15 Möglichkeiten, berufliche Ziele zu setzen (Beispiele enthalten)

15 Möglichkeiten, berufliche Ziele zu setzen (Beispiele enthalten)

Es ist schwer zu beschreiben, wie frustriert Sie sind, wenn Ihre beruflichen Ziele immer wieder ins Leere laufen. Sie geraten ins Wanken und sind beruflich nicht dort, wo Sie sein möchten, was in Ihr Privatleben eindringt und Sie leicht aufregen und traurig werden lässt.

Sie brauchen ein System, eine Möglichkeit, Ziele zu setzen, die sie zu 100 Prozent erreichbar macht. Wenn Sie Ihr System einrichten, nimmt es das Rätselraten bei der Zielerreichung und macht es zu einer Aufgabe, bestimmte Schritte auszuführen.



Wo wären Sie jetzt in Ihrem Leben, wenn Sie von Beginn Ihrer beruflichen Laufbahn an einem solchen System gefolgt wären und dabei geblieben wären? Würden Sie Ihr eigenes Unternehmen besitzen und führen, würden Sie für ein Unternehmen arbeiten, das Sie lieben, oder würden Sie unabhängig großartige Arbeit schaffen, die Sie stark nachgefragt hält?

Hier wird es gut. Die folgenden Tipps behandeln die am besten umsetzbaren Methoden, um berufliche Ziele zu setzen (mit Beispielen für berufliche Ziele). Wenn Sie diese Tipps befolgen und bei jedem Schritt Ihr Bestes geben, haben Sie keine andere Wahl, als in einen neuen, aufregenden Abschnitt Ihres Berufslebens zu starten.



Beginnen Sie mit Tipp Nummer 1 – dieser Tipp ist für alle anderen Tipps auf dieser Liste unerlässlich. Obwohl Sie mit 1 beginnen, ist dies keine lineare Liste. Sie können jeden Tipp für sich nehmen und damit laufen oder so viele wie möglich umsetzen – Sie haben die Wahl. Das heißt, je mehr Maßnahmen Sie ergreifen, desto näher sind Sie daran, Tipp 1 Wirklichkeit werden zu lassen.

Sind Sie bereit, die Essenz dessen, was es heißt, erfolgreich zu sein? Weiter lesen.



1. Identifizieren Sie, was Sie lieben – und geben Sie eine Erklärung ab

Das ist es – das wichtigste Wort ist nicht Karriere, sondern Liebe. Ihr primäres, übergreifendes, lebensbestimmendes Karriereziel muss sich um das drehen, was Sie lieben.

Du hast in deiner Jugend herausgefunden, was du liebst, und irgendwann hast du es im Lärm, im Druck und im Durcheinander des Alltags verloren.

Milliarden von Menschen existieren auf dieser Erde, und die Dinge sind nicht das, was wir uns wünschen, weil wir der Angst erliegen, anstatt das zu tun, was wir lieben.



Wie kannst du nehmen, was du liebst und dieser Liebe mit deiner Karriere dienen?

  • Erstellen Sie eine Aussage, einen einzigen Satz, der Ihr übergeordnetes Karriereziel zusammenfasst. Machen Sie es konkret.
  • Schreiben Sie den Karrierezielsatz der Liebe Ihres Lebens auf und heften Sie ihn an die Wand, wo Sie ihn jeden Tag sehen werden.
  • Stellen Sie sicher, dass dieser Satz alle Ihre anderen Ziele informiert.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr primäres Karriereziel das Ergebnis dessen ist, was Sie gerne tun.

Beispiel :

Seien Sie ein erfolgreicher Sachbuchautor: Schreiben Sie Sachbücher – Bücher, Gedichte, Essays, Blog-Posts –, um Menschen zu helfen, die unbezahlbare Bedeutung von Liebe und Fantasie zu erkennen und Ihre Inhalte zu veröffentlichen.

2. Erstellen Sie nicht nur SMART-Ziele – seien Sie ultra-SMART

Jetzt, da Sie Ihr ultimatives Karriereziel an die Wand genagelt haben, ist es an der Zeit, werde klug . Das heißt, verwenden Sie das Akronym SMART, um Ziele zu erstellen:

  • Spezifisch
  • Messbar
  • Erreichbar
  • Relevant
  • Zeitgesteuert

Ihre SMART-Ziele sind Mikroziele, die alle oben genannten Kriterien erfüllen. Sie sind nicht nebulös, vage und schwer zu vervollständigen. Es sind tägliche Ziele, von denen Sie wissen, dass Sie sie bewältigen können, und sie sind notwendig.

