12 Wege, um intelligenter zu arbeiten, nicht schwieriger, um produktiver zu sein

12 Wege, um intelligenter zu arbeiten, nicht schwieriger, um produktiver zu sein

Viele Menschen, die mit sechs Dutzend Aufgaben gleichzeitig konfrontiert sind, entscheiden sich für längere Arbeitszeiten und treiben sich bis zur Erschöpfung an, um Dinge zu erledigen. Dies ist jedoch wirklich nicht der beste Weg, dies zu tun. Stattdessen ist es an der Zeit, sich zu überlegen, wie man intelligenter und nicht härter arbeitet und effektivere Arbeitsweisen lernt.

Intelligenter und nicht härter zu arbeiten bedeutet, Ihre Zeit besser zu verwalten, zu wissen, was wann zu tun ist, und Tools zu verwenden, die Sie auf dem Laufenden halten. Hier sind einige der besten Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

1. Verbessern Sie Ihre Zeitmanagementfähigkeiten

Wenn es um Zeitmanagement geht, gibt es ein paar einfache Regeln, die Ihnen wirklich helfen können, die Zeit besser zu verwalten.

Wenn Sie beispielsweise eine Aufgabe mit höchster Priorität einrichten, müssen Sie Ihr Telefon ausschalten und Ihre E-Mails ignorieren, damit Sie sich auf eine Aufgabe gleichzeitig konzentrieren können. Dann müssen Sie alle Ideen von aufgeben Multitasking , denn das wird dich verlangsamen und deinen Fokus ruinieren. Setzen Sie schließlich eine angemessene Frist und tun Sie alles in Ihrer Macht Stehende, um diese einzuhalten.

Zeitmanagement muss nicht kompliziert, aber konsistent sein. Legen Sie eine Strategie fest.

Wenn Sie geboren werden, werden Sie mit 30.000 Tagen geboren. Das ist es. Die beste strategische Planung, die ich Ihnen geben kann, ist, darüber nachzudenken. -Sir Ray Avery

2. Beschleunigen Sie Ihre Eingabe und verwenden Sie Verknüpfungen

Heutzutage sind wir alle Tastatursklaven. Warum also nicht schneller tippen und versuchen, das Zwei-Finger-Syndrom loszuwerden. Tatsächlich bist du Sparen Sie 21 Tage pro Jahr, indem Sie einfach schnell tippen !

Probieren Sie einige dieser Apps und Spiele aus, um Ihnen beim schnellen Tippen zu helfen: 8 effektivste Spiele und Apps, um schnell tippen zu lernen Werbung

Die Verwendung von Tastenkombinationen auf der Tastatur ist eine weitere Zeitersparnis und kann Ihre Arbeit beschleunigen.Drücken Sie beispielsweise F2, um eine ausgewählte Datei umzubenennen, während STRG + I setzt ausgewählten Text kursiv.

Davon gibt es so viele. Wenn Sie sich die Mühe machen, sie zu lernen, können sie wirklich hilfreich sein und Ihnen auf lange Sicht Zeit sparen.

3. Erfahren Sie, wie Sie Produktivitätswerkzeuge verwenden

Wenn Sie intelligenter und nicht härter arbeiten möchten, lohnt es sich, alle nützlichen Tools und Apps herunterzuladen, die Ihre Produktivität steigern können. Schauen Sie sich die an Die 18 besten Zeitmanagement-Apps und -Tools und installieren Sie, was Ihren Bedürfnissen entspricht.

Diese Tools können Ihnen helfen, konzentriert zu bleiben, Ihre Aufgaben zu organisieren und Ablenkungen von Ihrem Arbeitsplatz zu beseitigen. Produktiv zu sein war noch nie so einfach.

4. Verwenden Sie Ihr Telefon mit Bedacht

Anstatt E-Mails zu schreiben, ist es manchmal besser, zum Telefon zu greifen und mit dem Verantwortlichen zu sprechen. Das spart Zeit, insbesondere bei wichtigen oder dringenden Gesprächen.

