25 unnötige Geldverschwendung, an die Sie nicht denken

25 unnötige Geldverschwendung, an die Sie nicht denken

Einige Tipps zum Geldsparen liegen auf der Hand, wie zum Beispiel Trainer fliegen, weniger essen gehen oder teure schlechte Angewohnheiten wie das Rauchen aufgeben. Einige Möglichkeiten sind ungewöhnlich genug, um für dauerhafte Einsparungen unpraktisch zu sein, wie die Wahl günstiger Hotels im Urlaub oder der Kauf eines Gebrauchtwagens anstelle eines neuen – ein guter Rat, aber es wird nicht helfen, Ihre monatlichen Ausgaben in Schach zu halten.

Tatsächlich verschwenden Sie möglicherweise Geld auf sehr häufige, aber oft übersehene Weise. Hier ist eine Liste von 25 Dingen, von denen Sie wahrscheinlich nicht wussten, dass Sie sparen können und wie Sie aufhören können, Ihr Geld damit zu verschwenden.



1. Kauf von Markenprodukten

Handelsmarken und Generika-Marken müssen eine der am wenigsten genutzten Möglichkeiten sein, bei einer Reihe von Produkten Geld zu sparen. Von Lebensmitteln über Hautpflege bis hin zu frei verkäuflichen Medikamenten – Ihr lokales Lebensmittel- oder Drogeriegeschäft hat wahrscheinlich eine eigene Handelsmarke oder verkauft eine generische Version. Überprüfen Sie die Etiketten; In den meisten Fällen sind die Zutaten ziemlich identisch, aber Sie müssen kein Geld für die großen Marken ausgeben.

wie man Muskelkater schnell loswird

Wenn Sie ein Rezept haben, können Sie manchmal Ihren Apotheker nach der generischen Version Ihrer Medikamente fragen. Sie funktionieren genauso wie der Markenname und können Ihnen eine Menge Geld sparen, wenn Ihre Zuzahlung hoch ist.



2. Jemanden für einfache Autoreparaturen bezahlen

Grundlegende Autowartung lernen immer weniger von uns, vielleicht aufgrund unseres zunehmend geschäftigen Lebens und der Bevorzugung, dass jemand anderes die Wartungsarbeiten übernimmt. Aber vorausgesetzt, Sie besitzen ein Auto, fliegt Geld aus Ihrem Portemonnaie, wenn Sie Ihr Auto für jede kleine Komplikation in einen Laden bringen. Für einige der einfacheren Autoprobleme ist kein professioneller Mechaniker erforderlich, und sogar routinemäßige Wartungsarbeiten können zu Hause durchgeführt werden. Das Tolle am Internetzeitalter für Autobesitzer ist, dass es alle möglichen einfachen und hilfreichen Anleitungsvideos gibt.

Das bedeutet nicht, dass Sie einfach mit einem Steckschlüssel auf Ihren Motor einschlagen können, aber Sie haben definitiv mehr Möglichkeiten, Ihr Auto billiger zu tunen, als Sie denken. Start Hier .



3. Lebensmittel einkaufen, wenn Sie hungrig sind

Oder wenn Sie alle Zeit der Welt haben. Vermeiden Sie diese beiden Szenarien beim Einkaufen um jeden Preis. Wenn Sie Lebensmittel einkaufen, wenn Sie hungrig sind, auch wenn Sie nur hungrig sind, sind Sie anfälliger dafür, zusätzliche Dinge zu kaufen, die Sie nicht brauchen oder die Sie später verschwenden. Gleiches gilt für einen gemütlichen Einkaufsbummel. Wenn Sie Ihre Reise machen, während Sie andere Besorgungen zu erledigen haben und nur eine bestimmte Zeit dafür haben, werden Sie wahrscheinlich weniger Zeit damit verbringen, alle Inseln zu erkunden und mehr Lebensmittel einzukaufen, als Sie ursprünglich geplant hatten.