Sie müssen SMART-Ziele erfüllen, um andere, schwierigere Ziele zu erreichen, die letztendlich zu Ihrem Hauptziel beitragen.

Wie also machen Sie Ihre SMART-Objektive ultra-SMART? Drücken Sie sich. Geben Sie sich nicht jeden Tag mit der gleichen Leistung zufrieden. Halten Sie sich nicht an niedrige Standards. Denken Sie an Qualität und geben Sie Ihr Bestes.

Beispiel :

SCHLAU: Heute schreibe ich zwischen 10 und 14 Uhr 500 Wörter über die Kraft der Liebe.

Ultra-SMART: Heute werde ich zwischen 10 und 14 Uhr 500 Wörter über die Kraft der Liebe schreiben und 3 akkreditierte, wissenschaftliche Quellen finden, um meine Argumentation zu untermauern.

Beachten Sie, dass es bei Ultra-SMART nicht darum geht, mehr zu schreiben – mehr ist nicht unbedingt besser und wenn Sie gerade erst anfangen, ist es möglicherweise nicht erreichbar. Bei ultra-SMART geht es vielmehr darum, sich auf Qualität in einem vernünftigen Rahmen zu konzentrieren.

3. Identifizieren Sie ein absolut wesentliches Sprungbrett und treten Sie es an

Niemand erreicht sein ultimatives Ziel, ohne einen Job zu finden, der ihn in diese Richtung treibt. Jobs zahlen sich, und Sie brauchen Geld, um zu überleben, aber Sie wollen keinen Job, der nichts mit Ihrem Karriereziel zu tun hat. Finden Sie einen Job, der wie eine Ausbildung ist, für das, was Sie letztendlich tun möchten.Werbung

Beispiel :

Als der berühmte Autor Neil Gaiman seine Antrittsrede hielt[1]– was übrigens phänomenal ist – zur University of the Arts in Philadelphia sagte er etwas, das durchaus Sinn macht:

Ich wollte Comics und Romane und Geschichten und Filme schreiben, also wurde ich Journalist, weil Journalisten Fragen stellen dürfen und einfach hingehen und herausfinden, wie die Welt funktioniert, und nebenbei das zu tun, was ich zum Schreiben brauchte und gut schreiben, und ich wurde dafür bezahlt zu lernen, sparsam, knackig, manchmal unter widrigen Bedingungen und pünktlich zu schreiben.

Beachten Sie, dass Gaimans Ziel es war, ein kreativer Autor zu sein, aber er nahm eine Position im Journalismus ein, der kein kreatives Schreiben ist. Es geht um Fakten, sie gut zu schreiben und Disziplin zu haben. Für Gaiman war Journalismus ein Sprungbrett, um sein übergeordnetes Ziel zu erreichen.

4. Werde wirklich gut darin, deinen Lebenslauf zu erstellen

Sie werden sich nicht niederlassen, und es gibt mehrere Trittsteine ​​​​zu Ihrem endgültigen Ziel. Aber hier ist der Knaller:

Einen guten Lebenslauf zu erstellen ist mehr als nur einen Job zu bekommen.

Beim Erstellen eines großartigen Lebenslaufs geht es darum zu lernen, aus der Perspektive eines anderen zu denken. Wenn Sie sich vorstellen können, was jemand anderes in einem tollen Lebenslauf sehen möchte, können Sie auch andere Dinge aus seiner Perspektive betrachten, und das ist in der Berufswelt wichtig.

Berücksichtigen Sie die Fehler, die Sie vermeiden sollten, um einen Lebenslauf richtig zu erstellen:[2]

  • Vermeiden Sie Desorganisation : Geben Sie Ihren Namen, Berufserfahrung und entsprechende Titel, Ausbildung, relevante Fähigkeiten an.
  • Vermeiden Sie irrelevante Informationen : Überlegen Sie sich die Stelle, auf die Sie sich bewerben, sorgfältig und konzentrieren Sie sich auf relevante Informationen.
  • Länge vermeiden : Ein einseitiger Lebenslauf mit genau dem richtigen Wortlaut ist etwas Wunderbares.
  • Vermeiden Sie auffällige Schriftarten und Wörter : Seien Sie einfach, aber lassen Sie Ihre Persönlichkeit durchscheinen.
  • Schlamperei vermeiden : Auf Tipp-, Rechtschreib- und Grammatikfehler prüfen.

