21 kraftvolle Worte, die dir Lebensmotivation geben

21 kraftvolle Worte, die dir Lebensmotivation geben

Motivation verändert das Leben. Dein Leben verändert sich jeden Tag. Was heute passiert, hätte man sich vor ein paar Monaten nicht vorstellen können. Was würde morgen bringen? Vielleicht erfährst du es erst morgen.

Der Wandel ändert sich entweder zum Besseren oder er ändert sich langsam zum Schlechten.

Veränderung geschieht in einem Augenblick. Es passiert in dem Moment, in dem Sie sich entscheiden, sich zu ändern.

Motivation leitet sich vom Verb motivieren ab, was Bewegung bedeutet. Es ist der brennende Wunsch, der Sie zum Handeln zwingt. Es ist so tief verflochten mit dem, was Sie im Leben für wahr und richtig halten, dass es Sie von einem einfachen Wunsch zu einem Moment der Entscheidung führt. Haben Sie schon einmal einen Arbeitshund beobachtet? Die einzige Motivation bist DU.

Du wirst morgen anders sein. Hör auf, dich festzustecken. Wenn Sie sich entscheiden, anders zu sein, werden Sie feststellen, dass Motivation in Ihre Gedanken und in Ihr Handeln eindringt. Motivation bringt dich zum Handeln, sie wird zu einem inneren Antrieb, der dich vorantreibt.

Wir alle glauben etwas. Wann haben Sie sich das letzte Mal gefragt: Was glaube ich? Welche Rolle spielt der Glaube in meinem Leben? Warum wurde ich auf diese Erde gesetzt? Was ist mein Sinn im Leben?

Denken Sie daran, dass Motivation ein Verb ist, das bedeutet, sich zu bewegen oder zu handeln. Familie, Freunde, Kollegen und die Menschen um uns herum sind die wichtigsten Motivatoren für unser Handeln. Umgeben Sie sich mit großartigen Menschen und Sie werden sich mit großer Motivation umgeben.Werbung

Also, wie findet man Lebensmotivation? Diese 21 motivierenden Worte werden Sie inspirieren:

1. Ziele

Kein Wunder, dass uns Ziele motivieren und inspirieren. Die stärksten Ziele sind selbstgesteuerte Ziele. Selbstgesteuerte interne Ziele. Dazu gehört, dass Sie Ihre Prioritäten und Ihren Sinn im Leben verstehen, wissen, was Sie für am wichtigsten halten, und diese Ziele als täglichen Leitfaden für Ihre Lebensentscheidung verwenden.

Wenn Sie Hilfe beim Setzen und Erreichen Ihrer Ziele benötigen, Der Leitfaden für Träumer, um Maßnahmen zu ergreifen und Ziele zu verwirklichen ist das, was Sie brauchen. Du kannst jetzt schnapp dir diese Anleitung kostenlos und erfahren Sie, wie Sie Ihre Ziele dieses Jahr verwirklichen können.

2. Neu

Die Entscheidung, jeden Tag etwas Neues zu lernen, wird dir einen Grund geben, zu wachsen und dich zu verändern. Dies kann so einfach sein, wie über eine andere Route zur Arbeit zu fahren oder sich für Gitarrenunterricht anzumelden.

3. Herausforderung

Herausforderungen werden häufig als eine Art Wettbewerb angesehen, wie die letzten vier während des March Madness. Herausforderungen ziehen das Beste aus uns heraus. Eine einfache Herausforderung könnte darin bestehen, dreißig Tage lang 15 Minuten früher ins Bett zu gehen, um zu sehen, ob es Ihre tägliche Produktivität verbessert.

4. Wahrheit

Wahrheit schwankt nicht. Entweder ist etwas wahr oder nicht. Die Wahrheit bietet eine solide Grundlage, auf der man stehen kann. Wahrheit stärkt, ermutigt und führt Sie richtig.

5. Bestimmung

Sie haben sie kennengelernt. Diese seltenen Personen, die entschlossen sind, trotz der schwierigen Umstände weiterzumachen. Entschlossenheit bedeutet buchstäblich, dass Sie bereit sind, einen Einsatz in den Boden zu stecken. Es ist keine zufällige Wahl. Es gibt nur sehr wenige Dinge, die Menschen als dauerhafte Platzhalter für ihre Überzeugungen markieren.Werbung

Möchten Sie eine stärkere Entschlossenheit aufbauen? Mach mit bei Lifehacks Fast-Track-Kurs – Aktivieren Sie Ihre Motivation kostenlos. Es ist eine fokussierte 30-minütige Sitzung, die Ihnen hilft, Ihren eigenen Motivationsmotor aufzubauen, der Ihnen hilft, schwierige Zeiten zu überstehen. Nehmen Sie jetzt am kostenlosen Kurs teil.

