So finden Sie die günstigsten Flüge

So finden Sie die günstigsten Flüge

Haben Sie dieses Szenario schon einmal erlebt? Sie sprechen mit einem Freund oder Kollegen über die Flüge, die Sie gerade zu einem exotischen Ziel für Ihren nächsten Urlaub gebucht haben, nur damit er sich umdreht und Ihnen sagt, dass er Flüge zum gleichen Ziel für Hunderte von Dollar weniger gebucht hat ! Es kann ärgerlich sein; Denken Sie nur an all die Dinge, für die Sie dieses Geld ausgeben könnten, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen.

Das muss Ihnen nie wieder passieren! Mit den folgenden Tipps können Sie sicherstellen, dass Sie unter allen Umständen immer die günstigsten Flüge erhalten.



Liebe, wer du bist Zitat

1. Der frühe Vogel spart Geld.

Es ist nicht wirklich ein Geheimnis, aber wie bei den meisten Dingen gilt: Je früher Sie buchen, desto mehr können Sie sparen. Die magische Zahl ist 60. Die Preise steigen im Durchschnitt etwa 60 Tage vor dem Abflugdatum. Aber nicht buchen auch frühzeitig. FareCompare-Forschung zeigt, dass Fluggesellschaften ihre billigen Sitze erst nach etwa vier Monaten freigeben.

2. Flexibilität zahlt sich aus.

Wenn Sie beim genauen Flugdatum nicht wählerisch sind, können Sie Ihren Flugpreis erheblich kürzen. Flüge unter der Woche sind weniger beliebt als am Wochenende, und Mittwoch ist historisch gesehen der günstigste Tag zum Fliegen. Wenn Sie das rote Auge erkennen, sparen Sie auch ein Paket. Ziehen Sie in Erwägung, in der Nebensaison zu Zielen zu reisen. Dies variiert je nach Standort, aber eine schnelle Google-Suche liefert normalerweise die Antwort. Es wird nicht nur alles billiger, sondern Sie werden auch eine andere Seite Ihres Reiseziels erleben, die die meisten Menschen nie sehen.



3. Größe ist wichtig.

Der nächstgelegene Flughafen ist möglicherweise nicht der beste, um zu fliegen, wenn Sie zusätzliches Taschengeld sparen möchten. Größere und geschäftigere Flughäfen haben oft günstigere Flüge, da es mehr Konkurrenz zwischen den Fluggesellschaften und eine höhere Flugfrequenz gibt. Vergleichen Sie den Preis für einen günstigen Inlandsflug zu einem größeren Flughafen mit dem Direktflug von Ihrem lokalen Flughafen. In meinem Fall konnte ich für 59 Dollar zu einem anderen Inlandsflughafen fliegen, und die internationale Strecke war von dort über 200 Dollar billiger!Werbung

Versuchen Sie es mit einer Website wie Auf Wiedersehen um die Preise für Flüge zu verschiedenen Flughäfen in der Nähe Ihres Zielortes zu vergleichen. Wie Sie unten sehen können, war es für mich 400 US-Dollar billiger, nach LA zu fliegen, anstatt nach San Francisco – etwas, das einen großen Unterschied für Ihre Hüfttasche machen kann (und vielleicht könnten Sie auch nach LA fliegen und dann ein tolles nehmen Roadtrip nach San Francisco im Mietwagen ).



4. Kurztrip? Sparen Sie noch mehr.

Die meisten Billigfluggesellschaften verlangen einen niedrigen Basispreis und berechnen dann Zusatzleistungen wie aufgegebenes Gepäck. Wenn Sie nicht viel mitnehmen müssen, können Sie einiges sparen, indem Sie nur Handgepäck mitnehmen (dieses ist in der Regel in allen Tickets enthalten).

5. Nutzen Sie historische Kursdaten.

Verwendung einiger großartiger historischer Preistools wie Kayaks Preisprognose , können Sie herausfinden, ob der Ticketpreis für Ihren Flug eher steigen oder fallen wird. Dieses Tool zeigt Ihnen, ob Sie sofort buchen oder lieber warten sollten.

Werbung



6. Vergleichen Sie die Vergleiche.

Alle Vergleichswebsites sind nicht gleich. Einige haben Zugang zu Fluggesellschaften und Tarifen, die andere nicht haben, und die Buchungsgebühren können zwischen ihnen stark variieren. Nur weil zwei Websites Flüge derselben Fluggesellschaft vergleichen, heißt das nicht, dass die Preise gleich sind! Aus Erfahrung gibt es keine Website, die besser ist als die andere. Derjenige, der diesmal den günstigsten Flug hat, ist möglicherweise nicht das nächste Mal, daher lohnt es sich, mindestens zwei davon zu vergleichen.