Beispiel : Hier ist ein großartiges Beispiel für einen Lebenslauf mit freundlicher Genehmigung von Shayanne Gal von Business Insider:[3]

5. Stellen Sie sich die eingehendsten Fragen

Während Ihrer gesamten Bildungslaufbahn haben Sie Lehrer sagen hören: Es gibt keine schlechten Fragen oder ähnliches.

Das ist wahr; Dieses Mantra ignoriert jedoch die Tatsache, dass einige Fragen besser sind als andere.

Frage: Wie kann ich x auf einzigartige und interessante Weise machen? ist besser als zu fragen Wie kann ich x tun?

Sie können sich berufliche Ziele setzen, die Sie möglicherweise erreichen, oder Sie können sich berufliche Ziele setzen, die Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit erreichen werden, weil Sie sich mit Ihren Fragen eingehend beschäftigt haben. Das passt sehr gut zu SMART-Zielen. Spezifität und Detail sind die Kennzeichen erreichbarer Ziele.

Beispiel :

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie sind an dem Punkt angelangt, an dem Sie das Gefühl haben, von zu Hause aus Ihr eigenes Unternehmen gründen zu können. The Hartford bietet relevante Fragen, die Sie sich vorher stellen sollten:[4]

  • Wird Ihr Haus Ihrem Geschäft gerecht?
  • Können Sie die Work-Life-Balance finden?
  • Wie präsentieren Sie im Umgang mit Kunden ein professionelles Image?
  • Gibt es städtebauliche Anordnungen, die Sie beachten müssen?
  • Sind die Versicherungs- und Steuerschulden gedeckt?

6. Verwenden Sie einen digitalen Assistenten, um wahnsinnig effizient zu sein

Führungskräfte und Chefs haben persönliche Assistenten, die ihnen bei der Planung, Organisation und anderen zeitaufwändigen Aufgaben helfen.

Möglicherweise sind Sie in Ihrer Karriere nicht an dem Punkt angelangt, an dem Sie es sich leisten können, jemanden einzustellen, weshalb es hilfreich ist, einen Produktivitätsassistenten zu haben, der Ihnen hilft, effizienter zu sein.

Verwenden Sie eine App, um alltägliche Planungen und andere winzige Details zu verfolgen, damit Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Beispiel :

Siehe diese Liste von Aufgabenverwaltungs-Apps . Von allen, Any.do verfügt über eine der besten Benutzeroberflächen und gibt Ihnen die Erinnerungen, die Sie benötigen, um bei der Sache zu bleiben.Werbung

7. Erstellen Sie ein lebendiges mentales Bild

Entmutigung kann und wird vorkommen – sie gehört zum Leben, ob beruflich oder privat. Warten Sie nicht, bis Sie entmutigt sind, sich vorzustellen, dass es Ihnen gut geht.

Üben Sie Ihr mentales Erfolgsbild auch in Zeiten, in denen alles so gut läuft, dass es unglaublich ist, aber Sie sind noch nicht ganz am Ende.

Wenn die Dinge nicht gut laufen, ist es viel einfacher, in einem positiven Geisteszustand zu bleiben, weil Sie geübt haben, dort zu sein.

Beispiel :

Ein perfektes Beispiel für Zielvisualisierung liefert der Sozialwissenschaftler Frank Niles:[5]

Der ehemalige NBA-Star Jerry West ist ein großartiges Beispiel dafür, wie das funktioniert. Bekannt dafür, Schüsse auf den Summer zu treffen, erhielt er den Spitznamen „Mr. Clutch.’ Auf die Frage, was seine Fähigkeit, die großen Schüsse zu machen, erklärt wurde, erklärte West, dass er in seinem Kopf unzählige Male geprobt hatte, dieselben Aufnahmen zu machen.

Beachten Sie, dass West visualisiert hat, die genauen Schüsse zu versenken; Auch hier ist die Spezifität wichtig.

8. Drücken Sie Ihre beruflichen Ziele positiv aus

Dies geht direkt mit dem Visualisierungsprozess einher. Ziele können wie eine lästige Pflicht erscheinen, weshalb es wichtig ist, positive, proaktive Formulierungen zu verwenden, wenn Sie vokalisieren oder Dinge aufschreiben.

