20 Beispiele für persönliche SMART-Ziele, um Ihr Leben zu verbessern

20 Beispiele für persönliche SMART-Ziele, um Ihr Leben zu verbessern

Unser ganzes Leben ist darauf ausgerichtet, einige Lebensziele zu erreichen, unabhängig davon, ob wir sorgfältig darüber nachdenken oder nicht. Um proaktiver und produktiver zu sein, müssen wir lernen, spezifische persönliche Ziele zu setzen, mit denen wir unser persönliches Wachstum und unseren Fortschritt messen können. Mit anderen Worten, unsere Ziele müssen SMART sein, und Beispiele für SMART-Ziele sind nicht schwer zu finden.

Um Sie beim Schreiben von SMART-Zielen für Ihre persönliche Entwicklung zu unterstützen, habe ich einige Beispiele für persönliche SMART-Ziele bereitgestellt, die Sie festlegen können, um Ihr Leben zu verbessern.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was sind persönliche Ziele?
  2. Was sind S.M.A.R.T-Ziele?
  3. 20 Beispiele für persönliche SMART-Ziele
  4. Abschließende Gedanken
  5. Weitere Tipps zur Zielsetzung

Was sind persönliche Ziele?

Persönliche Ziele sind der Ausdruck der Dinge, die Sie im Leben für sich selbst erreichen möchten, seien es Geschäftsziele, Familienziele oder Lifestyle-Ziele. Wenn Sie darüber nachdenken, was Sie im Leben erreichen möchten und sich Ziele setzen, um diese zu erreichen, werden Sie mehr selbst motiviert und positiv .

Ihre spezifischen Ziele können in Form von kurzfristige Ziele oder Langzeit ziele . Sie können dir langfristige Orientierung und kurzfristige Motivation geben[1]. Nachfolgend einige Beispiele für persönliche Ziele:

  • Lerne jede Woche etwas Neues
  • Trainiere jeden Morgen
  • Führe ein tägliches Tagebuch
  • Engagieren Sie sich jeden Monat bei einer gemeinnützigen Organisation

Was sind S.M.A.R.T-Ziele?

SCHLAU. Ziele sind Ziele, die so formuliert sind, dass sie den folgenden Kriterien entsprechen: Spezifisch, messbar, erreichbar (oder erreichbar), realistisch (oder relevant) und zeitgebunden . Das S.M.A.R.T. Prozess war ursprünglich ein Managementkonzept, das als SMARTe Art und Weise präsentiert wurde, Managementziele und -ziele zu schreiben. Es wurde auf folgende Weise geschrieben:

  • Spezifisch : Zielen Sie auf einen bestimmten Bereich zur Verbesserung.
  • Messbar : Quantifizieren oder schlagen Sie einen Fortschrittsindikator für messbare Ziele vor.
  • Erreichbar : Geben Sie an, wer dies tun wird und wie.
  • Realistisch : Geben Sie an, welche Ergebnisse mit den verfügbaren Ressourcen realistisch erreicht werden können.
  • Zeitbezogen :Geben Sie das Zieldatum oder den allgemeinen Zeitrahmen an, in dem die Ergebnisse erzielt werden können.
SMART-Ziele: Definition und Beispiele | Indeed.com Ohne Ihre Ziele SMART zu machen, können es vage Ziele oder nur bloße Vorsätze sein[2]. SMARTe Ziele setzen hilft Ihnen, Ihre Ziele sorgfältig zu durchdenken, damit Sie Ihren Zielen Strukturen geben können, die leicht nachverfolgt und umgesetzt werden können.Aber ein SMARTes Ziel zu setzen ist es nicht, Sie müssen genau wissen, was Sie als nächstes tun müssen, um Schritt für Schritt zu Ihrem Ziel zu gelangen. Das Handbuch „Make It Happen“ ist ein großartiges Werkzeug, um Ihnen zu helfen, Ihr Ziel zu planen und es erfolgreich zu erreichen. Holen Sie sich Ihr Handbuch und erreichen Sie Ihr Ziel in diesem Jahr!

