25 beste inspirierende Sportzitate aller Zeiten, um Sie in Schwung zu bringen

25 beste inspirierende Sportzitate aller Zeiten, um Sie in Schwung zu bringen

Wir verwenden Sport oft als Metapher für das Leben. Insgesamt verpackt der Sport die Lektionen des Lebens oft in nette 60-Minuten-Spiele oder in perfekte Soundbites, die zusammenfassen, um auf hohem Niveau zu erreichen. Aus diesem Grund haben wir den Ruhm aller Sportarten durchsucht, um ein paar inspirierende Sportzitate zu finden.

1. Ich zähle meine Situps nicht. Ich fange erst an zu zählen, wenn es wehtut. -Muhammad Ali

Muhammad Ali, der Erfinder der modernen, selbstbewussten Athletenpersönlichkeit und mehrfacher Boxweltmeister, hat viele Zitate, die diese Liste hätten machen können, aber wir dachten, wir würden ihn früh aus dem Weg räumen.

2. Krebs kann mir alle meine körperlichen Fähigkeiten nehmen. Es kann meinen Verstand nicht berühren, es kann mein Herz nicht berühren und es kann meine Seele nicht berühren. Und diese drei Dinge werden für immer weitergehen. – Jimmy Valvano

Die Rede von Jimmy Valvano bei den ESPY Awards 1993 1993 ist voller Weisheit und dicht gedrängter Emotionen, und es war schwer, nur einen Satz daraus herauszupicken. Darin wird der legendäre Basketballtrainer des NC State, Jim Valvano, mit dem Arthur Ashe Courage Award ausgezeichnet, wobei jeder im Raum wusste, dass er innerhalb weniger Wochen sterben würde. Es ist eine Uhr wert.

3. Ich habe in meinem Leben immer wieder versagt. Und deshalb gelingt es mir. - Michael Jordan

Der weltberühmte Basketballspieler Michael Jordan wird immer als der Sieger angesehen, der den Schuss geschossen hat, den kein anderer machen konnte, der das Spiel verändert hat. In diesen einfachen Zeilen, die seine Fehler quantifizieren, zeigt Jordan, dass es nie einfach ist, zum Erfolg zu gelangen, und dass die Fehler uns zu dem machen, was wir sind.

4. Der einzige Weg zu beweisen, dass du ein guter Sport bist, ist zu verlieren. – Ernie Banks

Niemand kennt Enthusiasmus und Integrität besser als Mr. Cub, Ernie Banks. Banks war ein Shortstop in der Hall of Fame und wusste, wie man verliert und spielte hauptsächlich für schreckliche Cubs-Teams.

5. Es mag Leute geben, die mehr Talent haben als du, aber es gibt keine Entschuldigung dafür, dass jemand härter arbeitet als du. – Derek Jeter

Werbung

Der kürzlich pensionierte First-Ballot-Hall-of-Fame-Shortstop hat in seiner Karriere bei den New York Yankees viel erreicht und wurde weithin als Klasse angesehen. Jeter war ein Spieler, ein harter Arbeiter, und hier zeigt er, was ihn dorthin gebracht hat: harte Arbeit.

6. Wenn Sie sich nicht vorbereiten, sind Sie bereit zu scheitern. – Mark Spitz

Der neunmalige Olympiasieger Mark Spitz war ein großartiger Schwimmer, und nichts brachte ihn mehr dorthin, wo er sein wollte, als sich vorzubereiten. Spitz-Rekorde blieben bestehen, bis Michael Phelps sie kürzlich gebrochen hat, also würde ich sagen, dass er Raum hat, um über die Vorbereitung zu sprechen.

7. Die Straße zur Easy Street führt durch die Kanalisation. - John madden

John Madden mag als Sender und Besitzer eines beliebten Videospiel-Franchise bekannt sein, aber davor trainierte er die Oakland Raiders zu zwei Superbowl-Meisterschaften. Darin zeigt Madden, wie es nicht einfach war, dorthin zu gelangen, wo er gelandet ist.

