10 gesundheitliche Vorteile von Kürbissen, die Sie nicht kannten (und 32 kreative Möglichkeiten, Kürbis zu essen)

10 gesundheitliche Vorteile von Kürbissen, die Sie nicht kannten (und 32 kreative Möglichkeiten, Kürbis zu essen)

In der 6. Klasse habe ich bei einer Tombola, die meine Lehrerin für uns veranstaltete, einen 300 Pfund schweren Kürbis gewonnen.

Dies war der größte Kürbis, den ich je im wirklichen Leben gesehen hatte! Ich war so begeistert, es zu haben, denn niemand sonst in meiner Nachbarschaft hatte so einen großen. Das Aufschneiden und das Entfernen der Innenseiten war eine Urerfahrung. Es war aufregend, es zu schnitzen, und ich hatte kaum die Geduld, darauf zu warten, es auf unsere Veranda zu bringen und es allen zu zeigen.



Dann kam die Halloween-Nacht und der 300-Pfund-Kürbis war auf unserer Veranda ausgestellt. Ich werde diese Nacht nie vergessen. Menschenmengen schwebten herum, um das Exemplar zu sehen. Manche haben sogar Fotos gemacht. Ich war so stolz auf meinen Kürbis.

Nach dieser Nacht habe ich fast ein Jahrzehnt lang Kürbis so gesehen. Es war etwas, das Sie an Halloween geschnitzt und zur Schau gestellt haben. Kürbis habe ich nie als Lebensmittel in Verbindung gebracht. Bis ich es in meinen Haferflocken hatte (und ich teile später in diesem Beitrag ein erstaunliches Kürbis-Haferflocken-Rezept). Ich habe nicht nur gemerkt, dass Kürbis köstlich ist, sondern auch bald ein unterschätztes Superfood!Werbung



Hier sind 10 Gründe dafür:

1. Du wirst dich satt fühlen

Kürbiskerne enthalten bis zu 1,7 g Ballaststoffe und Kürbispüree enthält bis zu 3 g Ballaststoffe pro Tasse. Warum ist das wichtig? Als erstes wird empfohlen, 30-50 g Ballaststoffe pro Tag zu sich zu nehmen, leider bekommen die meisten Menschen nur etwa die Hälfte oder weniger davon. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie regelmäßig etwas Winterkürbis wie Kürbis in Ihrer Ernährung haben (ich zeige Ihnen am Ende dieses Beitrags, wie Sie das tun können), sind Sie auf dem richtigen Weg, um Ihren Ballaststoffbedarf zu decken. Zweitens erhöht das Essen von Kürbis das Sättigungsgefühl und hilft Ihnen, sich länger satt zu fühlen, indem Sie verlangsamt die Verdauung und Regulierung des Blutzuckerspiegels.



coole möglichkeiten, deine schuhe zu schnüren

2. Du wirst besser schlafen

Kürbis ist reich an Trytophan, einer Aminosäure, die in Serotonin umgewandelt wird, was auch die Schläfrigkeit nach Thanksgiving erklären könnte. Serotonin ist der Wohlfühl-Neurotransmitter, der Ihnen hilft, sich niederzulassen, zu entspannen und einzuschlafen.

3. Du wirst ein gesundes Herz haben

Auch eine erhöhte Ballaststoffzufuhr kann helfen schützt dich vor Herzkrankheiten , Forschung zeigt. Tatsächlich ein Studie von über 67.000 Frauen über einen Zeitraum von 10 Jahren zeigt, dass eine ballaststoffreiche Ernährung das Risiko von Herzerkrankungen reduziert.Werbung

4. Du wirst deine Prostatagesundheit verbessern

Kürbiskerne sollten aus gutem Grund in die Ernährung jedes Mannes aufgenommen werden. Prostatakrebs ist am häufigsten häufige Krebsart bei amerikanischen Männern. Jeder siebte Mann erkrankt wahrscheinlich an Prostatakrebs. Prostatakrebs zeigen viel weniger Zink im Vergleich zu einer gesunden Prostata undmehrere Studien haben einen beeinträchtigten Zinkstatus mit der Entwicklung und dem Fortschreiten von Prostata-Malignomen in Verbindung gebracht.Kürbis ist reich an Zink; Es enthält mehr als 2 mg pro Unze, was zu der Vorbeugung von Prostatakrebs r, Forschung zeigt.



