17 beste Karrieren, für die es sich lohnt, mit 40 wieder zur Schule zu gehen

17 beste Karrieren, für die es sich lohnt, mit 40 wieder zur Schule zu gehen

Einen Berufswechsel zu machen ist keine leichte Entscheidung, insbesondere wenn man den Wechsel mit 40 oder älter in Betracht zieht. Sie fragen sich vielleicht, für welche Berufe es sich in dieser Phase Ihrer Karriere wirklich lohnt, wieder zur Schule zu gehen und ob sich die Zeit (und das Geld), die Sie für die Suche nach einem Abschluss oder einer Zertifizierung aufwenden, auszahlt.

Glücklicherweise gibt es mehrere Bereiche, die eine Rückkehr in die Schule wert sind, sei es Einkommen, Arbeitsplatzsicherheit, Glück oder Erfüllung bei der Arbeit ist Ihr Fokus für den Wechsel.

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir mit Hilfe des Bureau of Labor Statistics 17 Karrieren in 6 Bereichen zusammengefasst, die die Investition für eine Rückkehr zur Schule absolut wert sind.[1]

Inhaltsverzeichnis

  1. Gesundheitswesen
  2. Technologie
  3. Finanzen
  4. Bildung
  5. Marketing
  6. Betriebswirtschaftslehre
  7. Letzte Worte
  8. Mehr über die späte Änderung des Lebenslaufs

Gesundheitswesen

1. Registrierte Krankenschwester

Mit einem stabilen und konstanten prognostizierten Wachstum und einem Durchschnittsgehalt von 70.000 USD pro Jahr[2]Krankenpflege ist eine sichere Berufswahl, für die es sich lohnt, in die Schule zurückzukehren.

Um in diesem Bereich erfolgreich zu sein, erwarten Sie, Patienten mit unterschiedlichen medizinischen Bedürfnissen in Krankenhäusern, Arztpraxen und/oder durch häusliche Pflege zu versorgen, aufzuklären und zu unterstützen.

Schulzeit: 2 bis 4 Jahre

Krankenpflegestudenten können für einen Associate Degree in Krankenpflege (2 Jahre), ein krankenpflegeschulspezifisches Diplom (Zeit variiert) oder einen Bachelor of Science in Krankenpflege (4 Jahre) schießen.

2. Medizinische Verwaltungsassistentin

Wenn Sie lieber im medizinischen Bereich ohne direkten Patientenkontakt arbeiten möchten, dann kann eine Karriere als Arzthelferin oder Arzthelferin gut zu Ihnen passen. Das durchschnittliche Gehalt dieser Fachleute beträgt rund 34.610 US-Dollar pro Jahr.

Arztsekretärinnen machen mehr als nur Termine zu vergeben. Häufig übernimmt diese Rolle auch medizinische Berichte, Abrechnungen und das Erstellen von Krankenakten. Erfolgreiche Kandidaten für diese Position benötigen ein starkes Verständnis für kaufmännische Fähigkeiten sowie medizinische Grundkenntnisse in Terminologie, Technologie und Verfahren.

Zeit in der Schule: Etwa 2 Jahre

Während Einstiegspositionen nur mit Abitur angeboten werden können, kann eine spezifische Ausbildung einem angehenden medizinischen Verwaltungsassistenten helfen, schneller eine Stelle zu finden.

Viele Community Colleges und Technical Schools bieten spezielle Programme für medizinische Verwaltungsaufgaben an, in denen die Studierenden die Grundlagen der Verwaltungsarbeit sowie die spezifische Medizintechnik erlernen, die sie benötigen, um in ihren Rollen erfolgreich zu sein.

3. Physiotherapeut

Physiotherapeuten, eine weitere fantastische Option im Gesundheitswesen, können ein durchschnittliches Gehalt von rund 86.850 USD pro Jahr verdienen. Ein erfolgreicher Physiotherapeut hilft Patienten, Schmerzen zu bewältigen und die körperliche Bewegung aufgrund von Verletzungen, Krankheiten und nach Eingriffen zu verbessern.

