10 gemeinsame Merkmale durchschnittlicher Menschen

10 gemeinsame Merkmale durchschnittlicher Menschen

Die Welt ist gefüllt mit zwei Arten von Menschen: erfolgreichen Menschen und durchschnittlichen Menschen. Es gibt viele Online-Ressourcen, wenn Sie lernen möchten, wie man erfolgreich ist, aber was ist mit denen, die nur Angemessenheit erreichen möchten? Wenn Sie nach dem großen Hundehaufen unten schießen, sind hier 10 häufige Merkmale durchschnittlicher Menschen, auf die Sie zielen sollten:

1 – Durchschnittliche Menschen hatten diese Idee zuerst

Immer wenn du von etwas Coolem und Neuem hörst, gibt es immer jemanden, der diese Idee zuerst hatte. iPhones? Das hätte ich mir ausdenken können. Amazonas? Ich habe den Leuten von Online-Shopping erzählt, Jahre bevor es sie gab. Wir alle haben Millionen von Ideen – es ist die Person, die die Führung übernimmt und nach diesen Ideen handelt, die den ganzen Ruhm bekommt. Es interessiert niemanden, was Sie hätten tun können, wenn Sie nur die richtige Entscheidung getroffen hätten.



Du warst nicht nur ein falscher Schritt weg von Ruhm und Reichtum. Erfolg über Nacht gibt es nur für Menschen, die bereit sind, sich jahrelang mit wenig bis gar keiner Anerkennung, Geld oder Energie an die Spitze zu erklimmen. Stecken Sie zwei Jahre schlafloser Nächte in Tausende von Seiten Code ein… dann müssen Sie mir nicht mehr erzählen, wie Sie Social Media erfunden haben. Ich werde es von jemand anderem hören.

2 – Durchschnittliche Zeitverschwendung der Menschen

Ich arbeite viel. Es fühlt sich nicht wie Arbeit an, weil ich liebe, was ich tue, aber ich mache fast ständig etwas für meinen Job. Jede erfolgreiche Person, die ich kenne, hat die gleiche Arbeitsmoral. Sicher, ich kann jemanden für ein schnelles Essen oder Trinken erreichen, aber wir hängen nicht tagein, tagaus ab – dafür sind wir einfach zu beschäftigt. Durchschnittliche Menschen priorisieren ihr Leben nicht auf diese Weise.



Durchschnittliche Leute finden immer Wege, um aus der Arbeit herauszukommen. Egal, was Sie in einem Werbespot gesehen haben, es gibt keinen einfachen Knopf zum Leben. Wenn du nicht an deinen Träumen arbeitest, wirst du sie nie erreichen. Entweder machst du aus einem kleinen Job Karriere, oder du wechselst zwischen den Einstiegs-Plackereien hin und her, bis du in Rente bist oder stirbst. Auf dem Weg zum Erfolg werden Sie viele Menschen treffen, die Ihre Zeit verschwenden möchten. Sie haben nur so viel Zeit am Tag und wie Sie diese Zeit nutzen, liegt an Ihnen. Egal, ob Sie Rapper, Superheld oder Wissenschaftler werden möchten, Ihre Zeit ist besser im Labor als beim Feiern zu verbringen.Werbung

3 – Durchschnittliche Menschen sind immer pleite

1-1251188447RXjS

Alter… wenn du ein paar Jahre pleite bist, während du deinen Arsch auf ein Ziel treibst, wirst du erfolgreich sein. Wenn Sie länger pleite sind, sind Sie durchschnittlich. Sie brauchen ein Sparkonto, und Sie müssen aufhören, Geld auszugeben. Begleichen Sie Ihre Schulden und halten Sie alle Ihre Rechnungen aktuell. Beginnen Sie, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zu leben. Nur weil Sie Lil Wayne im Fernsehen sehen, wie er mit all dem Geld prahlt, das er hat, heißt das nicht, dass Sie die gleichen Mittel haben. Wenn Sie Cristal weiterhin mit einem Coors-Budget kaufen, werden Sie aus dem Club geworfen.



