Wie man ein Leben bekommt und jeden Tag in vollen Zügen lebt

Wie man ein Leben bekommt und jeden Tag in vollen Zügen lebt

Wenn Sie auf das Ende Ihres Lebens zurückblicken, möchten Sie selbstbewusst Ja sagen können! Ich bin zufrieden, zufrieden und habe das Gefühl, mein Leben in vollen Zügen gelebt zu haben. Um dies zu tun, muss jeder von uns lernen, wie man ein Leben bekommt und dieses Leben auf die bestmögliche Weise lebt.

Sicher, Sie werden wahrscheinlich auf dem Weg mit Rückschlägen, Hindernissen, Stress und Frustrationen konfrontiert sein. An manchen Tagen werden Sie sich wie oben auf der Welt fühlen, wenn Sie morgens aus dem Bett springen; An anderen Tagen werden Sie das Gefühl haben, dass das sprichwörtliche Zeug in den Bann gezogen wurde, und Sie möchten einfach die Decke wieder über den Kopf ziehen.



Ein Teil des Lebens in vollen Zügen ist das vollständige Erleben alle das das Leben zu bieten hat. Schließlich können wir Freude nicht vollständig einschätzen, wenn wir keinen Schmerz empfunden haben. Wir können Liebe nicht vollständig erfahren, bis wir verloren haben. Das Erleben der ganzen Bandbreite von Gut und Böse gibt dem Leben Sinn und Sinn.

Egal, ob Sie sich in einer Zeit des Gedeihens befinden oder in einer Zeit, in der Sie nur versuchen zu überleben, hier erfahren Sie, wie Sie ein Leben beginnen und es in vollen Zügen genießen können.



1. Pass auf dich auf

Passen Sie auf Ihren Körper auf, er ist der einzige Ort, an dem Sie leben müssen. –Jim Rohn

Wenn Ihr Körper auseinanderfällt, wenn Sie ungesund sind und mit Krankheiten zu kämpfen haben, werden Sie Ihr Leben nie voll leben können. Sich um sich selbst zu kümmern bedeutet nicht nur, sich um seinen Körper zu kümmern. Es geht um einen integrativen Ansatz für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.



Dies bedeutet, dass Sie sich geistig, emotional, physisch und spirituell um sich selbst kümmern. So viele von uns konzentrieren sich auf einen Bereich und vergessen die anderen.

Versuchen Sie Folgendes: Finden Sie Wege, sich ganzheitlich um sich selbst zu kümmern. Beginnen Sie mit den Grundlagen: Bleiben Sie hydratisiert, trainieren Sie regelmäßig, bekommen Sie genug Schlaf, essen Sie nahrhafte Lebensmittel, verbringen Sie Zeit in der Natur, atmen Sie tief durch und meditieren .

Sehen Sie sich 30 weitere Möglichkeiten an, auf sich selbst aufzupassen Hier .



2. Sei dir selbst treu

Zu dir selber treu sein. –Shakespeare

So machen Sie Ihr Haar seidiger

Wenn Sie lernen möchten, ein Leben zu führen, das Sie lieben, müssen Sie zuerst wissen, was das für Sie bedeutet Sie . Was ist dein Lebenszweck?

Schon in jungen Jahren gibt es viele konkurrierende Erwartungen, Anforderungen und Träume aus allen Richtungen: Familienmitglieder, Freunde und Ihre Gemeinschaft. Dies führt dazu, dass viele Menschen ein Leben führen, das andere von ihnen wollen oder erwarten, und nicht das, was sie selbst wählen würden.Werbung

Oftmals führen Menschen ein Leben, das für andere von außen gut aussieht, aber innerlich sind sie unglücklich, gestresst oder fühlen sich unsicher oder wie ein Betrüger.

Hinzu kommen die ständigen und unerbittlichen Nachrichten aus sozialen Medien, Büchern und Ressourcen, die uns sagen, wie wir sollte Dinge tun und wie wir sind gemeint um erfolgreich zu sein, und es kann leicht sein, sich selbst zu verlieren.

Bronnie Ware ist eine Palliativpflegerin, die in den letzten Wochen ihres Lebens mit Hunderten von Patienten gearbeitet hat. Als sie mit ihnen über ihre häufigsten Bedauern oder Dinge sprach, die sie anders gemacht hätten, lautete die Antwort Nummer eins:

Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, ein Leben zu führen, das mir selbst treu ist, nicht dem Leben, das andere von mir erwarten.[1]

Versuche dies: Lerne dich selbst kennen und was Sie zum Gedeihen brauchen. Übernehmen Sie die persönliche Verantwortung dafür, die Visionen, Träume und Ziele, die Sie für Ihr Leben haben, zu identifizieren und zu ehren. Verpflichten Sie sich, Zeit und Energie den Dingen zu widmen, die Ihnen wichtig sind.