Schulzeit: Ungefähr 7 Jahre

Um Physiotherapeut zu werden, müssen Sie zusätzlich zum Bachelor of Science (4 Jahre) in Physiotherapie promovieren (3 Jahre). Wenn Sie gerade ohne vorherige Hochschulausbildung neu anfangen, bieten viele Studiengänge ein 6-jähriges Studium an, um alle Anforderungen von Anfang bis Ende zu erfüllen.Werbung

Am längeren Ende der Zeit vom Beginn der Ausbildung bis zum Abschluss machen die Arbeitszufriedenheit und die Gehälter, die von Amerikas Physiotherapeuten gemeldet werden, das Warten auf diese Karriere lohnenswert.[3]

Technologie

4. Softwareentwickler

Die Tech-Branche wird sich so schnell nicht verlangsamen. Da die Technik weiterhin die Belegschaft übernimmt, ist diese Karriere eine sichere, sichere und sogar lukrative Wahl, wenn Sie einen Karrierewechsel in Betracht ziehen.

Das durchschnittliche Gehalt eines Softwareentwicklers beträgt derzeit rund 103.560 US-Dollar pro Jahr. Um dieses Gehalt zu verdienen, erwarten Sie, dass Sie Programme für Geräte wie Computer, Smartphones, Tablets und mehr erstellen!

Zeit in der Schule: Ungefähr 4 Jahre

Erfolgreiche Softwareentwickler erwerben oft einen Bachelor of Science in Informatik oder Softwaretechnik. Wenn Sie einen Associate Degree haben, können Sie einen Bachelor of Science-Studiengang in nur zwei Jahren abschließen.

5. Webentwickler

Ein Webentwickler ist genau so, wie es sich anhört – ein Profi, der Websites von Anfang bis Ende für ein durchschnittliches Gehalt von rund 67.990 US-Dollar pro Jahr entwirft. Webentwickler können als Teil einer Design- oder Marketingagentur arbeiten, als Freiberufler arbeiten oder sogar ihr eigenes Unternehmen gründen, um Websites für andere Unternehmen und Fachleute zu erstellen.

Schulzeit: 2 bis 4 Jahre

Webentwickler müssen sowohl in der Programmierung als auch im Grafikdesign versiert sein, da sie sowohl das Backend als auch das Frontend einer Website oft selbst erstellen. Aufgrund dieser ausgewogenen Fähigkeiten gibt es viele Wege, um eine Karriere in der Webentwicklung zu starten.

Ein Associate Degree oder ein vierjähriger Abschluss in Webdesign ist in diesem Bereich weit verbreitet, aber auch eine Mischung aus Grafikdesign und Codierung für Webkurse kann beim Einstieg in diese Karriere helfen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass viele Webentwickler vollständig Autodidakten sind, was auf jeden Fall zu berücksichtigen ist, um Zeit und Geld zu sparen.

6. Informationssicherheitsanalyst

Mit einem durchschnittlichen Gehalt von rund 95.510 USD pro Jahr tragen Informationssicherheitsanalysten zum Schutz der Informationen und Daten ihrer Geschäfts- und Organisationskunden bei. Diese Fachleute planen und erstellen häufig Strategien zur Bekämpfung von Cyber-Sicherheitsangriffen mit Blick auf Unternehmen und Verbraucher.

Darüber hinaus kann Informationssicherheit eine sehr lukrative Karriere sein, wenn sie mit dem US-Militär zusammenarbeitet, wo Personen mit Sicherheitsfreigaben das Durchschnittsgehalt oder deutlich darüber verdienen können.

Schulzeit: ca. 4 Jahre

Informationssicherheitsanalysten erwerben in der Regel einen vierjährigen Bachelor of Science in einem technologiebezogenen Bereich wie Informationssicherung, Informatik und/oder Programmierung.

Eines ist zu beachten: Arbeitgeber suchen oft nach Erfahrungen in ihrer jeweiligen Nische. Beispielsweise wird ein Finanzinstitut, das einen Informationssicherheitsanalysten einstellen möchte, eher einen mit Erfahrung in der Finanztechnologie einstellen. Dies ist eine ausgezeichnete Chance, Ihre bisherigen Erfahrungen auch in einer neuen Karriere für Sie einzusetzen.

Finanzen

7. Buchhalter

Buchhalter (und Wirtschaftsprüfer) arbeiten mit Finanzberichten, Steuern und Aufzeichnungen. Ihre Aufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass alle Finanzinformationen, ob für Unternehmen, Fachleute oder Einzelpersonen, korrekt sind und dass die Steuern ordnungsgemäß und umgehend gezahlt werden. Wenn Sie eine Karriere als Buchhalter in Betracht ziehen, erwarten Sie ein Durchschnittsgehalt von 69.350 USD pro Jahr.Werbung

Schulzeit: ca. 4 bis 6 Jahre

Viele Wirtschaftsprüfer und Buchhalter haben einen Bachelor of Science in Rechnungswesen. Andererseits hat es eine Verschiebung bei Arbeitgebern gegeben, die diejenigen mit einem Master-Abschluss bevorzugen, entweder im Rechnungswesen oder in einem verwandten Bereich in der Wirtschaft. Ein Bachelor-Abschluss wird Sie etwa vier Jahre zurückwerfen, ein Master-Abschluss etwa zwei.

