25 Selbstverbesserungsbücher, die dich zu einem besseren Menschen machen

25 Selbstverbesserungsbücher, die dich zu einem besseren Menschen machen

Diese 25 Bücher zur Selbstverbesserung werden Sie überraschen, zum Nachdenken anregen und vielleicht sogar beleidigen. Aber vor allem helfen sie dir, ein besserer Mensch zu werden.

1. Du bist nicht so schlau: Warum du zu viele Freunde auf Facebook hast, warum dein Gedächtnis hauptsächlich Fiktion ist und 46 andere Möglichkeiten, wie du dich selbst täuschst

von David McRaney Lies es

Wenn Sie viele Hai-Angriffe in den Nachrichten sehen, denken Sie: „Meine Güte, Haie sind außer Kontrolle.“ Was Sie denken sollten, ist: „Meine Güte, die Nachrichten berichten gerne über Hai-Angriffe.

Auch wenn der Titel ein wenig beleidigend erscheinen mag, soll dieses Buch unsere irrationale Natur feiern und die menschliche Psyche auf unterhaltsame Weise erklären. Abschnitte wie Erlernte Hilflosigkeit, Ausverkauf und die Illusion der Transparenz geben einen Einblick in das menschliche Gehirn – in all seiner Pracht und Verrücktheit.

2. Die Kehrseite der Irrationalität: Die unerwarteten Vorteile von DefyingLogic bei der Arbeit und zu Hause

von Dan Ariely Lies es

Upton Sinclair hat einmal bemerkt: Es ist schwierig, einen Mann dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn sein Gehalt davon abhängt, dass er es nicht versteht.

Dies ist eine weitere Lektüre der menschlichen Irrationalität, wiederum mit einem positiven, erklärenden Dreh. Ariely, Ökonomin, gibt Einblicke in das menschliche Verhalten in Beziehungen und am Arbeitsplatz. Er behandelt auch die faszinierenden Gründe, warum Menschen betrügen.

3. Der Tipping Point: Wie kleine Dinge einen großen Unterschied machen können

von Malcolm Gladwell Lies es

Emotionen sind ansteckend.

Im Zeitalter viraler Videos, Inhalte und Ideen geht The Tipping Point einer sehr relevanten Frage nach: Was verbreitet etwas? Das Buch deckt das Thema auf universelle Weise ab, hilfreich für jeden, der in der Wirtschaft tätig ist oder einfach nur eine vielversprechende Idee im Kopf hat.

4. Der weniger befahrene Weg: Eine neue Psychologie der Liebe, traditioneller Werte und spirituellem Wachstum

von M. Scott Peck Lies es

Probleme rufen unseren Mut und unsere Weisheit hervor; tatsächlich schaffen sie unseren Mut und unsere Weisheit.

Obwohl The Road Less Traveled Jahrzehnte alt ist, ist es aus gutem Grund ein klassischer Bestseller zur Selbstverbesserung. Dies ist eine großartige Lektüre für alle, die ihre Beziehungen verbessern und besser verstehen möchten.

5. Die Suche des Menschen nach Bedeutung

von Victor Frankl Lies es

Der Mensch ist ursprünglich eher durch seine Suche nach Sinn als durch seine Suche nach sich selbst gekennzeichnet.

Je mehr er sich selbst vergisst – sich einer Sache oder einer anderen Person hingibt – desto menschlicher ist er. Und je mehr er in etwas oder jemand anderes als sich selbst versunken und vertieft ist, desto mehr wird er wirklich er selbst. Eine tiefgründige Geschichte, Man’s Search For Meaning, erzählt von den Erfahrungen des Autors in Auschwitz. Frankl fährt fort, ein tiefgreifendes psychologisches Therapieprogramm zu erklären, das auf dem basiert, was er während dieser Kämpfe gelernt hat.Werbung

6. Die Jetzt-Gewohnheit: Ein strategisches Programm zur Überwindung des Aufschubs und zur Freude an schuldfreiem Spiel

von Neil Fiore Lies es

Wenn Sie sich zu einem Ziel verpflichten, verpflichten Sie sich zu einer Arbeitsform, die dauerhafte Belohnungen bringt. Wenn Sie zögern, wählen Sie eine selbstbestrafende Form der Arbeit.

