10 Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, wann Sie eine langfristige Beziehung beenden sollten

10 Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, wann Sie eine langfristige Beziehung beenden sollten

Waren Sie in Ihrer Beziehung schon einmal in einer Ambivalenz, in der Sie sich nicht sicher sind, ob Sie beide zusammenpassen oder nicht? Vielleicht fragen Sie sich ständig, ob Sie gehen und nach etwas Besserem und wirklich Erfüllendem suchen sollten oder der Beziehung treu bleiben und akzeptieren, dass das, was Sie haben, gut genug ist.

Ich habe und lass mich dir sagen, ES SAUGT!

Ambivalenz ist die Grauzone, in der man sich nicht in der Beziehung befindet, aber auch nicht verlässt. Es beraubt dich von Freude, Intimität, Freiheit, Hoffnung und ultimativem Glück. Viele von uns tappen in diese tödliche Falle, weil sie ein geringes Maß an Selbstbewusstsein haben und nicht wissen, wie sie ihr eigenes Glück wählen sollen, weil sie denken, dass unser Glück eher von äußeren Menschen und Umständen als von uns selbst abhängt.Werbung

Wie steigern Sie Ihr Selbstbewusstsein? Ganz einfach: Fragen stellen.

Beziehungen sind einer der komplexesten Aspekte unseres Lebens. Sie fungieren als Türen zu Menschen und Erfahrungen, die Sie zu neuen Höhen führen oder Sie in den Schlamm ziehen können.

Hier sind 10 Fragen, die Ihnen eine klare Richtung geben können, ob Sie eine Beziehung beenden oder daran festhalten sollten.Werbung

1. Wenn Gott oder ein göttliches Wesen Ihnen sagen würde, dass es in Ordnung ist, Ihre Beziehung zu verlassen, wären Sie dann erleichtert, dass Sie endlich gehen können?

Wenn die Religion der einzige Grund ist, warum ihr noch zusammen seid, dann ist die Beziehung bereits tot und es ist Zeit zu gehen. Es hat keinen Sinn zu bleiben, wenn Ihr Herz nicht dabei ist.

2. Können Sie Ihre Bedürfnisse in der Beziehung ohne allzu große Schwierigkeiten erfüllen?

Wenn die Erfüllung Ihrer individuellen Bedürfnisse zu viel Aufwand erfordert, schadet die Beziehung mehr als sie nützt. Es ist Zeit aufzubrechen.

3. Mögen Sie Ihren Partner wirklich und scheint Ihr Partner Sie wirklich zu mögen?

Ich weiß, es klingt sehr einfach, aber ich habe gesehen, wie Menschen, die sich nicht ausstehen können, eine Beziehung eingehen, die keine Zukunft hat. Wer sich nicht mag, gehört nicht zusammen.Werbung

4. Fühlen Sie eine einzigartige sexuelle Anziehung zu Ihrem Partner?

Die meisten Leute sagen, dass nur die Persönlichkeit zählt, nicht das Äußere. Ich stimme dir nicht zu. Körperliche Intimität ist ein Bedürfnis in jeder Beziehung. Wenn kein Funke da ist, hat es keinen Sinn zu bleiben.

5. Zeigt Ihr Partner ein Verhalten, das die Beziehung für Sie zu schwierig macht? Finden Sie, dass Ihr Partner entweder nicht willens oder nicht in der Lage ist, sich zu ändern?

Wenn sich Ihr Partner für Sie unerträglich verhält, ist es Zeit für eine Veränderung oder Sie müssen gehen. Der Versuch, das Unerträgliche zu tolerieren, wird nur Ihr Selbstwertgefühl untergraben.

6. Sehen Sie sich selbst, wenn Sie Ihrem Partner in die Augen sehen?

Es geht um Kompatibilität. Wenn Sie nicht kompatibel sind, sind Sie mit jemand anderem besser dran.Werbung

7. Respektieren Sie und Ihr Partner einander als Individuen?

Kein Respekt = Keine Beziehung.

8. Ist Ihr Partner eine wichtige Ressource für Sie, die Ihnen wichtig ist?

Ihr Partner soll Ihr Leben verbessern, nicht auslaugen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass jeder Tag ein Kampf ist, um die Beziehung aufrechtzuerhalten, und Sie nichts Wichtiges verlieren würden, indem Sie gehen, dann gehen Sie. Höchstwahrscheinlich werden Sie am Ende jemanden finden, der eine Ressource für Sie ist.

9. Verfügt Ihre Beziehung über die nachgewiesene Fähigkeit zur Vergebung?

Keine Beziehung ist perfekt und es wird Momente geben, in denen Sie sich gegenseitig auf die Zehen treten. Das ist völlig normal. Aber wenn keine Fähigkeit zur Vergebung vorhanden ist und sich Groll langsam aufbaut, bis er die Liebe ersetzt, bleibt nur noch eines: gehen.Werbung

10. Haben Sie und Ihr Partner gemeinsame Ziele und Träume für Ihre gemeinsame Zukunft?

Wenn Sie nicht planen, Ihre Zukunft zusammen zu verbringen, stimmt etwas schrecklich nicht. Abheben.

Vorgestellter Bildnachweis: Bob Lancer über wisie.com