14 inspirierende Zitate aus Bestseller-Buch-Dienstags mit Morrie

14 inspirierende Zitate aus Bestseller-Buch-Dienstags mit Morrie

In einer Welt voller Hektik ist es traurig, dass wir warten müssen, bis uns die härteren Realitäten des Lebens wachrütteln. Am Ende bedeuten all die weltlichen Besitztümer, nach denen wir streben, oder der Status, den wir alle erreichen, nichts. Hast du geliebt und hast du geliebt? Das ist alles, was am Ende zählt. Hier sind 14 inspirierende Zitate über das Leben aus Mitch Alboms geliebtem Buch Dienstags mit Morrie .

1. Lass nicht zu früh los, aber halte nicht zu lange durch.

Trauer muss stattfinden, wir müssen diejenigen ehren, die wir verlieren, indem wir wirklich in dieses Gefühl des Verlustes versinken. Aber wir sind falsch, wenn wir zu viel Zeit dort verbringen. Benutze Schmerz und Kummer, um dich zu neuen Zwecken zu katapultieren und schau dich um, was vom Leben noch übrig ist. Betrachten Sie es aus einer neuen Perspektive. Lassen Sie sich nicht von Ihren Verlusten definieren. Lassen Sie Ihre Verluste Ihre Motivation bestimmen.

2. Lieben Sie sich oder gehen Sie zugrunde.

Ein Leben ohne Liebe ist wie eine Pflanze ohne Wasser, sie verfällt langsam. Liebe bringt Leben, sie bringt Motivation und Inspiration. Liebe bringt Vertrauen und Abenteuer mit sich. Liebe macht das Leben lebendig und ohne sie verwelken wir Tag für Tag. Beginnen Sie, die Saat zu säen, indem Sie Liebe ausbreiten und beobachten Sie, wie mehr Liebe zu Ihnen zurückkehrt, je mehr Liebe Sie teilen.Werbung

3. Was wäre, wenn heute mein letzter Tag auf Erden wäre?

Nichts lehrt Dankbarkeit so sehr wie Gedanken darüber, wie kostbar Zeit ist. Der beste Weg, um im Leben voranzukommen, besteht darin, zu schätzen, wie wertvoll es ist, am Leben zu sein. Wenn wir so darüber nachdenken, gehen wir zielgerichteter damit um, wie wir unsere Zeit verbringen und welche Ziele wir uns setzen.

4. Liebe ist der einzige rationale Akt.

Wir versuchen, die Liebe zu bekämpfen, aber wir kämpfen für Scheinmauern und halten an Unsicherheiten fest. Lass alles los und lass die Liebe einfach raus. Hören Sie auf, Ihr Leben von etwas anderem bestimmen zu lassen, als von dem, was in Ihrem Herzen ist.

5. Liebe gewinnt immer.

Widerstand und Reibung passieren, wenn wir darum kämpfen, die kleine Blase einer Welt, in der wir leben, zu schützen, wir horten all die falschen Dinge in dieser Blase. Wir wollen Recht haben. Wir wollen Stolz haben. Wir wollen die falschen Dinge. Liebe ist die einzige Lösung für Konflikte. Liebe heilt alle Wunden.Werbung

6. Finden Sie jemanden, der Ihr Herz teilt, Ihrer Gemeinschaft gibt, in Frieden mit sich selbst ist, versuchen Sie, so menschlich wie möglich zu sein.

Nicht isolieren. Tauchen Sie ein in die Welt und interagieren Sie mit ihr. Wenn es den Anschein hat, als ob nichts in deine Richtung geht, denke darüber nach, welche Schwingungen du dem Universum gibst. Normalerweise ist das, was Sie aussenden, das, was zu Ihnen zurückkommt. Machen Sie sich mit Menschen wohl und geben Sie Ihr Herz. Die Kunst eines großen Herzens braucht Übung. Je mehr Sie Ihr Herz teilen, desto mehr fühlen Sie, dass es erwidert wird. Dann fangen Sie an, das Selbstvertrauen zu gewinnen, sich mehr anzustrengen. Mit Übung wirst du bald gut darin und mehr davon kommt zu dir zurück.

7. Das Wichtigste im Leben ist zu lernen, wie man Liebe gibt und sie hereinlässt.

Wir alle verbringen so viel Zeit mit unseren Energien überall außer in unseren Herzen. Alle auf der Suche nach Glück und Akzeptanz, wenn es in uns ist, direkt bei uns die ganze Zeit. Ist es nicht komisch, dass, wenn wir das herausfinden, alles andere zu stimmen scheint?

