110 Glückszitate, die dich sofort zum Lächeln bringen

110 Glückszitate, die dich sofort zum Lächeln bringen

Wenn ich Sie bitte, Ihre Zufriedenheit von 1 bis 10 zu bewerten, wie hoch wird Ihre Punktzahl sein? Laut dem neuesten World Happiness Report sind die Amerikaner das 13. glücklichste Land der Welt, während Dänemark die Nummer 1 ist.[1]Sehr oft müssen wir einige Ausfallzeiten durchmachen. In unseren dunkelsten Momenten brauchen wir am meisten Motivation und Ermutigung. Inspirierende Zitate können Ihre Denkweise verändern und Ihnen helfen, negative Emotionen zu überwinden. Wenn Sie oder Ihre Freunde sich verloren fühlen, geben Ihnen diese 110 Zitate eine Hilfestellung:

  1. Wenn du eine Stunde lang glücklich sein willst – mach ein Nickerchen. „Wenn du einen Tag lang glücklich sein willst – gehe angeln. Wenn du ein Jahr lang glücklich sein willst – erbe ein Vermögen. - Chinesisches Sprichwort
  2. Wahres Glück ist … die Gegenwart zu genießen, ohne ängstlich von der Zukunft abhängig zu sein. – Lucius Annaeus Seneca
  3. Glück ist nichts Fertiges. Es kommt aus Ihrem eigenen Handeln. - Dalai Lama
  4. Wenn sich eine Tür des Glücks schließt, öffnet sich eine andere, aber oft schauen wir so lange auf die geschlossene Tür, dass wir die für uns geöffnete nicht sehen. – Helen Keller
  5. Das Glück hängt von uns selbst ab. – Aristoteles
  6. Glück ist Akzeptanz.–Unbekannt
  7. Das Geheimnis des Glücks liegt nicht darin, zu tun, was einem gefällt, sondern darin, zu mögen, was man tut. – James M. Barrie
  8. Das Leben ist wirklich einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen. – Konfuzius
  9. Wofür auch immer Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass es Sie glücklich macht.
  10. Es braucht nur sehr wenig, um ein glückliches Leben zu führen; es liegt alles in dir selbst, in deiner Denkweise. – Marcus Aurelius Antoninus
  11. Glück ist etwas, das durch Türen in unser Leben kommt, an die wir uns nicht einmal erinnern, sie offen gelassen zu haben.–Rose Lane
  12. Seien Sie furchtlos bei der Suche nach dem, was Ihre Seele in Brand setzt.
  13. Die besten Jahre Ihres Lebens sind die, in denen Sie entscheiden, dass Ihre Probleme Ihre eigenen sind. Sie geben nicht Ihrer Mutter, der Ökologie oder dem Präsidenten die Schuld. Du erkennst, dass du dein eigenes Schicksal kontrollierst. – Albert Ellis
  14. Viele Menschen vermissen ihren Anteil am Glück, nicht weil sie es nie gefunden haben, sondern weil sie nicht aufgehört haben, es zu genießen. – William Feather
  15. Lernen loszulassen. Das ist der Schlüssel zum Glück. – Buddha
  16. Das erste Glücksrezept lautet: Vermeiden Sie zu lange Meditationen über die Vergangenheit.–Andre Maurois
  17. Es gibt so viele schöne Gründe, glücklich zu sein.
  18. Genieße dein eigenes Leben, ohne es mit dem eines anderen zu vergleichen. – Marquis de Condorcet
  19. Optimismus ist ein Glücksmagnet. Wenn du positiv bleibst, werden gute Dinge und gute Leute zu dir gezogen. – Mary Lou Retton
  20. Ich glaube, Mitgefühl ist eines der wenigen Dinge, die wir praktizieren können und die unserem Leben sofortiges und langfristiges Glück bringen. – Dalai Lama
  21. Folgen Sie Ihrem Glück und haben Sie keine Angst, und Türen werden sich dort öffnen, wo Sie nicht wussten, dass sie sein würden. – Joseph Campbell
  22. Glück besteht darin, jeden Tag so zu leben, als wäre es der erste Tag Ihrer Flitterwochen und der letzte Tag Ihres Urlaubs. – Leo Tolstoi
  23. Die meisten Menschen sind ungefähr so ​​glücklich, wie sie es sich vorgenommen haben. – Abraham Lincoln
  24. Glücklich sein bedeutet nicht, dass alles perfekt ist. Es bedeutet, dass Sie sich entschieden haben, über die Unvollkommenheiten hinauszuschauen. – Unbekannt
  25. Wer sein ganzes Leben auf den Sturm wartet, wird die Sonne nie genießen. – Morris West
  26. du bist für dein eigenes Glück verantwortlich.