Dieser ist für die Do-it-tomorrower. The Now Habit beschreibt, wie Sie Aufgaben ohne Negativität und Schuldgefühle erledigen und Ihre Freizeit sinnvoller genießen können.

7. Zu Ihrem eigenen Besten: Versteckte Grausamkeit in der Kindererziehung und die Wurzeln der Gewalt

von Alice Miller Lies es

Dieses Buch macht deutlich, wie missbräuchliche Erziehung einem Kind großen Schaden zufügen kann. Miller, ein Schweizer Psychologe, stellt fest, welche Erziehungsfehler zu großen Entwicklungsproblemen bei Kindern führen. Sie spricht auch darüber, wie Erwachsene ihre Kindheitsnarben endlich heilen können.

8. Emotionale Intelligenz: Warum sie wichtiger sein kann als der IQ

von Daniel Goleman Lies es

Wenn wir von Begierde oder Wut erfasst werden, unsere Verliebtheit Hals über Kopf heilt, ist es das limbische System, das uns im Griff hat.

Goleman unterscheidet zwischen 2 Köpfen: dem rationalen und dem emotionalen, und wie Ihre emotionale Intelligenz den Erfolg in fast jedem sozialen Bereich bestimmen kann, einschließlich Arbeit und Beziehungen. Dieses Buch definiert eine neue Art, intelligent zu sein.

9. Wechseln: Wie man Dinge ändert, wenn Veränderungen schwer sind

von Chip Heath & Dan Heath Lies es

Wissen ändert kein Verhalten. Wir alle haben schon verrückte Seelenklempner, übergewichtige Ärzte und geschiedene Eheberater kennengelernt.

Zu wissen, dass sich etwas ändern muss, ist oft einfach, aber tatsächlich zu ändern ist eine ganz andere Sache. Dieses Buch lehrt uns, warum Veränderungen schwer sind, und gibt Beispiele dafür, wie die Vereinigung des rationalen und emotionalen Verstandes zu dauerhaften Veränderungen führen kann.

10. Was machst du mit dieser Ente?: Und andere Provokationen

von Seth Godin Lies es

Harte Arbeit beginnt, wenn man sich mit den Dingen auseinandersetzt, mit denen man sich lieber nicht auseinandersetzen möchte: Angst vor dem Scheitern, Angst davor, aufzufallen, Angst vor Ablehnung. Bei harter Arbeit geht es darum, sich selbst zu trainieren, über diese Barriere zu springen, unter dieser Barriere zu tunneln und durch die andere Barriere zu fahren. Und dann, um es am nächsten Tag noch einmal zu tun. Werbung

Wenn Sie der Titel verblüfft, ist dies ein Hinweis auf das Idiom, das uns anweist, unsere Enten hintereinander zu bekommen. Das Buch ist eine Sammlung von Godins besten Blog-Posts zu Themen wie Marketing, Business, Tapferkeit und Kommunikation, die alle voller Humor und Innovation sind.

11. Die Aufmerksamkeitsrevolution: Die Kraft des fokussierten Geistes freisetzen

von Alan Wallace Lies es

Meditation ist ein Balanceakt zwischen Aufmerksamkeit und Entspannung.

Dieses Buch ist eine Mischung aus Buddhismus und Wissenschaft und vermittelt perfekt die Bedeutung einer unterschätzten Fähigkeit: Aufmerksamkeit. Wallace zeigt, wie tiefgreifende Aufmerksamkeit durch Meditation erreicht werden kann und wie sie unser Leben verändern kann.

12. Die Glückshypothese: Moderne Wahrheit in alter Weisheit finden Wi

von Jonathan Haidt Lies es

Wenn Sie leidenschaftlich verliebt sind und Ihre Leidenschaft feiern möchten, lesen Sie Gedichte. Wenn sich Ihre Begeisterung beruhigt hat und Sie Ihre sich entwickelnde Beziehung verstehen möchten, lesen Sie Psychologie. Aber wenn Sie gerade eine Beziehung beendet haben und glauben möchten, dass es Ihnen ohne Liebe besser geht, lesen Sie Philosophie.

Dieses Buch taucht in die Geschichte zurück, um Weisheit und Anleitung für die Neuzeit zu extrahieren. Aus einer psychologischen Perspektive, um zu bestimmen, wie Glück erreicht wird, erinnert uns dieses Buch an die verborgene Weisheit in den grundlegenden Wahrheiten.