Durch positiven Ausdruck trainierst du dein Gehirn, einen bestimmten Weg einzuschlagen, wenn du an deine beruflichen Ziele denkst. Dies führt zu einem vorwärts gerichteten, positiven Momentum, wann immer Sie Maßnahmen ergreifen.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Maßnahmen ergreifen, wenn Sie diese Maßnahmen mit positiven Gedanken und Gefühlen verbinden.

Beispiel :

Stattdessen ist es nicht so schwer, 500 Wörter in 4 Stunden zu tippen, sagen wir, ich nutze gerne die Zeit, die ich mir nehme, um mich zu konzentrieren und wirklich Spaß an dem zu haben, was ich tue.

Beachten Sie, dass das spezifische Ziel – 500 Wörter in 4 Stunden – impliziert ist, weil Sie es bereits kennen.

Sinn dieser Aussage ist es, Freude mit Engagement und Konzentration zu verbinden.

9. Bauen Sie Ihr Netzwerk mit Leidenschaft und Ziel auf

Ein professionelles Netzwerk hilft Ihnen, die notwendigen Sprungbretter zu erreichen, um Ihr ultimatives Ziel zu erreichen. Aber Sie möchten sich nicht mit jedem vernetzen.

Bauen Sie ein Netzwerk mit anderen Menschen auf, die Ihre Leidenschaft teilen, bauen Sie es basierend auf Ihrem Fachgebiet auf, aber suchen Sie auch nach Menschen außerhalb Ihres gewohnten Umfelds, die Ihnen helfen können, eine andere Perspektive zu gewinnen.

Zeigen Sie Ihre Leidenschaft, indem Sie anderen Menschen helfen, und hören Sie mehr zu als Sie reden.

Beispiel :

Finden Sie einen Mentor – dies ist vielleicht der wichtigste Netzwerkschritt, den Sie machen können. MileIQ bietet einige Beispiele für den Einstieg:[6]

  • Das SCORE Business Learning Center
  • Entwicklungszentren für kleine Unternehmen
  • Geschäftszentren für Frauen
  • Veteran's Business Outreach Center
  • Agentur für Unternehmensentwicklung für Minderheiten
  • Ein Berufsverband durch Ihr SBA-Bezirksbüro

10. Benchmarken Sie einen Wettbewerber wie einen Chef

Wenn Sie freiberuflich tätig sind oder Ihr eigenes Unternehmen führen, ist diese Option besonders für Sie geeignet.Werbung

Gibt es einen beispielhaften Freiberufler oder Kleinunternehmer, von dem Sie beeindruckt sind? Analysieren Sie, was diese Person getan hat, um dorthin zu gelangen, wo sie ist, finden Sie eine Kennzahl, die als Maßstab für ihren Erfolg dient, und versuchen Sie, es besser zu machen.

Beispiel :

Soziale Benchmarks – sagen wir, Sie schreiben zum Beispiel einen Artikel über Kryptowährung für eine Finanz-Website. Buzzsumo[7]bietet ein Tool, mit dem Sie die Anzahl der Social Shares vergleichen können, die ein Wettbewerber für dieses Thema verdient hat:

11. Master Zeitwirtschaft

Das ist die Sache mit beruflichen Zielen:

Sie müssen das Zeitmanagement beherrschen, um sie zu erreichen. Verstehen Sie, wie viel Zeit Sie für jedes Ziel einplanen müssen; Und wenn Sie an Zielen arbeiten, nutzen Sie Ihre Zeit nicht nur effizient, sondern auch achtsam.

wie man keine zeit verschwendet

Das bedeutet, dass Sie in die Aktivitäten eintauchen, die für das Erreichen der Ziele unerlässlich sind. Konzentrieren Sie sich auf das, was am besten funktioniert, um Ihr gewünschtes Ergebnis zu erzielen.

Beispiel :

Der Lebens- und Geschäftsstratege Tony Robbins empfiehlt, Ihre Ziele zu unterteilen, auch bekannt als Abschottung:

  • Schreiben Sie Aufgaben auf, die Sie während der Woche erledigen müssen.
  • Gruppieren Sie verschiedene Aufgaben anhand ihrer Kategorien, z.B. Fragen Sie SCORE nach einem Mentor und sprechen Sie mit Ted über Jobmöglichkeiten, die unter Networking kategorisiert werden.
  • Nehmen Sie sich Zeit für jede Kategorie.
  • Arbeiten Sie während eines bestimmten Zeitabschnitts an den Aufgaben für eine einzelne Kategorie.