3. Holen Sie sich einen Job, den Sie lieben (oder zumindest mögen)

Wählen Sie einen Job, den Sie lieben, und Sie werden keinen Tag in Ihrem Leben mehr arbeiten müssen. -Konfuzius

Die meisten Menschen verbringen mindestens ein Drittel ihres Lebens bei der Arbeit, und dennoch hassen 85 % der Vollzeitbeschäftigten weltweit ihren Job. Das ist eine entmutigende Statistik. Bist du gelangweilt, hasst deinen Job oder fühlst dich unerfüllt und unglücklich, wenn du jeden Tag zur Arbeit gehst? Wenn ja, ist es an der Zeit, etwas zu ändern.

Es gibt wahrscheinlich Realitäten darüber, welche Jobmöglichkeiten an Ihrem Wohnort verfügbar sein könnten, wie viel Geld Sie für den Lebensunterhalt Ihrer Familie benötigen und welche Fähigkeiten Sie benötigen, um den Job zu beginnen, den Sie wirklich wollen. Ich kenne auch Hunderte von Personen und habe mit ihnen zusammengearbeitet, um zu bestätigen, dass es solche gibt immer andere Optionen – auch wenn Sie sie gerade nicht sehen können.

Versuchen Sie Folgendes: Wenn Sie in Ihrer Rolle unglücklich oder unerfüllt sind, suchen Sie aktiv nach anderen Optionen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund wirklich Sie können den Job nicht wechseln, finden Sie einen Weg, um Ihren Job für Sie zu arbeiten. Fragen Sie nach einer Gehaltserhöhung, flexiblen Arbeitszeiten oder einem höheren Maß an Verantwortung oder Erfahrung. Vielleicht kannst du eine Nebenbeschäftigung beginnen, wieder zur Schule gehen oder etwas um Fortschritte zu dem zu machen, was Sie wirklich tun möchten.

4. Finde deinen Stamm Tri

Wähle Menschen, die dich aufrichten. -Michelle Obama

Wir sind soziale Wesen, die für die Verbindung fest verdrahtet sind. Das bedeutet, dass wir Zeit damit verbringen müssen, uns mit anderen zu beschäftigen, um erfolgreich zu sein, während wir lernen, ein Leben zu führen, das wir genießen können. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die Kontakte knüpfen, oft ein höheres Maß an Glück haben als diejenigen, die dies nicht tun.[zwei]Darüber hinaus fand Robert Waldinger in der längsten Glücksstudie der Geschichte:

Die klarste Botschaft dieser 75-jährigen Studie lautet: Gute Beziehungen halten uns glücklicher und gesünder. Zeitraum.[3] Werbung

Es geht jedoch nicht nur darum, Zeit mit Menschen zu verbringen. Sie müssen Zeit mit Menschen verbringen, mit denen Sie gerne zusammen sind, die Sie verstehen und denen Sie vertrauen. Es sollten Menschen sein, die dich unterstützen und dir das Gefühl geben, sicher und geliebt zu sein, sowie gehört und gesehen zu werden.

Versuchen Sie Folgendes: Bemühen Sie sich zusätzlich, zu wachsen und zu pflegen gesund Beziehungen in deinem Leben. Verbringen Sie Zeit, persönlich, mit Freunden, Familie und Kollegen. Planen Sie eine regelmäßige Verabredung mit Freunden oder der Familie. Finden Sie mehr Möglichkeiten, ein Gemeinschaftsgefühl zu schaffen und in Ihrem Leben sozial zu sein – und haben Sie dabei Spaß!

5. Lass los

Erst wenn wir loslassen, eröffnen sich neue, ungeahnte Möglichkeiten.

Manchmal geht es beim Leben in vollen Zügen genauso darum, was man loslässt, als was man festhält. Erinnern Sie sich an den Film Up, als Mr. Fredricksen versucht, sein Haus zum Fliegen zu bringen? Es war zu schwer, und er musste seine Sachen abladen, bis das Haus leicht genug war, um abzuheben.

Das gleiche gilt für Ihr Leben. Was müssen Sie loslassen, damit Sie ein Leben haben, vorankommen und schließlich fliegen können?

Versuchen Sie Folgendes: Identifizieren Sie, was Sie freigeben müssen, um voranzukommen. Was hält dich fest, was dich zurückhält: eine alte Gewohnheit, ein einschränkender Glaube oder eine Geschichte, die du dir selbst erzählst? Lassen Sie es gehen.

