So steigern Sie die Gehirnleistung: 10 einfache Möglichkeiten, Ihr Gehirn zu trainieren

So steigern Sie die Gehirnleistung: 10 einfache Möglichkeiten, Ihr Gehirn zu trainieren

Wie oft denkst du an dein Gehirn? Haben Sie jemals innegehalten, um seine unglaubliche Kraft und überragende Klugheit zu bestaunen? Oder zumindest einchecken, ein bisschen Frühjahrsputz machen und ab und zu aufladen?

Wenn Sie wie die Mehrheit sind, wird Ihre Antwort wahrscheinlich nein sein.

Erstaunlicherweise nutzen wir nur etwa 10 % unseres Gehirns, denken aber selten daran, hin und wieder in ein wenig Training zu investieren.

Lange Zeit glaubten Wissenschaftler, dass wir an dem Gehirn feststecken, mit dem wir geboren wurden! Zum Glück für uns ist diese Hypothese aus dem Fenster gefallen!

Eingeben Neuroplastizität – eine neue Theorie, die eine sehr unglaubliche Tatsache bewiesen hat: Unser Gehirn kann sich verändern.

Das heißt, wenn Sie in einem Bereich nicht sehr intelligent sind – das ist in Ordnung! Sie haben die Möglichkeit, durch einige kleine Trainings buchstäblich „diesen Bereich Ihres Gehirns zu verändern“.

Dein Gehirn ist ein Muskel. Sie müssen es regelmäßig ausüben.

Das Spannende daran ist, dass Sie kein Millionär sein müssen, um Ihre Gehirnkapazität zu steigern. Sie müssen lediglich etwas Zeit investieren, um Ihr Gehirn regelmäßig zu trainieren.

Wie kann man also die Gehirnleistung steigern?Werbung

Hier sind 10 einfache Möglichkeiten, Ihre Gehirnleistung zu steigern und Ihre Intelligenz zu verbessern!

1. Mach etwas Neues

Wenn Sie etwas „Neues“ erleben, „stimuliert“ das Ihr Gehirn!

Bleiben Sie nicht in einer Sackgasse, indem Sie die gleichen alten Dinge tun – die einzige Möglichkeit, die Struktur Ihres Gehirns zu ändern, besteht darin, etwas Neues zu tun. Dies schafft neue Nervenbahnen und erhöht Ihr Intelligenzniveau.

Sie können einen neuen Weg zur Arbeit einschlagen, ein neues Rezept für das Abendessen ausprobieren oder sogar eine neue Form der Bewegung – mischen Sie sie!

2. Verzichten Sie auf das GPS

Vorbei sind die Zeiten des Kartenlesens! Sat Nav hat unser Leben vielleicht einfacher gemacht, es hat auch unser Gehirn gleichzeitig fauler und weniger effizient gemacht!

Gehen Sie zurück zur alten Schule und verwenden Sie ab und zu eine Karte, um zu navigieren. Dies trainiert den Teil Ihres Gehirns, der für das Verständnis räumlicher Beziehungen verantwortlich ist.

3. Sperre den Taschenrechner

Erinnern Sie sich an die Schule, als uns beigebracht wurde, mit unserem Gehirn einfache Summen wie Zeittabellen zu bilden? Es ist unglaublich, wie wir uns heute auf Geräte wie Smartphones und Laptops verlassen, um wirklich einfache Gleichungen zu berechnen.

Widerstehen Sie dem Drang, Dinge mit einem externen Gerät zu trainieren und verwenden Sie das Gerät, mit dem Sie geboren wurden – Ihr Gehirn!

4. Seien Sie neugierig

Anstatt alles für bare Münze zu nehmen, gewöhnen Sie sich an, alltägliche Dinge/Produkte, Dienstleistungen, mit denen Sie in Kontakt kommen, zu hinterfragen.Werbung

Indem du „neugierig“ bist und alles hinterfragst, zwingst du dein Gehirn zu Innovationen und neuen Ideen.

