So erhalten Sie ein Six-Pack in einem Monat

So erhalten Sie ein Six-Pack in einem Monat

Ich habe ein Sixpack. OK. Manchmal habe ich ein Sixpack. OK OK. Ich habe 2 Monate im Jahr ein Sixpack. Ich meine, gib mir eine Pause. Ich bin kein Fitnessmodel oder so. Ich bin ein ganz normaler 37-Jähriger. Aber ich kann mit einer Frist von einem Monat ein Sixpack herausholen.

Ich werde nicht hier sitzen und die Intelligenz und Anstrengung aller beleidigen, indem ich sage, dass jeder in einem Monat ein Sixpack schaffen wird. Ein Monat ist für manche Menschen nicht lang genug, weil es viele Faktoren gibt, die zum Fettabbau beitragen. Genetik, aktuelles Gewicht, aktuelle Ernährung, Verletzungen usw.

Aber ich habe keinen Zweifel daran, dass fast jeder ein Sixpack haben könnte. Wenn Sie regelmäßig Sport treiben und sich einigermaßen gesund ernähren, einen verletzungsfreien Körper haben, der nur ein kleines Reserverad trägt und sich hart schieben lässt, ist es definitiv möglich, dass Sie Ihre Bauchmuskeln mit einer Frist von einem Monat zum Knallen bringen. Der Weg ist einfach, erfordert aber etwas Disziplin und harte Arbeit und geht so:

Nummer 1 Six-Pack-Regel: Erzeuge Kaloriendefizite!!!

Werbung

c1e573cc2b36c71cd9ff36887d5f572e

Trotz all des Diät-Voodoo, von dem Sie lesen und hören, ist das Abnehmen von Fett auf eine bewährte einfache Tatsache zurückzuführen. Sie müssen mehr Kalorien verbrennen, als Sie zu sich nehmen. So werden Sie Fett los, das auf Ihrem Bauch sitzt und die Bauchmuskeln bedeckt, die darunter leben.

Wie schaffen wir also Kaloriendefizite?

1. Cardio UND Gewichte!

8c37cf70997ff817cb8319c474c86dee

Grundsätzlich gibt es in der Fitnesswelt zwei Denkschulen in Bezug auf Cardio zum Fettabbau. Es gibt die hochintensiven Cardio-Leute und die Steady-State-Cardio-Leute. Cardio mit hoher Intensität wird Ihnen schneller zu einem schnelleren Brennen verhelfen, aber es ist viel schwieriger. Steady State Cardio dauert länger, um die gleichen Kalorien zu verbrennen, ist aber nachhaltiger. Wählen Sie aus, was Sie wollen, und denken Sie daran, dass alles, was zählt, die Kalorien sind, die Sie verbrennen.

Nur Cardiotraining wird Ihrem Körper Gutes tun. Es wird dich aufrichten, aber es ist besser, es mit Gewichten zu kombinieren, sonst wirst du ziemlich dünn ohne einen Bauch in Sicht. Wenn ich meinen Bauch für das Ausziehen meines Hemdes vorbereiten möchte, höre ich nie auf, in den Kraftraum zu gehen. Ich füge mein Cardio einfach zu der Zeit hinzu, in der ich trainiere. Ich trainiere vielleicht leichter als sonst mit weniger Pausen zwischen den Sätzen, um den Stress und die Belastung des zusätzlichen Cardiotrainings auszugleichen, aber ich hebe weiter, denn je mehr Muskeln du hast, desto mehr Fett verbrennst du, wie ich oben sagte, wir dreht sich alles darum, diese Kalorien zu verbrennen!Werbung

2. Diät

b32b478a811ca98af7a46a8507da69a7

Ich kann nicht hier sitzen und eine spezielle Diät vorschlagen, die für jeden funktioniert. Jeder ist anders und ich glaube nicht, dass Diäten als Ganzes funktionieren. Sie müssen Ihren Körper kennen und wissen, was Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren. Ich persönlich benutze intermittierende Fasten als Mittel, um einen funktionellen Ernährungsplan für mich aufrechtzuerhalten. Es hat viel mehr gesundheitliche Vorteile als nur Gewichtskontrolle.