4. Ab und zu einen Snack an der Tankstelle kaufen

Die Anführungszeichen sind da, weil man hin und wieder normalerweise nicht den Überblick über all die kleinen Snack-Käufe behält, die man unterwegs macht. All die Flaschen mit Getränken und Chips, die Sie beim Tanken oder beim Zwischenstopp in der Apotheke mitnehmen, summieren sich. Machen Sie eine Regel, dass Sie alle diese kleinen Snack-Käufe verfolgen müssen und Sie nur eine kleine Menge davon pro Monat erhalten. Gewöhnen Sie sich an, viel Flüssigkeit und ein oder zwei Snacks mitzunehmen, wenn Sie Besorgungen machen oder alles andere tun, was Sie in die Nähe praktischer Snack-gefüllter Versuchungen bringen könnte.Werbung

5. Verfallsdatum als Gesetz gelten

Für einige der verderblicheren Lebensmittel haben Verfallsdaten eine größere Bedeutung, aber Sie können dies normalerweise an den unkonventionellen Gerüchen oder Farben erkennen, die sich entwickeln, wenn sie beginnen, schlecht zu werden. Aber ein Verfallsdatum auf einem Lebensmittel ist nicht das A und O, vorausgesetzt, es wurde an einem kühlen, trockenen Ort gelagert. Der offensichtlichste Fall dafür sind so ziemlich alle getrockneten Waren wie Müsli, ungekochte Nudeln und getrocknete Bohnen.



Einige Lebensmittel, die normalerweise schlecht werden, wenn sie auf dem Etikett stehen, wie rohes Fleisch oder Brot, können vor ihrem Verfallsdatum im Gefrierschrank aufbewahrt werden, wenn Sie glauben, dass Sie es nicht rechtzeitig schaffen und beim Auftauen vollkommen in Ordnung sind die schon wieder. Sie können auch verwenden Online-Datenbanken die tatsächliche Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel nachzuschlagen und mit den Angaben auf dem Etikett zu vergleichen.

6. Kabel bezahlen

Das Durchtrennen der Schnur mag wie etwas erscheinen, das nur super versierte Millennials und Technikfreaks tun können, ohne ein paar ihrer Lieblingssendungen zu opfern. Aber es gibt a Bazillion TV- und Film-Streaming-Dienste und andere nicht kabelgebundene Optionen deren Qualität und Vielfalt in den kommenden Jahren weiter wachsen wird. So ziemlich jeder Streaming-Dienst ist billiger als das Bezahlen für Kabel oder Schüssel, und Sie bleiben nicht bei all den zusätzlichen Kanälen hängen, die Sie nie sehen, aber trotzdem bezahlen müssen.

Du kannst natürlich nicht mehr ziellos da sitzen und durch die Kanäle surfen, aber es ist nicht so, dass das dein TV-Erlebnis sowieso fantastisch gemacht hätte.

7. Nur mit Kredit-/Debitkarten

Komfortabel? Ein bisschen. Unwissendes Glück? Bestimmt.

Wenn Sie fast ausschließlich Ihre Karte zum Bezahlen verwenden, ist es viel einfacher, mehr auszugeben, als Sie beabsichtigt haben, da Sie das Geld nicht sehen. Sie drücken einfach ein paar Knöpfe und dröhnen, Kauf getätigt. Sie könnten nicht so großzügig mit Ihrem Geld umgehen, wenn Sie zusehen müssen, wie das Geld Ihre Brieftasche verlässt. Wenn Sie mobile Banking- oder Geldmanagement-Apps verwenden, um Ihre Finanzen im Auge zu behalten, während Sie Ihre Karte weiterhin verwenden, und es funktioniert, machen Sie weiter. Für den Rest von Ihnen möchten Sie vielleicht wöchentliche oder zweiwöchentliche Fahrten zu Ihrer Bank oder Ihrem Geldautomaten in Betracht ziehen und einen festen Bargeldbetrag für Ihre Ausgaben abheben.

8. Ihre Bank im Allgemeinen

Banken und alles, was damit zu tun hat, sind im Allgemeinen nur Geldsauger. Schauen Sie sich Ihre Konten und Kartengebühren an und sehen Sie, ob es bessere Optionen gibt als die, die Sie derzeit haben. Versuchen Sie Ihr Bestes, Geldautomaten nur für Ihre Bank zu verwenden, da die Nutzung der Automaten einer anderen Filiale in der Regel unangenehme Gebühren verursacht.

Besser noch, die Bank ganz fallen lassen. Versuchen Sie es stattdessen mit einer lokalen Kreditgenossenschaft .Werbung

9. Ein zugiger Wohnraum

Wenn Sie Heiz- und Kühlrechnungen bezahlen, zahlen Sie möglicherweise aufgrund unzureichender Isolierung mehr als nötig. Wenn Sie es sich leisten können, können Sie luftdichtere Fenster und vielleicht auch eine oder zwei Türen einbauen. Aber in den meisten Fällen lässt sich eine effektive Dämmung erzielen, ohne Ihre Fenster komplett auszutauschen. Start Hier und Hier .

