Die 15 besten Autobiografien, die jeder mindestens einmal in seinem Leben lesen sollte

Die 15 besten Autobiografien, die jeder mindestens einmal in seinem Leben lesen sollte

Eine Autobiografie ist eine von den Autoren verfasste Erfahrung der Autoren aus erster Hand, die sie für die Leser interessant macht und ihnen ermöglicht, die andere, unsichtbare Seite der Autoren zu verstehen.

Autobiographien werden hauptsächlich von berühmten Persönlichkeiten geschrieben. Sie lehren uns verschiedene Geschichten, die Kämpfe der Autoren im Leben, die Emotionen, die sie durchgemacht haben, und machen die Autobiographen menschlicher. Hier sind 15 der besten Autobiografien in keiner qualitativen Reihenfolge.



1. Die Autobiographie von Benjamin Franklin von Benjamin Franklin

Franklin

Dieses Buch wurde von 1771 bis 1790 geschrieben und enthält die Lebensgeschichte eines der Gründerväter Amerikas. Die Autobiografie von Benjamin Franklin wird Ihnen erzählen, wie ein Jugendlicher aus der unteren Mittelschicht zu einem der am meisten bewunderten Männer der Welt aufwuchs.

Es wird Ihnen auch sagen, wie Herr Franklin an den amerikanischen Traum glaubte und die Möglichkeiten des Lebens in der Neuen Welt aufzeigte. Er bewies der Welt, dass sich harte Arbeit auszahlt und dass in Amerika unauffällige Personen von großer Bedeutung werden können.



wie man Motivationsmangel überwindet

Ein weiterer Grund, warum dies ein Klassiker ist, liegt an den historischen Faktoren. Es zeigt, wie das Leben im 18. Jahrhundert war, der Idealismus, der Intellektualismus und die optimistischen Überzeugungen kommen sehr gut zum Ausdruck. Diese Autobiografie besteht aus vier Teilen und ist absolut lesenswert!

Holen Sie sich das Buch hier!



2. Langer Weg in die Freiheit von Nelson Mandela

Mandela

Die Autobiografie von Nelson Mandela enthält alle Wissenselemente, die Sie über diesen legendären Führer wissen möchten. Angefangen von seiner Kindheit über das Heranwachsen zu einem Freiheitskämpfer bis hin zu seinen siebenundzwanzig Jahren im Gefängnis und seiner bedeutenden Rolle bei der Gestaltung eines neuen, demokratischen Südafrikas bietet dieses Buch alles.

Es enthält auch eine eingehende Analyse von Mandelas Wahrnehmung des Anti-Apartheid-Kampfes der Südafrikaner. In einfachen Worten, dieses Buch ist Mandelas langer Weg in die Freiheit!

Holen Sie sich das Buch hier!



3. Die Geschichte meiner Experimente mit der Wahrheit von Mahatma Gandhi

Werbung

gandhi

Mahatma Gandhis Autobiografie ist ein offener und bescheidener Bericht, der die moralische und spirituelle Seite eines außergewöhnlichen Führers hervorhebt. Dieses Buch ist fest im historischen Hintergrund seiner vierzig Jahre in Indien verwurzelt. Es enthält jedes Detail von Gandhis Leben, historischen und politischen Vorfällen und seiner persönlichen Lebensphilosophie. Es ist ein wunderschönes Buch, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Holen Sie sich das Buch hier!

4. Das Tagebuch eines jungen Mädchens von Anne Frank

Anne Frank

Dieses Tagebuch ist ganz anders als Ihre übliche Autobiografie. Anne Frank war ein jüdisches Mädchen, das zusammen mit ihrer Familie und wenigen Freunden während des Zweiten Weltkriegs untergetaucht war. Dieses schöne Stück beschreibt alles, was ein dreizehnjähriges Mädchen erleben würde: typisches Mädchenbewusstsein, Freundschaften mit anderen Mädchen, ihre Verliebtheit in Jungen und ihre akademischen Leistungen.