8. Finanzanalyst

Im Gegensatz zu einem Buchhalter, der sich auf die Steuer- und Buchhaltungsseite eines Unternehmens konzentriert, befasst sich ein Finanzberater häufig mit Aktien und Investitionen und leitet sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen bei finanziellen Entscheidungen. Das durchschnittliche Gehalt für einen Finanzanalysten beträgt 84.300 US-Dollar oder 40,53 US-Dollar pro Stunde.

Zeit in der Schule: Ungefähr 4 Jahre

Der Berufseinstieg als Finanzanalyst schafft große Freiheiten bei der Studienwahl. Typischerweise kann ein vierjähriges Studium in Wirtschaftswissenschaften, Statistik, Finanzen oder sogar Mathematik für diesen Karriereweg geeignet sein. Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, Ihnen stehen eine Vielzahl von Feldern offen, denn in den meisten Fällen benötigen alle Arten von Unternehmen die Expertise eines Finanzanalysten.

Bildung

9. Grundschullehrer

Eine Lehrerkarriere kann eine lohnende und sichere Wahl sein, da die Lehrkräfte an Grundschulen eine durchschnittliche Wachstumsrate aufweisen, die in den kommenden Jahren voraussichtlich in etwa gleich bleiben wird. Während die Einstiegsgehälter für neue Lehrer niedrig sein können, beträgt das Durchschnittsgehalt für Grundlehrkräfte 57.160 USD.

Schulzeit: Mindestens 4 Jahre

Neben einem Bachelorabschluss müssen Grundschullehrer auch eine Lizenz oder ein Zertifikat des Landes, in dem sie tätig sind, erwerben. Erwarten Sie, dass ein angemessenes Maß an Weiterbildung den Lehrplanänderungen und neuen Lehrmaterialien im Laufe der Zeit Rechnung trägt.

10. Hochschullehrer

Wenn Sie es vorziehen, mit reiferen Schülern zu arbeiten, kann eine Karriere im Hochschulbereich genauso lohnend sein wie Sie, um den Schülern zu helfen, in ihrer zukünftigen Karriere erfolgreich zu sein.Darüber hinaus ist das Durchschnittsgehalt für eine Karriere in der Hochschulbildung mit 76.000 USD pro Jahr beachtlich.

Darüber hinaus können Sie als College-Professor auch von überall aus arbeiten, da mehrere Colleges und Universitäten Online-Studiengänge für ihre Studenten anbieten.

Schulzeit: Mindestens 2 bis 8 Jahre nach dem Abschluss

Die meisten traditionellen vierjährigen Institutionen verlangen von den Professoren mindestens einen Master-, wenn nicht sogar einen Doktortitel. Im Alter von 40 Jahren zu promovieren, mag entmutigend erscheinen, aber wenn Sie zuvor einen Bachelor-Abschluss gemacht haben, können Sie diesen Abschluss problemlos zu einem Master oder sogar zu einer Promotion in einem Studiengang erweitern, der mit Ihrem vorherigen Studienfach verwandt ist.

Auch wenn Sie nicht so viel Zeit in der Schule verbringen möchten, haben Sie dennoch Glück – viele private, staatliche und Community Colleges entscheiden sich dafür, Hochschulprofessoren einzustellen, die einen Master-Abschluss mit nachgewiesener Expertise auf ihrem Gebiet erworben haben.

11. Akademischer Erfolgsberater

Wenn Sie eine Karriere im Bildungsbereich anstreben, aber lieber außerhalb des Klassenzimmers arbeiten möchten, dann ziehen Sie in Betracht, akademischer Erfolgsberater zu werden. Diese Fachleute bieten Beratung und Unterstützung für Studenten in der Hochschulbildung und helfen ihnen, den Weg zum Abschluss ihres Studiums zu meistern.

Das Durchschnittsgehalt für Schulberater (oder akademische Erfolgsberater) beträgt 55.410 US-Dollar.