  27. In zwanzig Jahren wirst du von den Dingen, die du nicht getan hast, mehr enttäuscht sein als von denen, die du getan hast. Also die Bowlines wegwerfen. Segeln Sie weg vom sicheren Hafen. Fangen Sie die Passatwinde in Ihren Segeln ein. Entdecken. Traum. Entdecke.–Mark Twain
  28. Manchmal ist Ihre Freude die Quelle Ihres Lächelns, aber manchmal kann Ihr Lächeln die Quelle Ihrer Freude sein.–Thich Nhat Hanh
  29. Vielleicht sind es keine Sterne, sondern Öffnungen im Himmel, durch die die Liebe unserer Verlorenen durchströmt und auf uns herabstrahlt, um uns wissen zu lassen, dass sie glücklich sind. – Eskimo-Sprichwort
  30. Zu allen freundlich zu sein, viele zu mögen und wenige zu lieben, von denen gebraucht und gewollt zu werden, die wir lieben, ist sicherlich das nächste, was wir dem Glück erreichen können. – Mary Stuart
  31. Der Schlüssel zum Glücklichsein ist zu wissen, dass Sie die Macht haben, zu entscheiden, was Sie akzeptieren und was Sie loslassen möchten. –Dodinsky
  32. Was deinen Verstand verzehrt, kontrolliert dein Leben.
  33. Es gibt nur einen Weg zum Glück und das ist, sich nicht mehr um Dinge zu sorgen, die außerhalb unserer Willenskraft liegen. – Epiktet
  34. Wir neigen dazu zu vergessen, dass Glück nicht dadurch entsteht, dass wir etwas bekommen, was wir nicht haben, sondern vielmehr, wenn wir erkennen und schätzen, was wir haben. – Frederick Keonig
  35. Erfolg ist nicht der Schlüssel zum Glück. Glück ist der Schlüssel zum Erfolg. Wer liebt, was er tut, wird erfolgreich sein. – Herman Cain
  36. Der Grund, warum es den Menschen so schwer fällt, glücklich zu sein, ist, dass sie die Vergangenheit immer besser sehen als sie war, die Gegenwart schlechter als sie ist und die Zukunft weniger entschieden ist, als sie sein wird. – Marcel Pagnol
  37. Glück ist die Kunst, sich nie an unangenehme Dinge zu erinnern, die vergangen sind. – Unbekannt
  38. Um glücklich zu sein, dürfen wir uns nicht zu sehr um andere kümmern. – Albert Camus
  39. Die Glücksmomente, die wir genießen, überraschen uns. Es ist nicht so, dass wir sie ergreifen, sondern dass sie uns ergreifen. – Ashley Montagu
  40. Glück ist das einzig Gute. Die Zeit zum Glücklichsein ist jetzt. Der Ort zum Glücklichsein ist hier. Der Weg, glücklich zu sein, besteht darin, andere dazu zu machen. – Robert Green Ingresoll
  41. Glück ist nichts, was man auf die Zukunft verschiebt; es ist etwas, das Sie für die Gegenwart entwerfen. – Jim Rohn
  42. Glück ist keine Station, an der man ankommt, sondern eine Art zu reisen. – Margaret Lee Runbeck
  43. Glücklich sein bedeutet nicht, dass alles perfekt ist. Es bedeutet, dass Sie sich entschieden haben, über die Unvollkommenheiten hinauszuschauen.
  44. Für jede Minute, in der du wütend bist, verlierst du sechzig Sekunden Glück. – Ralph Waldo Emersoner
  45. Du wirst nie glücklich sein, wenn du weiterhin nach dem suchst, woraus Glück besteht. Du wirst nie leben, wenn du nach dem Sinn des Lebens suchst. – Albert Camus