8. Sturheit wird normalerweise als negativ angesehen; aber ich denke, diese Eigenschaft hat sich positiv auf mich ausgewirkt. - Cal Ripken, Jr.

Cal Ripken Jr. hält mit 2.632 Spielen im Laufe von mehr als 16 Jahren die meisten aufeinanderfolgenden Spiele im Baseball. Sie können sehen, wie stur er sich selbst halten kann, da er mehr als eineinhalb Jahrzehnte lang jeden Tag dort draußen war.

9. Um dein wahres Potenzial zu entdecken, musst du zuerst deine eigenen Grenzen finden und dann den Mut haben, sie zu überschreiten. – Picabo-Straße

Olympiasiegerin Picabo Street hat als alpine Skifahrerin ziemlich konstant ihre Grenzen überschritten. Mit hohen Geschwindigkeiten einen Berg hinunter zu sausen erfordert Mut und das Erreichen Ihrer Ziele auch.

10. Weißt du, was mein Lieblingsteil des Spiels ist? Die Möglichkeit zu spielen. -Mike Singletary

Während seiner Hall-Of-Fame-Karriere bei den Chicago Bears war Mike Singletary für seine Hartnäckigkeit und seine Augen bekannt. Dies muss das Ergebnis einer kindlichen Kraft gewesen sein, die er jeden Tag mitbrachte.Werbung

11.Lassen Sie Ihren Kopf niemals nach unten hängen. Gib niemals auf und setz dich hin und trauere. Finde einen anderen Weg. – Schulranzen Paige

Der legendäre Pitcher der Negro League, Satchel Paige, war groß auf Kreativität und Ausdauer. Manchmal wurde Paige als einer der größten Krüge aller Zeiten angesehen. Er gab nie auf und ließ seine Emotionen nie die Oberhand gewinnen.

12. Es ist nicht die Größe eines Mannes, sondern die Größe seines Herzens, die zählt. – Evander Holyfield

Der Weltmeister im Schwergewichtsboxen Evander Holyfield weiß viel über das Kämpfen und das Herz. Er war der Mann, dem Mike Tyson das Ohr abgebissen hatte, und war einmal der unangefochtene Boxweltmeister.

13. Sie verpassen 100 Prozent der Aufnahmen, die Sie nicht machen. – Wayne Gretzky

Der Große, Wayne Gretzky, wurde weithin als der beste Hockeyspieler angesehen, der das Spiel je gespielt hat. In seiner besten Saison erzielte er im Durchschnitt mehr als ein Tor pro Spiel und wurde mit den Edmonton Oilers vierfacher Stanley Cup Champion. Er hat nie eine Aufnahme gesehen, die ihm nicht gefiel.

14. Weisheit ist immer ein Übermaß an Stärke. – Phil Jackson

Hall-of-Fame-NBA-Coach Phil Jackson gewann während seiner Trainerkarriere insgesamt elf (!!!) Meisterschaften: sechs mit den Chicago Bulls und dann fünf weitere mit den Los Angeles LAkers, was zwei ergänzte, die er als Spieler bei den Knicke. Er arbeitete mit dem bereits erwähnten Jordan zusammen, ebenso mit Shaquille O’Neill, mit Kobe Bryant, mit vielen anderen wie Scottie Pippen.

Der Mann weiß, wie man gewinnt, und wenn er sagt, dass Weisheit wichtiger ist als Stärke, hören Sie besser zu.

15. Es geht nicht darum, ob du niedergeschlagen wirst; es ist, ob du aufstehst. – Vince Lombardi

Werbung

Vince Lombardi ist der Mann, nach dem die Super Bowl Trophy benannt ist. Er war ein legendärer Trainer bei den Green Bay Packers und gewann die ersten beiden SuperBowls. Lombardis Zitat ist voller nüchterner Weisheit, nach dem man leben sollte.