20 Beispiele für persönliche SMART-Ziele

Im Folgenden finden Sie 20 Beispiele für persönliche SMART-Ziele, die Sie festlegen können, um Ihr Leben zu verbessern. Sie erstrecken sich über verschiedene Lebensbereiche, fallen aber im Allgemeinen in die Kategorie der persönlichen Ziele. Einige von ihnen sind tägliche und wöchentliche Gewohnheiten, während einige länger dauern können, um sie zu erreichen.

1. Gehen Sie 30 Minuten am Tag, 5 Tage die Woche

Gesundheit ist Reichtum, und die empfohlenen 150 Minuten Sport pro Woche können Ihr Risiko für Herzerkrankungen, Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck, Depressionen usw.[3].

Dieses Ziel erreichen Sie, indem Sie montags bis freitags 30 Minuten täglich zügig gehen. Sie können es morgens und abends auf jeweils 15 Minuten herunterbrechen.Werbung

2. Verbessern Sie Ihre Hörfähigkeiten

Egal, ob es sich um Gespräche mit einem Ehepartner, einem Arbeitskollegen, Teammitgliedern oder einem gelegentlichen Freund handelt, die meisten Menschen sprechen schnell, hören aber langsam zu. Sie können feststellen, ob Sie Ihr Hörverständnis verbessern, indem Sie nach Ihren Beiträgen um Feedback bitten

.

Stellen Sie beispielsweise Fragen wie Hat meine Antwort Ihre Bedenken berücksichtigt? oder kann ich sonst noch etwas helfen? Sie müssen mehr zuhören, um die Leute wissen zu lassen, dass ihre Meinung Ihnen wirklich wichtig ist, was dies zu einem der besten Beispiele für SMART-Ziele macht.

3. Sprechen Sie, um die Sichtbarkeit zu erhöhen

Gehören Sie zu denen, die sich in der Menge verstecken und in Meetings kaum reden? Es lohnt sich, sich ein persönliches Ziel zu setzen, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Planen Sie vor jedem Meeting im Voraus, um die Tagesordnung zu prüfen und sich darauf vorzubereiten, durchdachte und sinnvolle Beiträge zu leisten.

4. Verbessern Sie die Präsentations- / Redefähigkeiten

Mit gründlicher Recherche, angemessener Vorbereitung und Proben können Sie effektive PowerPoint-Präsentationen und tolle Reden halten. Setzen Sie sich zum Ziel, Ihre Themen immer gründlich zu recherchieren, und nehmen Sie sich vor jeder Präsentation Zeit zum Proben. Dies ist eines der besten Beispiele für SMART-Ziele, da es Ihnen sowohl persönlich als auch beruflich helfen wird.

5. Verbessern Sie Ihre emotionale Intelligenz

Sie können sich zum Ziel setzen, weniger reaktiv auf Probleme zu reagieren, und darauf achten, die zugrunde liegenden Emotionen und Motivationen hinter den Handlungen anderer herauszufinden. Lernen Sie, sich mit Menschen auf ihrem eigenen Niveau zu verbinden[4].

Machen Sie es sich zum persönlichen Ziel, die emotionale Intelligenz zu steigern.

Erfahren Sie mehr in diesem Artikel: Was ist emotionale Intelligenz (und wie man sie entwickelt)

6. Netzwerken starten

Networking ist wichtig für die persönliche und berufliche Entwicklung. Setzen Sie sich das persönliche Ziel, vierteljährlich an drei Networking-Events teilzunehmen, um sich mit alten Kollegen zu verbinden und neue Leute kennenzulernen.Werbung

Probieren Sie diese 5 Schritte aus, um Ihre Netzwerkfähigkeiten zu beherrschen und Ihr persönliches Branding zu perfektionieren.

7. Regelmäßig ehrenamtlich arbeiten

Wenn es um SMART-Ziele geht, kann es eine großartige Möglichkeit sein, etwas zurückzugeben und sich gut zu fühlen, wenn Sie wöchentlich zwei Stunden Freiwilligenarbeit für den gemeinnützigen Dienst leisten. Es könnte sein, dass Sie Ihr Lieblingsfach an einer nahe gelegenen High School unterrichten, Kinder im Basketball trainieren oder in einem Restaurant Essen für Obdachlose servieren.