Hör auf, auswärts zu essen. Wenn deine Freunde dich bitten, auszugehen, sei ehrlich, dass du kein Geld hast. Nur weil Sie 200 US-Dollar auf Ihrem Sparkonto haben, heißt das nicht, dass Sie sie ausgeben müssen, und wie viel Sie angespart haben, geht niemanden etwas an, außer Ihnen (und Ihrem Partner, wenn Sie sich dafür entschieden haben). Sie brauchen nicht das neueste und beste aller Gadgets, die jemals herauskommen. Machen Sie es mit dem, was Sie haben. Es gibt viel zu viele kostenlose Dinge auf der Welt, als dass Sie Ihr hart verdientes Geld für leichtfertige Dinge verschwenden könnten.

4 – Durchschnittliche Menschen reden mehr als sie handeln

Ich verbrachte meine frühen 20er damit, halbherzig eine Karriere im Musikbusiness zu verfolgen, neben meinem Job und der Schule. Obwohl ich mich für andere Karriereoptionen entschieden habe, habe ich aus dieser Erfahrung viel über das Musikgeschäft gelernt. Wenn du in der Stadt unterwegs bist, triffst du ständig Musiker – sie sind überall. Das Problem ist, dass die meisten dieser selbsternannten Musiker kein Geld mit dem Geschäft verdienen. Sie haben nichts weiter als einen Wunschtraum. Wenn sie wirklich so explodieren würden, wie sie es erzählen, würden Sie von jemand anderem von ihnen hören und sie wären zu beschäftigt mit der Arbeit, um mit Ihnen zu sprechen.

Das war nur ein Beispiel. Die Leute reden ständig über ein Buch, das sie schreiben sollen oder wie interessant ihr Leben ist, als ob ihre Geburt und die Ereignisse ihres Lebens sie zu einer Art Feier berechtigen. Diese Leute sitzen ihr ganzes Leben lang mit ausgestreckten Händen herum und warten darauf, entdeckt zu werden und sofort Superstar zu werden. Sie denken, dass sie sich den Weg zur Person ihrer Träume machen können, indem sie allen erzählen, dass sie bereits erfolgreich sind. Leider sterben sie am Ende als nur ein durchschnittlicher pleite Träumer, der nie sein Potenzial ausgeschöpft hat.Werbung



5 – Durchschnittliche Menschen konzentrieren sich auf die Vergangenheit

Wir alle haben eine komplizierte Vergangenheit. Es ist nicht so, als würden wir alle Jahrzehnte auf der Erde verbringen und niemand außer dir wird jemals betrogen, betrogen, verletzt oder schlimmeres. Jeder ist ein dreidimensionaler Mensch mit vielen Facetten in seinem Leben. Wir alle haben unsere eigenen einzigartigen Perspektiven und Erfahrungen. Mein Punkt ist, dass Sie nicht allein sind – wir alle leiden.

effektive To-Do-Listen-Techniken

Durchschnittliche Menschen konzentrieren sich auf ihre Vergangenheit. Ich sage nicht, dass Sie ein Roboter oder eine Drohne ohne Gefühle oder Geschichte sein sollten. Deine Kindheit zu vermissen bringt sie nicht zurück. Sie können die Zeit nicht zurückdrehen. Du hast nur eine Chance im Leben, also lass es zählen. Vergangenheit und Zukunft existieren nur in deinem Kopf. Was Ihnen mit 12 Jahren passiert ist, hat keinen Einfluss darauf, ob Sie heute aufwachen, etwas essen und schlafen gehen. Bürste diesen Chip von deiner Schulter und munter. Konzentrieren Sie sich auf das Hier und Jetzt, und Sie werden sich in überdurchschnittlichen Situationen wiederfinden.

6 – Durchschnittliche Menschen haben Lotterieträume

und der Gewinner ist

Wenn ich im Lotto gewinne, werde ich endlich mein Leben in Ordnung bringen, denn Geld ist die Quelle meines ganzen Unglücks – sicherlich wird ein Zufluss an Bargeld alles bieten, was ich brauche. Wenn ich im Lotto gewinne, werde ich meinen Garten in Ordnung bringen, alle meine Projekte beenden, reisen, mir Zeit nehmen, mich um meine Familie zu kümmern und alles andere erledigen, für das ich gerade zu faul bin.