6. Lachen

Lachen heilt die Seele. Warum lachen Kinder hundertmal am Tag und Erwachsene nur _____mal. Lachen tritt auf, wenn etwas Unerwartetes passiert, das dazu führt, dass Ihr Gehirn ein Signal an Ihre Lunge aussendet, um einen kurzen Luftstoß auszustoßen, wodurch Sie hörbare Geräusche machen, die auf der ganzen Welt ein Signal der Freude sind.

7. Ausdauer

Beharrlichkeit erinnert mich an eine Straße oder eine Brücke – einen bestimmten Weg oder Weg, den wir alle gehen. Wenn du dich hoffnungslos und verloren fühlst, dann zählt Ausdauer am meisten. Beharrlichkeit bedeutet, sich bewusst dafür zu entscheiden, auch inmitten unglaublicher Schwierigkeiten auf dem Weg zu bleiben.

8. Freiheit

Ein Gefühl der Kontrolle oder Autonomie über Ihre Zeit und Ihre Handlungen zu haben, ist ein starker Motivator. Freiheit befreit dich zum Träumen, Vorstellen und Erschaffen. Stressfreiheit ist eines der begehrtesten psychologischen Ziele.

9. Hartnäckigkeit

Hartnäckigkeit ist ein Wort, das aus der Bedeutung von Haftfähigkeit stammt. Es gibt oft Zeiten, in denen Sie feststellen müssen, dass Sie zusammenhalten müssen. Hartnäckigkeit gibt nie auf. Es lässt nie los. Willenskraft lebt im Kern deines Seins. Willenskraft bewegt Sie, motiviert Sie und veranlasst Sie, zum Guten oder zum Schlechten zu handeln. Dieser innere Antrieb ist das Kontrollzentrum für viele der Entscheidungen, die Sie von Moment zu Moment treffen werden.

10. Treue

Treue ist in der heutigen Welt eine seltene Eigenschaft. Es ist die Entscheidung, zuverlässig, vertrauenswürdig und konstant zu bleiben. Es trägt ein Gefühl der Verbundenheit und Hingabe an Menschen, Anliegen, Organisationen und Überzeugungen. Treue ist ein grundlegender Motivator.

11. Ausdauer

Dieses Wort bedeutet wörtlich, die Fähigkeit zu haben, Leiden über lange Zeiträume zu ertragen. Grit ist zerbrochener Stein, aber es ist immer noch Stein. Es spricht für die unbeugsame Härte, die es braucht, um die schwierigsten Prüfungen des Lebens zu bestehen. Ausdauer, wenn sie akzeptiert wird, kann Charakter, Geduld, Weisheit, Empathie und Mitgefühl aufbauen.Werbung

12. Roman

Neuheit ist auch einer der unerwartetsten Motivatoren. Wenn Sie etwas zum ersten Mal erleben oder etwas sehen, das Sie noch nie zuvor gesehen haben, werden Sie möglicherweise von Emotionen mitgerissen. Die Geburt eines Kindes. Ein unerwartetes Geschenk. Ein überraschendes Ende für einen schwierigen Moment im Leben.

13. Tragödie

Das Leben ist voller Kummer und unbeschreiblicher Schmerzen. Krieg, Krankheit, Tod, Scheidung, finanzielle Probleme und Ungerechtigkeit. Eine Tragödie, ungeachtet des Schmerzes, ist voller Möglichkeiten zu lernen und zu wachsen und Erneuerung und Hoffnung zu finden. Die Tragödie zeigt, dass Sie nie allein sind.

14. Lernen

Jede Verständnislücke wird Sie motivieren, diese Wissenslücke zu schließen. Wenn Sie mehr über Führung erfahren möchten, lesen Sie Bücher von großen Führungskräften. Um zu lernen, wie man einen Hund trainiert – mieten Sie einen Hundetrainer und nehmen Sie Unterricht. Der inkrementelle Erwerb von neuem Wissen wird zu einem selbstmotivierenden Treiber.

15. Vorfreude

Der Akt, sich auf etwas Wichtiges in Ihrem Leben zu freuen. Wenn Sie nur einen flüchtigen Blick auf einen zukünftigen Erfolg oder eine Gelegenheit erhalten, setzt die Vorfreude eine unglaublich starke Chemikalie namens Dopamin in Ihr System frei. Alles, was Sie sich jemals in Ihrem Leben gewünscht haben, Sie wurden zuerst motiviert, danach zu streben, es zu erreichen, weil Sie das Gefühl der Wichtigkeit erwartet haben, das es für Sie bedeuten würde. Dopamin ist die Gehirnchemikalie der Erwartung.

16. Mut

Oberstleutnant (im Ruhestand) Dave Grossman teilte ein einziges Zitat mit, woher der Mut, ein Army Ranger zu sein, für ihn kam. Er sagte, Mut ist nur bereit, noch einen Schritt weiter zu gehen. Manchmal ist die einzige Motivation, die Sie brauchen, nur einen weiteren Schritt zu tun.

17. Hoffnung

Als Nomen Hoffnung nur ein Gefühl, als Verb verwendet Hoffnung wird zum Mittelpunkt Ihrer Motivation. Manchmal im Leben ist alles, was man hat, Hoffnung. Und in diesen Momenten wird die Hoffnung mehr als genug sein.