16. Harte Arbeit schlägt Talent, wenn Talent nicht hart arbeitet. – Tim Notke

Tim Notke, ein Highschool-Basketballtrainer, sagte dies in einer Motivationsrede an seine Spieler, um sie zu ermutigen, hart zu arbeiten, um der Beste zu sein.

17. Sag niemals nie, weil Grenzen, wie Ängste, oft nur eine Illusion sind. - Michael Jordan

Michael Jordan ist ein US-amerikanischer Basketballprofi im Ruhestand. Er galt als zu klein, um von Adidas unter Vertrag genommen zu werden, aber mit seiner harten Arbeit und Beharrlichkeit gilt er heute als der größte Basketballspieler aller Zeiten.

18. Gut ist nicht gut, wenn Besseres erwartet wird. – Vin Scully

Vin Scully ist ein US-amerikanischer Sportmoderator im Ruhestand. Er hat viele gute und großartige Spieler gesehen und weiß daher, dass jeder Raum hat, sich ständig zu verbessern.

19. Ohne Selbstdisziplin ist kein Erfolg möglich, Punkt. – Lou Holtz

Lou Holtz ist ein ehemaliger American-Football-Spieler, Trainer und Analyst. Er ist der einzige College-Football-Trainer, der sechs verschiedene Programme für Bowl-Spiele leitet und vier verschiedene Programme zu den letzten Top-20-Ranglisten führt.

20. Es ist nicht der Wille, zu gewinnen – das hat jeder. Was zählt, ist der Wille, sich auf den Sieg vorzubereiten. – Paul Bär Bryant

Werbung

Paul Bear Bryant war ein US-amerikanischer College-Football-Spieler und -Trainer. Er war vor allem als Cheftrainer des Footballteams der University of Alabama bekannt. Er stellte einen Rekord (später gebrochen) für mehr gewonnene Spiele auf als jeder andere College-Trainer.

21. Eine Trophäe trägt Staub. Erinnerungen bleiben für immer. – Mary Lou Retton

Mary Lou Retton Kelley ist eine US-amerikanische Turnerin im Ruhestand. Bei den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles gewann sie im Einzel-Mehrkampf eine Goldmedaille sowie zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Aber für sie ist der Prozess des Sporttreibens immer noch wichtiger.

22. Laufen Sie, wenn Sie können, gehen Sie, wenn Sie müssen, kriechen Sie, wenn Sie müssen; einfach nie aufgeben. – Dekan Karnazes

Als einer der fittesten Männer der Welt gefeiert, kann Dean Karnazes drei Tage und Nächte ohne Unterbrechung laufen. Seine Beharrlichkeit ist definitiv der Schlüssel zu seinem Erfolg.

23. Was etwas Besonderes ausmacht, ist nicht nur das, was Sie gewinnen müssen, sondern auch das, was Sie glauben, zu verlieren. – André Agassi

Andre Agassi ist ein US-amerikanischer Tennisprofi im Ruhestand und ehemaliger Spieler der Weltrangliste. So motivierte er sich, weiterzumachen und weiter zu gewinnen.

24. Du gewinnst ein paar, du verlierst ein paar. Bei manchen regnet es. Aber du musst dich für alle anziehen. – Schulranzen Paige

Wieder einmal haben uns die weisen Worte von Satchel Paige gelehrt, Fehlern positiv zu begegnen.

25. Gib niemals auf! Misserfolg und Ablehnung sind nur der erste Schritt zum Erfolg. – Jim Valvano

Werbung

Last but not least haben wir hier wieder Jim Valvano, der eine hervorragende Trainerkarriere bei mehreren Teams hatte. Er hat seine Teams immer ermutigt, niemals aufzugeben, egal wie schwer es auch sein mag.

Vorgestellter Bildnachweis: Pixabay über pixabay.com