Wenn Sie viel mageres Protein essen, ungefähr so ​​viel wie Sie wiegen, viel Gemüse, Obst und Gemüse essen und den Rest mit gesunden Kohlenhydraten und gesunden Fetten auffüllen, bin ich zuversichtlich, dass Sie auf der richtige Spur für Fettabbau und ein Sixpack.

3. Trinken Sie Wasser!

Werbung

46af3dbe9728a231ea51bc07d046aa3d

Eine Gallone pro Tag. Wasser zu trinken hilft, den Hunger zu stillen und hilft bei Wassereinlagerungen – ein großes Problem, wenn man versucht, das Sixpack zu zeigen. Holen Sie sich einen Gallonenkrug, füllen Sie ihn morgens auf und jedes Mal, wenn Sie hungrig sind, gießen Sie Wasser, bevor Sie nach Essen greifen. Die meiste Zeit scheinen wir hungrig zu sein, weil wir durstig sind. Bleiben Sie also hydratisiert und Sie werden weniger essen.

4. Stoppen Sie das Spot-Training

e8da8af063df5d9f978259c1c124823e

Ich möchte nur einen allgemeinen Mythos über das Gewichtheben zerstreuen. Sie können durch Punkttraining kein Fett in bestimmten Bereichen Ihres Körpers verbrennen. Meistens können Sie nur so Muskeln aufbauen. 20 Minuten am Tag im Fitnessstudio mit Crunches und Planks zu verbringen, wird kein Bauchfett verbrennen. Ihre Zeit verbringen Sie besser woanders im Fitnessstudio, um die Ergebnisse zu maximieren.

5. Diätpillen und Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion

sexy-abs-intro-420x420_0

Die meisten Diätpillen auf dem Markt sind voller Inhaltsstoffe, die nie wirklich mit Fettabbau in Verbindung gebracht wurden, oder sind ernsthaft gefährlich, wenn sie in Dosierungen eingenommen werden, die hoch genug sind, um einen Unterschied zu machen. Ich empfehle Ihnen, die Diätpillen und die Magie des Gewichtsverlusts zu überspringen und einfach die harte Arbeit zu leisten, die erforderlich ist, um Ihre Sixpack-Ziele zu erreichen.Werbung

Übungen für dein Sixpack

tumblr_m3gjfdtH6W1qlbnppo1_500

Wir haben einige der einfachen Ratschläge für den Erhalt Ihres Sixpacks behandelt. Der Schlüssel hier ist nicht, ständig Bauchmuskeln zu trainieren, wie wir oben über den Mythos des Punkttrainings besprochen haben, sondern Sie sollten am Ende Ihres Trainings etwas Bauchmuskeltraining einlegen 3-4 mal die Woche um sie herauszubringen.

Im Folgenden liste ich einige der besten Übungen auf, die Sie in jedes Training integrieren können. Ich schlage vor, Sie wählen zwei dieser Übungen aus und schlagen herum 3 Sätze mit 30 Wiederholungen für jedes zweite Training.

Kabelknirschen

Fahrrad Crunch

Hängende Beinheben

Spiderman-Planke

Beinheben der unteren Bauchmuskeln

Abschluss

Das Herausbringen Ihres Sixpacks erfordert harte Arbeit, Disziplin, Struktur und einige körperliche und geistige Schmerzen. Wenn dir jemand etwas anderes sagt, lügt er dich an. Es gibt keinen geheimen, mystischen Fast-Track-Weg, um Ihre Bauchmuskeln zum Knallen zu bringen. Also stecken Sie die Arbeit, schaffen Sie Kaloriendefizite, trainieren Sie regelmäßig mit Gewichten und Cardio, essen Sie sauber und gesund, bleiben Sie hydratisiert und überspringen Sie alle magischen Versprechungen, die es gibt. Wenn Sie all dies tun, können Sie Ihr Sixpack in einem Monat zeigen und es behalten, solange Sie weiter arbeiten!Werbung

Vorgestellter Bildnachweis: Jasminko Ibrakovic über shutterstock.com