So verbessern Sie die Kommunikationsfähigkeiten für den Erfolg am Arbeitsplatz

So verbessern Sie die Kommunikationsfähigkeiten für den Erfolg am Arbeitsplatz

Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit hilft Ihnen in jeder Lebensphase. Dies gilt insbesondere am Arbeitsplatz.

Ich habe persönlich mit mehreren Führungskräften zusammengearbeitet, die Meister der Kommunikation waren. Einige waren wundervolle Redner, die eine großartige Geschichte erzählen und alle im Raum einbeziehen konnten. Diejenigen von uns, die anwesend waren, gingen inspiriert und begierig davon, bei dem, was als nächstes kam, zu helfen. Andere waren sehr geschickt darin, eine klare Richtung und Joberwartungen zu teilen.



Ich wusste genau, was von mir erwartet wurde und wie ich meine Ziele erreichen konnte. Dies war die Grundlage für eine energiegeladene und dynamische Rolle, in der ich tätig war. Ich habe festgestellt, dass starke Kommunikationsfähigkeiten unglaublich hilfreich und manchmal entscheidend dafür sind, wie gut wir bei der Arbeit abschneiden.

Hier werden wir einen Blick darauf werfen, wie man die Kommunikationsfähigkeiten für den Erfolg am Arbeitsplatz verbessern kann.



Inhaltsverzeichnis

  1. 5 Wege zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten
  2. Wie Kommunikationsfähigkeiten Ihnen zum Erfolg verhelfen
  3. Endeffekt
  4. Weitere Tipps für eine effektive Kommunikation

5 Wege zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten

Es gibt viele Tipps, Tricks und Techniken, um die Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Ich möchte Sie nicht mit zu vielen Informationen überhäufen, also konzentrieren wir uns auf die Dinge, die die größte Rendite Ihrer Zeitinvestition bringen.

Die meisten dieser Tipps sind ziemlich einfach zu erkennen, aber die Umsetzung erfordert Zeit und Mühe. So lass uns gehen!



1. Hör zu

Haben Sie schon einmal den Spruch gehört, dass Sie aus einem bestimmten Grund zwei Ohren und einen Mund haben? Wenn nicht, dann hier der Grund:

Ein guter Zuhörer zu sein ist die halbe Miete, um ein guter Kommunikator zu sein.

weint ein Zeichen von Schwäche

Menschen, die die Fähigkeit haben, jemandem wirklich zuzuhören, können Fragen dann tatsächlich sinnvoll beantworten. Wenn Sie sich nicht die Mühe machen, aktiv zuzuhören, dann tun Sie sich und der anderen Person in der Kommunikationsabteilung wirklich keinen Gefallen.



Kennen Sie diese Person, die daran kaut, den Mund zu öffnen, sobald Sie aufhören zu sprechen? Sei nicht diese Person. Sie haben nicht mindestens die Hälfte von dem gehört, was Sie gesagt haben. Daher sind die Worte, die aus ihrem Mund kommen, ungefähr 1/2 relevant für das, was Sie gerade gesagt haben.

Hören Sie jemandem vollständig zu und genießen Sie kurze Stillephasen. Arbeiten Sie in erster Linie an Ihrem Hörverständnis: Aktives Zuhören üben (eine Schritt-für-Schritt-Anleitung) Werbung

2. Kennen Sie Ihr Publikum

Ihr Publikum zu kennen ist eine weitere wichtige Komponente für starke Kommunikationsfähigkeiten. Die Art und Weise, wie Sie mit Ihrem Vorgesetzten interagieren, sollte sich von der Interaktion mit Ihren Kindern unterscheiden. Dies bedeutet nicht, dass Sie mit jedem, mit dem Sie interagieren, eine andere Person sein müssen. Weit davon entfernt.

Hier ist eine gute Möglichkeit, darüber nachzudenken:

Stellen Sie sich vor, Sie verwenden dasselbe Wortwahl und Körpersprache Sie verwenden mit Ihrem Ehepartner, während Sie mit Ihrem Chef interagieren. Das rückt die Dinge in ein grafisches Licht!

Sie möchten sicherstellen, dass Sie die Art der Kommunikation verwenden, die für Ihr Publikum am relevantesten ist.

3. Minimieren

Ich esse etwa 3 Mal im Jahr mit einem Geschäftspartner zu Mittag. Wir reden jetzt seit mehreren Jahren darüber, ein Geschäft zusammenzustellen.

Er ist einer von denen, die andere einfach mit vielen Worten überwältigen. Manchmal, wenn ich ihm eine Frage stelle, werde ich unter einer solchen Lawine von Wörtern begraben, dass ich verwirrter bin als bei der Frage. Unnötig zu erwähnen, dass dies höchstwahrscheinlich ein großer Teil des Grundes ist, warum wir den Deal nie zustande gebracht haben.