Vielleicht ist es Ärger, Wut oder Frustration. Dann verzeihen Sie. Wenn du jeden Tag aufwachst, behandle es wie einen sauberen Schiefer. Wenn die Dinge gestern nicht so gelaufen sind, wie Sie es wollten, lassen Sie das hinter sich und machen Sie weiter.

6. Sei das Beste, was DU sein kannst

Wir alle suchen das Gleiche. Wir teilen den Wunsch, den höchsten und wahrsten Ausdruck unserer selbst als Menschen zu erfüllen. –Oprah

Wir alle sind hier, um der vollste Ausdruck unserer selbst zu werden. Das bedeutet, das Beste zu sein, was du sein kannst. Nutzen Sie jede Gelegenheit, um zu lernen, zu wachsen und sich weiterzuentwickeln. Der einzige Weg, dies zu tun, sind neue Erfahrungen, die Ihre derzeitigen Fähigkeiten, Überzeugungen und Grenzen überschreiten.

Versuchen Sie Folgendes: Setzen Sie sich zum Ziel, jeden Monat eine neue Erfahrung zu machen oder nehmen Sie sich Zeit für Ihr eigenes persönliches und berufliches Wachstum und Ihre Entwicklung. Fragen Sie sich bei jeder neuen Erfahrung: Was habe ich gelernt? Wie kann ich Fortschritte machen? Wie kann ich auf meinem Lebensweg vorankommen?

7. Sei dankbar

Die Anerkennung des Guten, das Sie bereits in Ihrem Leben haben, ist die Grundlage für alle Fülle. –Eckhart Tolle

Der beste Weg, ein Leben zu leben, das du liebst, ist, das Leben zu lieben, das du lebst. Studien haben eine Vielzahl von Vorteilen nachgewiesen, wenn man Dankbarkeit ausdrückt, die von der Verbesserung der Beziehungen, der körperlichen und emotionalen Gesundheit, des Schlafs, der geistigen Ausdauer, der Energie und des allgemeinen Glücks reicht. Dankbar zu sein ist eines der einfachsten und mächtigsten Dinge, die Sie tun können, um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.Werbung

Eine Studie ergab, dass Dankbarkeitstraining alle Bereiche des psychischen Wohlbefindens und Glücks signifikant beeinflusst[4].Dankbarkeitstraining kann einfach beinhalten, dass du jeden Tag drei Dinge aufschreibst, für die du dankbar bist. Denken Sie dabei daran, dass Sie sich daran erinnern Warum Sie sind dankbar für diese Dinge und lassen es wirklich auf sich wirken.

Versuchen Sie Folgendes: Beginnen Sie mit einer täglichen Dankbarkeitspraxis. Hier sind 10 Ideen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

8. Mehr hören

Wie oft findet man sich irgendwo wieder, aber nicht wirklich Dort überhaupt? Deine Gedanken sind weit weg von dem Moment und den Leuten, mit denen du zusammen bist. Vielleicht sprichst du mit jemandem, bist aber abgelenkt, in deinem Kopf, multitasking oder denkst an etwas anderes.

Nehmen Sie sich die Zeit, zuzuhören und sich auf die Welt um Sie herum einzustimmen. Höre mit Fokus, Liebe und Absicht[5].

Aktives Zuhören

Versuchen Sie Folgendes: Der einzige Weg, um wirklich zuzuhören, besteht darin, still zu sein. Versuche, im gegenwärtigen Moment zu leben und konzentriere dich auf das, was vor dir liegt. Wenn Sie sich in einem Gespräch befinden, konzentrieren Sie sich darauf, zu hören, was gesagt wird, stellen Sie Fragen, versuchen Sie, auf einer tieferen Ebene zu verstehen und mehr zu erfahren. Hören Sie auf sich selbst, indem Sie achtsam sein, eine Sache nach der anderen tun, Tagebuch schreiben oder etwas anzapfen deine innere stimme .

9. Viel Spaß

Haben Sie keine Angst, Ihr Leben wird enden; habe Angst, dass es nie beginnen wird. –Grace Hansen

Um zu lernen, wie man ein Leben bekommt und es in vollen Zügen lebt, müssen wir alles erleben, was das Leben zu bieten hat. Der einzige Weg, das Leben in vollen Zügen zu genießen, besteht darin, wirklich wohnen Leben. Setze dir Ziele in vielen Bereichen deines Lebens und nutze jede Erfahrung und Gelegenheit, die du kannst.

So viel von dem, was wir tun, dreht sich um das, was wir tun haben zu tun oder was wir sollte tun. Das Ergebnis ist, dass wir Dinge oft nicht tun, nur weil wir wollen zu. Finde Dinge, die dir Freude bereiten, dich beleben und dein Feuer entzünden.

