23 Killer-Sites für kostenlose Online-Bildung, die jeder nutzen kann

23 Killer-Sites für kostenlose Online-Bildung, die jeder nutzen kann

Egal, ob Sie fünf oder fünfundneunzig sind, das Internet hat viel zu bieten. Gerade wenn es um Bildung geht, sind die Ressourcen im Internet endlos.Das Beste daran ist, dass viele Websites von hoher Qualität völlig kostenlos sind. Von der Geschichte bis zum Programmieren erwartet Sie auf den folgenden 23 Websites eine hervorragende, kostenlose Online-Bildung.

1. Kursra

Coursera ist eine Website, die mit Universitäten und Organisationen auf der ganzen Welt zusammenarbeitet. Dies bringt eine Vielzahl von Themen und Perspektiven in eine durchsuchbare Datenbank.



Coursera ist ein leistungsstarkes Tool für kostenlose Online-Bildung und umfasst Kurse von vielen Top-Universitäten, Museen und Stiftungen. Dies bietet der Site ein extrem breites Angebot an vertiefenden Kursen.

Coursera ist äußerst nützlich, wenn Sie viele verschiedene Themen studieren möchten oder Kurse von verschiedenen Schulen und Gruppen wünschen. Allerdings sind die kostenlosen Kurse jetzt ziemlich begrenzt, also musst du



So stoppen Sie Bauchschmerzen

2. Khan Akademie

In Zusammenarbeit mit vielen weiterführenden Schulen bietet die Khan Academy eine benutzerfreundliche, gut organisierte Benutzeroberfläche.Die Khan Academy kuratiert auch viele Kurse aus dem Internet und bietet eine beeindruckende Tiefe zu vielen verschiedenen Themen.

Unter den bekannteren Bildungsseiten ist die Khan Academy auch unglaublich benutzerfreundlich, was die Pflege erleichtern kann Lernziele . Wenn Sie nach einer kostenlosen Online-Bildung suchen, können Sie mit der Khan Academy nichts falsch machen.



3. Open Culture Online-Kurse

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, genau das Material zu finden, nach dem Sie suchen, probieren Sie die Liste der kostenlosen Online-Bildungskurse von Open Culture aus. Auf der Seite werden 1000 Vorträge, Videos und Podcasts von Universitäten aus der ganzen Welt vorgestellt.

Die Site bietet viel Material, das nur auf den privaten Sites von Universitäten zu finden ist, alle in leicht zu durchsuchenden Kategorien. Dies bedeutet, dass Sie Hunderte von Universitätskursen finden können, ohne die Website der einzelnen Universitäten besuchen und durchsuchen zu müssen.

Die Liste von Open Culture enthält Kurse aus England, Australien, Wales und vielen staatlichen Universitäten in den Vereinigten Staaten. Es ist eine sehr hilfreiche Ressource, um viele Kurse in einem Studienbereich zu finden.



Vier. Udemy

Die kostenlosen Kurse von Udemy ähneln im Konzept denen von Coursera, ermöglichen es den Benutzern jedoch zusätzlich, benutzerdefinierte Kurse aus Lektionen zu erstellen. Werbung

Die Site arbeitet mit vielen Top-Professoren und -Schulen zusammen und kombiniert die anpassbare Plattform anderer Sites mit einem starken Schwerpunkt auf hochwertigen Inhalten. Dies ist jedoch eine andere Website, die kostenlose und kostenpflichtige Inhalte mischt.

5. Lifehack Fast-Track-Klasse

Lifehack glaubt an Fähigkeiten, die deine Zeit, Energie und allgemeine Lebensqualität vervielfachen.

