sie eines dieser inspirierenden Bücher aus, um mit dem Lesen zu beginnen: Die 10 besten inspirierenden Bücher, die Ihr Leben verändern können

15. Verbringe einige Zeit mit Menschen, die dir wichtig sind

Facebook-Stalking zählt nicht als echte soziale Interaktion. Ruf einen Freund an, den du lange nicht gesehen hast, oder bring einen Kaffee zu deinen Eltern und triff dich. Sie werden die Geste zu schätzen wissen und Sie werden Langeweile vermeiden.

16. Schau dir ein Museum an, in dem du noch nie warst

Manche Leute langweilen sich in Museen, also springen Sie zum nächsten. Wenn Sie jedoch Kunst, Geschichte oder Kultur lieben, ist dies für Sie!

17. Schreiben Sie eine Liste der Dinge, die Sie sich wünschen und wirklich wollen

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihnen zu helfen, den wahren Grund herauszufinden, warum Sie sich in Ihrem Leben langweilen. Vielleicht haben Sie nicht wirklich Dinge getan, die Ihnen wirklich Spaß machen? Vielleicht ist das, was Sie die ganze Zeit tun wollten, auf der Strecke geblieben?

Vorteile des Schwimmens für Männer

Denken Sie an die Liste der Dinge, die du wirklich tun willst , und fragen Sie sich, warum Sie diese Dinge (noch) nicht tun. Dann machen Sie Ihren ersten Schritt, um es zu verwirklichen.

Jetzt geh, mach dein Leben interessant und lebe dein Traumleben!

Mehr darüber, wie man ein langweiliges Leben beendet

Vorgestellter Bildnachweis: Alex Alvarez über unsplash.com Werbung

Bezug

[1] ^ FECAVA: Zufälliger Akt der Freundlichkeit
[2] ^ Angewandte Forschung zur Lebensqualität: Urlauber sind glücklicher, aber die meisten nicht glücklicher nach einem Urlaub
[3] ^ Psychologie heute: Der Expertenleitfaden zum People Watching