10 Lern-Hacks für bessere Noten

10 Lern-Hacks für bessere Noten

Sie wissen wie jeder andere, dass nicht jede Methode des Lernens bei jedem gleich funktioniert. Es gibt jedoch eine Reihe von Tipps, die Sie verwenden können, um besser zu lernen und bessere Noten zu bekommen. Idealerweise nutzt du diese Hacks das ganze Jahr über zum Lernen und nicht nur, wenn Prüfungen anstehen. Versuchen Sie jedoch, sich nicht damit zu überfordern, sie alle auf einmal auszuprobieren. Das heißt, einige können Hand in Hand verwendet werden.

1. Koffein nutzen

Koffein hilft dabei, das Gehirn für das Lernen in Gang zu setzen. Es ist am vorteilhaftesten, wenn es in kleinen Pausen während des Lernens verwendet wird, anstatt in einer großen Dosis vor dem Lernen. Dies stellt sicher, dass Ihr Gehirn kontinuierliche Kickstarts bekommt, im Gegensatz zu einem riesigen Ruck, gefolgt von einem dramatischen Crash.Werbung

2. Sprich mit deinen Lehrern

Dies sind die Personen, die alle Ihre Tests durchführen. Nehmen Sie sich also die Zeit, mit ihnen zu sprechen. Sie werden in der Lage sein, Einblick in ihre Denkweise zu gewinnen, sodass Sie Lernen Sie so, dass Sie beim Ablegen von Tests profitieren . Es kann nicht schaden, deine Lehrer zu fragen, wonach sie bei der Prüfung suchen und genau herausfinden, was du lernen musst.

3. Verwenden Sie mnemonische Strategien

Wenn Sie Ihre eigenen erstellen, können Sie sich Sequenzen und Schlüsselkonzepte leicht merken. Dies dauert zwar etwas, aber das Erstellen eigener Gedächtnisstützen ist der Unterschied zwischen aktivem Lernen und passivem Lernen. Es hat sich gezeigt, dass diese Strategie die Erinnerungsfähigkeit einer Person verbessert. Wenn Sie sich nicht selbst ausdenken möchten, suchen Sie im Internet nach Themen, die sich auf Ihr Studienfach beziehen.Werbung

4. Kaugummi kauen beim Lernen

Studien haben gezeigt, dass Wenn Sie Kaugummi kauen, werden Ihre Konzentration und Konzentration gefördert . Hör nicht auf damit! Sie können auch während eines Tests oder einer Prüfung Kaugummi kauen. Dies bildet eine Verbindung im Gehirn, die Ihnen hilft, sich an das zu erinnern, was Sie beim Kauen von Kaugummi gelernt haben. Diese Art von Studien-Hack wird als Kontextabhängigkeit bezeichnet.

5. Ablenkungen ausblenden

Versuchen Sie, während des Lernens überflüssige Aktivitäten auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon zu vermeiden. Versuchen Sie, sie auszuschalten und in einen anderen Raum zu stellen. Wenn Sie nicht genug Selbstbeschränkung haben, gibt es kostenlose Apps, die Ihren Zugriff auf bestimmte Websites für eine vorbestimmte Zeit einschränken.Werbung

6. Nehmen Sie es in kleinen Portionen an

Wenn es eine große Menge an Informationen gibt, die gelernt werden müssen, unterteilen Sie sie in kleinere, überschaubarere Teile. Mach nicht alles auf einmal. Vielmehr sollten Sie versuchen, jeden Tag einen anderen Teil zu lernen. Beginnen Sie außerdem keine neue Portion, bevor Sie die aktuelle nicht mehr haben.

7. Versuchen Sie, in einem neuen Raum zu studieren

Versuchen Sie, jeden Tag dorthin zu wechseln, wo Sie lernen. Wenn Sie den Lernraum wechseln, wird Ihr Gehirn jedes Mal gezwungen, neue Erinnerungen zu bilden, was es wahrscheinlicher macht, dass Sie das neue Material behalten.Werbung

8. Lesen Sie Ihre Notizen laut vor

Lies sie dir selbst, mit einem Freund oder sogar deiner Katze laut vor. Wenn du die Worte sprichst und hörst, wird es helfen, den Stoff auf neue Weise zu verstärken. Wenn Sie einen Partner finden, wird dieser Lern-Hack Ihnen beiden zugute kommen.

9. Vor der Vorlesung lesen

So geht's am besten Holen Sie das Beste aus Ihrem Unterricht heraus . Es wird das Material verstärken – zweimal. Es wird Ihnen auch helfen, Fragen zu beantworten, die Ihr Lehrer der Klasse stellt.Werbung

10. Lernen Sie mit der richtigen Musik

Unbekannte Musik oder Umgebungsgeräusche können die Produktivität steigern. Denken Sie jedoch daran, dass bekannte Musik das Potenzial hat, den gegenteiligen Effekt zu haben. Es gibt viele Möglichkeiten, die richtige Geräuschart zu finden. Einen Internetradiosender mit Instrumentalmusik oder Videospiel-Soundtracks zu finden, wird den Zweck erfüllen.