In dieser sich schnell verändernden Welt reichen traditionelle Bildungskompetenzen einfach nicht mehr aus. Sie können es sich nicht leisten, jahrelang eine Fähigkeit zu erlernen, die Sie nie wirklich üben werden. Neben einigen kostenpflichtigen Kursen, die Ihnen helfen, ein besseres Selbst zu werden, bietet es eine Liste kostenloser Kurse an, die darauf abzielen, einige der Core Life Multiplier zu trainieren, darunter:

  • So lernen Sie schneller – Entfachen Sie Ihr Lerngenie
  • So bleiben Sie motiviert – Aktivieren Sie Ihre Motivation
  • Wie Sie aufhören zu zögern, um Ihren Fokus zu schärfen – Kein Aufschieben mehr

Dies sind funktionsübergreifende Fähigkeiten, die in vielen Bereichen des Lebens funktionieren.

Fragen zu Liebe und Beziehungen

6. Akademische Erde

Eine weitere Site mit Kursen von vielen verschiedenen Schulen ist Academic Earth. Ähnlich wie die drei oben genannten Websites vereint Academic Earth erstklassige Kurse aus vielen verschiedenen Quellen und konzentriert sich darauf, eine Vielzahl von Themen anzubieten.

Academic Earth listet Kurse nach Fach und Schule auf, damit Sie leichter finden, wonach Sie suchen.

7. edX

Eine weitere großartige Option für kostenlose Online-Bildung ist edX. Die Seite vereint auch Kurse von vielen verschiedenen Schulen und bietet beeindruckende, qualitativ hochwertige Informationen für alle. edX deckt ein breites Themenspektrum von Universitäten wie Harvard, MIT und Berkeley ab, sodass hier eine hochwertige, kostenlose Online-Ausbildung durchaus möglich ist.

8. Alison

Im Gegensatz zu den vorherigen Websites auf dieser Liste ist Alison eine kostenlose Bildungsseite, die in einigen Bereichen Zertifizierungen anbietet. Alison bietet hauptsächlich Kurse in den Bereichen Wirtschaft, Technologie und Gesundheit an, umfasst aber auch Sprachkurse.

Es ist eine großartige Option, wenn Benutzer ein professionelles Zertifikat für ihr Lernen benötigen, da Alison auch Lehrplankurse für Schulen anbietet.

9. Kostenlose iTunesU-Kurse

Ein sehr praktischer Ort für kostenlose Online-Bildung ist iTunesU, da es sich nahtlos in Ihren iPod oder jedes App-fähige Apple-Mobilgerät integrieren lässt. Auf einem iPad, iPhone oder iPod touch laden Benutzer die iTunesU-App herunter. Werbung

Desktop-Benutzer können auf iTunesU in der oberen rechten Ecke des iTunes Store zugreifen. iTunesU ist auch praktisch, da der Store ähnlich wie iTunes kategorisiert ist.

Benutzer können Lernmaterialien auf viele verschiedene Arten durchsuchen, auch nach Genre und Thema. Kurse sind jedoch oft eine Mischung aus kostenlosen Podcasts oder Videos und kostenpflichtigen Inhalten.

iTunesU umfasst Kurse zu einer Vielzahl von Themen, lässt sich jedoch nicht in Android-, Google- oder Windows-Mobilgeräte integrieren.

10. Stanford Online

Als Drehscheibe für alle Online-Angebote der Stanford University bietet Stanford Online Kurse zum Selbststudium und sitzungsbasierte Kurse. Während Coursera einige Kurse von Stanford anbietet, sind viele Kurse nur über andere Gastgeber verfügbar. Einige Kurse erfordern iTunes, aber die meisten werden in Ihrem Webbrowser abgeschlossen.

Stanford Online ist eine großartige Website für qualitativ hochwertige Kurse, obwohl die Themen im Vergleich zu Websites, die mit mehr als einer Schule zusammenarbeiten, etwas eingeschränkt sind. Wenn Sie nach kostenlosen Kursen suchen, markieren Sie die kostenlose Option auf der linken Seite.

elf. Offene Yale-Kurse

Open Yale Courses erinnert an Stanford Online, da es nur Kurse von Yale anbietet. Während die Site ebenfalls auf Themen beschränkt ist, die an der Schule gelehrt werden, bietet Open Yale Courses viele Videos von tatsächlichen Campus-Vorträgen. Die Verfügbarkeit von Videos macht die Website zu einer großartigen Option, wenn Sie nach qualitativ hochwertigen Kursen suchen, aber besser durch Anschauen als durch Lesen lernen.