12. Identifizieren Sie Ihre Stärken und Schwächen – und werden Sie strategisch

Wenn Sie Ihr primäres Karriereziel erreichen, werden Sie feststellen, dass verschiedene Ziele in verschiedene Kategorien passen und Sie in einigen Kategorien besser sind als in anderen.

Wenn du weißt, worin du gut bist, konzentriere dich darauf. Verbringe so viel Zeit wie möglich damit, dich auf deine Stärken zu konzentrieren.

Wenn es um Ihre Schwächen geht, bitten Sie um Hilfe.

Forbes-Mitarbeiterin Elana Lynn Gross verrät, dass die richtige Hilfestellung Ihre Karriere voranbringen kann. Stellen Sie gezielte Fragen, mit denen Sie Ihre Strategie festlegen können, sagt Gross.[8]

Arbeiten Sie innerhalb einer beliebigen Kategorie zunächst an dem, was Sie gut sind, und bitten Sie dann Ihr Netzwerk um Hilfe bei blinden Flecken.

Beispiel :

Christine Wallace, VP of Branding and Marketing beim Startup Institute, erzählte Fast Company, wie sie ihr erstes Unternehmen aufgab:[9]

Ich nahm einen Zug vom Valley nach San Francisco und traf mich mit zwei Mentoren, die zustimmten, dass dies das Ende der Straße für Quincy [Bekleidung] war. Nachdem alles vorbei war, verbrachte ich drei Wochen direkt im Bett. Dann, nachdem ich 21 Tage geschlafen und geweint hatte, zog ich meine große Mädchenhose an und kehrte zur Welt zurück.

In Wallaces Fall musste sie ihre Mentoren um Hilfe bitten, um zu verstehen, wann sie weitermachen sollte.

Scheuen Sie sich nicht, um Rat zu fragen, wenn etwas nicht funktioniert.

13. Nutzen Sie großartige Ressourcen, die Ihnen zur Verfügung stehen

Tunnelblick und Kurzsichtigkeit sind für viele von uns große Probleme, wenn es darum geht, berufliche Ziele zu setzen.

Wir glauben, dass es nur einen Weg gibt, um ein Ziel zu erreichen. Die Wahrheit ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, jedes Problem anzugehen.Werbung

Dies bedeutet, dass Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um einen Schritt zurückzutreten, Ihr Ziel aus der Ferne zu betrachten und Ihre Optionen zu prüfen. Denken Sie anders, nutzen Sie Ihre Vorstellungskraft und führen Sie eine gründliche Suche nach Ressourcen durch – online und offline.

Beispiel :

Holen Sie sich einen Bibliotheksausweis, durchsuchen Sie die Regale UND sammeln Sie Ideen aus sozialen Medien – vielleicht finden Sie etwas Unerwartetes.

14. Seien Sie eine Marke, die auffällt

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihre Marke ist ein sehr wichtiger Teil Ihres gesamten Karriereziels. Hier gibt es zwei Aspekte:

  • So erscheinen Sie in jedem veröffentlichten Format
  • Wie Sie persönlich erscheinen

Es ist wichtiger, eine Qualitätsmarke zu haben, als produktiv zu sein, also veröffentlichen Sie nichts – in sozialen Medien oder anderswo – was Sie bereuen werden.

Sie werden bei Ihren Bemühungen Fehler machen, und tatsächlich ist es wichtig, Risiken einzugehen und Fehler zu machen.

Es gibt gute Fehler . Gute Fehler sind die Fehler, die zeigen, dass Sie auf Ihr Ziel hinarbeiten. Denken Sie jedes Mal, wenn Sie sich ein Ziel setzen, darüber nach, wie es mit der Marke und dem Gesamtziel in Einklang steht. Mit anderen Worten, wissen Sie, wann Sie Nein zu Projekten sagen sollten, die nicht zu Ihrer Marke und Ihrer allgemeinen Mission passen.