Seien Sie nicht wie mein Geschäftspartner zum Mittagessen. Das Ziel des Gesprächs oder der Kommunikation mit jemandem ist es, teile aktuelle Informationen . Das Ziel ist nicht, jemanden zu verwirren, sondern in vielen Fällen Klarheit zu schaffen.

Formulieren Sie so kurz wie möglich, was gesagt werden soll. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine angenehmen Gespräche über das Wetter führen können.

Der Punkt ist, nicht einen solchen Ansturm von Worten und Informationen zu erzeugen, dass die andere Person verwirrter weggeht, als zu Beginn.

4. Überkommunizieren

Das klingt also wahrscheinlich völlig kontraintuitiv zu dem, was ich gerade über die Minimierung Ihrer Kommunikation geschrieben habe. Es scheint, als ob es sein könnte, aber es ist nicht.

Was ich mit zu viel Kommunikation meine ist mean Stellen Sie sicher, dass die andere Person die wichtigen Teile dessen versteht, was Sie mit ihr teilen . Dies kann einfach, aber effektiv erfolgen. Hier ist ein gutes Beispiel:Werbung

Die meisten Unternehmen haben im Herbst eine offene Einschreibung für Leistungen für die Mitarbeiter. Das Unternehmen, für das ich arbeite, bietet vom 1. bis 15. November eine offene Einschreibung an. Die Sozialleistungsabteilung wird um den 1. Oktober herum eine Mitteilung an alle Mitarbeiter senden, in der sie darüber informiert werden, dass die offene Einschreibung unmittelbar bevorsteht und dass in diesem Jahr größere Änderungen vorgenommen werden. Es gibt auch eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse, an die sich die Leute bei Fragen wenden können.

Zwei Wochen später erhalten wir alle eine Folge-E-Mail mit im Wesentlichen den gleichen Informationen. Wir erhalten eine dritte Mitteilung eine Woche vor der offenen Einschreibung und eine weitere einen Tag vor Beginn.

Schließlich erhalten wir während der Registrierung 2 E-Mails, die uns daran erinnern, dass die offene Registrierung endet.

Es gibt nur minimale Informationen, es ist eher eine Erinnerung. Dies ist effektiv über die Kommunikation.

5. Körpersprache

Die letzte kritische Komponente zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten für den Erfolg am Arbeitsplatz ist die Körpersprache. Davon haben die meisten von uns schon einmal gehört, aber eine Erinnerung ist wahrscheinlich eine gute Idee.

Wenn ich in einer Besprechung mit jemandem bin, mit dem ich mich wohl fühle, neige ich dazu, mich in meinen Stuhl zu lehnen und meine Arme zu verschränken. Wenn ich mich dabei erwische, setze ich mich aufrecht hin und verschränke die Arme. Ich erinnere mich, dass das Verschränken der Arme oft als Zeichen von Uneinigkeit oder Konflikt interpretiert werden kann.

Im Allgemeinen ist die beste Faustregel, darauf hinzuarbeiten, dass offene Körpersprache wann immer möglich bei der Arbeit. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Körperhaltung entspannen, die Arme nicht verschränken und den Menschen in die Augen schauen, wenn Sie mit ihnen sprechen.

Wenn Sie vor anderen sprechen, aufrecht stehen und mit klarer Stimme sprechen . Dies wird Vertrauen in Ihre Worte vermitteln.

Werfen Sie einen Blick auf diesen Leitfaden, um Ihre Körpersprache zu verbessern: 11 unglaubliche Möglichkeiten, die Sie jetzt ausprobieren sollten, um Ihre Körpersprache zu verbessern

Wie Kommunikationsfähigkeiten Ihnen zum Erfolg verhelfen

Starke Kommunikationsfähigkeiten ebnen in vielerlei Hinsicht den Weg zum Erfolg. Schauen wir uns einige der Großen an.

Schaffen Sie eine positive Erfahrung

Hier sind zwei Beispiele dafür, wie gut entwickelte Kommunikationsfähigkeiten zu einer positiven Erfahrung beitragen:Werbung

Als ich zum ersten Mal in die Stadt zog, in der ich jetzt lebe, begann ich mit der Jobsuche. Vor meinem ersten Live-Interview wurde mir eine Adresse genannt. Als ich an der angegebenen Adresse ankam, fuhr ich herum und versuchte, den Standort zu finden. Nach 15 Minuten kreisen und nach der Adresse suchen, ergatterte ich endlich einen Parkplatz und machte mich zu Fuß auf den Weg.