10. Käufe im Spiel

Als sich halb erholender Candy Crush-Süchtiger weiß ich, wie schwer es ist, diese Angewohnheit zu brechen. Aber diese 1- oder 5-Dollar-Käufe hier und da werden sich summieren, und Sie werden plötzlich mit viel Scham und Bedauern auf Ihren Kontoauszug schauen. Entfernen Sie Ihre Kreditkarteninformationen von allen Websites oder Apps, auf denen Sie Spiele spielen, und wenn Sie wirklich frustriert sind von einem Level, das Sie einfach nicht schlagen können, Google eine Anleitung. (Nachdem ich einige wirklich effektive für Candy Crush gefunden habe, fühle ich mich wirklich dumm, diese Power-Ups zu kaufen.)

11. Sie halten Ihre Reifen nicht richtig aufgepumpt

Ja, einige Reifen mit etwas zu viel Spielraum können den Benzinverbrauch Ihres Autos sogar verschlechtern. Halten Sie Ihre Reifen richtig aufgepumpt und Sie sparen Geld für Benzin, von dem Sie nicht einmal wussten, dass Sie es verlieren. Richten Sie eine regelmäßige Benachrichtigung auf Ihrem Telefon ein oder schreiben Sie sie in Ihren Kalender, damit Sie nicht vergessen, nachzusehen.

12. Couponing (unverantwortlich)

Coupons sparen Ihnen ein wenig Geld, ja, aber wenn Sie Coupons nur so machen oder sich selbst davon überzeugen, dass Sie diese Dinge auf dieser Rabattseite kaufen würden, verschwenden Sie immer noch Geld. Verwenden Sie Coupons nicht als Entschuldigung, um Dinge zu kaufen, die Sie normalerweise nicht kaufen würden, auch wenn es nur 5 US-Dollar zusätzlich zu Ihrem üblichen Einkauf sind. Sie werden es am Ende viel häufiger tun, als Sie beabsichtigt haben, wenn Sie sich auf Coupons und Rabatte konzentrieren könnten, wenn Sie sie tatsächlich benötigen.

Halten Sie sich an Gutscheine für die Dinge, die Sie bereits kaufen. Die Ausnahme davon ist, wenn Sie einen teuren, aber notwendigen Kauf tätigen, den Sie nicht regelmäßig tätigen müssen, z. B. eine Autoreparatur, die Sie absolut nicht selbst reparieren können, und Sie einen speziellen Gutschein oder Rabatt finden können dafür.

13. Den vollen Preis für Kleidung bezahlen

Einige Städte haben wirklich tolle Secondhand-Läden oder, für die wählerischeren Leute, Konsignationsläden. Wenn es keine in Ihrer Nähe gibt, finden Sie viele Websites, die schonend gebrauchte Kleidung von guter Qualität verkaufen, und Sie können auch Ihre eigene verkaufen. Außerdem halten deine Sachen wahrscheinlich länger, wenn du Kleidung von besserer Qualität kaufst, die schonend getragen wurde, anstelle von billiger neuer Kleidung. Billige Klamotten gehen kaputt und dann muss man mehr kaufen.

Wenn Sie darauf bestehen, Kleidung oder Schuhe ganz neu zu kaufen, müssen Sie trotzdem nicht den vollen Verkaufspreis bezahlen. Filialisten erhöhen in der Regel den Preis der von ihnen verkauften Kleidung, sodass Sie deutlich mehr bezahlen, als die Herstellung der Artikel kostet, was den Geschäften einen hohen Gewinn beschert. Anstatt den vollen Preis zu zahlen, finden Sie die Artikel, die Sie wirklich wollen, und behalten Sie sie im Auge. Sie werden schließlich reduziert oder das Geschäft bietet einen Verkauf an, der den Artikel enthält, sodass Sie ihn zu einem besseren Preis kaufen können. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, Dinge auszusortieren, die Sie nicht wirklich gerne kaufen, da Sie Zeit haben, darüber nachzudenken, ob Sie den Artikel wirklich wollen oder nicht, während Sie auf einen Rabatt warten.

wenn du etwas willst was du nicht haben kannst

14. An Gesundheits- und Hygienegewohnheiten sparen

Du denkst, es wird dir nicht passieren, aber es wird. Ihr Zahnarzt hat nicht nur einen Power-Trip, Sie müssen wirklich die Gesundheit Ihrer Zähne erhalten oder Sie werden in nicht allzu ferner Zukunft für zahnärztliche Arbeiten bezahlen, und das kann schmerzhaft teuer werden. Wenn Sie sich nicht die Hände waschen, Alkohol und Junk-Food-Gewohnheiten und sich im Allgemeinen nicht richtig auf sich selbst aufpassen, werden Sie alle wieder beißen, egal wie unbesiegbar Sie denken, dass Sie sind. Wägen Sie die potenziellen Arztrechnungen gegen die vorübergehenden Unannehmlichkeiten der Anpassung an neue Gewohnheiten ab und treffen Sie die kluge Wahl.Werbung