8. Verbessern Sie Ihre Zeitmanagementfähigkeiten

Konzentrieren Sie sich stärker auf das Erledigen der täglichen Aufgaben. Minimieren Sie Ablenkungen und steigern Sie die Produktivität in den nächsten 3 Monaten um beispielsweise 40 %. Versuchen Sie, To-Do-Listen zu erstellen oder Planungs-Apps auf Ihrem Telefon zu verwenden, um den Überblick zu behalten.

Schau dir diese an 7 Tipps zum effektiven Zeitmanagement, um Ihre Produktivität zu maximieren .

9. Früh aufstehen

Fühlen Sie sich ständig knapp bei der Zeit? Setze dir ein Ziel, um Aufwachen täglich ab 5:00 Uhr; Sie haben mindestens eine Stunde mehr Zeit, um die Dinge zu tun, die Sie lieben, bevor die Arbeit des Tages beginnt.

10. Lerne jede Woche eine neue Sache

Das Lernen hat kein Ende. Setzen Sie sich ein persönliches Ziel, um jede Woche etwas Neues zu Ihrem Wissen und Ihren Fähigkeiten hinzuzufügen. Lesen Sie ein Buch, lernen Sie neue Vokabeln für die Fremdsprache, die Sie schon immer lernen wollten, oder hören Sie einen Podcast.

Holen Sie sich hier einige Ideen: Wie man jeden Tag etwas Neues lernt und schlau bleibt

11. Lernen Sie eine Fremdsprache

Das Erlernen einer Fremdsprache hat viele Vorteile. Sie werden in der Lage sein, Ihre Karrierechancen zu erweitern, mehr Kunden zu finden, mehr Freunde zu finden und mehr Geld zu verdienen. Aus all diesen Gründen ist dies eines der wertvollsten Beispiele für SMART-Ziele.

Sie können eine Fremdsprache fließend sprechen, wenn Sie sich über einen Zeitraum von einem Jahr eine Stunde täglich dafür einsetzen, sie zu lernen[5]. Noch besser ist es, wenn Sie einen Muttersprachler finden, mit dem Sie üben können.Werbung

Hier ist So lernen Sie eine Sprache in nur 30 Minuten am Tag .

12. Überwinden Sie die Social-Media-Sucht

Wenn Sie Ihre Produktivität steigern möchten, müssen Sie lernen, mit Ihrer Social-Media-Sucht umzugehen oder sie zu überwinden. Dies kann in ein paar Tagen, Wochen oder Monaten erreicht werden, je nachdem, wie stark Ihre Auflösung ist. Dies kann auch Ihr Selbstwertgefühl stärken, indem soziale Vergleiche reduziert werden.

13. Erhöhen Sie die Schreibgeschwindigkeit in drei Monaten auf 60 WPM

Eine langsame Schreibgeschwindigkeit verlangsamt die Produktivität. Es wird gesagt, dass du kannst Sparen Sie 21 Tage im Jahr, indem Sie schnell tippen . Sie können sich ein Ziel setzen, um Ihre Tippgeschwindigkeit und -genauigkeit innerhalb von drei Monaten zu steigern.

14. Führen Sie ein Tagebuch über die wichtigsten Ereignisse

Praktiken wie ein Tagebuch führen wichtige Ereignisse in Ihrem Leben aufzuzeichnen, kann Ihnen dabei helfen, Ihren Fortschritt zu verfolgen. Solche Tagebücher können Ihnen helfen, Ihre Motivation wiederzugewinnen, wenn Sie sich einer schwierigen Situation gegenübersehen. Es kann Ihnen auch helfen, schwierige Situationen zu meistern und auf dem Boden zu bleiben, was dies zu einem der besten persönlichen Ziele für den Anfang macht.

15. Nehmen Sie dieses Jahr an einem College-Alumni-Treffen teil

Wenn man sich SMART-Ziele-Beispiele ansieht, blicken viele Menschen in die Zukunft, aber es kann auch wertvoll sein, sich wieder mit der Vergangenheit zu verbinden. Verbinden Sie sich mit alten Freunden und erleben Sie Erinnerungen, indem Sie sich zum Ziel setzen, dieses Jahr an Ihrem College-Alumni-Treffen teilzunehmen.

Vielleicht triffst du dich mit Menschen, die dein Leben inspirieren oder dir bei deiner Karriere helfen können! Es ist auch eine gute Gelegenheit, Ihre Netzwerkfähigkeiten zu üben.