Schulzeit: ca. 4 bis 6 Jahre

Die meisten Schulen verlangen von den Beratern einen Master-Abschluss sowie eine Zertifizierung oder Beglaubigung in der Schulberatung. Eine gute Idee ist es, sich auch auf Karriereentwicklung zu spezialisieren, insbesondere wenn Sie erwägen, Berater in der Hochschulbildung zu werden.Werbung

Wenn Sie über eine Vorbildung, wie einen Associate Degree, verfügen, kann die gesamte Schulbildung für eine Karriere als Schulberaterin nur vier Jahre dauern.

Marketing

12. Marktforschungsanalyst

Mit einer Wachstumsrate von 26% und steigender Tendenz ist eine Karriere als Marktforschungsanalyst eine sichere Wahl für einen Karrierewechsel.[4]Noch besser ist, dass diese Fachleute in einer Vielzahl von Bereichen arbeiten können, da verschiedene Arten von Unternehmen oft die Fähigkeiten eines Marktforschungsanalysten benötigen, um ihre Geschäfte zu führen.

Was also macht ein Marktforschungsanalyst? In der Regel zielt diese Position darauf ab, Trends auf einem Zielmarkt für ein bestimmtes Unternehmen zu untersuchen und vorherzusagen, um vorherzusagen, an wen und wie an sie verkauft werden soll. Eine Karriere als Marktforschungsanalyst verdient ein durchschnittliches Gehalt von etwa 63.230 USD pro Jahr.

Schulzeit: Bis zu 4 Jahre

Diese Positionen erfordern in der Regel einen Bachelor-Abschluss in einem Bereich mit Bezug zur Marktforschung. Darüber hinaus werden starke analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes mathematisches Verständnis dem angehenden Marktforschungsanalysten helfen, weit zu kommen.

Wenn Sie bereits einen Bachelor-Abschluss in einem ähnlichen Bereich haben, aber das Bedürfnis verspüren, sich weiterzubilden, ist ein Master-Abschluss in Marktforschung für Arbeitgeber immer ein Blickfang.

13. Spezialist für Suchmaschinenoptimierung

Eine relativ neue Karriere im Vergleich zu den anderen in dieser Zusammenfassung, Suchmaschinenoptimierungsspezialisten kombinieren Marktforschung, Webentwicklung und Werbung, um in ihren Rollen erfolgreich zu sein.

Einfach ausgedrückt, arbeiten sie eng mit den Algorithmen von Suchmaschinen wie Google und Bing zusammen, um Traffic auf die Websites ihrer Kunden zu bringen, wobei das Ziel dieses Traffics alles sein kann, von höheren Aufrufen und mehr Social-Media-Engagement bis hin zu mehr Verkäufen.

Laut Payscale beträgt das durchschnittliche Gehalt eines Suchmaschinenoptimierungsspezialisten rund 55.530 US-Dollar pro Jahr, und die Rolle steigert eine beeindruckende Arbeitszufriedenheitsrate.[5]

Schulzeit: Bis zu 4 Jahre

Suchmaschinenoptimierung oder SEO ist ein schnelllebiger und sich ständig ändernder Aspekt des Internet-Marketings. Daher gibt es keine berufsspezifischen Studiengänge, da sich die Lehren im Handumdrehen ändern können. Erwarten Sie stattdessen einen Abschluss in Bereichen wie Wirtschaft, digitales Marketing und Datenanalyse.

Wenn Sie eine Karriere als SEO-Spezialist in Betracht ziehen, sollten Sie sich auf regelmäßige Weiterbildungen in Form von branchenweit anerkannten Kursen und Zertifizierungen für digitales Marketing vorbereiten, wie sie beispielsweise von Google und . angeboten werden Hubspot .

14. Spezialist für Öffentlichkeitsarbeit

Denken Sie, dass Sie ein dynamisches und positives öffentliches Image für ein Unternehmen pflegen und aufrechterhalten können? Genau das beinhaltet die Rolle eines PR-Spezialisten.

Diese Fachleute sind für den Umgang mit Ankündigungen, Pressemitteilungen und Social-Media-Kampagnen verantwortlich. PR-Spezialisten verdienen oft ein durchschnittliches Einkommen von rund 59.300 US-Dollar pro Jahr.Werbung

Zeit in der Schule: Ungefähr 4 Jahre

Eine Karriere in der Öffentlichkeitsarbeit erfordert oft einen Bachelor-Abschluss in Public Relations, Kommunikation, Wirtschaft oder Journalismus. Wenn Sie über ausgeprägte Schreib- und Kommunikationsfähigkeiten verfügen, könnte eine Karriere als PR-Fachkraft genau das Richtige für Sie sein.

