3 einfache Möglichkeiten, in sich selbst zu investieren und Ihr Leben zu verändern

3 einfache Möglichkeiten, in sich selbst zu investieren und Ihr Leben zu verändern

Zu lernen, in sich selbst zu investieren, kann die profitabelste Investition sein, die Sie jemals getätigt haben. Es bringt nicht nur zukünftige Renditen, sondern oft auch eine aktuelle Auszahlung.

Der sicherste Weg, ein besseres Leben zu erreichen und erfolgreich, produktiv und zufrieden zu sein, besteht darin, sowohl in persönliches als auch berufliches Wachstum zu investieren. Ihr Bemühen, konsequent in sich selbst zu investieren, entscheidet maßgeblich über Ihre Lebensqualität jetzt und in Zukunft.

1. Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten

Ihre Fähigkeiten zu verbessern bedeutet nicht immer, in die Hochschulbildung zu investieren, obwohl dies sicherlich eine Option ist und je nach Ihrem Berufsfeld vielleicht eine notwendige. Die Investition in Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten kann viele Formen annehmen.

Darüber hinaus ist die Erweiterung Ihres Wissens und Ihrer Fähigkeiten nicht auf den geschäftlichen Bereich beschränkt und muss nicht unbedingt formell sein. Es gibt viele Möglichkeiten zur Investition von Fähigkeiten.

Fördern Sie Ihre Ausbildung

Zusätzliche Kurse, fortgeschrittene Abschlüsse und relevante Zertifizierungen sind wertvolle Investitionen. Unterricht nehmen , entweder persönlich oder online. (Lifehack bietet auch verschiedene Online-Kurse an, die Ihnen helfen, sich von Ihren Grenzen zu befreien.)Werbung

Wenn Sie daran interessiert sind, in Ihrer Karriere voranzukommen, ist dies möglicherweise ein großartiger Ort, um in sich selbst zu investieren, da zusätzliche Fähigkeiten weitere Türen öffnen. Setzen Sie sich Ziele rund um Ihre Ausbildung und investieren Sie Zeit in die Forschung.

Verfügbare Schulungen nutzen

Melden Sie sich für Workshops an, besuchen Sie Konferenzen oder nehmen Sie an Webinaren teil. Viele davon sind für die Teilnehmer kostenlos, nutzen Sie sie also so oft wie möglich.

Erweitern Sie Ihr Wissen

Es gibt viele Informationen zu fast jedem erdenklichen Thema. Um in sich selbst zu investieren, Bücher zu lesen, Artikel zu lesen, TED-Talks oder YouTube-Videos anzusehen … alles, was mit dem Talent oder der Fähigkeit zu tun hat, an dem Sie arbeiten möchten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bleiben Sie über die neuesten Trends oder Fortschritte auf dem Laufenden. Abonnieren Sie Publikationen, lesen Sie Blogs von Experten und verfolgen Sie die neuesten Nachrichten.

2. Entdecken Sie Ihre kreative Seite

In den meisten von uns steckt eine Quelle der Kreativität, die noch nie ausgeschöpft wurde oder sicherlich nicht ihr höchstes Potenzial ausgeschöpft hat. Wir müssen möglicherweise unsere ausgraben und schärfen individuelle Kreativität indem wir eine neue Fähigkeit erlernen oder Zeit mit etwas verbringen, das uns Freude bereitet. Werbung

Kreativität in jeglicher Form hilft uns, persönlich und beruflich zu wachsen, Probleme und Lösungen auf unterschiedliche Weise zu betrachten und andere Teile unseres Geistes zu nutzen, die bisher vielleicht unerschlossen waren[1]. Denken Sie daran, dass Kreativität viele Gesichter hat. Es ist viel breiter als ein Maler oder Bildhauer zu sein; es geht auch darum, neue Dinge auszuprobieren.

  • Lernen Sie eine neue Sprache: Nehmen Sie an einem Kurs teil oder verwenden Sie eine Sprachtrainingssoftware.
  • Probieren Sie Gourmet-Kochen aus: Melden Sie sich für einen formellen Kurs an, verwenden Sie ein neues Kochbuch oder fragen Sie jemanden, den Sie kennen, der gerne auf andere Weise kocht.
  • Schreiben Sie etwas: Ein Buch, Kurzgeschichten, Gedichte, alles.
  • Erkunden Sie die Außenwelt: Versuchen Sie es mit Gartenarbeit, Vogelbeobachtung oder Landschaftsfotografie.
  • Genießen Sie Musik: Spielen Sie ein Instrument, lernen Sie ein neues oder treten Sie einer Musikgruppe bei.
  • Erschaffe etwas Greifbares: Malen, formen, töpfern, Schmuck herstellen oder eigene Kleidung entwerfen.