Einige Vergleichsseiten, die Sie berücksichtigen sollten:

7. Gehen Sie direkt.

So wie einige Vergleichsseiten Zugang zu Tarifen erhalten, die andere nicht haben, gibt es viele Sondertarife, die die Fluggesellschaften für ihre eigenen Kunden sparen. Ich habe Hunderte von Dollar gespart, indem ich direkt bei der Fluggesellschaft gebucht habe. die Anmeldung zu ihren Mailinglisten ist eine einfache Möglichkeit, über Sonderangebote informiert zu werden, wenn diese anstehen. Seien Sie sich bewusst – die wirklich günstigen sind in der Regel begrenzt und gehen schnell , also seien Sie bereit zu buchen, sobald Sie sie sehen!

8. Entfernen Sie vorausgewählte Elemente.

Websites versuchen oft, ein paar zusätzliche Dollar zu verdienen, indem sie bestimmte Artikel vorab auswählen und hoffen, dass Sie es nicht bemerken. Sitzplatzauswahl, verschiedene Versicherungen, grüne Optionen sind einige der üblichen Schuldigen und können Ihrem Ticket 20 USD oder mehr hinzufügen, wenn Sie die Kästchen nicht deaktivieren.

wie man ein guter bester freund ist

Werbung

Bildnachweis: Doug Waldron

9. Vermeiden Sie Buchungsgebühren.

Die Buchungsgebühren sind auf den meisten Websites ziemlich Standard (selbst auf denen, die keine Buchungsgebühren angeben, werden sie oft in den Preis einbezogen), aber Sie können manchmal die Zahlung von Buchungsgebühren vermeiden, je nach der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode. Zahlungen per Sofortüberweisung/Banküberweisung, PayPal oder Poli sind oft günstiger oder kostenlos.

10. Billigflüge können teuer werden.

Achten Sie bei der Suche nach Billiganbietern darauf, dass Sie alle benötigten Artikel hinzufügen, bevor Sie den Preis vergleichen. Flüge, die etwas teurer sind, aber Dinge wie Gepäck oder Mahlzeiten beinhalten, können tatsächlich billiger werden, wenn Sie sie zu einem Billigflug hinzufügen. Machen Sie sich auch bewusst, wie unflexibel manche Billigflüge sein können. Wenn sich Ihre Pläne ändern oder etwas dazwischenkommt und Sie es nicht schaffen, kann die Änderungsgebühr oft so teuer sein wie die tatsächlichen Tickets. Wenn Sie eine gute Reiseversicherung haben, ist dies möglicherweise kein Problem.

11. Ziehen Sie einen Experten hinzu.

FlightFox ist ein großartiger Service, der Sie mit Reiseexperten verbindet, um die günstigsten Flüge für Ihre Bedürfnisse zu finden. Sie erledigen die harte Arbeit und sagen Ihnen dann, wie Sie die Flüge buchen, oder sie können dies für Sie arrangieren. Mit nur 49 US-Dollar kann es sich schnell um ein Vielfaches rechnen, insbesondere bei internationalen oder komplizierten Reisen (Mehrfachstopps usw.).

12. Verwenden Sie Ihre Punkte.

Vielleicht ein offensichtlicher Punkt, aber wenn Sie Vielfliegerpunkte haben, können Sie diese für Ihre Flugkosten verwenden oder auf einen besseren Sitzplatz upgraden. Viele Fluggesellschaften haben Partnerschaften mit Kreditkartenanbietern, bei denen Sie für jeden ausgegebenen Dollar Vielfliegerpunkte sammeln können. Es ist eine großartige Möglichkeit, Punkte für Dinge zu sammeln, die Sie sowieso kaufen würden (Lebensmittel, Benzin usw.), solange Sie es rechtzeitig bezahlen.

13. Holen Sie sich Ihr Geld zurück.

Wurden Sie schon einmal von einem Flug gestoßen? Wussten Sie, dass Sie möglicherweise tatsächlich Anspruch auf eine Entschädigung von der Fluggesellschaft haben? Neue Website AirHelp kann Sie über eine mögliche Entschädigung beraten und Sie bei der Beantragung unterstützen. Möglicherweise haben Sie sogar Anspruch auf eine Rückerstattung, wenn Ihr Ticketpreis nach dem Kauf sinkt! Eine andere Webseite, auf der Tafel , verfolgt Ihre Flugdaten und informiert Sie, wenn diese nach dem Kauf sinken.Werbung

Hier hast du es! Willst du sogar sparen MEHR auf deiner Reise? Schauen Sie sich unsere Tipps an So erhalten Sie die besten Hotelangebote und Mietwagen-Hacks.

Hast du noch andere Tipps? Teilen Sie sie mit unseren Lesern in den Kommentaren unten!

Vorgestellter Bildnachweis: Verkehr/Don McCullough über flickr.com