5. Du bekommst Magnesium

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, der bei vielen physiologischen Funktionen wie der Bildung von ATP (Adenosintriphosphat, die Energiemoleküle Ihres Körpers), Entspannung des Nervensystems, Muskelwachstum und Regulierung des Stuhlgangs. Und 80% der Amerikaner haben einen Magnesiummangel. Nur 1 Unze. Kürbiskerne decken etwa 30 % Ihres empfohlenen Tagesbedarfs an Magnesium.

6. Sie werden die antioxidativen Vorteile spüren

Beta-Carotin ist ein Provitamin, das der Körper in Vitamin A umwandelt, ein starkes Antioxidans, das mit seiner Fähigkeit zur Abwehr von Krebs in Verbindung gebracht wird. Beta-Carotin soll eine Rolle beim Schutz der Zellen spielen, das Immunsystem stärken und zur Gesunderhaltung des Fortpflanzungssystems beitragen. Holen Sie sich etwas Kürbis in Ihr Leben! Eine halbe Tasse Kürbis in Dosen enthält 953 mg Vitamin A und nur 42 Kalorien.

7. Wenn du etwas Kürbis isst, verbrennst du das Fett

Kürbis ist ein großartiges nährstoffreiches, kalorienarmes Lebensmittel. Mit nur 42 Kalorien pro Tasse und voller Ballaststoffe hält Kürbis Sie länger satt und reguliert Ihren Blutzuckerspiegel, um Heißhungerattacken in Schach zu halten, was Ihnen hilft, weniger Kalorien zu sich zu nehmen und mehr Fett zu verbrennen.Werbung

8. Es wird dein Sehvermögen scharf halten

Eine Tasse Kürbis deckt Ihren täglichen Vitamin-A-Bedarf, der die Integrität Ihrer Sehkraft unterstützt, insbesondere bei schwachem Licht gemäß der Nationales Institut für Gesundheit.

14 ist ein gutes Alter, um mit dem Dating zu beginnen

9. Du musst weniger Bananen essen

Bananen haben sich wegen ihrer Kaliumvorteile beliebt gemacht. Aber wussten Sie, dass eine Tasse gekochter Kürbis 564 mg hat, verglichen mit 422 mg Bananen? Kaliummangel kann zu Müdigkeit, Muskelschwäche und inaktiven Reflexen führen, also schalten Sie es um und nehmen Sie etwas Kürbis in Ihre Ernährung auf, anstatt sich nur auf Bananen für Kalium zu verlassen

10. Es wird deine Stimmung steigern

Serotoninmangel ist für viele Menschen ein wachsendes Problem. Forscher behaupten, dass es sich um eine Epidemie handelt, die den Menschen ihr einzigartiges Dunkelwolken-Elend zufügt, und es wird festgestellt, dass 80% der Menschen an Serotoninmangel leiden. Der Grund, warum Serotonin für das allgemeine Wohlbefinden wichtig ist, liegt darin, dass es unsere primäre Verteidigung gegen Depressionen und Angstzustände ist. Eine einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie natürliches Serotonin produzieren, besteht darin, Lebensmittel aufzunehmen, die die Aminosäure Tryptohphan enthalten, die in Ihrem Körper in Serotinin umgewandelt wird. Kürbiskerne enthalten viel Tryptophan, das dazu beiträgt, Ihre Lebenseinstellung hell zu halten.

Wie integrieren Sie Kürbis in Ihre Ernährung?

Sie können es auf so viele kreative Arten tun! Samen, in Dosen, gekocht, roh, in einer Auflaufform, in a Plätzchen . Im Herbst können Sie Kürbis aus der Dose zu fast jedem Gericht hinzufügen, und Sie haben ein saisonales Herbstgericht parat. Ich mag es, meinen Haferflocken Kürbis aus der Dose hinzuzufügen. Es ist schnell, einfach, nahrhaft und lecker. Hier ist mein Favorit Rezept für Kürbis-Haferflocken Du kannst es versuchen.Werbung

Vergiss die Samen nicht: Sie sind reich an Nährstoffen und super einfach zuzubereiten! Nachdem Sie die Kerne aus dem Inneren des Kürbisses entfernt haben, spülen Sie sie ab und trocknen Sie sie ab. Legen Sie sie auf ein Backblech, bestreuen Sie sie mit Ihrem Gewürz Ihrer Wahl (Hier sind 5 tolle Ideen zum Würzen ) und bei 160-170 Grad etwa 15 Minuten leicht rösten.

Zum Schluss hier 25 tolle und leckere Möglichkeiten Kürbis in Ihre Ernährung aufzunehmen. Genießen Sie!

inspirierendsten Bücher aller Zeiten

Vorgestellter Bildnachweis: http://www.bigstockphoto.com/search/?contributor=Gorilla über bigstockphoto.com