18. Zeit

Zeit ist nicht nur ein Rahmen dafür, wie Minuten, Stunden und Tage vergehen – jeder Tag ist wie eine leere Leinwand in einem Kunstraum voller unbegrenzter Möglichkeiten. Um Ihre Motivation durch ein besseres Zeitmanagement zu verbessern, müssen Sie die Anzahl der Entscheidungen, die Sie in Ihr Leben lassen müssen, reduzieren. Sie werden Einfachheit und Frieden finden, wenn Sie Ihren Fokus verengen und Ihre Energie und Aufmerksamkeit nur auf die Erfüllung der Aufgaben steigern, die Motivation und Sinn in Ihrem Leben bringen.Werbung

19. Liebe

Die Grundlage des Lebens ist Liebe. Ohne Liebe gibt es keine Möglichkeit, ein Leben mit Sinn zu erschaffen. Es gibt keine Motivation, keinen Grund, sich zu bewegen oder zu ändern oder sich ohne Liebe auf ein Leben einzulassen. Die Grundlage der Motivation ist Liebe.

Und drei, die Sie überraschen könnten

20. Gehirn

Der präfrontale Kortex ist der denkende Teil des Gehirns. Hier passiert das Leben! In diesem Raum direkt hinter Ihrer Stirn werden Ideen geschaffen, über Gedanken nachgedacht, die Vorstellungskraft wächst (oder stirbt), Urteile werden gefällt. Dieser Teil des Gehirns ist beim Menschen hochspezialisiert; hier definieren Sie Bedeutung, planen für die Zukunft und stellen sich vor. Ihre Werte, Prioritäten, Ihr Zweck, Ihre Ziele, Ihr Antrieb, Ihr Lernen, Ihre Liebe und Ihre Hoffnung leben hier. Motivation ist eine Entscheidung.

21. Achtung

Sie erleben die Tiefen der Motivation, wenn Ihre Aufmerksamkeit so intensiv auf die Erledigung einer Aufgabe, eines Projekts oder eines Hobbys gerichtet ist, das Sie so herausfordert, dass die Zeit stehen bleibt. Wenn Sie in diesem Moment sind – weg von Stress und Sorgen – mit voller Aufmerksamkeit – brauchen Sie keine Motivation – Sie erleben Motivation. In diesem Moment bist du motiviert. Sie sind dabei, Maßnahmen zu ergreifen. Und in diesen erstaunlichen Momenten erkennen Sie die lebensverändernde Kraft der Motivation. Sie verstehen den Unterschied zwischen Bestehen und Gedeihen. Und in diesem Moment strömt das Leben aus dir heraus. Und Motivation ist ansteckend.

22. Zeitmanagement

Ihr persönliches Zeitmanagement beeinflusst die Motivation, die Sie im Leben erfahren. Dr. JoAnn Dahlkoetter ist sportpsychologische Expertin und Coach für olympische Athleten und selbst eine Weltklasse-Athletin. Sie sagt: Es beginnt mit einem Traum; Motivation kommt von innen. Es muss ein inneres Verlangen sein, ein inneres Feuer, eine Bereitschaft, etwas zu erreichen, für das Sie eine Leidenschaft haben.

Viel zu viele Menschen konzentrieren sich nur auf die harten Teile des Lebens, durch die uns Motivation führen kann. Durch die Verbesserung Ihres Zeitmanagements können Sie tägliche Zeitblöcke erstellen, um Ihre Zeit und Aufmerksamkeit auf die Lebensbereiche zu konzentrieren, die Sie motivieren.

Handlungsschritte: Werbung

  • Bewerten Sie Ihren aktuellen Zeitplan
  • Bestimmen Sie, welche Aktivitäten Sie motivieren und welche Aktivitäten Sie Energie rauben
  • Nehmen Sie sich Zeit, um darüber nachzudenken, was Sie wirklich vom Leben wollen (am besten außerhalb der Arbeit oder zu Hause)
  • Klären Sie, was Sie im Leben wollen, indem Sie persönliche oder berufliche Ziele aufschreiben
  • Erstellen Sie einen Aktionsplan – priorisieren oder ordnen Sie die einzelnen Aktionsschritte, die Sie unternehmen müssen, um Ihre neuen Ziele zu erreichen
  • Verwenden Sie Stift und Papier, um zu planen, wann Sie diese Aktionen durchführen.
  • Dann ergreifen Sie Maßnahmen.
  • Denken Sie daran, dass Motivation vom Wort Motiv kommt, das bedeutet, sich zu bewegen – oder Maßnahmen zu ergreifen.

Weitere Zeitmanagement-Techniken finden Sie hier: 10 praktische Möglichkeiten zur Verbesserung der Zeitmanagementfähigkeiten

Weitere Motivationstipps

Vorgestellter Bildnachweis: Lethicia Matos über unsplash.com