Betriebswirtschaftslehre

15. Projektmanager

Personen mit außergewöhnlichen Organisations- und Managementfähigkeiten tun gut daran, eine Karriere als Projektmanager in Betracht zu ziehen. Diese Fachleute verwalten verschiedene Aspekte eines Unternehmens, von der internen Kommunikation bis hin zu Teammitgliedern und natürlich Projekten. Das durchschnittliche Gehalt für einen Projektmanager beträgt rund 67.280 US-Dollar pro Jahr.[6]

Schulzeit: Bis zu 4 Jahre

Aufgrund der Flexibilität der Stelle können Projektmanagement-Anwärter ein Studium in den unterschiedlichsten Bereichen wie Betriebswirtschaft, Informatik, Marketing oder auch Ingenieurwesen absolvieren, je nachdem, in welchem ​​Bereich Sie arbeiten möchten.

16. Assistentin der Geschäftsleitung

Eine kaufmännische Assistentin der Geschäftsleitung übernimmt für ihr Unternehmen kaufmännische Aufgaben auf fortgeschrittenem Niveau. Neben der Durchführung von Büroaufgaben wie Ablage und Anrufweiterleitung (wie es ein Verwaltungsassistent auf Einstiegsebene tun würde), bereiten Assistenten der Geschäftsleitung häufig kritische Berichte und Dokumente vor und beaufsichtigen/schulen untergeordnete Mitarbeiter.

Schulzeit: Bis zu 4 Jahre

Erwarten Sie einen Bachelor of Science oder einen Bachelor of Arts in einem wirtschaftsnahen Bereich. Ihr Studienfach wird in der Regel durch die Art des Unternehmens bestimmt, für das Sie arbeiten möchten.

Wenn Sie im Finanzbereich arbeiten möchten, kann ein finanzbezogenes Betriebswirtschaftsstudium Sie auf die gehobenen Aufgaben einer kaufmännischen Verwaltungsassistentin vorbereiten.

17. Personalleiter

Eine weitere administrative Rolle, Personalmanager, kümmern sich um die Mitarbeiterseite eines Unternehmens. Diese Fachleute sind auf die Rekrutierung und Einstellung neuer Mitarbeiter für das Unternehmen spezialisiert und arbeiten oft mit hochrangigen Führungskräften an der Strategie.

Darüber hinaus fungieren sie als Brücke zwischen einem Arbeitgeber und seinen Arbeitnehmern, während sie auch die Beziehungen der Arbeitnehmer verwalten.

Das durchschnittliche Gehalt eines Personalmanagers beträgt etwa 110.120 US-Dollar pro Jahr.

Schulzeit: Bis zu 4 Jahre

Für eine Karriere als Personalmanager sind ein Bachelor-Abschluss in Human Resources sowie ausgeprägte zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten erforderlich. Darüber hinaus schätzen Arbeitgeber oft unterschiedliche Arten von früherer Arbeitserfahrung, von Verwaltungsaufgaben und Berichterstattung bis hin zu Kundenservice und Teammanagement.

Letzte Worte

Während der Wiedereinstieg in die Schule in der Mitte Ihrer Karriere entmutigend erscheinen kann, haben Sie jetzt eine klarere Vorstellung davon, was Sie erwartet, wenn Sie Ihre Auswahl auf Berufe beschränken, die einen Wechsel wert sind.

Das Beste daran ist, dass Sie mit 40 und älter bereits mehrere Jahre wertvolle Lebens- und Arbeitserfahrung gesammelt haben und diese Erfahrung nutzen können, um Sie durch das nächste Kapitel zu führen oder Ihnen einen Schub für Ihre neue Karriere zu geben .Werbung

Mehr über die späte Änderung des Lebenslaufs

Vorgestellter Bildnachweis: Persnickety Prints über unsplash.com

Referenz

[1] ^ Büro für Arbeitsstatistik: Karriere in verschiedenen Bereichen
[2] ^ Handbuch der beruflichen Perspektiven: Staatlich geprüfte Krankenschwester
[3] ^ Büro für Arbeitsstatistik: Amerikas Physiotherapeuten
[4] ^ Arbeitsamt: Marktforschungsanalysten
[5] ^ Lohnskala: Durchschnittliches Gehalt für Senior Search Engine Optimization (SEO) Specialist
[6] ^ Amt für Arbeitsstatistik: Projektkoordinator