Keines davon sind unerreichbare Träume oder Ziele, aber Sie müssen bereit sein, die Arbeit zu leisten. Du wirst anfangs scheiße sein, aber du wirst es lernen, indem du es tust. Planung ist großartig, aber die Ausführung von Plänen erfordert disziplinierte Maßnahmen. Ich bin ein Schriftsteller, der im Sommer bei einem Lehrer lebt. Anstatt sich wegen der Arbeit zu stressen, hat sie den Sommer frei und ich arbeite von zu Hause aus. Wir mussten das Haus seit Wochen nur noch für Erholung und gelegentliche Besorgungen verlassen. Ich werde dafür bezahlt, Drachen steigen zu lassen, Videospiele zu spielen, Nachrichten zu lesen und den ganzen Tag im Internet zu surfen. Ich kann dir gar nicht sagen, wann ich das letzte Mal meinen Pyjama und meine Loungewear ausgezogen habe.Werbung

Ich habe nicht im Lotto gewonnen. Kein externer einfacher Knopf kam und veränderte mein Leben. Ich habe meine Nase auf den Schleifstein gelegt und rund um die Uhr gearbeitet, um dahin zu kommen, wo ich bin, und ich bin immer noch nicht einmal nah an meinem Ziel. Ich habe ein angenehmes Leben, und es brauchte kein Geld, um es zu bekommen. Es brauchte Geduld, Einfallsreichtum, Ausdauer und die Bereitschaft, sich anzupassen. Anstatt herumzusitzen und den Garten zu planen, den ich gebaut hätte, wenn ich es mir leisten könnte, habe ich den Boden bestellt, bewässert und gedüngt. Ich habe meine eigenen Samen gesät und mein Leben auf meine Weise gepflegt. Ich habe die Arbeit reingesteckt und die Früchte geerntet. Behalten Sie Ihren Lottoschein.

7 – Durchschnittliche Leute denken hinter die Kulissen

1210-1240955424yH2w

Wenn man das Glück hat, gelegentlich von einer Kiste angesprochen zu werden, während sie den Weg des Lebens entlang schlängelt, springt die durchschnittliche Person wie eine Katze oder ein Kleinkind hinein, um zu spielen und beginnt, vollständig in dieser Kiste zu denken. Erfolgreiche Menschen stehen dagegen wie erwachsene Leute über dem Tellerrand und schütteln den Kopf über die Absurdität der Szene. Ihre Probleme sind nicht so schwarz und weiß, wie Sie denken, und sie sind sicherlich kein Grund zur Aufregung. Wenn das tragische Ereignis in Ihrem Leben nicht in den Nachrichten übertragen wird, liegt das daran, dass Sie etwas erleben, das jeder durchmacht. Da die Welt aufgrund Ihrer Entscheidung nicht untergehen wird, denken Sie nicht zu viel darüber nach.

Eine der besten Möglichkeiten, andere Perspektiven zu gewinnen, besteht darin, mit jemandem zu kommunizieren, dem Sie vertrauen. Ob Eltern, Kind, Partner, Freund oder Therapeut, sprechen Sie Ihre Probleme mit jemandem aus. Sie können einen Winkel sehen, den Sie nicht gesehen haben, auch wenn es sich um einen schiefen Arbeitsmumbo-Jumbo handelt. Wenn Sie ein schwieriges Problem herausfinden oder einfach nur Unbekanntes in Ihrem Leben identifizieren müssen, sind Familie und Freunde eine großartige Ressource. Im schlimmsten Fall stellen Sie fest, dass Sie sich auf keinen von ihnen verlassen können und zu einigen neuen Leuten wechseln können – eine wertvolle Lektion fürs Leben.