Es wird immer einen Grund geben, warum du etwas nicht tun kannst, und das Timing wird nie perfekt sein. Wenn Sie etwas tun möchten, tun Sie es jetzt oder machen Sie zumindest einen Plan. Lass dich nicht in die Wanne, dann in die Falle. Wenn ich die Beförderung bekomme, gehe ich auf diese Reise; Wenn ich genug Geld habe, fange ich an, mich ehrenamtlich zu engagieren.

Was können Sie jetzt tun?

Versuchen Sie Folgendes: Finden Sie heraus, was Ihnen Freude bereitet und Sie glücklich oder erfüllt fühlen lässt. Mach mehr davon! Planen Sie mehr Zeit für Spaß und Abenteuer ein und sagen Sie öfter Ja. Bemühen Sie sich, wirklich ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.Werbung

10. Sei großzügig

Wir leben von dem, was wir bekommen; Wir machen ein Leben durch das, was wir geben.

Studien belegen, dass der Akt des Gebens den Blutdruck senkt, das Selbstwertgefühl steigert, das Glück verbessert und sogar zu einem längeren Leben verhilft![6]

Darüber hinaus bietet das Geben so viele Vorteile für andere und stellt sicher, dass Sie nicht nur das Leben in vollen Zügen für sich selbst leben, sondern auch zu einem positiven, größeren Wohl für das Ganze beitragen – und anderen helfen, die Möglichkeit zu haben, ihr Leben zu leben lebt auch in vollen Zügen! Sie können Menschen, Tiere oder die Erde ein wenig besser verlassen, wenn Sie hier waren.

Versuchen Sie Folgendes: Finden Sie heraus, wie Sie dienen, beitragen und etwas zurückgeben können. Dies kann bereits Teil Ihres täglichen Lebens oder Ihrer Arbeit sein. Wenn nicht, finden Sie eine Sache, die Ihnen am Herzen liegt, und springen Sie ein.

Zurückgeben kann viele Formen annehmen. Es kann so klein sein, wie wenn Sie jeden anlächeln, den Sie auf der Straße sehen, oder so groß wie die Gründung einer Stiftung für eine Sache, die Ihnen wichtig ist.

Die Quintessenz

Ihr Leben wird wahrscheinlich voller Höhen und Tiefen sein. Wie können Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen?

Stellen Sie sich vor, dass Sie in vielen Jahren am Ende Ihres Lebens auf das Leben zurückblicken, das Sie gelebt haben. Was wirst du dir wünschen, du hättest es getan? Wie würden Sie sich wünschen, Ihre Zeit verbracht zu haben? Worauf werden Sie stolz sein und was werden Sie bereuen?

Karriereziele Beispiele für Leistungsbeurteilung performance

Stellen Sie die Fragen, machen Sie sich die Antworten klar und arbeiten Sie sich dann zurück ins Jetzt.

Denken Sie daran, unser Leben besteht aus Momenten. Diese Momente machen Stunden aus, die Stunden machen Tage aus, die Tage bilden Jahre und die Jahre erschaffen dein Leben. Letztendlich ist der beste Weg, das Leben in vollen Zügen zu genießen, jeden Moment in vollen Zügen zu genießen.

Du denkst, das ist nur ein weiterer Tag in deinem Leben? Es ist nicht nur ein weiterer Tag. Es ist der eine Tag, der dir heute gegeben ist. Es ist dir geschenkt. Es ist ein Geschenk. Es ist das einzige Geschenk, das Sie im Moment haben, und die einzige angemessene Reaktion ist Dankbarkeit. –Benediktinermönchsbruder David Steindl-Rast

Mehr darüber, wie Sie ein Leben bekommen, das Sie lieben

Vorgestellter Bildnachweis: Gedankenkatalog über unsplash.com

Referenz

[1] ^ Bronnie Ware: Bedauern der Sterbenden
[zwei] ^ Täglich glücklich: Glück in Zahlen: 8 Statistiken, die Ihr Leben verändern könnten
[3] ^ Großer Spruch: Was macht ein gutes Leben aus? Robert Waldinger hat drei Lektionen für Sie
[4] ^ Iranisches Journal für Gesundheitspsychologie: Eine Studie über die Wirkung von Dankbarkeit auf Glück und Wohlbefinden
[5] ^ Die Balance-Karrieren: Wichtige Fertigkeiten und Techniken des aktiven Zuhörens
[6] ^ Cleveland-Klinik: Willst du geben? Dies ist Ihr Gehirn auf einem 'Helper's High'