13 Dinge, die ich Singles und Unglücklichen erzählen möchte

13 Dinge, die ich Singles und Unglücklichen erzählen möchte

Wann wurde das Single-Sein zu einer Krankheit, die jeder loswerden möchte? Warum denken alle, dass es besser ist, in einer Beziehung oder verheiratet zu sein, als allein zu sein? Das sind einige Fragen, über die Sie vielleicht nachdenken möchten. Es geht nur darum, wie Sie es betrachten. Wenn Sie also Single und unglücklich sind, möchte ich Ihnen hier 13 Dinge sagen, um Sie aufzuheitern:

1. Dinge können sich ändern. Und sie werden.

Es ist mir egal, ob du seit mehreren Jahrzehnten oder mehreren Tagen Single bist. Es kann leicht sein, sich selbst über die Chancen zu ärgern, den perfekten Partner zu finden. Lassen Sie sich nicht in die lächerlichen Mythen wie Es ist wahrscheinlicher, von einem Außerirdischen entführt zu werden, als nach 40 zu heiraten. Denken Sie daran, alles und alles ist möglich. Sie müssen nur aus dem Weg gehen und anfangen, das zu glauben.

2. Haben Sie hohe Standards. Verabrede dich nicht einfach mit jemandem, weil du nicht allein sein willst.

Ich kann dir nicht sagen, wie viele Leute ich kenne, die sich einfach niederlassen, weil sie es hassen, allein zu sein. Wenn du das bist, warum hasst du es so sehr, allein zu sein? Magst du dich nicht? Du solltest! Du solltest es lieben, allein zu sein, weil du so eine coole Person bist. Sie müssen die Einstellung haben, dass jeder, der Sie nicht will, ein Narr ist und Sie ihn sowieso nicht wollen würden.Werbung

3. Nutzen Sie diese Zeit, um mehr über sich selbst zu erfahren.

Oft nutzen Menschen das Zusammensein mit anderen als Flucht – eine Flucht vor sich selbst. Wenn du mit anderen zusammen bist, dann liegt der Fokus auf ihnen, nicht auf dir. Aber wie gut kennen Sie sich wirklich? Single zu sein ist eine kostbare Zeit, die genutzt werden kann, um sich selbst wirklich kennenzulernen und zu lieben. Nehmen Sie sich also die Zeit, Sie kennenzulernen. Entdecken Sie Neues. Arbeite an persönlichem Wachstum.

4. Nicht jagen jemand .

Und ich meine es. Denk nicht mal drüber nach ! Wenn sie verfolgt werden müssen, dann wollen sie dich nicht. Und wenn sie dich nicht wollen, dann solltest du sie auch nicht wollen (siehe #2). Wie Maya Angelou sagt: Wenn die Leute dir zeigen, wer sie sind, dann glaube ihnen das erste Mal. Wenn dir jemand zeigt, dass er lieber nicht mit dir ausgehen möchte, dann glaube ihm. Zucken Sie mit den Schultern und gehen Sie weiter. Es ist ihr Verlust, nicht Ihrer. Nein, wirklich – das ist es.

5. Arbeite daran, dich zu der Art von Person zu machen, mit der du gerne ausgehen würdest.

Jerry McGuire lag falsch. Suchen Sie nicht nach jemandem, der Sie vervollständigt. Wenn Sie jemanden brauchen, der Sie vervollständigt, dann sind Sie von vornherein nicht ganz. Lesen Sie #2 und #3 so oft wie nötig, um diese Lektion zu erhalten. Sie möchten, dass jemand Wow! Diese Person ist mit MIR zusammen?!?! Ich bin der glücklichste Typ / das glücklichste Mädchen auf dem Planeten! Und die richtige Person wird es tun.Werbung

6. Lernen Sie, Ihr eigenes Unternehmen zu lieben.

Du bist unglaublich! Du bist cool! Wenn du mir nicht glaubst, dann liegst du falsch. Jeder ist auf seine Art perfekt. Das Problem ist, dass viele Menschen – insbesondere Alleinstehende – es nicht glauben. Es ist in Ordnung, einen Samstagabend allein mit sich selbst und einem Film und einem Glas Wein zu verbringen. Dabei solltest du dir sagen, was meine Mutter immer sagt, ich frage mich, was die Bauern machen? Mit anderen Worten, die Bauern sind alle, die nicht Sie sind – weil Sie sich allein so gut amüsieren, dass Sie keinen anderen brauchen.