8 – Durchschnittliche Menschen sind niemals verantwortlich

Ein Demokrat oder Republikaner im Amt hat nie viel dazu beigetragen, mein tägliches Leben zu ändern. Gott ist nicht dafür verantwortlich, jeden Einzelnen aus der Gosse zu ziehen. Wir haben alle mit schrecklichen Menschen zu tun, aber ich habe definitiv mehr gute als schlechte Menschen getroffen. Wenn Sie den Punkt noch nicht verstehen, sind wir alle für unser eigenes Leben verantwortlich. Wir erschaffen unsere eigene Realität mit unserer eigenen Anstrengung.Werbung

Erfolgreiche Menschen verstehen dieses Konzept und verbringen ihre Zeit damit, zu arbeiten. Durchschnittliche Menschen schauen fern und spielen im Internet und fragen sich, warum sich in ihrem Leben nichts ändert – es muss an Ihrem Alter, Ihrer Rasse, Ihrem Glauben, Ihrem Pech oder etwas anderem liegen, dem Sie die Schuld geben können. Es regnet auf alle, mein Freund. Sie treffen die Entscheidung, ob Sie laufen, im Regen stehen, ihn meiden, einen Regenschirm benutzen, den Menschen in Ihrer Umgebung helfen oder einfach nur tanzen.

9 – Durchschnittliche Menschen haben unvollendete Projekte

Der durchschnittliche Mensch beginnt ständig etwas Neues und möchte es erkunden ... bis es schwierig wird. Sobald es hart auf hart kommt, verliert der durchschnittliche Flaum seine Schroffheit, während der Harte rauer wird. Fangen Sie nicht mit Golf an, geben Sie 3.000 US-Dollar für Ausrüstung aus, entscheiden Sie sich dann, dass Sie es nicht mögen, und nehmen Sie Videospiele auf, die Hunderte bis Tausende von Dollar pro Jahr kosten. Seien Sie kein Sneakerhead, der den ganzen Tag auf der Couch sitzt und Kabelfernsehen schaut, Strom verbraucht und Geld verschwendet – gehen Sie eine Meile in Ihren Schuhen, und wenn Sie sie füllen, werden sie kommen.

Hast du eine Gitarre, die du nie spielst? Verkauf es. Gibt es einen riesigen Lastwagen, der den halben Garten einnimmt und den Sie nicht reparieren oder bewegen können? Schleppen Sie es. Ihr toter Goldfisch, Ihr verdorbener Hund, Ihr karger Garten, Ihre schmutzige Wäsche usw. geben den Leuten den Eindruck, dass Sie Ihr Leben nicht unter Kontrolle haben. Sie verpassen all diese wichtigen Aspekte Ihres Lebens, weil Sie sich auf die falschen Dinge konzentrieren: Arbeit, Rechnungen, Ihr überheblicher Chef, Autoprobleme, Miete, Hypothek, Versicherung, was andere Leute tun, das Leben von Prominenten, und ach so viele andere unnötige Belastungen für Ihr Gehirn. Entweder scheißen oder die Toilette verlassen – diese Projekte beenden oder die Materialien retten/verkaufen. Hören Sie auf, Ihr Bestes für einen späteren Zeitpunkt aufzubewahren; es wird nie kommen.

10 – Durchschnittliche Menschen wählen ein durchschnittliches Leben

what-way-29941281444641fqVC

Der Präsident der Vereinigten Staaten ist kein Durchschnittsmensch. Barrack Obama ist der Anführer einer der größten Zivilisationen der Erde. Er kam nicht dorthin, indem er ein durchschnittliches Leben wählte – Obama entschied sich für die Führung. Er hat die Arbeit gemacht und die Zügel übernommen (das ist kein Tippfehler). Weil er sich für dieses Leben entschieden hat, traf er Entscheidungen, um sich diesem Leben zu nähern. Er hing nicht mit seinen Freunden ab, während er heimlich seine politischen Ambitionen hegte. POTUS hat sich da draußen gestellt.Werbung

wie man aufhört ein negativer Mensch zu sein

Wenn du durchschnittlich sein willst, musst du nur deine Träume und Ziele für dich behalten. Tun Sie nichts, um sie zu erreichen. Nachdem genug Jahre vergangen sind und du merkst, dass die Welt nicht für dich aufhört, erzähle jedem von all deinen vergangenen Errungenschaften. Bald wirst du die Musik, das Fernsehen und die Filme hassen, für die du das Leben ignoriert hast. Sie werden sich nach den guten alten Tagen sehnen, die Sie nie wieder zurückbekommen. Das Leben hat keinen Reset-Knopf. Du hattest deine Chance und hast ein durchschnittliches Leben gewählt. Genieße jetzt die Früchte der Dunkelheit… oder ändere dein Schicksal.