Wenn dieser Kollege im selben Büro arbeitet, ist es noch besser, mit ihm oder ihr zu sprechen. Es gibt dir eine Pause, du bekommst etwas Bewegung und du nimmst tatsächlich menschlichen Kontakt auf, was dir helfen kann, tagsüber Stress abzubauen.

5. Behalten Sie Ihre Tabs im Auge

Wenn Sie wie ich sind, werden Sie möglicherweise feststellen, dass oben in Ihrem Browser eine Menge Tabs geöffnet sind. Um das gewünschte zu finden, müssen Sie nach ihnen suchen, da sie sich außerhalb des Bildschirms befinden. Wenn alle diese Registerkarten geöffnet sind, wird auch Ihr Browser verlangsamt.

Eine Lösung ist zu verwenden OneTab , die eine übersichtliche Registerkartenliste auf dem Bildschirm führen kann, wenn Sie schnell zu einer davon gelangen oder sich daran erinnern möchten, welche Sie geöffnet haben.Werbung

6. Verwenden Sie eine To-Don’t-Liste

Wir alle wissen über To-do-Listen, und ich finde, dass sie im Allgemeinen großartig sind. Sie geben mir ein tolles Erfolgserlebnis, wenn ich die erledigten Aufgaben durchkreuze.

Ich stelle jedoch oft fest, dass wir unwesentliche Aufgaben erledigen oder solche, die leicht verschoben werden können. Deshalb empfehlen viele Leute die To-Don't-Liste.[1]

Die To-Don’t-Liste ist voll von Dingen, die du vermeiden musst, um langfristig eine gute Work-Life-Balance zu finden. Sie können zum Beispiel gedankenlos durch soziale Medien scrollen oder Menschen gefallen zu Ihrer To-Don't-Liste hinzufügen, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

7. Erwarte Fehler und bekämpfe Paranoia

Wenn das Scheitern seinen hässlichen Kopf aufrichtet, werden manche Leute paranoid und befürchten, dass dies zu einem Trend werden könnte.

Projekte werden schiefgehen, und ein Scheitern sollte eher erwartet als befürchtet werden. Lehren aus Fehlern ziehen und zu analysieren, was schief gelaufen ist, ist der beste Weg.

Lassen Sie sich von Ihren Fehlern nicht schämen, lernen Sie daraus und beginnen Sie neu. -Richard Branson

8. Seien Sie prägnant

In Meetings, in E-Mails und sogar bei der Vorstellung von neuen Kunden weiterzureden, kann viel Zeit verschwenden und ist nicht der beste Ausgangspunkt, wenn Sie intelligenter und nicht härter arbeiten möchten.

Eine Möglichkeit besteht darin, Ihre Aufzugssprache zu üben und zu schärfen,[2]die den Leuten in 30 Sekunden oder weniger sagt, warum sie Ihre Fähigkeiten brauchen und wie sie davon profitieren können, mit Ihnen Geschäfte zu machen.Werbung

Denken Sie nur an die vielen Situationen, in denen dies nützlich sein könnte:

  • Neue Kontakte knüpfen
  • Im Vorstellungsgespräch über sich selbst sprechen
  • Treffen mit Menschen auf Konferenzen oder Partys
  • Telefonate mit Neukunden

9. Stellen Sie die richtigen Fragen

Ob ein Mann schlau ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mann weise ist, erkennt man an seinen Fragen. -Naguib Mahfouz

Wie erhalten Sie Feedback? Das Geheimnis ist, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit zu stellen.

Wenn Sie dies tun, sammeln Sie die Informationen, die Sie bei der Entscheidungsfindung benötigen, damit Sie sich auf die richtigen Aufgaben für den Tag konzentrieren können. So sparen Sie Zeit und können Besprechungen auf ein Minimum reduzieren, indem Sie sich auf die wichtigen Arbeiten konzentrieren.

Untersuchungen zeigen, dass das Stellen der richtigen Fragen zu einer Steigerung der positiven Effekte um 400% führen kann.[3]Darüber hinaus gibt es weitere Vorteile für die Mitarbeitermotivation und einen positiven Einfluss auf das Unternehmensergebnis.