15. Teure Körperpflegeprodukte

Wir denken, dass wir jetzt versiertere Verbraucher sind, aber viele von uns kaufen weiterhin einen Haufen chemisch gefüllten Mists, um ihn auf unser Gesicht und unseren Körper zu schmieren, in der Hoffnung, dass er Falten (Entschuldigung, feine Linien) repariert, unsere Haut festigt, oder unseren Teint aufhellen. Ich weiß, dass es nicht funktioniert, du weißt, dass es nicht funktioniert, also hör auf, es zu kaufen. Weißt du überhaupt, was du dir da einreibst? Werfen Sie einen Blick auf die Zutatenlisten Ihrer persönlichen Pflegeprodukte. Ich wette, Sie können vielleicht vier oder fünf davon erkennen, ohne eine Suchmaschine zu verwenden. Entscheiden Sie sich für Produkte mit weniger Inhaltsstoffen, die Sie tatsächlich aussprechen können – und geben Sie zu, dass einige Ihrer eigenen Gewohnheiten zu Ihren Haut- / Haar- / Körpergeruchsproblemen beitragen.

16. Unnötiger Wäschemüll

Trocknertücher? Werfen Sie sie. Weichspüler? Schmeiss es weg. Sie brauchen beides nicht; Tatsächlich brauchen Sie möglicherweise nicht einmal den giftigen Schlamm, den Sie in Ihre Waschmaschine geben. Viel billig und einfach hausgemacht Wäscherei Waschmittel Rezepte finden Sie online, ebenso wie Ersatz für Trocknertücher wie wiederverwendbar Trockner Bälle . Oder noch besser, den Trockner so weit wie möglich auslassen, das Trocknen auf der Leine funktioniert einwandfrei.

17. Energy-Drinks

Wenn Sie eine Energy-Drink-Gewohnheit haben, ist es an der Zeit, darauf zu verzichten, wenn Sie Geld sparen möchten. Diese Dinge sind nicht billig, und die Chancen stehen gut, dass Sie irgendwann anfangen müssen, mehr als einen am Tag zu trinken, um die Begeisterung aufrechtzuerhalten, sobald Sie anfangen, sie zu tolerieren. Wenn diese Angewohnheit auf schlechten Schlaf zurückzuführen ist, denken Sie an das Geld, das Ihre Schlafgewohnheiten Sie kosten, als zusätzlichen Motivator, sie zu ändern.

Wie schreibe ich einen Killer-Lebenslauf?

Wenn Sie normal schlafen, sich aber am nächsten Tag immer noch erschöpft genug fühlen, um Energy-Drinks zu benötigen, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt. Es gibt eine Reihe von gesundheitlichen Problemen, die dazu führen können, dass Sie sich ausgelaugt fühlen, und ein Besuch beim Arzt wird sich lohnen, wenn Sie herausfinden können, wie Sie das Problem beheben können.

18. Einwegrasierer

Einwegrasierer verlieren ziemlich schnell ihre Schärfe (oder werden zu sehr mit Deo- und anderen Produktrückständen verstopft), sodass Sie sie am Ende ziemlich häufig kaufen. Es gibt jedoch Einwegrasierer, die keine Tonne kosten und nach dem Kauf müssen Sie nur die Klinge selbst austauschen, die Sie normalerweise in großen Mengen online für supergünstige, aber ausgezeichnete Qualität kaufen können. Sie sind ein bisschen schärfer als Einwegrasierer, weil sie für mehr als fünf Tage ausgelegt sind, aber keine Sorge, das sind nicht die langen Einzelklingen, die man in alten Friseursalons in Film und Fernsehen sieht, sie sind, die gleiche Form, die Sie kennen, nur abzüglich des gesamten Einwegteils.

Und meine Damen, diese Rasierer werden für Männer beschriftet und vermarktet, aber sie sind nicht geschlechtsspezifisch. Die Unternehmen vermarkten sie nur als altmodische männliche Sache und nicht als Sache, die Geld spart und die Umwelt schützt. Lassen Sie sich nicht täuschen, Sie können sie vollständig verwenden.