  46. Zu tun, was man mag, ist Freiheit, zu mögen, was man tut, ist Glück.
  47. Du kannst nicht glücklich sein, es sei denn, du bist manchmal unglücklich. – Lauren Oliver
  48. Von allen Formen der Vorsicht ist die Vorsicht in der Liebe vielleicht die tödlichste für wahres Glück. – Bertrand Russell
  49. Was ich behaupte, ist, dass Erfolg nur eine Zutat für Glück sein kann und zu teuer erkauft ist, wenn alle anderen Zutaten dafür geopfert wurden. – Bertrand Russell
  50. Weine nicht, weil es vorbei ist, lächle, weil es passiert ist. – Dr. Seuss
  51. Wir sind alle in der Gosse, aber einige von uns blicken in die Sterne. – Oscar Wilde
  52. Ein Pessimist sieht die Schwierigkeit in jeder Gelegenheit; ein Optimist sieht in jeder Schwierigkeit die Chance.–Winston S. Churchill
  53. Es gibt etwas Gutes in dieser Welt, und es lohnt sich, dafür zu kämpfen. – J.R.R. Tolkien
  54. Sogar die dunkelste Nacht wird enden und die Sonne geht auf. – Victor Hugo
  55. Einer der glücklichsten Momente im Leben ist, wenn Sie den Mut finden, loszulassen, was Sie nicht ändern können.
  56. Auf das Gute fokussieren.
  57. Glück hängt mehr davon ab, wie das Leben dich trifft, als davon, was passiert. – Andy Rooney
  58. Existiert um glücklich zu sein, nicht um zu beeindrucken.
  59. Sicherheit ist meist ein Aberglaube. Es existiert nicht in der Natur…. Das Leben ist entweder ein gewagtes Abenteuer oder nichts. – Helen Keller
  60. Wir können uns beschweren, weil Rosensträucher Dornen haben, oder uns freuen, weil Dornen Rosen haben. – Alphonse Karr
  61. Seien Sie sanft zu sich selbst, Sie tun Ihr Bestes.
  62. Haltung ist eine Wahl. Glück ist eine Wahl. Optimismus ist eine Wahl. Freundlichkeit ist eine Wahl. Geben ist eine Wahl. Respekt ist eine Wahl. Welche Wahl Sie treffen, macht Sie aus. Wähle mit Bedacht.–Roy T. Bennett
  63. Das Leben ist zu kurz, um deine Zeit mit Menschen zu verschwenden, die dich nicht respektieren, schätzen und wertschätzen. – Roy T. Bennett
  64. Du wirst nie einen Regenbogen finden, wenn du nach unten schaust – Charlie Chaplin
  65. Lerne, dich selbst zu schätzen, was bedeutet: Kämpfe für dein Glück.–Ayn Rand
  66. Weinen. Verzeihen. Lernen. Mach weiter. Lass deine Tränen die Samen deines zukünftigen Glücks tränken.–Steve Maraboli
  67. Der Vorteil eines schlechten Gedächtnisses ist, dass man zum ersten Mal mehrmals die gleichen guten Dinge genießt. – Friedrich Nietzsche
  68. Einer der Schlüssel zum Glück ist ein schlechtes Gedächtnis. – Rita Mae Brown
  69. Das Glück Ihres Lebens hängt von der Qualität Ihrer Gedanken ab. – Marcus Aurelius
  70. Der am meisten verschwendete aller Tage ist einer ohne Lachen. – Nicolas Chamfort
  71. Glück hängt nicht davon ab, was Sie haben oder wer Sie sind. Es hängt allein davon ab, was Sie denken. -Buddha
  72. Ich denke nicht an all das Elend, sondern an die Schönheit, die noch bleibt. – Anne Frank
  73. Nach dem Regen kommt die Sonne wieder zum Vorschein. Da ist Leben. Nach dem Schmerz wird die Freude immer noch da sein. ― Walt Disney Company
  74. Freude passiert uns nicht einfach. Wir müssen uns für Freude entscheiden und sie jeden Tag wählen. Henri J. M. Nouwen
  75. Die Wurzel der Freude ist Dankbarkeit… Es ist nicht Freude, die uns dankbar macht; Dankbarkeit macht uns glücklich. ― David Steindl-Rast
  76. Die glücklichsten Menschen auf der Welt sind diejenigen, die sich selbst absolut großartig fühlen, und dies ist die natürliche Folge der Übernahme der totalen Verantwortung für jeden Teil ihres Lebens.― Brian Tracy
  77. Beherrsche deinen Verstand oder er wird dich beherrschen.―Buddha
  78. Lasst uns den Menschen dankbar sein, die uns glücklich machen; sie sind die charmanten Gärtner, die unsere Seelen zum Blühen bringen.― Marcel Proust