13. Die Weisheit des Enneagramms: Der vollständige Leitfaden für psychologisches und spirituelles Wachstum für die neun Persönlichkeitstypen

von Don Riso und Russ Hudson Lies es

Wenn wir uns selbst wahrheitsgetreu und nicht wertend beobachten und die Mechanismen unserer Persönlichkeit in Aktion sehen, können wir aufwachen und unser Leben kann eine wundersame Entfaltung von Schönheit und Freude sein.

Wenn Ihnen dieses Buch helfen wird, etwas zu erreichen, dann ist es ein höheres Maß an Selbstverständnis. Das Buch enthält Fragebögen, mit denen Sie Ihre Sichtweise kategorisieren können, sowie ausführliche Ratschläge in Abhängigkeit von Ihren Ergebnissen.

14. Die leere Tafel: Die moderne Verleugnung der menschlichen Natur

von Steven Pinker Lies es

Die materielle Existenz des Menschen ist durch Ideen begrenzt, nicht durch Dinge.

Pinkers ultra-logische Erkenntnisse bringen einige der häufigsten Fragen und Missverständnisse über die menschliche Natur auf den Punkt. Er behandelt eine Vielzahl von Themen, darunterPolitik, Erziehung und Kunst und erklärt, wie verbreitete Überzeugungen die Wahrheit darüber, wer wir als Spezies sind, verzerrt haben.

15. Psycho-Kybernetik, ein neuer Weg, mehr Leben aus dem Leben zu machen

von Maxwell Maltz Lies es

Jeder Mensch ist in gewisser Weise hypnotisiert, entweder durch Ideen, die er von anderen unkritisch übernommen hat oder von Ideen, die er sich selbst für wahr überzeugt hat. Diese negativen Ideen haben genau die gleiche Wirkung auf unser Verhalten wie die negativen Ideen, die ein professioneller Hypnotiseur in den Geist einer Person eingepflanzt hat.

Psycho-Kybernetik ist ein Programm, das Pionierarbeit für das Konzept einer Geist-Körper-Verbindung geleistet hat. Das Ziel des Buches ist es, Ihnen zu helfen, Glück, Gesundheit und Erfolg zu finden, indem Sie negative Gewohnheiten ändern – und ja, auch das Wie wird erklärt.Werbung

16. Denken, schnell und langsam

von Daniel Kahneman Lies es

Die Illusion, dass wir die Vergangenheit verstehen, fördert das übermäßige Vertrauen in unsere Fähigkeit, die Zukunft vorherzusagen.

Schnelles und langsames Denken wird Sie dazu bringen, über das Denken nachzudenken. Wie Sie Ihr Denken optimieren, die Gefahren von Voreingenommenheit und Selbstüberschätzung sowie die richtige Entscheidungsfindung sind nur einige der behandelten Themen.

17.Der hochsensible Mensch

von Elaine Aron Lies es

Hochsensible Menschen sind vorsichtig, innerlich und brauchen zusätzliche Zeit für sich. Weil Menschen ohne diese Eigenschaft (die Mehrheit) das nicht verstehen, betrachten sie uns als schüchtern, schüchtern, schwach oder als die größte Sünde von allen, ungesellig. Aus Angst vor diesen Etiketten versuchen wir, wie andere zu sein. Aber das führt dazu, dass wir übererregt und verzweifelt werden. Dann werden wir zuerst von anderen und dann von uns selbst als neurotisch oder verrückt abgestempelt.

The Highly Sensitive Person ist eine gute Lektüre für diejenigen, die Reizüberflutung und Angstzustände beruhigen möchten. Für diejenigen, die nicht zu dieser Gruppe gehören, wird es Ihnen jedoch helfen, Ihre Interaktionen mit denen dieser Gruppe zu bereichern.

18. Die Macht des Jetzt

von Eckhart Tolle Lies es

Die Vergangenheit gibt dir eine Identität und die Zukunft verspricht das Heil, die Erfüllung in welcher Form auch immer. Beides sind Illusionen.

Ein sehr beliebtes Buch, The Power of Now, ist ein 101-Leitfaden für spirituelles Wachstum und Erleuchtung. Tolle enthüllt, wie wir unsere Beziehung zu und unsere Erfahrung von Schmerz gestalten.