Beispiel :

Betrachten Sie sich als Vordenker, seien Sie einer und erstellen Sie Inhalte, die Ihre Vordenkerschaft zeigen:[10]

  • Videos: Posten Sie auf YouTube, Ihrer Website und in sozialen Medien
  • Podcasts: Erfahren Sie, wie Sie mit dem Podcasting beginnen.[elf]
  • Workshops oder Meetups: Suchen Sie nach einem Gemeinschaftsraum und laden Sie andere zu Diskussionen ein.
  • Blogbeiträge und Zeitungsartikel: Teilen Sie Ihr Wissen und Ihre Meinungen.

15. Stehlen Sie Ideen von Ihren Mitbewerbern

Dies ist die eine Wahrheit, die schwer zu ertragen ist. Große Ideen kommen zu denen, die stehlen. Sie sind sich Ihres nächsten Schritts, Ihres nächsten Ziels möglicherweise nicht sicher, und Zeit ist kostbar.

Beobachten Sie, was andere großartige Profis tun, erfassen Sie den Kern ihrer Ziele, machen Sie sie zu Ihren eigenen und machen Sie daraus etwas Neues.

Beispiel :

Steve Jobs, der Visionär hinter Apple, unterstützte das Picasso-Zitat „Gute Künstler kopieren, großartige Künstler stehlen“ voll und ganz.[12]

1989 verklagte Xerox Apple, weil es Ideen gestohlen und in die Computer von Macintosh und Lisa integriert hatte, verlor jedoch die Klage. Das liegt daran, dass Apple etwas Neues entwickelt hat.

Hier ist eine einfache Möglichkeit, dies zu tun. Angenommen, Sie schreiben über Freiberufler und der Blog der Freelancers Union ist einer Ihrer Top-Konkurrenten. Fügen Sie die URL in Buzzsumo ein. Sie werden sehen, dass es in den Top-Artikeln um Steuern geht:

In diesem Fall können Sie einen endgültigen Leitfaden zu Steuern für Freiberufler oder einen endgültigen Leitfaden zu Steuererleichterungen für Freiberufler schreiben.

Es geht um die Kombination von Leidenschaft und Praktikabilität

Ihr primäres Karriereziel muss darin bestehen, was Sie gerne tun. Warum willst du es sonst machen?

Um Ihr Ziel zu erreichen, müssen Sie kleine, praktische Schritte machen. Erwarten Sie nicht, dass alles perfekt läuft, und vermeiden Sie harte Arbeit, die nicht gerade aufregend ist.

Zu oft geraten wir in die Aufregung des Traums, und wenn der Schritt für Schritt nicht annähernd so aufregend ist, hören wir auf.

Lernen Sie, die langweiligen, auswendigen Aufgaben mit Freude zu erledigen, weil Sie sie tun, um Großes zu erreichen.Werbung

Denken Sie immer daran, warum Sie sich von Anfang an auf eine Mission begeben haben, und lassen Sie Ihr Gehirn Ihrem Herzen folgen.

Weitere Tipps zum Setzen professioneller Ziele

Vorgestellter Bildnachweis: rawpixel über unsplash.com

Referenz

[1] ^ Universität der Künste: Neil Gaiman: Keynote-Rede 2012
[2] ^ Western Governors University: Die 5 häufigsten Fehler im Lebenslauf
[3] ^ Geschäftseingeweihter: 17 Dinge, die dies zum perfekten Lebenslauf machen
[4] ^ Der Hartford: Fünf Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie von zu Hause aus ein Unternehmen gründen
[5] ^ Huffington-Post: So verwenden Sie Visualisierung, um Ihre Ziele zu erreichen
[6] ^ MileIQ: So finden Sie einen Business-Mentor
[7] ^ Backlink: Buzzsumo: Der endgültige Leitfaden
[8] ^ Forbes: Wie das richtige Bitten um Hilfe Ihre Karriere voranbringt Help
[9] ^ Schnelle Firma: 11 berühmte Unternehmer erzählen, wie sie ihr größtes Versagen überwunden haben
[10] ^ Amsterdamer Druck: Möchten Sie ein Vordenker sein? Hier sind 5 Möglichkeiten, Ihr Fachwissen zu präsentieren
[elf] ^ Puffer: Podcasting für Anfänger: Die vollständige Anleitung zum Einstieg in Podcasts
[12] ^ CNet: Was Steve Jobs wirklich meinte, als er sagte: „Gute Künstler kopieren, großartige Künstler stehlen“ '