Die 20 besten inspirierenden Reden aus den Filmen

Die 20 besten inspirierenden Reden aus den Filmen

Wenn die Inspiration ausbleibt, gehe ich spazieren, gehe ins Kino, spreche mit einem Freund, lasse los… Die Muse kommt bestimmt wieder, vor allem, wenn ich den Rücken kehre!

~Judy Collins

Menschen schauen sich Filme aus vielen verschiedenen Gründen an. Manche suchen nach Eskapismus – um ihren Alltag zu verlassen und die exotischen, aufregenden Länder zu erleben, die in den Filmen vorkommen, die sie sehen. Manche schauen sich Filme an, um begeistert zu sein oder sogar Angst zu haben. Sie sehen sich Actionfilme und Horrorfilme an, um das Blut in Wallung zu bringen. Ich schaue mir Filme aus einem anderen Grund an – um mich inspirieren zu lassen. Ich liebe inspirierende Reden. Wenn ich aus einem Film komme, möchte ich das Gefühl haben, die Welt erobern zu können, dass alles möglich ist und dass das Gute am Ende siegt.

Inspirierende Filmreden

Ich habe zwanzig Filme zusammengetragen, die auf meiner Liste stehen, um sie mir immer wieder anzusehen, zumindest wegen der inspirierenden Reden darin. Bereit, sich inspirieren zu lassen? In keiner bestimmten Reihenfolge gehen wir los:

1. Tag der Unabhängigkeit (1996) – Präsident Whitmore Rede

Die Außerirdischen haben die Erde so ziemlich erobert. Der US-Präsident hat eine bunt zusammengewürfelte Flotte zusammengestellt, um gegen sie vorzugehen. Keiner der Piloten weiß, ob er zurückkehren oder überhaupt erfolgreich sein wird. Präsident Whitmore hält eine Rede dafür. Im Kontext des 4. Juli spricht er von Teamwork, Freiheit und Nicht-Aufgeben.Werbung

2. Gladiator (2000) – Als Eins

Der ehemalige römische General Maximus steht vor einer blutrünstigen Menge mit einer bunt zusammengewürfelten Gladiatorenmannschaft. Er erkennt, was für ihren Tod vorgesehen ist und organisiert die Gladiatoren zu einer effektiven Kampfeinheit. Seine Botschaft ist alleinstehend, du stirbst. Stehen Sie zusammen und wir können gewinnen.

3. Mutiges Herz (1995) – William Wallace

Anführer der schottischen Rebellen, William Wallace ermahnt sein Volk, für ihre Freiheit zu kämpfen und keinen weiteren Tag in Sklaverei zu leben. Dies basiert auf der wahren Rede, die William Wallace vor der Schlacht von Stirling hielt. Macht Lust auszugehen und einen Kilt zu kaufen.

Vier. Netzwerk (1976) – Verrückt wie die Hölle

Der gefeuerte TV-Sender Howard Beale bittet die Menschen, nicht zu glauben, was sie im Fernsehen sehen und sich nicht machtlos gegenüber den politischen und Hälfte Kräfte der Welt. Für einen 37 Jahre alten Film trifft er immer noch viele der heute relevanten Themen.

5. Friedlicher Krieger (2006) – Nimm den Müll raus

Der jahrhundertealte Lehrer Sokrates bringt Dan bei, wie man den Müll rausbringt. Der Müll ist alles, was dich davon abhält, das Einzige, was zählt… diesen Moment, hier und jetzt.

6. Felsig (1976) – Es ist nicht wie hart du triffst

Rocky gibt seinem erwachsenen Sohn ein Herz für Herz, wenn er aufhört, anderen die Schuld zu geben und sein eigenes Leben in die Hand zu nehmen. Es ist eine großartige Rede von einem Vater an einen Sohn über die Übernahme von Verantwortung.Werbung

7. Die Legende von Bagger Vance (2006) – Authentischer Schwung

Caddy Bagger Vance gibt Ratschläge, wie du in dich hineinschaust und deine wahre Natur findest. Tolle Inspiration, wenn es hektisch und verrückt wird. .