19.Ausreißer: Die Erfolgsgeschichte

durchMalcolm Gladwell Lies es

Harte Arbeit ist nur dann eine Gefängnisstrafe, wenn sie keinen Sinn hat. Sobald dies der Fall ist, wird es zu einer Art von Sache, die Sie dazu bringt, Ihre Frau um die Taille zu packen und eine Jig zu tanzen.

Outliers ist ein faszinierendes Buch darüber, was jeder wissen möchte: Was muss ich tun, um ein großer Erfolg zu sein? Die Antwort mag Sie überraschen. Gladwell lenkt die Aufmerksamkeit nicht darauf, was erfolgreiche Menschen tun, sondern woher sie kommen.

zwanzig.Wer hat meinen Käse bewegt?: Eine erstaunliche Möglichkeit, mit Veränderungen in Ihrer Arbeit und in Ihrem Leben umzugehen

durchSpencer Johnson Lies es

Die Angst, die du in deinem Kopf aufbauen lässt, ist schlimmer als die Situation, die tatsächlich existiert.

Angst vor Veränderung? Dieses Buch wird Ihnen beibringen, Ihre Einstellung zu Veränderungen zu ändern und zu lernen, die schwierigeren zu akzeptieren. Mit viel Humor und Sachlichkeit bereitet uns Johnson auf das vor, was noch kommen wird.Werbung

21. So geht's

von Augusten Burroughs Lies es

Ich bin auf eine schreckliche Weise einsam und für einen Augenblick kann ich sehen, wie einsam und wie tief dieses Gefühl ist. Und es macht mir Angst, so einsam zu sein, weil es katastrophal erscheint – das Auto so zu sehen, wie es einen trifft.

Burroughs bietet eine umfassende Lösung für fast jeden Kampf, den eine Person haben kann: Resilienz. Dieser Autor hat alles durchgemacht und ist auf der anderen Seite herausgekommen, um uns eine einzigartige Möglichkeit zu bieten, unsere Probleme zu ertragen.

22. Das Leben sollte nie ein Kampf sein

von Stuart Wild Lies es

Wenn Sie sich nicht ändern, zwingt Ihnen die Realität am Ende diese Änderung auf.

Das allgemeine Thema dieses Buches besteht darin, die Wurzel eines Problems zu identifizieren und einen Aktionsplan zu seiner Lösung zu entwickeln. Dieses Buch wird Ihre Wahrnehmung des Kampfes verändern und ihn als Notwendigkeit für den Erfolg beseitigen. Kein Schmerz, kein Gewinn wird einfach kein Schmerz.

2. 3. Spüre die Angst und tu es trotzdem

von Susan Jeffers Lies es

Der einzige Weg, mich besser zu fühlen, besteht darin, rauszugehen … und es zu tun.

Jeffers gibt einen geradlinigen Ansatz zur Überwindung von Angst in jedem Lebensbereich. Auch wenn es keinen Weg gibt, es zu beseitigen, können wir trotz Angst handeln. Dieses Buch wird Ihnen helfen, sich von einer Opfermentalität zu einem Ort der Macht zu bewegen.

24. Die Kunst des Glücks

vom Dalai Lama Lies es

Wenn Sie möchten, dass andere glücklich sind, üben Sie Mitgefühl. Wenn du glücklich sein willst, übe Mitgefühl.

The Art of Happiness ist ein praktischer Leitfaden, um es auszureiten. Der Dalai Lama liefert Geschichten und Beispiele, wie wir alltägliche Rückschläge ertragen und dennoch einen ständigen inneren Frieden bewahren können.

25. Ändern Sie Ihr Gehirn, ändern Sie Ihr Leben: Das bahnbrechende Programm zur Überwindung von Angst, Depression, Besessenheit, Wut und Impulsivität

von Daniel G. Amen Lies es

Amen gibt uns einen Einblick in unsere psychischen Gesundheitsprobleme aus neurowissenschaftlicher Sicht. Dank der Entdeckung der Neuroplastizität bietet dieses Buch einfache Techniken, mit denen wir buchstäblich die Funktionsweise unseres Gehirns verändern können.Werbung

Vorgestellter Bildnachweis: kshelton über pixabay.com