10. Lerne so viel wie du kannst

Sie sollten sich immer auf einer steilen Lernkurve befinden. Sehen Sie sich Ihr Kompetenzprofil an und stellen Sie fest, wo Sie eine Lücke schließen müssen. Sprechen Sie mit wichtigen Kontakten und Netzwerk in deiner Nische .

Bleiben Sie über Trends und Entwicklungen auf dem Laufenden. Wenn sich eine Gelegenheit ergibt, sind Sie am besten gerüstet, um sie zu ergreifen, denn Sie haben nie aufgehört zu lernen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, intelligenter und nicht härter zu arbeiten.

Lebe, als würdest du morgen sterben. Lerne, als würdest du ewig leben. -Mahatma Gandhi

Wenn Sie lernen möchten, ein Super-Lerner zu werden, lesen Sie den kostenlosen Lifehack-Leitfaden: Steigern Sie die Gehirnleistung und werden Sie ein Super-Lerner (Essential Guide)

11. Kümmere dich um deine größte Ressource

Sie sind Ihre eigene größte Ressource, daher ist es wichtig, auf Ihren Körper und Geist zu achten, wenn Sie intelligenter und nicht härter arbeiten möchten.

Wenn Sie nicht genug Schlaf, Bewegung und Entspannung bekommen, werden Sie immer weniger produktiv. Sie beginnen, immer länger zu arbeiten, und das ist die genau das Gegenteil von dem was du willst. Beginnen Sie Ihren Tag stattdessen mit einem guten Frühstück und einem kleinen Training, um sich selbst einen großen Schub zu geben.

Stellen Sie insgesamt sicher, dass Sie in der bestmöglichen Form sind. Denken Sie daran, dass Sie den ganzen Tag über Pausen einlegen müssen. Untersuchungen haben gezeigt, dass selbst sehr kurze Momente der Ablenkung Ihre Produktivität erheblich verbessern können.[4]

Sich 15 Minuten auszuruhen, frische Luft zu schnappen und sich zu bewegen, ist eine der besten Möglichkeiten, um intelligenter und nicht härter zu arbeiten, und Sie werden dabei Ihre geistige Gesundheit verbessern.

12. Fallen Sie nicht in die Falle, intelligenter zu arbeiten und Schwerer

Als Gesellschaft sind wir besessen davon zu lernen, intelligenter zu arbeiten, um effizienter zu sein und rundum Zeit zu sparen.[5]

Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie akzeptieren sollten, wenn Sie bereit sind, den Computer auszuschalten, und die Zeit nicht mit noch mehr Arbeit füllen. Wenn Sie auf dem richtigen Weg sind, indem Sie intelligenter arbeiten, nutzen Sie die zusätzliche Zeit, die Sie für sich selbst gewonnen haben, um Dinge außerhalb der Arbeit zu tun, die Ihnen Freude bereiten.

Die Quintessenz

Der Schlüssel zu mehr Produktivität liegt darin, intelligenter und nicht härter zu arbeiten. Intelligenteres Arbeiten spart wertvolle Zeit und Energie für die Dinge, die wirklich wichtig sind – Ihre Lebensziele, Ihr persönliches Wachstum, Ihre Gesundheit und Ihre Beziehungen.Werbung

Verwenden Sie die obigen Tipps, um in kürzerer Zeit mehr zu erledigen.

Mehr darüber, wie man intelligenter und nicht härter arbeitet

Vorgestellter Bildnachweis: JESHOOTS.COM über unsplash.com

Referenz

[1] ^ TED: Macht dich deine To-Do-Liste verrückt? Beginnen Sie stattdessen mit einer To-Don't-Liste – inspiriert vom Autor Adam Grant
[2] ^ Forbes: Der perfekte Aufzugsplatz, um einen Job zu bekommen
[3] ^ Forbes: Stellen Sie die richtige Frage?
[4] ^ Wissenschaft täglich: Kurze Umleitungen verbessern den Fokus erheblich, finden Forscher researchers
[5] ^ Der Wächter: Diese Kolumne wird Ihr Leben verändern: der Ärger mit klüger, nicht härter