10 Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie arbeitslos sind

10 Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie arbeitslos sind

Unabhängig von Ihrem Hintergrund sind die Zeiten heute hart. Während die ungleiche Wirtschaft auf der ganzen Welt es vielen Menschen unglaublich schwer gemacht hat, Arbeit zu finden, hat die jüngste COVID-Pandemie die Situation noch verschlimmert.

Unabhängig von Alter und Qualifikation haben uns alle in den letzten Jahren von der Arbeitslosigkeit betroffen. Obwohl wir die Arbeitslosigkeit vielleicht nicht kontrollieren können, können wir kontrollieren, wie wir darauf reagieren.



Trotz schwieriger Bedingungen gibt es viele Möglichkeiten zu wachsen und hoffnungsvoll zu bleiben. Egal, ob Sie auf der Suche nach Arbeit sind oder einfach nur zwischen den Aufgaben eine Verschnaufpause einlegen, diese 10 Unternehmungen werden Sie beschäftigt und produktiv halten. Außerdem können einige sogar dazu beitragen, Ihren Lebenslauf an die Spitze des nächsten Stapels zu schieben.

Hier sind 10 Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie arbeitslos sind:



1. Halten Sie einen Zeitplan ein

Es ist in Ordnung, sich nach der Arbeit ein paar Tage Zeit zu nehmen, um sich zu entspannen, aber versuchen Sie, es sich nicht zu bequem zu machen. Werbung

So einladend es auch erscheinen mag, dauerhaft in Ihre Jogginghose zu ziehen, einen Zeitplan einzuhalten ist eine Möglichkeit, produktiv und konzentriert zu bleiben. Wenn Sie arbeitslos sind und Ihren Tag weiterhin früh beginnen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie mehr erledigen. Wenn Sie mit den täglichen Aufgaben Schritt halten, werden Sie weniger wahrscheinlich depressiv oder inaktiv.



2. Treten Sie einer Zeitarbeitsfirma bei

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Lücke zwischen den Jobs zu schließen, besteht darin, eine Zeitarbeitsstelle zu finden oder mit einer Zeitarbeitsfirma zu arbeiten. Während viele Arbeitslose religiös auf Jobsuche gehen, denken Sie daran, Zeitarbeitsfirmen in die Suche einzubeziehen.

Dies ist zwar keine dauerhafte Lösung, aber Sie werden finanziell besser aufgestellt sein, während Sie nach etwas Dauerhaftem suchen.

3. Online arbeiten

Eine weitere gute Option, wenn Sie arbeitslos sind, ist die Online-Arbeit. Viele verschiedene Websites bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, online Geld zu verdienen, aber stellen Sie sicher, dass die Website, für die Sie arbeiten, seriös ist.



wie lange lässt man tee ziehen

Micro-Job-Sites wie Fiverr und Upwork sowie Sites, die für die Teilnahme an Umfragen bezahlen, sind schnelle und legitime Optionen. Während diese Websites manchmal niedrigere Bezahlungen anbieten, ist es immer besser, langsam voranzukommen als gar nicht. Werbung

Hier ist So finden und landen Sie eine legitime Online-Arbeit von zu Hause aus .

4. Organisieren Sie sich

Die Arbeitslosigkeit ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich zu organisieren. Machen Sie einen Frühjahrsputz, gehen Sie alte Kisten durch und entsorgen Sie die Dinge, die Sie nicht brauchen. Wenn Sie Ihr Leben rationalisieren, können Sie kopfüber in das nächste Kapitel eintauchen und das Gefühl haben, dass Ihre arbeitslose Zeit produktiv verbracht wird.

Probieren Sie diese Tipps aus: So organisieren Sie Ihr Leben: 10 Gewohnheiten wirklich organisierter Menschen

5. Übung

Ähnlich wie bei der Organisation Ihres Lebens ist Bewegung eine weitere gute Möglichkeit, sich enthusiastisch und gesund zu halten. Es braucht nicht viel, um etwas aktiver zu werden, und Bewegung kann Ihnen helfen, positiv zu bleiben. Selbst ein paar Mal in der Woche um den Block zu gehen kann viel dazu beitragen, dich motiviert und entschlossen zu halten. Wenn Sie auf sich selbst aufpassen, können Sie diese zusätzliche Zeit optimal nutzen.