Es zeigt auch, wie ihr Leben im Versteck war, ihre emotionalen Achterbahnen, ihre Meinung zum Verhalten anderer Menschen und ihre Einsamkeit. Ihr Tagebuch endet kurz nach ihrem fünfzehnten Geburtstag.

Holen Sie sich das Buch hier!

5. Chroniken, Band 1 von Bob Dylan

dylan

Bob Dylan braucht keine Einführung. Dies ist der erste Band seiner Autobiographie und enthält drei Kapitel. Hier spricht er über sein Leben in New York 1961, seine Erfahrungen bei der Aufnahme seines ersten Albums und seine Hingabe an zwei seiner kleineren Alben.

Dies wird allen Musikliebhabern gefallen, besonders denen, die ihn verehren. Dank des immensen Erfolgs seines ersten Bandes plant er, zwei weitere Chroniken zu schreiben.

Holen Sie sich das Buch hier!

6. Ich weiß, warum der Käfigvogel singt von Maya Angelou

Maya

Diese Autobiografie ist die erste von Mayas sieben Autobiografien, aber diese hat sie berühmt gemacht. Dieses Buch erzählt eine wundervolle, emotionale Reise einer kämpfenden schwarzen Amerikanerin, die im Laufe ihrer ersten siebzehn Jahre bittere Erfahrungen gemacht hat.Werbung

Es beginnt damit, wie sich ihr Leben nach der Scheidung ihrer Eltern veränderte, wie sie vom lebenden Freund ihrer Mutter vergewaltigt wurde, wie sie ihr Trauma überwand und all die Ereignisse dazwischen. Dieses schöne Stück Literatur lehrt uns die Härten des Lebens und den extremen Rassismus, dem die schwarzen Amerikaner einst ausgesetzt waren.

Holen Sie sich das Buch hier!

7. Die Autobiographie von Malcolm X von Malcolm X

malcolm

Dieses besondere Buch ist ein solides Beispiel für die Unterseite des amerikanischen Lebens im 20. Jahrhundert. Malcolm X erzählte die Details seines Lebens, von der Armut seiner Kindheit über seinen kriminellen Teenager bis hin zu seinem Aufstieg als nationale Persönlichkeit und Weltführer.

Die Leser dürfen nie vergessen, dass die Konvertierung zum Islam der große Wendepunkt im Leben von Malcolm X war. Dies gilt als spiritueller Klassiker.

Holen Sie sich das Buch hier!

8. Agatha Christie: Eine Autobiographie von Agatha Christie

agatha

Diese Autobiographie kann als die Enträtselung eines der besten Mysterien betrachtet werden, Agatha Christie selbst. Sie erzählt von der Freude ihrer glücklichen Kindheit, ihrer liebevollen Bekanntschaft mit ihrer Mutter, den tragischen Episoden, die sie berührten, dem Tod ihrer Mutter und dem Ehebruch ihres ersten Mannes, der Heirat mit ihrem zweiten Mann und vor allem von ihren Werken.

Holen Sie sich das Buch hier!

9. Öffnen: Eine Autobiografie von Andre Agassi

agassi

In den frühen 1990er und Mitte der 2000er Jahre dominierte dieser schneidige Mann den Tennisplatz nicht nur mit seinem Charme und seiner Mode, sondern auch mit seinem Talent im Spiel. Dieser ehemalige Weltranglistenerste schrieb über seinen Lebensbericht, gestand Kontroversen, sein Liebesleben und seinen Hass auf das Spiel. Diese Memoiren sind düster lustig und gelten als einer der nationalen Bestseller dieser Zeit!

Holen Sie sich das Buch hier! Werbung

10. Über das Schreiben: A Memoir of the Craft von Stephen King

sking

Diese Memoiren sind außergewöhnlich gut verarbeitet und enthalten nicht den geringsten Hauch von Horror (im Gegensatz zu den anderen Büchern von King!). Nachdem Sie dies gelesen haben, haben Sie etwas über Kings persönliches Leben, Erfahrungen, seine Kämpfe vor und nach dem Ruhm erfahren und was ihn zu einem so beliebten Horrorromanautor macht. Der Stil beinhaltet gute Laune und gute Fingerfertigkeit. Jeder Teil (es gibt drei Teile) ist gleichermaßen informativ und spannend.