Neugier mag diese Katze getötet haben, aber sie hat superwichtige Dinge wie Elektrizität und Computer geschaffen!

5. Denke positiv

Stress und Angst töten bestehende Gehirnneuronen und verhindern auch die Bildung neuer Neuronen.

Die Forschung hat gezeigt, dass positives Denken, insbesondere in der Zukunftsform, die Bildung von Zellen beschleunigt und Stress und Angst dramatisch reduziert.

Versuchen Sie, negative Gedanken in den Griff zu bekommen und bemühen Sie sich, sie durch positive zu ersetzen.

Nicht sicher, wie es geht? Schauen Sie sich diesen Artikel an:

So deaktivieren Sie negative Gedanken in Ihrem Kopf

6. Trainiere regelmäßig

Es ist erwiesen, dass regelmäßige Bewegung die Gehirnfunktion steigert und die Neurogenese fördert. Dies bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie trainieren, neue Gehirnzellen erstellen!

Hier sind 5 Wege, um Zeit für Bewegung zu finden , Runter von der Couch und los geht's!Werbung

Ihr Gehirn wird es Ihnen danken.

7. Trainiere dein Gedächtnis

Wie oft hört man Leute sagen, ich wünschte, ich hätte ein besseres Gedächtnis!“ Doch dagegen tut niemand etwas!

Wenn Sie sich disziplinieren, um sich Telefonnummern und andere wichtige Nummern (Reisepass, Kreditkarte, Versicherung, Führerschein) zu merken, sehen Sie ein markiertes Verbesserung Ihres Gedächtnisses .

8. Essen Sie gesund

Unsere Ernährung hat einen RIESIGEN Einfluss auf die Gehirnfunktion. Unser Gehirn verbraucht über 20% aller Nährstoffe und Sauerstoff, die wir verbraucht haben – also denken Sie daran, Ihr Gehirn mit den guten Sachen zu füttern! (d.h. frisches Obst und Gemüse & viel OMEGA 3 Öle in fettem Fisch)

Hier sind weitere gesunde Lebensmittel, die Ihre Gehirnleistung steigern:

10 gesunde Lebensmittel, die dich schlauer machen

9. Lies ein Buch

Lesen lindert Anspannung und Stress, die Gehirnzellen-Killer sind, weil es eine Form von Eskapismus ist.

Die Forschung hat auch gezeigt, dass die Verwendung Ihrer Vorstellungskraft eine großartige Möglichkeit ist, Ihr Gehirn zu trainieren, da Sie Ihren Geist zwingen, sich vorzustellen, was Sie sich vorstellen. Lesen ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Fantasie anzuregen!

Tägliches Lesen hilft deinem Denken und deiner Vorstellungskraft, erfahre hier mehr darüber:Werbung

10 Vorteile des Lesens: Warum Sie jeden Tag lesen sollten

10. Holen Sie sich genug Schlaf

Schlaf ist wie eine Mini-Entgiftung für das Gehirn. Dies ist, wenn Ihr Körper Zellen regeneriert und alle Giftstoffe entfernt, die sich im Laufe des Tages angesammelt haben.

Gehen Sie zwischen 21:00 Uhr und Mitternacht ins Bett, um von den effektivsten Schlafstunden zu profitieren!

Wenn Sie Schlafstörungen haben, sollten Sie diese Anleitung lesen:

Der ultimative Leitfaden für die Nachtroutine: Besser schlafen und produktiv aufwachen

Ein intelligentes Gehirn entsteht durch harte Arbeit

Wenn Sie meinen Vorschlag annehmen und diese Dinge konsequent tun, werden Sie bald feststellen, dass Ihr Gehirn schärfer ist und Sie sich an mehr Dinge erinnern können.

Sie müssen nicht alles auf einmal tun, wählen Sie eins bis zwei aus und machen Sie sie zu Ihrer täglichen Gewohnheit.

Intelligenz kommt von harter Arbeit. Bemühe dich, dein Gehirn zu trainieren und du wirst klüger.

Vorgestellter Bildnachweis: Siora Photography über unsplash.com Werbung