8. Wenn du es wirklich willst, dann lässt du deinen Traum wahr werden.

Manchmal wissen wir nicht, was wir wirklich wollen. Manchmal zwingt uns der Schmerz schließlich dazu, nach innen zu schauen und es herauszufinden. Bei Schmerzen passieren gute Dinge, wenn du es zulässt. Finden Sie heraus, wer Sie sind, und fangen Sie an, den Traum zu verwirklichen, der in Ihnen steckt. Seien Sie der bessere Mensch, der Sie werden sollen. Sobald Sie wissen, was Sie wollen und es klar ist und Sie es sehen können, können Sie Berge versetzen, um Dinge zu verwirklichen.Werbung

9. So viele Menschen gehen mit einem bedeutungslosen Leben herum. Sie scheinen im Halbschlaf zu sein, selbst wenn sie damit beschäftigt sind, Dinge zu tun, die sie für wichtig halten. Das liegt daran, dass sie den falschen Dingen nachjagen. Die Art und Weise, wie Sie Ihrem Leben einen Sinn geben, besteht darin, sich der Liebe zu anderen zu widmen, sich Ihrer Gemeinschaft um Sie herum zu widmen und sich der Aufgabe zu widmen, etwas zu schaffen, das Ihnen Sinn und Bedeutung gibt.

Jeder muss etwas in sich finden, das ihn antreibt, dass er bereit ist, sich durch schwierige Zeiten zu drängen. Warten Sie nicht auf eine Tragödie oder einen tragischen Verlust, damit Sie erkennen, dass Sie Ihren Sinn finden müssen. Nehmen Sie sich die Zeit, herauszufinden, was es ist, machen Sie die Arbeit, um herauszufinden, wer Sie sind und was Sie wollen.

10. Halte dich nicht an Dingen fest, weil alles vergänglich ist.

Dinge kommen und gehen. Das Leben scheint so viel stressiger mit mehr Zeug. Denken Sie darüber nach, wie sich unser Leben in den letzten 10 Jahren entwickelt hat. Der Aufstieg des Konsumismus hat so viel Durcheinander in unserem Leben gewichen. Wir alle haben jeweils 10 Paar Schuhe für eine Saison. Acht verschiedene Jackenvarianten für eine Saison. Ein Regenmantel, ein Trainingsmantel, ein schöner eleganter Mantel – okay vielleicht einer in Schwarz und einer in Rot, ein langer, ein kurzer, ein Ledermantel. Erinnern Sie sich, als es so einfach war, mit einem Schritt zu halten? Wir haben also viel Stress in unserem Leben verursacht, indem wir versucht haben, mit unserem Besitz Schritt zu halten. Dieser Stress nimmt uns die Qualitätszeit, die wir mit Menschen verbringen können. Im Leben geht es um Beziehungen, nicht um Dinge.

11. Akzeptieren Sie, wer Sie sind; und schwelge darin.

Die größte Lektion des Lebens ist, dass Sie, je früher Sie wissen, wie Sie sich selbst gegenüber so authentisch wie möglich sind, wirklich lebendig werden. Seien Sie niemand anderes, als wie Sie sein können.Werbung

12. Jeder weiß, dass er sterben wird, aber niemand glaubt es. Wenn wir es täten, würden wir die Dinge anders machen.

Das Beste ist, das Leben nicht in Verleugnung zu leben. Es gibt ein bisschen Druck im Leben, damit es zählt. Seien Sie nicht selbstzufrieden mit dem Leben. Seien Sie sich bewusst und versuchen Sie, in der Zeit, in der Sie hier sind, etwas wichtig zu machen. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, ist es normalerweise gut, damit zu beginnen, sich selbst zu geben und herauszufinden, wohin Sie das führt.

13. Vergib dir selbst, bevor du stirbst. Dann vergib anderen.

Lebe kein Leben in Bedauern. Bleiben Sie nicht im Unrecht. Bleiben Sie dabei, die Dinge richtig zu machen und von dort aus weiterzumachen. Entschuldigen Sie sich, auch wenn Sie es nicht wollen. Wenn Sie es sagen, werden Sie frei. Das Festhalten an Unrecht bringt dir nichts. Vorwärts gehen.

14. Ohne Liebe sind wir Vögel mit gebrochenen Flügeln.

Um fliegen zu können, müssen wir intakt sein. Liebe ist das, was uns zusammenhält und uns in der Luft hält, während der Wind in unseren Gesichtern weht und uns lebendig fühlt.Werbung

Vorgestellter Bildnachweis: Von Mitch Albom und Jeffrey Hatcher über google.com