16. Organisieren Sie halbjährlich ein Familientreffen

Da jeder seine eigenen Träume verfolgt, kann es erforderlich sein, eine Familienzusammenführung absichtlich zu planen, um die Bindung der Familie stark zu halten. Es ist keine schlechte Idee, alle jährlich oder alle zwei Jahre zusammenzubringen.

17. Lerne eine Programmiersprache

Die Welt wird von Tag zu Tag technischer und jeder braucht irgendeine Art von Programmierkenntnissen[6].

Werbung

SMART Goals-Beispiele: 17 am einfachsten zu erlernende Programmiersprachen Language

Machen Sie es sich zum Ziel, die Grundlagen einer Programmiersprache zu erlernen, und wenn Sie wirklich von einer Programmiersprache fasziniert sind, warum nicht mit zusätzlichen Kursen zusätzliche Zeit schaffen, um darin ein Profi zu werden?

18. Beseitigen Sie alle ausstehenden Schulden in 6 Monaten

Verschuldet zu leben kann viel Stress in Ihr Leben bringen. Sie können sich zum Ziel setzen, alle Ihre Schulden in sechs Monaten zu begleichen. Dies kann erreicht werden, indem man Wege lernt, schnell schuldenfrei zu werden: Wie man Schulden schnell mit der Stapelmethode abzahlt (eine Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Beginnen Sie jetzt damit, daran zu arbeiten, und Sie werden überrascht sein, wie schnell die Schulden abgebaut werden.

19. Steigern Sie die Spiritualität

Spiritualität bedeutet für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge. Was auch immer es für Sie bedeutet, Sie können sich zum Ziel setzen, hingebungsvoller zu sein und mehr Zeit damit zu verbringen, diesen Teil von Ihnen zu bereichern. Dies kann eines dieser SMART-Ziele-Beispiele sein, das im Allgemeinen auch Ihre psychische Gesundheit verbessert.

Dies kann nicht bedeuten, in die Kirche zu gehen. Manche Leute werden feststellen, dass sie sich am meisten mit ihrer Spiritualität verbinden, wenn sie im Garten arbeiten, in der Natur spazieren gehen oder meditieren. Finden Sie heraus, was Ihnen hilft, sich mit diesem tieferen Sinn zu verbinden, und folgen Sie ihm.

20. Wieder mit Feinden verbinden

Es ist normal im Leben, dass Menschen dich so sehr nerven, dass du sie aus deinem Leben verbannst. Dies geschieht häufig in den sozialen Medien.

Setze dir ein persönliches Ziel, die Vergangenheit loszulassen und betrachte diese Menschen, die du ausgeschlossen hast, mit einer neuen Perspektive. Sie haben vielleicht ein neues Blatt aufgeschlagen, und Sie werden überrascht sein, dass sie wieder wertvoll sind.

Abschließende Gedanken

Ihre persönlichen SMART-Ziele können so ziemlich alles sein. Sie müssen nur sicher sein, dass Sie die Disziplin, die Ressourcen und die Anforderungen haben, die Sie benötigen, um sie zu erreichen. Wie? Greifen dieser Leitfaden für Träumer, um Ihr Ziel zu erreichen und herausfinden!

Du erreichst vielleicht nicht immer 100% deiner Ziele, aber es ist wichtig, deine Ziele im Wissen zu setzen, dass du Fortschritte in deinem Leben machst. Sehen Sie sich die SMART-Ziele-Beispiele oben an und beginnen Sie noch heute mit der Festlegung eigener Ziele. Werbung

Weitere Tipps zur Zielsetzung

Vorgestellter Bildnachweis: Emma Matthews Produktion digitaler Inhalte über unsplash.com

Referenz

[1] ^ Fähigkeiten, die Sie benötigen: Sich persöhnliche Ziele setzen
[2] ^ In der Tat: SMART-Ziele: Definition und Beispiele
[3] ^ Mayo-Klinik: 10.000 Schritte pro Tag: Zu niedrig? Zu hoch?
[4] ^ Vijay-Banker: Emotionale Intelligenz
[5] ^ Mündlichkeit: Wie lange dauert es, um Spanisch zu lernen?
[6] ^ Karrierekarma: Am einfachsten zu erlernende Programmiersprachen im Jahr 2020 – 17 einfache Programmiersprachen