Wählen Sie eine Art von Aktivität, die Sie noch nie ausprobiert, seit Jahren nicht mehr praktiziert oder noch nie vollständig erforscht haben.

3. Pflege deinen Geist und Körper

Wenn Sie sowohl Ihren Geist als auch Ihren Körper pflegen, können Sie jetzt und in Zukunft mehr geben – mehr Energie, Wissen, Mitgefühl, Ideen, Kraft und körperliche und geistige Ausdauer.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Lifehack für Goal Diggers geteilter Beitrag (@lifehackorg)

Erweitern Sie Ihren Geist, indem Sie neue Dinge lernen und Ihren Geist aktiv halten, da dies hilft, Ihre geistigen Fähigkeiten zu entwickeln und zu erhalten, wenn Sie in sich selbst investieren.

  • Lesen: Nehmen Sie ein Buch, eine Zeitung oder eine Zeitschrift zur Hand, um loszulegen.[zwei]
  • Erkunden Sie die Kultur: Besuchen Sie Aufführungen, hören Sie verschiedene Musikstile, reisen Sie oder schließen Sie sich einer Organisation oder Gruppe an, die aus Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund besteht.
  • Öffne deinen Geist: Beteilige dich an Gesprächen mit denen, die nicht deiner Meinung sind. Schauen Sie sich ein Argument an und versuchen Sie, den gegensätzlichen Standpunkt zu vertreten.
  • Halten Sie Ihren Geist aktiv: Spielen Sie Wortspiele, Brettspiele mit Strategie oder versuchen Sie, einfache Berechnungen mit Ihrem Gehirn durchzuführen, anstatt sich auf einen Taschenrechner zu verlassen.

Wenn Sie sich entscheiden, in sich selbst zu investieren, entscheiden Sie sich auch dafür, Ihren Körper zu pflegen. Wenn Sie Ihren Körper so pflegen, wie Sie es für ein teures Auto tun würden, wird es hervorragende Leistungen erbringen und sehr lange halten. Denken Sie an die Grundlagen:

Geben Sie ihm hochwertigen Kraftstoff

Treffen Sie so oft wie möglich gesunde Lebensmittel. Was Sie essen, spielt eine große Rolle für Ihre Energie und Leistungsfähigkeit. Geselligkeit ist ein guter Treibstoff für Ihr Gehirn, also stellen Sie sicher, dass Sie so oft wie möglich mit guten Freunden zusammenkommen.

Treiben Sie es nicht zu hart

Ruhen und entspannen Sie sich oft, verlangsamen Sie und überlasten Sie Ihr System nicht. Schalten Sie die Gänge auch nicht zu schnell; es verursacht Stress und Schäden an Ihrem Körper.Werbung

Holen Sie sich regelmäßige Wartung

Gehen Sie zum Arzt, wenn Sie krank sind; schiebe es nicht auf, bis du total zusammenbrichst. Besser noch, verwenden Sie vorbeugende Wartung; Lassen Sie sich untersuchen, nehmen Sie geeignete Vitamine ein und achten Sie auf unregelmäßiges oder unberechenbares Verhalten.

Polieren Sie das Äußere

Viele Leute tun ihr Äußeres als leichtfertig und zügellos ab, aber es ist nicht so lange, wie Sie es nicht übertreiben. Wir sprechen nicht über Facelifts und Botox; Wir sprechen davon, einen fabelhaften Haarschnitt zu bekommen und Kleidung zu tragen, in der Sie sich selbstbewusst und attraktiv fühlen.

Was Sie tun können, um Körper und Geist gut zu pflegen: 30 Selbstfürsorge-Gewohnheiten für einen starken und gesunden Geist, Körper und Geist

Abschließende Gedanken

In sich selbst zu investieren, macht wirklich einen Unterschied in Ihrem Leben, Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Fähigkeit, zu gedeihen und nach besten Kräften zu arbeiten. Das Ausmaß, in dem Sie in sich selbst, Ihren Geist und Ihren Körper investieren, prägt nicht nur die Art und Weise, wie Sie mit der Außenwelt interagieren, sondern spiegelt oft auch Ihre Meinung über sich selbst wider.

Ihre Zukunft wird zu einem großen Teil von Ihrer Bereitschaft und Fähigkeit bestimmt, jetzt in sich selbst zu investieren.Werbung

Mehr, um Ihnen zu helfen, in sich selbst zu investieren

Vorgestellter Bildnachweis: Annie Spratt über unsplash.com

Referenz

[1] ^ Forbes: So verbessert Kreativität tatsächlich Ihre Gesundheit
[zwei] ^ Ganz einfach: 8 wissenschaftlich fundierte Gründe, ein (echtes) Buch zu lesen