7. Es gibt immer noch gute Leute da draußen.

Auch hier, kaufen Sie sich nicht in die Mythen ein, dass alle guten genommen werden. Quatsch! Du bist nicht vergeben, oder? Nun, ich ruhe meinen Fall! Wenn Sie Single und verfügbar sind, werden nicht alle guten vergeben. Sie müssen also nur aus Ihrem eigenen Kopf herauskommen und aufhören, diese Lügen zu glauben, die Ihnen die Gesellschaft erzählt. Es gibt viele gute geeignete Singles, mit denen Sie sich messen können.

8. Unsicherheit schafft Chancen.

Eines der Dinge, die Singles nicht mögen, ist, dass sie die Zukunft nicht vorhersagen können. Oder kontrolliere es. Sie denken: Werde ich für immer allein sein? Werde ich eine alte Jungfer sein? Wo soll ich hingehen, um Leute zu treffen? Viele Menschen mögen keine Unsicherheit und unbeantwortete Fragen. Aber Unsicherheit bringt eine Menge Chancen. Ihre Möglichkeiten sind endlos!! Und das ist gut so! Sie müssen nur daran glauben, dass es auch so ist.Werbung

9. Konzentriere dich auf das, was du hast, nicht auf das, was du nicht hast.

Dies ist Regel Nr. 1 des Gesetzes der Anziehung. Wenn Sie damit nicht vertraut sind, empfehle ich Ihnen, darüber zu lesen. Wenn Sie sich auf die Negativität des Single-Seins konzentrieren, geben Sie jedem nur negative Schwingungen. Sie werden es aufgreifen. Konzentrieren Sie sich auf Ihren großartigen Job, wunderbare Freunde, Ihre Gesundheit, Ihr Auto, Essen auf Ihrem Tisch – was auch immer. Wenn du dich auf die guten Dinge konzentrierst, wird deine Schwingung positiv. Andere Leute werden es merken und wollen noch mehr in deiner Nähe sein, als sie es ohnehin schon tun.

10. Beschäftige dich mit Dingen, die dich glücklich machen.

Magst du laufen? Tritt einer Laufgruppe bei! Du liebst es zu lesen? Treten Sie einem Buchclub bei! Gehst du gerne mit deinen Freunden zur Happy Hour? Tu es! Je mehr du beschäftigt bist, desto weniger konzentrierst du dich auf die negativen Aspekte des Single-Seins (aber es gibt wirklich keine negativen Aspekte – nur das, was du hast) Überlegen sind negativ). Bleiben Sie beschäftigt und haben Sie Spaß. Und wer weiß, wen Sie dabei treffen werden?

11. Du musst dich selbst so lieben, wie du von einem Partner geliebt werden möchtest.

Wenn Sie in früheren Beziehungen zu Ihren Partnern böse waren, denken Sie noch einmal darüber nach! Wenn du dir selbst böse bist, hör auf damit! Dich selbst lieben! Behandeln Sie sich mit Freundlichkeit und Respekt. Wenn Sie eine qualitativ hochwertige Beziehung zu einer Person wünschen, die Sie gut behandelt, müssen Sie selbst damit beginnen.Werbung

12. Wenn du dich einsam fühlst, gib anderen etwas zurück.

Vielleicht fühlst du dich selbst schlecht oder du fühlst dich einsam, weil du schon lange kein Date mehr hattest. Dann versuche es zurückzugeben! Freiwilligenarbeit in einem Obdachlosenheim oder einem Zentrum für missbrauchte Frauen. Es fühlt sich immer gut an, anderen zu helfen. Je mehr du anderen hilfst, desto besser wirst du dich selbst fühlen. Und es wird Ihnen auch helfen, sich nicht auf das zu konzentrieren, was Sie nicht ganz so viel haben.

13. Seien Sie geduldig.

Perfektion braucht Zeit! Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. Die Großen Pyramiden wurden nicht einmal in einem Jahrhundert gebaut. Wenn Sie also Größe wollen, müssen Sie bereit sein, darauf zu warten! Geben Sie sich nicht mit allem zufrieden, was Ihnen in den Weg kommt. Achten Sie bei der Partnerwahl darauf, dass er/sie derjenige ist Ja wirklich Sie wollen. Ihr beide solltet gut zusammenpassen. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise den Prozess des Single-Seins noch einmal wiederholen. Entscheiden Sie also, was Sie wollen, und vertrauen Sie darauf, dass Sie mit der Zeit definitiv das Richtige finden werden.