6. Freiwilliger

Freiwilligenarbeit ist eine hervorragende Möglichkeit, zusätzliche Zeit zu nutzen, wenn Sie arbeitslos sind. Wenn Sie sich freiwillig in einem Bereich engagieren, der mit Ihrer beruflichen Qualifikation zu tun hat, können Sie die Erfahrung oft in Ihren Lebenslauf aufnehmen. Werbung

Und nicht nur das, Gutes tun ist ein echter Stimmungsaufheller und hilft Ihnen, bei der Suche nach Ihrem nächsten Job optimistisch zu bleiben.

Maus bewegt sich auf ihrem eigenen Mac

7. Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten

Die Suche nach Möglichkeiten, Ihre beruflichen Fähigkeiten während der Arbeitslosigkeit zu verbessern, ist auch ein guter Weg, um voranzukommen. Suchen Sie nach Zertifizierungen oder Schulungen, die Sie absolvieren könnten, insbesondere nach kostenlosen.

Mit einer zusätzlichen Ausbildung in Ihrem Beruf können Sie sich sogar für Einstiegspositionen qualifizieren, und viele Städte oder Bundesstaaten bieten Schulungen für berufliche Fähigkeiten an. Das Auffrischen Ihres Lebenslaufs und der Fähigkeiten im Vorstellungsgespräch und im Job kann Ihre Jobsuche erleichtern.

Freunde sind Zeitverschwendung

8. Gönnen Sie sich selbst

Arbeitslosigkeit kann anstrengend und ermüdend sein, vergessen Sie also nicht, sich gelegentlich etwas Gutes zu tun. Nehmen Sie sich eine angemessene Auszeit von Ihrer wöchentlichen Jobsuche, um Energie zu tanken und sich auszuruhen. Wenn Sie sich ausruhen, maximieren Sie Ihre Produktivität während der Stunden, in denen Sie nach Arbeit suchen.

Auch wenn Sie kein zusätzliches Geld für Unterhaltung haben, kann ein Spaziergang oder ein Besuch im Park Wunder bewirken, um Ihre Jobsuche anzugreifen. Werbung

9. Sehen Sie, was Sie verkaufen können

Eine andere gute Möglichkeit, die Lücke zwischen Jobs zu schließen, besteht darin, ungenutzte Besitztümer zu verkaufen. eBay und Amazon sind beide sichere Websites, aber auch traditionelle Flohmärkte sind eine gute Option. Verkaufen Sie ein paar Videospiele oder Elektronik für schnelles und einfaches Geld, während Sie eine dauerhafte Lösung finden.

10. Machen Sie einen Kurs

Ähnlich wie Schulungen und Zertifizierungen kann die Teilnahme an einem Kurs eine gute Möglichkeit sein, um sich während der Arbeitslosigkeit fit zu halten. Vor allem zwischen den Jobs kann man diese Option leicht vergessen, da die meisten Kurse Geld kosten.Vergessen Sie nicht die Masse an kostenlosen Online-Bildungstools: 25 Killer-Sites für kostenlose Online-Bildung

Dein Gehirn scharf zu halten kann dir helfen, konzentriert zu bleiben und dir vielleicht sogar dabei helfen, einige neue, relevante berufliche Fähigkeiten zu erlernen.

Die Quintessenz

Obwohl die Arbeitslosenzahlen immer noch hoch sind, gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um sich zu verbessern und voranzukommen. Während neue Fähigkeiten, die Ihnen bei Ihrem Job helfen, unerreichbar erscheinen mögen, gibt es viele kostenlose Möglichkeiten, online und offline voranzukommen.

Vergessen Sie außerdem nicht, dass es Wunder bewirken kann, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, um Sie bei Ihrer Jobsuche produktiv zu halten. Auch wenn es eine Herausforderung ist, geben Sie nicht auf – arbeitslos zu sein kann Ihnen zusätzliche Zeit bieten, um sich zu verbessern und möglicherweise qualifizierter zu werden, um Arbeit zu finden.Werbung

Tipps zur Jobsuche

Vorgestellter Bildnachweis: neONBRAND über unsplash.com