  79. Egal wie du dich fühlst, steh auf, verkleide dich, zeig dich und gib niemals auf.
  80. Sorge raubt morgen nie seinen Kummer. Es raubt ihm erst heute seine Freude.― Leo Buscaglia
  81. Umgib dich mit Menschen, die dich verstehen.
  82. Es interessiert niemanden wirklich, ob Sie unglücklich sind, also können Sie genauso gut glücklich sein und das Beste aus Ihrem Standort machen ―Deutschland Kent
  83. Das gehaltene Glück ist der Same; Geteiltes Glück ist die Blume.―John Harrigan
  84. Selbst der kleinste Perspektivwechsel kann die größte Heilung bewirken. Joshua Kai
  85. Ein Lächeln ist Glück, das Sie direkt vor Ihrer Nase finden.―Tom Wilson
  86. Ein gut entwickelter Sinn für Humor ist die Stange, die Ihre Schritte auf der Gratwanderung des Lebens ausbalanciert.― William Arthur Ward
  87. Ich bin viel lieber glücklich, als jeden Tag Recht zu haben.― Douglas Adams
  88. Wenn du deinen Standpunkt änderst, bewirken deine Ansichten eine Veränderung in dir. George Alexiou
  89. Glück ist nicht die Abwesenheit von Problemen, sondern die Fähigkeit, mit ihnen umzugehen.―Steve Maraboli
  90. Jeder möchte auf dem Gipfel des Berges leben, aber all das Glück und das Wachstum geschieht, während Sie ihn erklimmen
  91. Der Dumme sucht das Glück in der Ferne, der Weise wächst es unter seinen Füßen.― James Oppenheim
  92. Handeln kann nicht immer Glück bringen; aber ohne Taten gibt es kein Glück.― Benjamin Disraeli
  93. Glück ist nichts Fertiges. Es kommt aus Ihrem eigenen Handeln. - Dalai Lama
  94. Wenn du anderen Licht geben willst, musst du selbst leuchten.
  95. Wenn es regnet, suchen Sie nach Regenbögen. Wenn es dunkel ist, suchen Sie nach Sternen.
  96. Die meisten Menschen würden lieber sicher sein, dass es ihnen schlecht geht, als das Risiko einzugehen, glücklich zu sein. ―Robert Anthony
  97. Die Unglücklichen schöpfen Trost aus dem Unglück anderer.―Aesop
  98. Wenn das Glück hingegen von einem guten Frühstück, Blumen im Garten, einem Drink oder einem Nickerchen abhängt, dann leben wir eher mit ziemlich viel Glück.―Andy Rooney
  99. Auf einer tieferen Ebene sind Sie bereits vollständig. Wenn man das merkt, steckt hinter dem, was man tut, eine spielerische, freudige Energie.―Eckhart Tolle
  100. Erfolg ist, das zu bekommen, was Sie wollen. Glück will, was man bekommt.―Dale Carnegie
  101. Für viele Männer beendet der Erwerb von Reichtum ihre Probleme nicht, sondern verändert sie nur.―Seneca
  102. Glück kommt nur, wenn wir unser Gehirn und unser Herz so weit treiben, wie wir es können. – Leo Rosten
  103. Der einzige wirkliche Kampf im Leben ist zwischen Festhalten und Loslassen. Shannon L. Erle
  104. Nicht wie viel wir haben, sondern wie viel wir genießen, macht glücklich. –Charles Spurgeon
  105. Wenn Sie immer positive Emotionen an die Dinge heften, die Sie wollen, und niemals negative Emotionen an die Dinge, die Sie nicht wollen, dann wird Ihnen unweigerlich das einfallen, was Sie am meisten wünschen. Matt D. Miller
  106. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Seele glücklich zu machen.
  107. Das gute Leben klopft nicht an die Tür. Freude ist ein Job. ―Lionel Shriver
  108. Es gibt Seelen auf dieser Welt, die die Gabe haben, überall Freude zu finden und sie hinter sich zu lassen, wenn sie gehen. Friedrich Wilhelm Faber
  109. Man muss Kummer haben, um Freude wirklich zu schätzen. Megan Hart
  110. Lass dein Lächeln die Welt verändern, aber lass die Welt dein Lächeln nicht verändern.

Vorgestellter Bildnachweis: stocksnap über stocksnap.io

Referenz

[1] ^ Marktbeobachtung: Amerikaner sind jetzt weniger glücklich als 2007, heißt es im neuesten World Happiness Report