12. UC Berkeley Klasse Central

Ähnlich wie die anderen Schulen auf dieser Liste bietet die UC Berkeley eine Vielzahl von kostenlosen Online-Bildungsoptionen. Die Schule hat etwas weniger Kurse als die oben genannten Schulen, enthält jedoch einige ergänzende Vorlesungen, Webcasts und RSS-Feeds, sodass Sie mit den von Ihnen ausgewählten Themen problemlos Schritt halten können.

13. MIT OpenCourseWare

Ebenso bietet das MIT eine Vielzahl von kostenlosen Kursen an. Die Schule verfügt über eine vergleichbare Anzahl von Kursen wie die oben genannten Schulen und enthält sehr detaillierte Kursmaterialien zu den verfügbaren Fächern. Das MIT bietet auch kostenlose RSS-Feeds, eine bequeme Möglichkeit, weiterzulernen.

14. Carnegie Mellon Open Learning Initiative

Die kostenlose Online-Bildungsseite von Carnegie Mellon ist mit den anderen Schulen auf dieser Liste vergleichbar. Allerdings deckt die Open Learning Initiative auch ein kleineres Themenspektrum ab, aber für die behandelten Themen steht beeindruckendes, vertiefendes Material zur Verfügung.

fünfzehn. Codeakademie

Codecademy ist eine Website, die sich speziell dem Unterrichten des Programmierens widmet. Wo andere Programmierseiten einem Beispiel-/Übungssitzungsworkflow folgen, enthält Codecademy ein Live-Übungsfenster. Das bedeutet, dass Sie das Codieren üben können, während Sie sich das Unterrichtsmaterial ansehen.Werbung

Die Kurse bei Codecademy sind gut geschrieben und leicht zu verstehen, und die Website ist sehr schön organisiert. Codecademy bietet ein zentralisiertes Dashboard, auf dem Sie Ihren Fortschritt überwachen können, und organisiert Lektionen in vollständigen Modulen. Auf diese Weise können Sie eine ganze Sprache lernen, ohne den nächsten Kurs manuell auswählen zu müssen.

Lied, das dich in Schwung bringt

16. Code

Code ist eine weitere Website, die sich auf das Programmieren und das Schreiben von Apps konzentriert. Als Website mit hochwertigen Kursen bietet Code auch Lernoptionen für Kinder.

Zusätzlich zu kinderfreundlichen Kursen bietet Code kostenlose Online-Schulungen zu einer Vielzahl von Technologiethemen an. Diese Klassen umfassen das Schreiben von Apps, Robotik und Javascript.

Die meisten Kurse sind auch so ausgerichtet, dass sie im Klassenzimmer nützlich sein können. Dies macht Code zu einer großartigen Ressource für schwieriger zu findende Codierungsthemen sowie für verschiedene Lerneinstellungen.

17. Podcasts der Universität Oxford

Die University of Oxford bietet viele verschiedene Podcasts. Bei den meisten handelt es sich um öffentliche Ringvorlesungen oder Vorträge von Gastprofessoren, bei denen verschiedene Aufzeichnungen verfügbar sind.

Der Vorteil dieser speziellen Site besteht darin, dass Podcasts in Serien organisiert sind, sodass Sie problemlos mehrere Vorträge zu einem Thema abonnieren können. Dies ist eine weitere großartige Seite für gründlich in die Tiefe gehende Vorträge.

18. BBC-Podcasts

Für den Gelegenheitslerner bietet die BBC eine große Auswahl an Podcasts zu vielen verschiedenen Themen. Die meisten Podcasts werden wöchentlich aktualisiert und konzentrieren sich auf alles, von Finanzen über Sport bis hin zu aktuellen Ereignissen.