Was ich herausfand, war, dass die Adresse tatsächlich in einer Gasse lag und nur die Nummer über der Tür stand. Kein Zeichen für die eigentliche Firma. Die Person, die mir diese sehr unklaren Anweisungen gegeben hat, hat mir eine schlechte Erfahrung gemacht.

Hätten sie die Wegbeschreibung klar kommuniziert, wäre meine Erfahrung viel besser gewesen. Stattdessen begann die gesamte Erfahrung schlecht und färbte das gesamte Meeting.

Als Recruiter gebe ich potenziellen Kandidaten häufig Informationen zu einer Stelle, über die ich mit ihnen spreche. Um dies zu tun, gebe ich auch ein Bild des Gesamtunternehmens, der Gruppe, der sie möglicherweise beitreten, und wie ihre Rolle in das gesamte Unternehmen passt und sich auf das gesamte Unternehmen auswirkt.

Immer wieder wurde mir von Kandidaten gesagt, dass ich das klarste Bild von einem Unternehmen und einer Rolle vermittelt habe, das sie je gehört haben. Sie machen eine positive Erfahrung, wenn ich ihnen klar kommuniziere. Auch wenn die Position für sie nicht funktioniert, möchten sie oft aufgrund der offenen Kommunikation und der positiven Erfahrungen, die sie während des Interviewprozesses gemacht haben, mit mir in Kontakt bleiben.

Starke Kommunikationsfähigkeiten bieten eine positive Erfahrung in praktisch jeder Interaktion, die Sie mit jemandem haben.

Führungskompetenzen helfen

Es ist sicherlich eine ganz eigene Fähigkeit, andere führen zu können.

wie man nicht manipulativ ist

Ein Mentor zu sein und andere zum Erfolg zu führen, ist ein wichtiges Kennzeichen großartiger Führungskräfte. Ein weiteres Merkmal effektiver Führungskräfte ist die Fähigkeit, klar zu kommunizieren.

Wie ich oben erwähnt habe, ist es sehr wichtig, einen Führer zu haben, der die Mission und Richtung des Unternehmens klar artikulieren kann, um der Kapitän des Bootes zu sein, dem andere folgen möchten. Es ist, als würde man sagen, hier ist unser Ziel und so werden wir dorthin gelangen, damit jeder mit an Bord kommen kann.

Eine weitere kritische Komponente für jeden, der hilft, das Boot in die richtige Richtung zu segeln, ist zu wissen, worum es bei Ihrem Anteil geht. Wie helfen Sie dem Boot, sich auf eine Weise zu seinem Ziel zu bewegen, als es der Vision der Führungskräfte entspricht?

Wenn Sie einen Chef oder eine Führungskraft haben, die Ihnen zeigen kann, was nicht nur Sie zum Erfolg braucht, sondern auch, wie Ihre Leistung zum Erfolg des Unternehmens beiträgt, dann haben Sie einen Gewinner. Ein Chef mit überragenden Kommunikationsfähigkeiten.Werbung

Bilden Sie bessere Teams

Die meisten von uns arbeiten in irgendwelchen Teams. Im Laufe meiner Karriere habe ich Teams bis zu 80 geführt und auch individuell mitgewirkt.

In meinen einzelnen Mitwirkenden-Rollen war ich Teil eines größeren Teams. Selbst wenn Sie für sich selbst im Geschäft sind, müssen Sie auf die eine oder andere Weise mit anderen interagieren.

Wenn Sie über starke Kommunikationsfähigkeiten verfügen, hilft es, bessere Teams aufbauen . Dies gilt unabhängig davon, ob Sie in einer IT-Abteilung mit 100 anderen Programmierkollegen arbeiten oder Ihr eigenes Unternehmen besitzen und Kunden oder Lieferanten haben, mit denen Sie kommunizieren.

Wenn Sie Ihre robuste Fähigkeit zur guten Kommunikation mit anderen unter Beweis stellen, bauen Sie ein besseres Team auf.

Endeffekt

Starke Kommunikationsfähigkeiten werden Ihnen in vielen Facetten Ihres Lebens und ganz sicher am Arbeitsplatz helfen.

Gute Kommunikation trägt dazu bei, bessere Teams zu schaffen, positive Erfahrungen mit denen zu machen, mit denen wir interagieren, und ist entscheidend für die Führung.

Es gibt zahlreiche Taktiken und Techniken, die verwendet werden können, um die Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Hier haben wir überprüft, wie die Kommunikationsfähigkeiten für den Erfolg am Arbeitsplatz verbessert werden können.

Kommunizieren Sie jetzt Ihren Weg zum Erfolg.

Weitere Tipps für eine effektive Kommunikation

Vorgestellter Bildnachweis: HIVAN ARVIZU über unsplash.com