19. Keine wiederverwendbare Kaffeetasse dabei haben

Einige Orte (vielleicht sogar die meisten) addieren die Kosten für den Einwegbecher zum Preis ihrer Getränke, da sie diese Becher schließlich nicht umsonst bekommen. Wenn Sie häufig Kaffee oder andere Getränke kaufen, investieren Sie in einen wiederverwendbaren To-Go-Becher. Sie erhalten normalerweise einen Rabatt für die Verwendung, obwohl Sie für die Papier- oder Plastikbecher tatsächlich nicht extra bezahlen.

20. Kauf einzelner Kaffeegetränke im Allgemeinen

Besorgen Sie sich eine anständige Kaffeemaschine und machen Sie den Kaffee selbst, um im Laufe der Zeit viel Geld zu sparen. Viele Kaffeemaschinen haben jetzt die Möglichkeit, Ihre Brühung voreinzustellen, sodass Sie sie am Vorabend programmieren können, um mit der Zubereitung Ihres Kaffees zu beginnen, bevor Sie überhaupt aufwachen. Jetzt kann man nicht behaupten, dass es zu viel Arbeit ist!Werbung

21. Mehr als einen Einkauf pro Woche machen

Eine gute Möglichkeit, sich an ein Lebensmittelbudget zu halten, besteht darin, während der Woche keine kleinen Fahrten in den Laden zuzulassen, weil Ihnen ein oder zwei Artikel ausgegangen sind. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie die Hälfte der Zeit etwas mehr bekommen, und eine Routine von mehr als einem Einkauf in einem Lebensmittelgeschäft pro Woche weist darauf hin, dass Sie Ihren Lebensmittelverbrauch nicht richtig verfolgen und Ihren Einkauf nicht an Ihre Gewohnheiten anpassen .

22. Mehrere verschiedene Reinigungsprodukte und Tücher kaufen

Mit ein paar Ausnahmen wie Holz und bestimmten Polstermaterialien müssen Sie nicht für jede unterschiedliche Oberfläche in Ihrem Zuhause ein bestimmtes und oft teures Produkt kaufen. Rezepte für Heimwerker-Allzweckreiniger sind günstig zu finden Dieses hier , sowie hausgemachte Reinigungsmittel für spezifische Oberflächen falls Bedarf besteht.

23. Keine qualifizierenden Rabatte nutzen

Dies ist besonders gut, wenn Sie ein Student sind, um Geld zu sparen. Studenten- und Hochschulrabatte gibt es im Überfluss, sie könnten nur versteckt sein. Nur weil ein Unternehmen oder eine Einrichtung nicht explizit für Studentenrabatte wirbt, heißt das nicht, dass sie keine haben; fragen Sie einen Mitarbeiter oder, wenn Sie online einkaufen, verwenden Sie eine Suchmaschine, um zu sehen, ob es Studentenrabatte oder Programme gibt, von denen Sie nichts wussten. Dies gilt auch für andere personenspezifische Rabatte, wie z. B. Militär- oder Seniorenrabatte.

24. Alles vorgeschnitten oder einzeln verpackt

Ihr vorgeschnittenes Fleisch und Käse kosten Sie wahrscheinlich viel mehr, als wenn Sie diese Lebensmittel nur im Ganzen kaufen und selbst schneiden. Und wirklich, einzeln verpackte Lebensmittel sind in der Regel teurer, als etwas Ähnliches selbst herzustellen. Sogar Dinge wie Snack-Bars sind nicht schwer zuzubereiten, und die Hauptzutaten werden sich wie ein Schnäppchen anfühlen für die Menge, die Sie damit herstellen können.

25. Desorganisation

Unorganisiert zu sein hat Sie irgendwann Geld gekostet. Sie verlieren Ladegeräte und Kabel, verlieren teuren Schmuck, vergessen, wo Sie Ihre Schlüssel gelassen haben, und müssen einen Schlosser bezahlen, um in Ihr Haus oder Ihr Auto zu gelangen. Wenn das Durcheinander selbst Sie nicht dazu motiviert hat, aufzuräumen und sich zu organisieren, verlinken Sie auf all die Zeiten, in denen Sie etwas verloren oder verlegt haben und dadurch Geld ausgegeben haben. Denken Sie dann daran, wie oft Sie später den fehlenden Gegenstand gefunden haben und feststellen, dass Sie dieses Geld umsonst ausgegeben haben. Ja, ich dachte, das könnte deine Aufmerksamkeit erregen.

Vorgestellter Bildnachweis: Geld wegwerfen/Bruce Evans über secure.flickr.com