Über die World Service-Reihe von Podcasts gibt es auch viele in verschiedenen Sprachen. Der Fokus dieser Podcasts ist weniger tiefgehend und theoriebasiert, was für den Durchschnittsmenschen möglicherweise leichter zugänglich ist.

19. TED-Ed

Ein weiteres großartiges Ziel für allgemeineres Lernen und kostenlose Online-Bildung ist TED-Ed. Von denselben Leuten, die Ihnen die allumfassende, motivierende Webserie gebracht haben, kommt eine Website voller Lehrvideos. Die meisten enthalten beeindruckende Animationen und alle sind zehn Minuten oder weniger lang.

TED-Ed ist nicht nur eine ausgezeichnete Seite für Neugierige, sondern enthält auch ergänzende Materialien und Quizfragen zu den Videos. Dies macht die Site äußerst nützlich in formalen Bildungsumgebungen sowie auf unterhaltsame Weise, um neue Entdeckungen und Themen aufzufrischen. Werbung

zwanzig. Lektionspfade

LessonPaths ist ein weiteres großartiges Tool für diejenigen, die eine benutzerfreundlichere und bequemere Möglichkeit suchen, auf Lernmaterial zuzugreifen. Auf dieser Site erstellen Benutzer Link-Playlists ihrer bevorzugten Lernmaterialien von anderen Sites. Die Benutzer ordnen diese Sammlungen dann ein, sodass es leicht ist, viele verschiedene hochwertige, zugängliche Quellen zu einem bestimmten Thema zu finden.

einundzwanzig. Memrise

Eine weitere beeindruckende kostenlose Online-Bildungsseite, die Benutzerfreundlichkeit und Komfort bietet, ist Memrise. Memrise ist sowohl auf dem Desktop als auch als App verfügbar und ein besonders leistungsstarkes Werkzeug, wenn Sie eine Sprache lernen. Die Site umfasst auch viele andere Themen, obwohl ein Teil des Kursmaterials benutzergenerierte Inhalte sind.

Das Besondere an Memrise ist die Integration von Spielen in die Lernmaterialien, die Lernen mit Unterhaltung verbinden.

22. National Geographic Kinder

Die Kinderseite für National Geographic ist eine weitere Seite, die kostenlose Online-Bildung für jüngere Benutzer nutzbar macht. Für diejenigen, die eine kinderfreundliche Bildung suchen, halten eine große Auswahl an Spielen, Puzzles, Videos und Fotos die Kinder auf dieser Website interessiert.

National Geographic Kids organisiert das Lernen nicht in Kursen, sondern stellt Materialien nach Thema und Medium zur Verfügung. Dies macht National Geographic Kids zu einer guten Option für diejenigen, die eine ungezwungenere Lernumgebung suchen.

2. 3. Spaß Gehirn

Fun Brain ist eine weitere großartige Option für Kinder, die nach kostenloser Online-Bildung suchen, da sie sich auf Spiele und lustige Rätsel konzentriert. Der spielbasierte Ansatz von Fun Brain, der sich besonders auf Mathematik und Lesen konzentriert, kann wertvoll sein, wenn das betreffende Kind Schwierigkeiten hat, aufmerksam zu sein.

Ressentiment-Übungen loslassen

Fun Brain bietet auch Belohnungen und Herausforderungen, und es ist eine weitere Website, die auf eine ungezwungene Lernerfahrung für Kinder ab K-8 ausgerichtet ist.

Die Quintessenz

Mit so vielen erstaunlichen kostenlosen Online-Bildungsressourcen hat jeder die Möglichkeit, seine Fähigkeiten und sein Wissen zu erweitern. Egal, ob Sie interessante Wissenswertes für Ihre nächste Party mitnehmen, Ihren Lebenslauf mit Programmier- oder Geschäftsfähigkeiten verbessern oder eine vielseitigere Person werden möchten, diese Ressourcen sind perfekt für Sie.

Mehr über Online-Lernen

Vorgestellter Bildnachweis: Dai KE über unsplash.com