Holen Sie sich das Buch hier!

11. Ein bewegliches Fest von Ernest Hemingway

ernst

Ein bewegliches Fest ist eine Geschichte der verlorenen Unschuld. Es erzählt die Lebensereignisse des großen amerikanischen Autors und Journalisten, wie er zum Autor geformt wurde, seine Liebesinteressen und seine Sichtweisen auf die Dinge. Obwohl die Ereignisse verstreut sind, ist das Buch auf seine Weise immer noch interessant.

Holen Sie sich das Buch hier!

12. Autobiographie von Mark Twain von Mark Twain

zwei

In diesem ersten Band der Memoiren von Mark Twain sehen wir eine farbenfrohe Darstellung des langen Lebens dieses großen Autors. Das Buch ist selbst ein Klassiker, und jedes Element, wie Stil, Umfang, Fantasie, Gelächter und Tragödie, beweisen alles. Es manifestiert auch die verschiedenen Rollen, die er im Leben hatte – ein Familienvater, ein Autor, ein Sohn, ein Bruder und ein Freund.

Holen Sie sich das Buch hier!

13. Ich bin Ozzy von Ozzy Osbourne

ozzy

Der Gesang von Black Sabbath hat zwar keinen guten Ruf, aber letztendlich ist er auch ein Mensch. Und genau das erzählt er uns hier. Aus den Erfahrungen dieses Mannes kann man viel lernen. Dies ist ein Buch mit Details und Humor.

Holen Sie sich das Buch hier! Werbung

14. Mein Kampf by Adolf Hitler

Hitler

Um Hitler zu verstehen, müssen Sie diese Autobiographie lesen. Wenn Sie anfangen, dieses Buch zu lesen, werden Sie die andere Seite dieses Tyrannen und Massenmörders verstehen können. Mein Kampf ist eine deutsche Wortbedeutung Mein Kampf . Dieses Buch schildert seine Kindheit, seine frühen Bestrebungen, seinen Konflikt mit seinem Vater, seinen Aufstieg in die Politik und seinen Hass auf die Juden. Die Chroniken sind offen.

Holen Sie sich das Buch hier!

15. Träume von meinem Vater von Barack Obama

Obama

Dies ist eine Wiedergabe der Kämpfe, der Beziehungen zwischen den Familien, der Rassismen und der Liebesbeziehung des derzeit mächtigsten Mannes der Welt. Obamas Schreibstil zeigt Klasse und Exklusivität, wenn er über seine persönlichen Erfahrungen zu den Rassenverhältnissen in den USA nachdenkt.

Das Wissen, das man durch das Lesen einer Autobiographie erlangt, ist mehr als das, was man durch das Lesen einiger Romane erwirbt. Die Leser können sich in die Charaktere einfügen und die Geschichte aus erster Hand erleben. Außerdem, warum sollten Sie nicht von erfolgreichen Menschen lernen, die alle Höhen und Tiefen erlebt haben, bevor sie erfolgreich waren?

Holen Sie sich das Buch hier!

Ich glaube, dass Menschen, die gerne lesen, mindestens eines dieser Bücher in ihrer Sammlung haben MÜSSEN. Und wenn Sie nach weiteren Büchern suchen, die Ihnen dabei helfen, sich zu verbessern und dem Erfolg näher zu kommen, sind diese unbedingt zu lesen:

35 Bücher über Produktivität und organisatorische Fähigkeiten für ein effektives Leben

in einer Beziehung stur sein

Top 25 Bücher, um Ihr kreatives Potenzial zu entfalten

Die 15 besten Führungsbücher, die jede junge Führungskraft lesen muss

Vorgestellter Bildnachweis: Unsplash via unsplash.com Werbung