8. Die blinde Seite (2009) – Der Angriff der leichten Brigade

Durch einen Vortrag des The Charge of the Light Brigade lernt ein kämpfender Schüler und Fußballspieler etwas über Mut und Ehre. Große Verknüpfung der historischen Aufladung mit Teamwork und Verantwortung in der Moderne.

9. Löwen aus zweiter Hand (2003) – Alles, was ein Junge wissen muss

Großonkel Hub McCann bringt seinem Neffen Walter bei, was es heißt, ein Mann zu sein. Er spricht von Ehre, Mut, Tugend und Macht des Guten.

10. Für immer stark (2008) - Haka Chant

Nicht wirklich eine Rede, der Haka-Gesang vor dem Rugby-Match wird Ihr Blut in Schwung bringen. Sie haben einen harten Wettbewerb vor sich? Schau dir das an und mach es fertig!

elf. Glauben wie Kartoffeln (2006) – Weißer Afrikaner

Während einer Demonstration seines Heimatlandes Schottland wird der südafrikanische Bauer Angus von einem der Einheimischen wegen seiner nationalen Loyalität herausgefordert. Angus spricht darüber, wie Sie Ihr Erbe lieben und trotzdem Ihr neues Zuhause lieben können. Er spricht von Vielfalt und Akzeptanz. Tolle Geschichte für diejenigen, die von zu Hause weggezogen sind und sich zerrissen fühlen.Werbung

12. Wunder auf Eis (2004) – Dafür wurdest du geboren

Der US-Hockey-Team-Coach Herb Brooks hat ein Amateurteam zusammengestellt, das gegen die weltbeste Hockeyspielerin antritt. Vor dem Halbfinalspiel gegen die Russen spricht er mit der Mannschaft, die in der Umkleidekabine sitzt. Große Momente entstehen aus großen Gelegenheiten.

13. Wir sind Marshall (2006) – Wir können nicht verlieren

Der Trainer einer Fußballmannschaft hält eine Rede zum Gedenken an die vorherige Mannschaft, die bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen war. Wie nimmst du es auf, wenn alles verloren scheint? Dies ist Ihre Gelegenheit, aus der Asche aufzuerstehen und Ruhm zu erlangen!

14. Invictus (2009) – Das ist unser Land

In der Verlängerung fordert der südafrikanische Rugby-Kapitän François Pienaar sein Team auf, weiter um den Sieg zu kämpfen. Es ist kurz, süß und auf den Punkt.

fünfzehn. Jeder beliebige Sonntag (1999) – Zoll für Zoll

Ein alternder Fußballtrainer nimmt sich selbst genau unter die Lupe und fordert seine Mannschaft auf, dasselbe zu tun. Sie können Ihre gegenwärtigen, miserablen Umstände akzeptieren oder sich aus ihr herauskämpfen.

16. Die Shawshank-Erlösung (1994) – Beschäftige dich mit dem Leben

Sträfling Andy würde nicht zulassen, dass ihn düstere Umstände davon abhielten, zu hoffen und seinen Träumen zu folgen. Diese Rede ist großartig, wenn Sie sich selbst bemitleiden.Werbung

17. Erinnere dich an die Titanen (2000) – Rede von Coach Boone

Fußballtrainer Boone erinnert seine Spieler an die Schlacht von Gettysburg und die Notwendigkeit, als Team zusammenzukommen.

18. Hoosiers (1986) – Es ist mir egal, was die Anzeigetafel sagt

Coach Dale spricht über die Notwendigkeit, Gewinner zu sein. Vergessen Sie die Ablenkungen, geben Sie einfach die Anstrengung und Konzentration auf, um zu gewinnen, was Sie wollen.

19. Den Giganten gegenüber stehen (2006) – Todeskriechen

Coach Taylor fordert seine Mannschaft auf, ihr Bestes für das Spiel zu geben. Gib niemals auf, bevor du angefangen hast. In dir steckt viel mehr, als du vielleicht glaubst.

zwanzig. Don Juan DeMarco (1994) – Vier Fragen

Schließlich erklärt Don Juan, dass die Liebe alles besiegt. Es ist der Grund für Leben und Sterben. Schön!